DAX+0,94 % EUR/USD+0,01 % Gold-0,04 % Öl (Brent)-0,06 %

$$$ FJH GUTE!!! NEWS $$$ - 500 Beiträge pro Seite


ISIN: DE0005130108 | WKN: 513010 | Symbol: MSGL
2,484
22.03.17
München
-0,32 %
-0,008 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

KLar normalerweise CFO weg = short, keine Frage

Aber hier zeigt es nur dass die Sanierung anzieht da dies ja auch eine BDG. für Kredite war - siehe Platow:

Beim ehemaligen TecDAX-Wert FJH (2,90 Euro; DE0005130108) ist Großreinemachen angesagt. Der Hersteller von Versicherungssoftware ist per 31.12.04 klinisch tot. Der Fehlbetrag wird bei rd. 123 Mio. Euro liegen - damit ist das Eigenkapital negativ. Wegen der noch immer starken Kundenbeziehungen hat nun ein Investor dem Unternehmen ein interessantes Sanierungs- und Finanzierungskonzept vorgelegt.

In Kürze wird der alte Vorstand die Segel streichen müssen. Nach vielen Pannen haben die Herren u.a. " vergessen" , den Verlust der Hälfte des Grundkapitals (AktG §92) zu melden. Neuer Mann an der Spitze wird Ulrich Korff, der aus der Versicherungsbranche stammt. Ist der Wechsel vollzogen, werden die Sanierungsmaßnahmen durchgeführt. Der Investor garantiert im 1. Schritt die Zeichnung einer Wandelanleihe (Verzinsung 10%, Wandlung erstmals am 1.12.05 nominal 2 Euro der Schuldverschreibung in 1 Aktie ohne Zuzahlung) über nominal knapp 7,9 Mio. Euro.

Im 2. Schritt (voraussichtlich im Herbst) ist eine Kapitalerhöhung von 6 Mio. bis 7 Mio. Euro geplant - auch hier garantiert der Investor die Zeichnung. Durch die radikale Bilanzbereinigung und den Austausch der Führungsspitze will FJH Vertrauen zurückgewinnen. 2005 soll der Verlust auf nur noch 1,1 Mio. Euro eingegrenzt werden. 2006 sind schwarze Zahlen anvisiert, die kritische Umsatzgröße liegt dann bei 50 Mio. Euro.

Die noch immer starke Marktstellung von FJH lässt zusammen mit dem Maßnahmenpaket auf bessere Zeiten hoffen. Die Risiken in der Aktie sind jedoch noch mächtig groß. Für einen Zock ist es noch zu früh, wir nehmen das Papier aber auf die (spek.) Watchlist.



---------


Austausch der Spitze wird somit vollzogen --> also good news :)
Bei einer Marktkap. von 18,75 Mio € noch mal shorten ist ganz schön mutig. Das würd ich mal besser lassen...
Also wenn die 2 Euro nicht nachhaltig halten,dann sehe ich schwarz

Ein Boden ohne Fass

Und kein Ende in Sicht

Wie hoch ist eigentlich der Schuldenberg?:D

Klarer Insolvenzkandidat
Der Chart spricht Bände



Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


Es handelt sich hier um einen ältere Diskussionen, daher ist das Schreiben in dieser Diskussion nicht mehr möglich. Bitte eröffnen Sie hier ein neue Diskussion.