checkAd

    Technotrans; es gibt gute Gründe für ein Comeback (Seite 183)

    eröffnet am 21.11.01 09:29:40 von
    neuester Beitrag 04.07.24 18:26:24 von
    Beiträge: 1.854
    ID: 509.090
    Aufrufe heute: 0
    Gesamt: 260.372
    Aktive User: 0

    Werte aus der Branche Maschinenbau

    WertpapierKursPerf. %
    50,00+262,32
    0,6580+18,88
    12,900+16,22
    0,6773+14,66
    65,25+13,48

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 183
    • 186

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 18.04.02 13:53:21
      Beitrag Nr. 34 ()
      ... still ist es geworden um TTR, aber das täuscht: Interessante Infos zur IPEX auf der homepage. Neben Infos zu einzelnen Produkten, wird im Unternehmensprofil der Anteil vom Segment CD / DVD mit 15% angenommen. Beim unterstellten Jahresumsatz 2002 von Mio€ 128 bedeutet dies ca. 19 Mio€.
      (Lt. FAZ von heute meldet übrigens Heidelberger Druck einen überraschend guten Auftragseingang im Messeverlauf von 260 Mio €.)

      Mikrostrukturtechnik sollte ein Renner auf der Hannover-Messe werden. In diesem Bereich ist m.E. auch von TTR dieses Jahr noch viel zu erwarten.

      Also gilt nach wie vor: Ich gebe keine Aktie so schnell mehr ab.
      Avatar
      schrieb am 28.02.02 12:42:27
      Beitrag Nr. 33 ()
      ....Achtung


      super Zahlen für 2001 und vernünftige Planungen für 2002, da ist künftig noch viel Musik drinnen!!!!!!!
      Avatar
      schrieb am 28.02.02 11:04:36
      Beitrag Nr. 32 ()
      ... an alle, die schon warten:

      adhoc zur Bilanzpressekonferenz lt. Unternehmen gegen 14:00 Uhr!!
      Avatar
      schrieb am 27.02.02 20:25:05
      Beitrag Nr. 31 ()
      @snart !

      Ich bin auch sehr positiv für Technotrans gestimmt. Die haben bisher immer konservativ geplant. Hallten in 2001 leider Probleme mit den Akquisitionen. Externes Wachstum zu managen und dies in Kombination mit allergemeiner Konjunkturschwäche hat sich als nicht so leicht erwiesen. Die beiden Probleme solten nunmehr jedoch der Vergangenhiet angehören.

      Noch eine Frage zur Quelle Berenberg Bank. Wo hast du denn den Text her? Von der Homepage der Berenberg Bank oder w sonst wo her ? Für eine Antwort wäre ich dankbar

      Uns allen Glück mit den Zahlen!
      Avatar
      schrieb am 27.02.02 17:33:22
      Beitrag Nr. 30 ()
      Kurs steigt schön, dann werden die Zahlen morgen gut sein.



      25.02.2002
      Technotrans kaufen
      TradeCentre.de

      Die Analysten von "TradeCentre.de" stufen die Aktie von Technotrans (WKN 744900) als Kauf ein.

      Es gebe nicht mehr viele Unternehmen am Neuen Markt die positiv überraschen könnten. Eine dieser Ausnahmen sei die Technotrans. Am 28. Februar werde das Unternehmen Jahreszahlen für 2001 veröffentlichen. Wie die Analysten aus Branchenkreisen erfahren hätten, würden die Sassenberger ihre reduzierte Umsatz- und Ergebnisprognose übertreffen. Bisher rechne der Markt mit Umsätzen von 127 Millionen Euro und einem Gewinn von 2 bis 2,5 Millionen Euro. Weitere Abschreibungen auf Forderungen oder Geschäfts- und Firmenwerte seien nicht zu befürchten. Firmenchef Heinz Harling habe bereits im dritten Quartal des vergangenen Jahres die Bilanz geräumt. Daher habe der Maschinenbauer nach neun Monaten nur einen Gewinn nach Steuern von 1,6 Millionen Euro erzielt.

      Der Umsatz habe rund 97 Millionen Euro erreicht. Extrem konservativ würden die Planungen für das Jahr 2002 ausfallen sollen. Die Analysten von "TradeCentre.de" rechnen mit einem Umsatzwachstum von 5 bis 10 Prozent. Fokus liege in jedem Fall auf einer deutlichen Ergebnisverbesserung. Hierzu müsse man wissen, dass Technotrans, ausgenommen in 2001, traditionell konservative Planungen vorgebe und diese dann meist erreiche bzw. übertreffe. Dieser Effekt dürfte im laufenden Jahr wieder angestrebt werden. Ohnehin dürfte es für die Ergebnisplanung eine positive Überraschung auf der Bilanzpressekonferenz geben, würden Quellen von "TradeCentre.de" berichten.

