checkAd

ElringKlingerAG - eine gute Anlage? (Seite 253)

eröffnet am 11.06.02 16:13:29 von
neuester Beitrag 19.06.21 17:31:10 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 253
  • 435

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
25.01.17 11:34:54
Beitrag Nr. 1.830 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.159.374 von user78 am 25.01.17 10:05:17Der Sprung über die 17€ ist geschafft.

Würde mich freuen wenn dies zum Anlass genommen wird zur alten Qualität des Threads zurückzufinden und alle Streitigkeiten ad acta zu legen. Danke.

:look:
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.17 10:05:17
Beitrag Nr. 1.829 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.159.182 von ChrisHamburg01 am 25.01.17 09:51:35prima gleichklang mit KPS
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.17 09:51:35
Beitrag Nr. 1.828 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.093.182 von Alexander111 am 16.01.17 13:27:24
Zitat von Alexander111: Geht's hier um Rechtschreibung oder um die Aktie ?

Ich denke doch das der Inhalt das wichtigste sein soll.
Völlig egal ob hier einer an Legasthenie oder an sonst etwas leidet, nur der Sinn des geschriebenen
Sollte wichtig sein.


Unter Legasthenie leiden nur die Wenigsten und Flüchtigkeitsfehler sind auch nicht das Problem. Wenn sich aber jemand als intelligent bezeichnet oder den Profianleger herauskehrt, offensichtlich aber dem Deutsch zufolge gerade mal die Sonderschule besucht hat, werde ich misstrauisch. Und Beiträge, die komplett klein geschrieben werden, beachte ich gar nicht erst. Wer sich beim Schreiben schon keine Mühe gibt, dem nehme ich auch nicht ab, dass er sich beim Textinhalt Mühe gegeben hat.

Und vor dem Absenden des Posts noch einmal drüber zu schauen ob man sich nicht irgendwo vertippt hat, ist ja wohl nicht zuviel verlangt.
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.17 09:47:46
Beitrag Nr. 1.827 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.155.849 von Datteljongleur am 24.01.17 20:39:57Was sagt die Charttechnik:


Dienstag, 24.01.2017 - 16:07 Uhr
ELRINGKLINGER - Lebenszeichen der Bullen
Die Aktie fiel im Dezember auf den tiefsten Stand seit 2009 zurück. Nun gibt es aber Licht am Ende des Tunnels für die Aktionäre.

Henry Philippson - Technischer Analyst

Nach einer ewig langen Durststrecke für die Anteilseigner hat sich das charttechnische Bild zuletzt wieder deutlich aufgehellt. Nach einem 7-Jahrestief im Dezember bringt die Aktie in den vergangenen Wochen eine erste impulsive Aufwärtsbewegung.
Anzeige

Heute notiert die Aktie nun zum ersten Mal seit April wieder am EMA200. Ob hier ein direkter Ausbruch über den Widerstand und eine Fortsetzung auf der Oberseite in Richtung des langfristigen Abwärtstrends gelingt, bleibt abzuwarten.

Oberhalb von 15,70 EUR (Tagesschlusskurs) stehen die Chancen aber nicht schlecht für eine Ausdehnung des jüngsten Bewegungsimpulses in Richtung 18,00 EUR (Abwärtstrend).

Ein Trendbruch würde dann sogar weiteres Potenzial Richtung 22,00 EUR eröffnen. Unterhalb von 15,70 EUR wäre der kurzfristige Schwung hingegen erst einmal weg.


http://www.godmode-trader.de/analyse/elringklinger-lebenszei…
Avatar
24.01.17 20:39:57
Beitrag Nr. 1.826 ()
Im Augenblick kann man nicht meckern. Kurs erholt sich!:D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.01.17 19:46:53
Beitrag Nr. 1.825 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.092.765 von SiebterSinn am 16.01.17 12:12:28@7.Sinn
(@alle) Ich bleibe in diesem Thread (!) :)

Alles bestens bei elringKlinger aber schaut mal zu grammer WKN: 589540
da ging es flott 7 % nach oben, wegen Stimmrechtsmitteilung (10 %)
Avatar
17.01.17 16:02:53
Beitrag Nr. 1.824 ()
16.01.17 14:25
aktiencheck.de

Dettingen/Erms (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer JPMorgan Asset Management baut Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der ElringKlinger AG moderat ab:

Die Finanzprofis von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Automobilzulieferers ElringKlinger AG (ISIN: DE0007856023, WKN: 785602, Ticker-Symbol: ZIL2, Nasdaq OTC-Symbol: EGKLF) ein Stück weit zurückgezogen.

Die Leerverkäufer von JPMorgan Asset Management (UK) Ltd haben am 12.01.2017 ihre Netto-Leerverkaufsposition von 0,60% auf 0,59% der Aktien der ElringKlinger AG verringert.
----------------------------------------------------------------------------------------------------

16.01.17 14:16
aktiencheck.de

Dettingen/Erms (www.aktiencheck.de) - Leerverkäufer GSA Capital Partners LLP senkt Netto-Leerverkaufsposition in ElringKlinger-Aktien moderat:

Die Leerverkäufer des Hedgefonds GSA Capital Partners LLP ziehen sich aus ihrem Short-Engagement in den Aktien des Automobilzulieferers ElringKlinger AG (ISIN: DE0007856023, WKN: 785602, Ticker-Symbol: ZIL2, Nasdaq OTC-Symbol: EGKLF) etwas zurück.

Der Londoner Hedgefonds GSA Capital Partners LLP hat am 06.01.2017 seine Netto-Leerverkaufsposition von 0,50% auf 0,49% der Aktien der ElringKlinger AG abgebaut.
Avatar
16.01.17 13:27:24
Beitrag Nr. 1.823 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 54.092.945 von ErwinLachmann am 16.01.17 12:52:13
Rechtschreibung
Geht's hier um Rechtschreibung oder um die Aktie ?

Ich denke doch das der Inhalt das wichtigste sein soll.
Völlig egal ob hier einer an Legasthenie oder an sonst etwas leidet, nur der Sinn des geschriebenen
Sollte wichtig sein.
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.01.17 12:52:13
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: Provokation
Avatar
16.01.17 12:12:28
Beitrag Nr. 1.821 ()
(@alle) Ich bleibe in diesem Thread (!) :)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
  • 1
  • 253
  • 435
 DurchsuchenBeitrag schreiben


ElringKlingerAG - eine gute Anlage?