ALLIANZ auf 6-Jahres-Tief! - Die letzten 30 Beiträge

eröffnet am 26.06.02 17:24:54 von
neuester Beitrag 27.10.20 11:57:25 von

ISIN: DE0008404005 | WKN: 840400 | Symbol: ALV
158,26
13:42:49
Xetra
-1,42 %
-2,28 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
27.10.20 11:57:25
Beitrag Nr. 35.217 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.507.632 von BlackZock am 27.10.20 11:53:58Sie können wohl einfach nicht akzeptieren, dass es unterschiedliche Investmentstrategien gibt.
Allianz | 158,26 €
Avatar
27.10.20 11:53:58
Beitrag Nr. 35.216 ()
Peinlich ist nur, wie sich manche hier daran klammern, was für eine tolle Aktie Allianz doch ist.

Und wenn die Charttechnik so weiter geht wie bisher, dann steht ALV tatsächlich bald bei 90 Euro.

Vor ein paar Wochen wolltet ihr auch nicht glauben, dass die Aktie kurz vor dem Abtauchen stand.
Allianz | 158,24 €
Avatar
27.10.20 10:30:10
Beitrag Nr. 35.215 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.506.630 von BlackZock am 27.10.20 10:22:33
Zitat von BlackZock: Na, sonst noch wer der glaubt dass die Aktie ein Kauf ist?

Da geht noch jede Menge nach unten. Bei Komplettierung der SKS tatsächlich sogar 90 Euro.

:keks:


Mach dich nicht noch peinlicher als du eh schon bist.
Wieso sollte die Aktie im allgemein schwachen Markt von gestern und heute steigen?

Kurse um 155-160 sind alles andere als schlechte Einstiege.

Deine 90 wirst du nie sehen.
Allianz | 158,08 €
Avatar
27.10.20 10:22:33
Beitrag Nr. 35.214 ()
Na, sonst noch wer der glaubt dass die Aktie ein Kauf ist?

Da geht noch jede Menge nach unten. Bei Komplettierung der SKS tatsächlich sogar 90 Euro.

:keks:
Allianz | 158,76 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.10.20 17:03:44
Beitrag Nr. 35.213 ()
Schöner Wochenauftakt... alles blutrot, DAX tritt in SKS ein, und ALV kratzt wieder an der 160.

So kanns bleiben... :cool:
Allianz | 160,66 €
Avatar
22.10.20 14:35:36
Beitrag Nr. 35.212 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.460.465 von Rentemit70 am 22.10.20 08:26:59
Zitat von Rentemit70: So, bin seit heute morgen 08.00.09 Uhr mit meiner letzten Tradingposition (Allianz) auch wieder long, jetzt darf der Markt mal drehen.


Mutig, aber nachvollziehbar. Ich selbst habe weiter nach unten abgestuft noch ein paar Körbchen liegen. Der Coronawahnsinn wird den LV weiter in die Hände spielen. Es wird noch ne Menge Chancen in der letzten Rabattschlacht geben...😤
Allianz | 161,42 €
Avatar
22.10.20 14:29:57
Beitrag Nr. 35.211 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.393.004 von Julius_Bier am 15.10.20 10:57:27
Soooo Freunde
Zitat von Julius_Bier:







Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Ich würde die Körbchen bei knapp unter 160 und dann noch mal zwischen 140 und 150 aufstellen...


Diese Prognose war schon mal auf den cent richtig 😱
Allianz | 161,38 €
Avatar
22.10.20 12:16:48
Beitrag Nr. 35.210 ()
Ihr werdet's erleben.

Als nächstes wird wohl der Dax eine SKS komplettieren, und das wird auch ALV mit runter reißen. Unter 160 sind wir ja jetzt schon mehrfach gewesen heute morgen.

https://www.lynxbroker.de/boerse/boerse-kurse/index/dax/dax-…
Allianz | 159,94 €
Avatar
22.10.20 11:20:01
Beitrag Nr. 35.209 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.459.913 von Steveguied am 22.10.20 04:09:07KZ 100 - 130 wär mein Träumchen.

