checkAd

ElringKlingerAG - eine gute Anlage? (Seite 428)

eröffnet am 11.06.02 16:13:29 von
neuester Beitrag 17.05.21 18:16:02 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
13.04.21 09:40:18
Beitrag Nr. 4.271 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.782.869 von Amphibie am 12.04.21 18:17:38
Zitat von Amphibie: ach lurchi, du hast damals schon mist verzapft und heute ist es nicht anders. bist du wieder einmal unter deinem stein hervorgekrochen. :confused:

Unter den Stein hervorgekrochen, Mist verzapft? Ich denke vielmehr, daß du einen Stein geraucht hast. Fakt ist, ich habe bei ElringKlinger die Hausse mitgemacht und Du bist der Verlierer. Das unterscheidet uns voneinander. Du bist einfach ein frustrierter Anleger der mit ElringKlinger verloren hat und nun neidisch auf die Gewinner ist.


wie ich das sehe, hast du pures glück gehabt, dass phantasie in den kurs gekommen ist, sonst hättest du sowas von alt ausgesehen. ich kann mich noch gut an deinen puren aktionismus erinnern. rein in die aktie und wieder raus. teilverkäufe. und das bei kursschwankungen von 0,20 €. warum sollte ich "neidisch" sein. ich habe nichts davon, ob eine anderer gewinne oder verluste hat, dafür kann ich mir nichts kaufen. und schadenfreude hätte ich auch nicht, selbst dir gestehe ich den erfolg zu. gratuliere dir sogar dazu.
Zitat von Amphibie: Ja, so war es auch. Unter 18,00 Euro paar zugekauft, am selben Tag wieder über 18,00 Euro verkauft. Ich weiß, du wirst es nicht verstehen. Du, ich handele jeden Tag ElrinKlinger Aktien, kaufe und verkaufe und habe halt die letzten Tage mehr verkauft als gekauft.

Zitat von Amphibie: Heute Nachkauf ElringKlinger 18,189 Euro.
Zitat von Amphibie: EK ist jetzt das sprichtwörtliche Messer, in das man nicht greifen sollte.So sieht es aus. Eine wirklich miese Aktie.
Zitat von Amphibie: Ausgeführt 8,70 Euro.
Neues Kauflimit 8,00 Euro.
Zitat von Amphibie: ..ob die noch auf 5 oder 3 € sehen wollen.... :confused:
Nein, spiele ich nicht mit. Wenn hier nicht die Bodenbildung erfolgt, bin ich raus. Also es bleibt dabei, jetzt zählt nur noch der Bereich 6,00 Euro bis 7,00 Euro. Geht es darunter, ist Feierabend. Dann würden bei ElringKlinger wahrscheinlich auch langsam die Lichter ausgehen.
Zitat von Amphibie: Auf die Dividende kann ich verzichten????? :confused:

Aber ich mit Sicherheit nicht, denn das macht bei mir einige Tausend Euros aus. Ich frage mich manchmal mit wieviel Stücken ihr unterwegs seit. Hätte ich selbst nur 1k Stck. würde ich hier gar nicht schreiben. :(
Zitat von Amphibie: Teilverkauf 7,40 Euro. Geplanter Rückkauf heute 7,20 Euro. :D


mein verlust mit ek beläuft sich exakt auf 4.826,50 € und deswegen sollte ich gefrustet sein. meine verlust mit wirecard beläuft sich auf 89.158,82€, dann wäre ich doch eher hier gefrustet oder?
ElringKlinger | 12,24 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 09:57:11
Beitrag Nr. 4.272 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.789.607 von Einstein-10 am 13.04.21 09:40:18Darauf habe ich schon gewartet auf so einen Mist und das lese ich mir erst gar nicht durch. Falls ich früher tagesweise mal nicht so gut auf ElringKlinger gestimmt war, sind das ganz normale Emotionen gewesen. Meine Postings zu ElringKlinger waren jedenfalls ehrlich und genau das Gegenteil davon bist Du. Letzte Frage an Dich, was suchst Du hier? Du bist doch anscheinend gar nicht investiert. Was suchst Du? Nur der Neid ist es bei Dir, der Dicr keine Ruhe lässt, sonst nichts. :mad::mad::mad:
ElringKlinger | 12,44 €
Avatar
13.04.21 10:15:56
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: Bitte bleiben Sie sachlich und unterlassen persönliche Provokationen
Avatar
13.04.21 21:44:18
Beitrag Nr. 4.274 ()
Amphibie und Einstein, warum giftet ihr euch noch per Bordmail an. Eure Beiträge sind für andere uninteressant und ätzend.