      Im Geschäftsbereich Print sei von einem stabilen Wachstum auszugehen. Im großen Hoffnungsträger CD und allen voran Bereich DVD seien ordentliche Zuwachsraten zu erwarten. Die Investitionstätigkeit in den USA ziehe bereits wieder an. Ein entscheidender Faktor für das Drucktechnologieunternehmen und Hersteller von Anlagen für die CD und DVD Produktion. Schließlich habe unter anderem der amerikanische Markt der Company im letzten Jahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Eine Reihe von Chancen, die sich so in den Planungen vielleicht noch nicht finden würden. Technotrans überzeuge durch Qualität und könne selbst das Krisenjahr 2001 profitabel abschließen.

      Der Dividendenzahler Technotrans ist günstig bewertet und langfristig ein gutes Investment, so die Analysten von "TradeCentre.de".





      27.02.2002
      Technotrans Kursziel 59 Euro
      Dresdner Kleinwort Wasser.

      Die Analysten der Investmentbank Dresdner Kleinwort Wasserstein stufen die Aktie von Technotrans (WKN 744900) unverändert mit "buy" ein und sehen das Kursziel bei 59 Euro.

      Hohe Einmalkosten, die hauptsächlich durch Akquisitionen verursacht worden seien, würden die Zahlen für 2001 deutlich belasten. Insofern rechne man damit, dass der Gewinn je Aktie im Vergleich zum Vorjahr um 60 Prozent gefallen sei.

      Trotz schwacher Industriebedingungen sollten sich die Gewinne in 2002 verbessern, da hohe außerordentliche Kosten fehlen würden. In Anbetracht des Umstands, dass Technotrans schneller als der Druckmaschinenmarkt wachse, sei die Aktie deutlich unterbewertet.

      Die Vorlage der Ergebnisse und des Ausblicks sollten als Auslöser für eine starke Kurserholung dienen.

      Vor diesem Hintergrund bleiben die Experten von Dresdner Kleinwort Wasserstein bei ihrer Kaufempfehlung für Technotrans.




      Mir wären 50 Euro schon recht.

      Trading Spotlight

      Anzeige
      NuGen Medical Devices
      0,0922EUR -0,43 %
      Diese Aktie geht heute steil!mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 27.02.02 11:18:29
      Beitrag Nr. 29 ()
      ... morgen wirds spannend; ich erwarte:

      keine negativen Überraschungen, reduzierte Planungen 2001 werden leicht übertroffen. Kostensenkungsmaßnahmen greifen. Für 2002 stabiles Wachstum im Bereich Print mit überprop. Ergebnisverbesserung, da keine a.o. Belastungen erfolgen, sehr gutes Geschäft im Bereich Service, sowohl bei Umsatz als auch beim Ergebnis. Ab 2.Halbjahr 02 gute Umsatz und Ergebnisentwicklung im Bereich Electroforming, d.h. CD / DVD und zunehmend Mikrostrukturtechnik.
      Avatar
      schrieb am 06.02.02 08:33:29
      Beitrag Nr. 28 ()
      Commerzbank stuft die Aktie von TTR von "hold" auf "buy" hoch.
      Gründe: attraktive Bewertung, (reduzierte) Ziele für 2001 dürften erreicht werden und das vierte Quartal leicht über den Erwartungen liegen. Kursziel: 50€ (s. onvista 05.02.2002)


      Fundamental orientierte Anleger sollten sich m.E. noch einige Stücke zu diesen Kursen sichern. (Kurs derzeit nur ca 20% über Emmissionspreis!)
      Avatar
      schrieb am 04.02.02 14:30:53
      Beitrag Nr. 27 ()
      von mir gibts keine Aktie, weder für 40 noch für 50 Euro.

      Wenn ich mir die letzten Tage so anschaue, m.E. engagieren sich langsam auch wieder Institutionelle.
      Avatar
      schrieb am 04.02.02 10:07:24
      Beitrag Nr. 26 ()
      AUSBRUCH
      Avatar
      schrieb am 01.02.02 14:35:51
      Beitrag Nr. 25 ()
      Rating update der DZ Bank; Einstufung: buy (01.02.2002 siehe onvista)
      • 1
      • 183
      • 186
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +1,71
      +0,75
      +0,83
      +0,81
      +0,15
      -0,24
      -2,54
      -1,08
      +9,19
      -5,53

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      309
      222
      92
      66
      47
      27
      24
      23
      23
      22
      Technotrans; es gibt gute Gründe für ein Comeback