Meiner Ansicht nach ist die Erwartung dieses Kursniveau in der nahen Zukunft nicht unrealistisch. Seit Beginn der Corona Krise habe ich die Füße still gehalten. Du weißt, dass ich als ebenfalls Langfristanleger auch der Meinung bin, dass an der Börse sehr viel Geduld vonnöten ist.

Ich habe Anfang des Jahres (vor Corona) mein für dieses Jahr gesetztes %uales Ziel erreicht und warte nun auf deutlich niedrigere Kurse, um nachzukaufen. Das kann bis zum ersten Hj. 2021 dauern.

Mein in Jahrzehnten erworbenes Gefühl für wirtschaftliche Entwicklungen und für die Börse sagt mir, abwarten; der deutliche Einbruch steht noch bevor ...

Viel Glück!
Allianz | 159,80 €
Avatar
22.10.20 10:27:59
Beitrag Nr. 35.208 ()
Das globale Investmentrudel macht weiter auf Vorsicht aus bekannten politischen Risiken









Einfaches Einfügen von wallstreet:online Charts: So funktionierts.


Der Faden des Uptrends ist gerissen seit ~175 , die Lage ist weich und bisher ohne griffige thematische Aktivierung für impulsive Dynamik nach unten.

Klarheit sieht anders aus, gucken wir mal ob sich die erzeugte Unsicherheit noch weiter entwickelt?
Allianz | 159,64 €
Avatar
22.10.20 08:26:59
Beitrag Nr. 35.207 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.457.102 von BlackZock am 21.10.20 19:50:58So, bin seit heute morgen 08.00.09 Uhr mit meiner letzten Tradingposition (Allianz) auch wieder long, jetzt darf der Markt mal drehen.
Allianz | 161,22 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.10.20 04:09:07
Beitrag Nr. 35.206 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.457.102 von BlackZock am 21.10.20 19:50:58
Zitat von BlackZock: Wenn die 160 erstmal gerissen werden, dann ist nach unten Feuer frei.


Wär wirklich sehr schön und Musik in meinen Ohren, weil ich im Frühjahr verpasst hatte meine reduzierten Allianz Aktien zurück zu kaufen. Leider haben schon mehrere deiner Kursprognosen sich als Fabel heraus gestellt und den Realitätscheck nicht überstanden. Das ist wieder das andere. Jemand der laut schreit und von sich überzeugt ist, muss deswegen nicht auch Recht behalten. Von dem Kaliber habe ich in 20 Jahren W : O wahrlich genug gehabt. Leute die gekommen und gegangen sind. Und ich hatte sogar durchaus öfter den Eindruck, dass hier versucht wird mit diesem Forum den Kurs von nem DAX Konzern zu beeinflussen. Naive Vorstellung, aber davon gab es auch reichlich User über die Zeit.

Mir gefällt die oberflächliche Euphorie nicht, die sich dann in so Hurra Postings äussert, wie die Dividende ist immer gut gewesen, hier macht man nichts verkehrt.... ( ohne mal genauer hin zu sehen). Wenn mehr die Molltöne überwiegen, kommt die Gegenstimmung auf und das kehrt sich ins Gegenteil um. Wie will das Unternehmen die Dividende bezahlen gepaart mit schlechteren Kursen. Irre wie stark Menschen herdenorientiert denken und es anscheinend schwer fällt antizyklisch zu denken und sich aber noch vor dem antizyklischen Denken Gedanken über die Bewertung zu machen.

Womöglich kommen wir bei einer ganzen Reihe von Unternehmen an dem Punkt, wo sich lohnenswerte Kurse ausbilden und insbesondere für die könnte es interessant werden, die die Rallye ab März am Seitenrand schauend verpasst haben und dann dastanden wie die Deppen als die Kurse so dermaßen hochgeschnellt waren. Aber genau dann ist man wieder in der Phase der tiefen Depression.