UND WARUM SCHREITEN DIE MODERATOREN NICHT EIN?
Als ich mal Beiträge über das Schwäbische in einem anderen Forum gepostet habe über ein Unternehmen im Schwabenland oder über die in Baden-Württemberg - unserem Schwäbischen Bundesland regierende Partei - wurden die Beiträge ruck zuck gelöscht. Super.
ElringKlinger | 12,48 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
13.04.21 21:44:58
Beitrag Nr. 4.275 ()
...giftet ihr euch nicht per Boardmail...
ElringKlinger | 12,48 €
Avatar
13.04.21 22:32:29
Beitrag Nr. 4.276 ()
Roundtable on clean hydrogen for mobility

Hydrogen: Commission launches project collection for European Clean Hydrogen Alliance investment pipeline
-> ElringKlinger AG
https://ec.europa.eu/docsroom/documents/44369
ElringKlinger | 12,61 €
Avatar
14.04.21 10:56:58
Beitrag Nr. 4.277 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.802.669 von Purist am 13.04.21 21:44:18
Zitat von Purist: Amphibie und Einstein, warum giftet ihr euch noch per Bordmail an. Eure Beiträge sind für andere uninteressant und ätzend.


ich gebe dir recht, dass die beiträge eigentlich uninteressant für andere forumsteilnehmer sind. ich habe lediglich meine meinung zu ek dargelegt und werde von ihm öffentlich angegriffen.

es war daher mein anliegen, nur mal aufzuzeigen, dass er eigentlich das gemacht, was er mir vorhält. wer lust hat kann ja mal seine beträge in dieser zeit durchlesen.

für mich ist das thema erledigt.
ElringKlinger | 12,83 €
Avatar
14.04.21 11:10:51
Beitrag Nr. 4.278 ()
Keiner hier sollte sich von irgendwelchen Besserwissern beeinflussen lassen.

ELRINGKLINGER AG NA O.N.
12,8150 € +0,2750 +2,19 %

Kurs sieht wieder gut aus und nur das zählt.
ElringKlinger | 12,81 €
Avatar
16.04.21 13:25:02
Beitrag Nr. 4.279 ()
Das läuft ja heute wie geschmiert, erst Daimler jetzt EK!
DGAP-Adhoc: ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal 2021: Starker Jahresauftakt (deutsch)
16.04.2021 13:16:39
ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal 2021: Starker Jahresauftakt

DGAP-Ad-hoc: ElringKlinger AG / Schlagwort(e): Vorläufiges
Ergebnis/Prognoseänderung
ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal 2021: Starker
Jahresauftakt

16.04.2021 / 13:16 CET/CEST
Veröffentlichung einer Insiderinformation nach Artikel 17 der Verordnung
(EU) Nr. 596/2014, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

ADHOC-MITTEILUNG

ElringKlinger mit vorläufigen Zahlen zum ersten Quartal 2021: Starker
Jahresauftakt

Dettingen/Erms (Deutschland), 16. April 2021 +++ Die ElringKlinger AG (ISIN
DE 0007856023 / WKN 785602) hat ein starkes Quartal zum Jahresauftakt 2021
verzeichnen können. Nach vorläufigen Zahlen hat der Konzern in den ersten
drei Monaten des laufenden Geschäftsjahres einen Umsatz von 424 Mio. EUR (Q1
2020: 396 Mio. EUR) und ein Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) von 48,4
Mio. EUR (Q1 2020: 16,0 Mio. EUR) erzielt. Dies entspricht einer EBIT-Marge
von 11,4 % (Q1 2020: 4,0 %). Neben einem anhaltend guten Ersatzteilgeschäft
war dafür das allgemein hohe Umsatzniveau verantwortlich. Im Ergebnis ist
auch ein Gewinn in Höhe von 10,9 Mio. EUR aus dem Verkauf der
österreichischen Tochtergesellschaft an den französischen Partner Plastic
Omnium enthalten.

Neben Umsatz und Ergebnis zeigten sich auch die weiteren Kennzahlen im
ersten Quartal 2021 sehr positiv: Der operative Free Cashflow belief sich
auf 28,6 Mio. EUR (Q1 2020: -2,2 Mio. EUR). Darin nicht berücksichtigt sind
der Erlös aus dem Verkauf der österreichischen Tochtergesellschaft in Höhe
von 13,4 Mio. EUR sowie eine erhaltene Zahlung von 30 Mio. EUR, die
ElringKlinger mit dem französischen Zulieferer Plastic Omnium im Rahmen der
Brennstoffzellen-partnerschaft vereinbart hatte. Mit der letztgenannten
Zahlung wird der weitere Kapazitätsaufbau der gemeinsamen Gesellschaft EKPO
Fuel Cell Technologies GmbH, die bei ElringKlinger vollkonsolidiert wird,
beschleunigt.

Das Nettoumlaufvermögen (Net Working Capital) wurde im abgelaufenen Quartal
weiter optimiert: Nach 453 Mio. EUR zum 31. März 2020 belief es sich nun auf
430 Mio. EUR. Auf Basis des positiven operativen Free Cashflows konnte auch
die Nettoverschuldung weiter auf 400 Mio. EUR (Q1 2020: 603 Mio. EUR)
reduziert werden, so dass sich eine deutlich bessere Nettoverschuldungsquote
(Net Debt/EBITDA) von 1,9 (Q1 2020: 3,1) ergibt.

Aufgrund des starken Jahresauftakts passt ElringKlinger seinen Ausblick für
das laufende Geschäftsjahr an. Während weiterhin von einer organischen
Umsatzentwicklung in etwa auf Marktniveau auszugehen ist, wird nunmehr eine
EBIT-Marge von rund 5 bis 6 % (zuvor: rund 4 bis 5 %) erwartet. Nach wie vor
sind die Unsicherheiten für den restlichen Verlauf des Jahres groß, die
Rahmenbedingungen weiterhin sehr herausfordernd und schwierig.
Beispielsweise bewegen sich die Rohstoffpreise auf einem sehr hohen Niveau,
die Lieferketten sind nicht durchgehend robust. Zudem ist im Zuge der
Pandemie nicht auszuschließen, dass die Produktion an einzelnen der weltweit
44 Standorte vorübergehend unterbrochen werden muss. Dies hätte auch
entsprechende Umsatz- und Ergebniseffekte zur Folge. - Der Ausblick für die
weiteren Kennzahlen ändert sich gegenüber den Aussagen aus dem
Geschäftsbericht 2020 nicht.

Die vollständigen Quartalszahlen und den Bericht zum ersten Quartal 2021
veröffentlicht ElringKlinger wie geplant am 6. Mai 2021.

Weitere Informationen erhalten Sie von:
ElringKlinger AG
Dr. Jens Winter | Strategic Communications
Max-Eyth-Straße 2 | D-72581 Dettingen/Erms
Fon: +49 7123 724-88335 | Fax: +49 7123 724-85 8335
E-Mail: jens.winter@elringklinger.com | www.elringklinger.de

Über die ElringKlinger AG
Als weltweit aufgestellter, unabhängiger Zulieferer ist ElringKlinger ein
starker und verlässlicher Partner der Automobilindustrie. Ob Pkw oder Nkw,
mit Verbrennungsmotor, mit Hybridtechnik oder als reines Elektrofahrzeug -
wir bieten für alle Antriebsarten innovative Produktlösungen und tragen so
zu nachhaltiger Mobilität bei. Unsere Leichtbaukonzepte reduzieren das
Fahrzeuggewicht, wodurch sich bei Verbrennungsmotoren der
Kraftstoffverbrauch samt CO2-Ausstoß verringert und bei alternativen
Antrieben die Reichweite erhöht. Mit zukunftsweisender Batterie- und
Brennstoffzellentechnologie sowie elektrischen Antriebseinheiten haben wir
uns frühzeitig als Spezialist für Elektromobilität positioniert. Für eine
Vielzahl von Anwendungen entwickeln wir unsere Dichtungstechnik
kontinuierlich weiter. Unsere Abschirmsysteme sorgen im gesamten Fahrzeug
für ein optimales Temperatur- und Akustikmanagement. Dynamische
Präzisionsteile von ElringKlinger können bei allen Antriebsarten angewendet
werden. Engineering-Dienstleistungen, Werkzeugtechnik sowie Produkte aus
Hochleistungskunststoffen - auch für Branchen außerhalb der
Automobilindustrie - ergänzen das Portfolio. Insgesamt engagieren sich
innerhalb des ElringKlinger-Konzerns rund 10.000 Mitarbeiter an 44
Standorten weltweit.

Rechtlicher Hinweis
Diese Mitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Diese Aussagen
basieren auf den Erwartungen, Markteinschätzungen und Prognosen des
Vorstands sowie den ihm derzeit zur Verfügung stehenden Informationen. Die
zukunftsgerichteten Aussagen sind insbesondere nicht als Garantien der darin
genannten zukünftigen Entwicklungen und Ergebnisse zu verstehen. Obwohl der
Vorstand überzeugt ist, dass die gemachten Aussagen und ihre zugrunde
liegenden Überzeugungen und Erwartungen realistisch sind, beruhen sie auf
Annahmen, die sich möglicherweise als nicht zutreffend erweisen. Zukünftige
Ergebnisse und Entwicklungen sind abhängig von einer Vielzahl von Faktoren,
Risiken und Unwägbarkeiten, die zu Änderungen der ausgedrückten Erwartungen
und Einschätzungen führen können. Zu diesen Faktoren zählen zum Beispiel
Änderungen der allgemeinen Wirtschafts- und Geschäftslage, Schwankungen von
Wechselkursen und Zinssätzen, die mangelnde Akzeptanz neuer Produkte und
Dienstleistungen sowie Änderungen der Geschäftsstrategie.


---------------------------------------------------------------------------

16.04.2021 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche
Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: ElringKlinger AG
Max-Eyth-Straße 2
72581 Dettingen/Erms
Deutschland
Telefon: 071 23 / 724-0
Fax: 071 23 / 724-9006
E-Mail: jens.winter@elringklinger.com
Internet: www.elringklinger.de
ISIN: DE0007856023
WKN: 785602
Indizes: SDAX
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard),
Stuttgart; Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg,
Hannover, München, Tradegate Exchange
EQS News ID: 1185789



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

1185789 16.04.2021 CET/CEST
ElringKlinger | 12,85 €
Avatar
16.04.21 14:19:58
Beitrag Nr. 4.280 ()
Jetzt (okay, inkl. Sondererträge) 11% EBIT-Marge, die angeblich doch so böse Nettofinanzschulden in einem Jahr um 200 Mio = ein Drittel locker abgebaut. Gute Aufstellung in Brennstoffzellen und Batterien.

Wie bereits bemerkt: War alles nur dummes, leicht zu durchschauendes Geschwätz der Shorties.
ElringKlinger | 13,50 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ElringKlingerAG - eine gute Anlage?