checkAd

ALLIANZ auf 6-Jahres-Tief! (Seite 3548)

eröffnet am 26.06.02 17:24:54 von
neuester Beitrag 30.03.21 11:38:25 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.02.21 17:09:33
Beitrag Nr. 35.471 ()
Ich habe aufgestockt. Abverkauf ist nach dem insgesamt positiven Bericht übertreiben
Allianz | 195,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.02.21 17:12:17
Beitrag Nr. 35.472 ()
Wenn die "Chartwissenschaft" reich machen würde, warum malochen noch so viele Weltbürger? ;-)

Und mühen sich Anleger die Fundamentaldaten zu würdigen, auch bei einer Allianz.....

Charts erklären dir immer erst hinterher, was du vorher hättest wissen sollen....... ;-)
Allianz | 195,58 €
Avatar
22.02.21 17:40:11
Beitrag Nr. 35.473 ()
Ich glaub es ist da mehr der Wunsch.

Meiner Meinung nach ist eine SKS nicht zu erkennen, da der Chart für eine solche Ausbildung viel zu insauber ist und keine passende Formation abbildet.

Die Zeit wird es zeigen, aber sich irgendwelche Wunsch-Formationen herbeizureden hat bis jetzt selten zum Erfolg geführt. Ich bewerte da doch eher was ich tatsächlich sehe und nicht was sein könnte wenn...
Allianz | 195,56 €
Avatar
22.02.21 17:57:45
Beitrag Nr. 35.474 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.140.180 von Tobikk04 am 22.02.21 17:09:33Bleibt letztlich die Sorge um eine Olympia Absage. Aber dies ist dem Markt nun mal bekannt und daher eingepreist.
Allianz | 195,38 €
Avatar
22.02.21 18:08:56
Beitrag Nr. 35.475 ()
Ganz wichtig ist für alle auf der Welt die jetzt Verantwortung tragen, dass so schnell wie möglich geimpft wird.
Also ich kapiere es nicht, es ständig über Schnelltests gesprochen, wie oft man sie machen muss, wer sie bezahlt etc. wie lange der Logdown laufen könnte eetc. pp.

Doch das allerwichtigste ist doch so schnell wie möglich die Menschen zu impfen, denn dann ist alles andere nicht mehr notwendig. Jetzt sind in Deutschland die impfstoffe noch knapp, aber bis ende März wird man noch über 6 MIo Dosen bekommen und bei der bisherigen IMpf-"langsamkeit" wird man die nicht verimpfen. Es wurden Monate darüber gesprochen wie schlimm es sei dass man zu wenig Impfstoffe habe , überall wurden Schuldvorwürfe gemacht und dann war das alles Quatsch, weil man noch nicht mal schafft, den angeblich zu wenigen Impfstoff komplett zu verimpfen!

Es ist gut und richtig, dass man zuerst die alten impfen möchte, dann die Leute, die mit Kranken zu tun haben, etc. Aber das darf nicht dazu führen, dass man darauf so eine Bürokratie und Theater macht, dass nicht mal die vorhandenen Impfstoffe, die ja eigentlich zuwenig waren, nicht mal verimpfen kann.

Eine Impfung darf eben nicht über 1 Stunde pro Impfling dauern, der oftmals auch noch 2 Stunden für Hin und Rückweg brauchte!
Man muss jetzt ganz schnell impfen, je mehr geimpft sind, umso weniger werden krank und sterben und umso ehr kann man alles wieder normal laufen lassen.
Allianz | 195,24 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.02.21 19:51:02
Beitrag Nr. 35.476 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.141.479 von supialexi2 am 22.02.21 18:08:56Genauso wenig wie die meisten Regierungen hätte ich gedacht, dass Corona die ganze Welt so lange
in Atem hält. Hier handelt es sich um ein durchaus gefährliches Phänomen. Da es jetzt sehr effektive
Impfmittel gibt, müssten wir auch zumindest langsam aus dieser Krise herauskommen. Manche haben
das früher erwartet, auch deshalb sind manche Aktien zu teuer. Es gibt aber auch welche, die sehr
billig geblieben sind wie etwa Barrick Gold trotz heftig gestiegener Goldpreise, wie etwa Gazprom
wegen zu hoch eingeschätzter politischer Risiken. Allianz finde ich keineswegs zu teuer, zumal eine
sehr ansehnliche Dividende so gut wie sicher ist. So denke ich, Allianz bleibt unter 210 eher eine
Kaufgelegenheit, was aber natürlich nicht ausschließt, dass die Aktie auch noch etwas zurückgehen
könnte. Für mich wäre 180 gegenwärtig die vorstellbare Untergrenze, schon darüber würde ich beginnen zuzukaufen.
Allianz | 196,30 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.02.21 22:25:22
Beitrag Nr. 35.477 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.143.318 von guensing am 22.02.21 19:51:02
Zitat von guensing: Genauso wenig wie die meisten Regierungen hätte ich gedacht, dass Corona die ganze Welt so lange
in Atem hält. Hier handelt es sich um ein durchaus gefährliches Phänomen. Da es jetzt sehr effektive
Impfmittel gibt, müssten wir auch zumindest langsam aus dieser Krise herauskommen. Manche haben
das früher erwartet, auch deshalb sind manche Aktien zu teuer. Es gibt aber auch welche, die sehr
billig geblieben sind wie etwa Barrick Gold trotz heftig gestiegener Goldpreise, wie etwa Gazprom
wegen zu hoch eingeschätzter politischer Risiken. Allianz finde ich keineswegs zu teuer, zumal eine
sehr ansehnliche Dividende so gut wie sicher ist. So denke ich, Allianz bleibt unter 210 eher eine
Kaufgelegenheit, was aber natürlich nicht ausschließt, dass die Aktie auch noch etwas zurückgehen
könnte. Für mich wäre 180 gegenwärtig die vorstellbare Untergrenze, schon darüber würde ich beginnen zuzukaufen.


Sehe so direkt nicht den Zusammenhang mit einzelnen Aktien. Kam wohl hier darauf, weil ich hier, oder sonst irgendwo in Zusammenhang mit Allianz gelesen habe, ob wohl Olympia stattfindet. Da habe ich jetzt angenommen, dass wenn Olympia nicht stattfindet, wohl Allianz wohl durch Versicherungshaftungen was zahlen muss.
Grundsätzlich überhaupt, wenn Olympia nicht läuft, dann ist bis dahin immer noch corona so stark, dass bei allen unternehmen es schlechte Zahlen gibt.

OB ich nicht richtig informiert bin? Sehe ich das falsch, dass dann , wenn man alle bzw. wohl so 70% der Bevölkerung geimpft sind, alle schlimmen Vorsichtsmassnahmen und alle Logdownvorgaben vorbei sind?
Und auch dieses testen, wo ja teilweire mehr falsch positiv dargestellt, als überhaupt positive dabei sind. hat gar keine notwendigkeit. Klar gibt es dann immer noch 30 % der Bevölkerung die ich anstecken könnten, aber das sind dann so wenig, dass man wohl gut verfolgen kann, wo man sich angesteckt hat
Und da , die Geimpften, einen sehr leichten Verlauf haben, wenn man zu denen gehört , wohl 5 bis 40 %, wenn der impfstoff nicht wirkte, werden auch keine Arzt- und Klinikkapazitäten mehr blockiert.

Also echt man muss schnell, ganz schnell impfen. Lieber 2 Leute mehr impfen, als genau die, die zuerst geimpft werden sollen.

Das die Zahlen auch in den letzten WOchen nicht stark zurück gingen, soll auch daran gelegen haben, dass es so kalt in Deutschland war. Die Menschen gehen kaum raus und bei der Kälte, hat das VIrus gute Chancen den Menschen zu schaden. Nun wird es aber immer wärmer, da kommt also das Klima den Menschen bei der Verbreitung entgegen. Indes sollen aber diese neuen Mutationen sich schnell übertragen.
Überhaupt frage ich mich immer, wo holen sich die Leute das denn? Wenn man sich doch so verhält wie dargestellt, könnte man sich doch bei menschlicher Überlegung gar nicht anstecken. Und doch sind es oft 10.000 de am Tag.
Es gab Aussagen, dass die britische Mutation 30 % ansteckender sei, Also 1,3 mal so ansteckend wie das Originalvirus und es gab auch Aussagen 3fach so gefährlich.
Das aus Südamerika, wusste man wohl noch nicht genau, soll aber vielleicht noch schlimmer sein.
Allianz | 195,25 €
Avatar
23.02.21 02:03:00
Beitrag Nr. 35.478 ()
Ich werde am Ende Recht behalten, ihr werdet sehen.

SKS mit Kursziel um die 170-175 Euro. Zeithorizont: zwei Wochen, maximal drei.
Allianz | 195,32 €
9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
23.02.21 12:12:09
Beitrag Nr. 35.479 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.147.356 von BlackZock am 23.02.21 02:03:00Sehr gut vorstellbar dass es im März nochmal auf 170 Euro runtergeht. März 2020 ging es bis ca 118, November 2020 bis ca 150. Wenn die Korrekturtiefs letztlich immer höher liegen wird halt zugekauft. Die allmählich steigenden Zinsen an den Bondmärkten sollten der Allianz eher helfen.
Allianz | 196,82 €
Avatar
23.02.21 12:15:02
Beitrag Nr. 35.480 ()
Heute die Allianz ein Hort der Stabilität im Depot.

Und in ihren Märkten ja wirklich mit weiteren Potenzial unterwegs. Wie = China ick hör dir trapsen......
Allianz | 196,82 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

ALLIANZ auf 6-Jahres-Tief!