wallstreet:online
41,60EUR | +0,30 EUR | +0,73 %
DAX+0,14 % EUR/USD-0,07 % Gold-0,05 % Öl (Brent)+0,87 %

Deutsche Balaton betreibt Wertschöpfung ! (Seite 117)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Den Wert einer Dividendenzahlung kann man doch eigentlich am besten am Börsenkurs "ablesen", wenn Stamm- und Vorzugsaktien notiert sind. Oft sind dann die Vorzüge neben einer Mehrdividende sogar mit einer nachzahlbaren Mindestdividende für Verlustjahre ausgestattet. Trotzdem hat fast immer die Stammaktie den höheren Kurs.

So viel weiter bringt uns das abernicht. Unternehmenswert (Substanz), Ertragsaussichten (Gewinn) und Kontrolle (Stimmrechte) haben natürlich Einfluss auf den Wert der Aktie. Und die Dividende?

Am Ende des Tages läuft es darauf hinaus, dass der Wert des Unternehmens eben nichts mit dem Börsenkurs zu tun haben muss. Aber ein Aktienrückkauf deutet doch irgendwie immer darauf hin, dass der Hauptaktionär der Aktie einenhöheren Wert beimisst, als die Börse ?!
Deutsche Balaton | 1.700,00 €
Wollte einfach mal hier in die Gruppe fragen DELPHI Unternehmensberaterung gehört doch zu Deutsche Balaton oder? Wie sind eure Erfahrungen mit DELPHI?Tätigen diese gute Investition?
Bin Aktionär von Blackham Resources und Delphi hat sich gerade 10% Anteil gekauft.
Wollte Blackham abschreiben da sich nun aber eine deutsche Firma beteiligt hoffe ich natürlich gutes.
Frage mich nur ist Blackham für Delphi ein schneller Trade oder doch Langzeitinvestion?
Das sie evtl deutlich bessere Informationen erhalten als wir Kleinanleger.
Es stehen demnächst einige wichtige Infos bei Blackham an DFS Machbarkeitsstudie für Stage 1 und 2 vllt Wissen Sie da mehr wie wir.
Eigentlich könnte man fast nach den letzten Jahren davon ausgehen das es nur eine Frage der Zeit ist bis bei Blackham die Lichter ausgehen.
Haben viele viele Million verbrannt und nie liefern können.
Dies könnte sich aber bei dem jetzigen Goldpreis in Aud bessern.
Dies ist keine Kaufempfehlung.
Deutsche Balaton | 1.540,00 €
Im November 2018 gab es beim Aktienrückkauf noch 1.800 :(

Und das Eigenkapital hatte sich laut Zwischenbericht vom 31.12.18 zum 30.06.19 von 258 Mio auf 285 Mio erhöht, bei 116.404 Aktien insgesamt. Kein so tolles Angebot.

Ist das jetzt eine andere Gesellschaft des Hauptaktionärs, die kaufen will?
Ich vermute ja.
Neuer Aktienrückkauf wäre zwar möglich, aber erst, wenn die letztes Jahr zurückgekauften Aktien eingezogen werden.
Deutsche Balaton | 1.740,00 €
Ich sage nur "Nepper, Schlepper, Bauernfänger". ;)

Gruß
Value
Deutsche Balaton | 1.740,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.661.721 von valueanleger am 10.10.19 06:31:39anbei auf deine treffliche beschreibung....


https://www.gomopa.net/Pressemitteilungen.html?id=2778&meldu…

07.10.2019
Vorwürfe gegen Deutsche Balaton AG: Keine Fachkompetenz, keine Synergien, scharf auf die Liquidität?
Deutsche Balaton | 1.720,00 €
Ich habe auch meistens keine Fachkompetenz auf dem Feld, das die Firmen beackern, deren Aktien ich kaufe. Finde das nicht so schlimm.

Kernkompetenz von Dt. Balaton ist einfach Aktien billig kaufen.
Und wenn sie ihre eigene Aktie unter dem Inventarwert kaufen, kann der Einwand mangeldner Fachkompetenz wohl kaum gelten.

Außerdem hieß es doch neulich erst, diese Softwarefirmen, Easy Software und Beta, könnten doch Synergien entfalten. Das habe ich zwar auch schon gehört, dass Deutsche Balaton da allerhand Mist macht , indem die eigenenBeteiligungsfirmen bedrängt und verklagt werden.

Aber einen Beliebtheitspreis muss man auch nicht unbedingt überall gewinnen, das schmeckt eben den Vorständen nicht, wenn auf einmal Balaton mitreden will. So eine Pharmafirma will natürlich lieber von Pfizer oder Roche geschluckt werden oder von einer richtigen Heuschrecke und nicht von so einem Grashüpfer Finanzinvestor wie Dt. Balaton.
Deutsche Balaton | 1.720,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.674.504 von walle1fc am 11.10.19 14:03:53Ach Walle,

da hast Du ja wieder eine top seriöse Quelle aus dem Hut gezaubert.:D
Mit objektiver Berichterstattung hat das ja nun wohl überhaupt nichts zu tun.
Ich empfehle allen Interessierten mal den Autor von diesem Beitrag zu googeln.
Sehr aufschlussreich!
Deutsche Balaton | 1.720,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.678.545 von monetarist am 11.10.19 23:00:28
Zitat von monetarist: Ach Walle,

da hast Du ja wieder eine top seriöse Quelle aus dem Hut gezaubert.:D
Mit objektiver Berichterstattung hat das ja nun wohl überhaupt nichts zu tun.
Ich empfehle allen Interessierten mal den Autor von diesem Beitrag zu googeln.
Sehr aufschlussreich!


Stimmt. Genau so seriös wie dieser Laden hier ist.
Man passt sich halt an 🤷🏻‍♂️🌷
Deutsche Balaton | 1.720,00 €
Wie bereits erwähnt kann ich es aus ethischen/moralischen Gründen nicht (mehr) vertreten mein Geld in diese Firma zu investieren.
Erfolg hin oder her.
Das muss aber jeder für sich selbst entscheiden .... :rolleyes:

Gruß
Value
Deutsche Balaton | 1.730,00 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben