Schwäche der IT-Firmen ? Arxes, Bechtle u.a. - 500 Beiträge pro Seite

eröffnet am 18.06.05 07:13:42 von
neuester Beitrag 20.06.05 12:46:49 von

ISIN: DE0005098008 | WKN: 509800
0,0040
01.07.20
Frankfurt
-57,89 %
-0,0055 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
18.06.05 07:13:42
Guten Morgen,

trotz gut laufendem Markt sind meien Depot-Werte Arxes und Bechtle nicht nur hinterherhinkend, sondern rückläufig.

Gibt es hierfür einen logischen Grund :confused:, ich dachte bisher nämlich, daß eine Besserung der Stimmung im Lande auch den von Investitionen abhängigen IT-Firmen hilft.

Habe ich einfach nur aufs falsche Pferd gesetzt?:confused:
Avatar
18.06.05 10:12:29
;)

Tja, die Frage ist was Du für Pferde suchst !!! :D

Gute Traber oder Galloper :rolleyes:

Finde Bechtle eigentlich ganz gut !!! Habe ich auch !!!

Was grundsolides, mit ordentlich Wachstum und als Bonus noch ne Dividende. Die machen schon Ihren Weg. Da sehen wir sicher nochmal ne 25 oder sogar ne 30 dieses Jahr...!!

Gruß Mutzi
:):):)
Avatar
20.06.05 12:46:49
bin am überlegen, ob ich jetzt mal kräftig hinlangen soll ?!?

Hatte zu 2,2batschtig was schon mal investiert, dann aber
wieder zu 2,19 rausgegangen!

Heut bei der Hitze bin ich aber ganz schön unentschlossen!

:confused:

Was sagen die Investierten und die nicht Investierten?


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Zu dieser Diskussion können keine Beiträge mehr verfasst werden, da der letzte Beitrag vor mehr als zwei Jahren verfasst wurde und die Diskussion daraufhin archiviert wurde.
Bitte wenden Sie sich an feedback@wallstreet-online.de und erfragen Sie die Reaktivierung der Diskussion oder starten Sie
hier
eine neue Diskussion.