Sollten sich nochmal Kaufkurse herauskristallisieren, würde ich da nachfassen wo ich im Frühjahr zu phlegmatisch war. Da die Schwankungen aktuell kleiner sind als im Frühjahr, brauchen die Bewegungen mehr Zeit, damit hat man auch mehr Zeit zum Handeln.

Börse ist aber nichts für Ungeduldige, man braucht Sitzfleisch.

KZ 100 - 130 wär mein Träumchen. Ach ja ich bin Langfristanleger Kursziele das lass ich den Charttechnikern von denen 95% sowieso mehr daneben als richtig liegen.

Gruß
Stefan
Allianz | 161,27 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 19:50:58
Beitrag Nr. 35.205 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.449.098 von coolrunning am 21.10.20 09:37:54Mach wie du willst.

Trotzdem ist ALV weiter ein Short. Sehen wir doch heute schon wieder. Selbst mit nem positiven Newsflow kommt die Aktie nicht über 163 Euro hinaus.

Da kommt noch ne ordentliche Rutsche nach unten. Wenn die 160 erstmal gerissen werden, dann ist nach unten Feuer frei.
Allianz | 162,32 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.10.20 13:11:29
Beitrag Nr. 35.204 ()
Kartellamt gibt Allianz grünes Licht für Kauf von Controlexpert / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com

Kartellamt gibt Allianz grünes Licht für Kauf von Controlexpert

FRANKFURT (Dow Jones) - Die Allianz darf den digitalen Schadenabwickler Controlexpert übernehmen. Das Bundeskartellamt habe den beabsichtigten Erwerb am Vortag freigegeben, wie die Behörde mitteilte. In dem Marktumfeld sei auch zukünftig für ausreichend Wettbewerb gesorgt.

Die Allianz hatte die Übernahme im März angekündigt, ohne einen Kaufpreis zu nennen. Controlexpert bietet seinen Partnern die Möglichkeit, das Kfz-Schadenmanagement zu automatisieren und zu digitalisieren.

Kontakt zum Autor: unternehmen.de@dowjones.com

DJG/mgo/brb

Copyright (c) 2020 Dow Jones & Company, Inc.
/ Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
Allianz | 163,34 €
Avatar
21.10.20 09:37:54
Beitrag Nr. 35.203 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.446.692 von BlackZock am 20.10.20 22:08:58
Zitat von BlackZock: Möglicherweise sogar Auflösung des großen Dreiecks seit Februar nach unten, mit Kurszielen bei 65 Euro. Aber dann müssten wir schon in einen richtig harten bundesweiten zweiten Lockdown gehen. Als Option nicht uninteressant, aber 90 Euro als Wendepunkt ist wahrscheinlicher.


:laugh::laugh::laugh:

Was für ein Unsinn..... :rolleyes:

Naja, es herrscht ja Meinungsfreiheit in unserem Land :laugh:

Ich hatte dich ja schon auf ignore und wollte nur mal sehen, ob die Qualität deiner Beiträge besser geworden sind. 6 .... setzen...

:cool:running
Allianz | 163,48 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.10.20 22:08:58
Beitrag Nr. 35.202 ()
Mein mittelfristiges Short-Szenario steht immer noch. Auflösung der momentanen Abwärtsflagge um 165 durch einen Rutsch auf 145 Euro, dadurch Aktivierung der SKS seit März, und dann Kursziel 90 Euro. Das kann dann auch mal sehr zügig passieren. Anstatt Gewinnmitnahmen bei 145 werd ich wohl doch eher nur meinen Stop nachziehen, da die Abwärtsdynamik wohl auch dann hoch bleiben wird.

Möglicherweise sogar Auflösung des großen Dreiecks seit Februar nach unten, mit Kurszielen bei 65 Euro. Aber dann müssten wir schon in einen richtig harten bundesweiten zweiten Lockdown gehen. Als Option nicht uninteressant, aber 90 Euro als Wendepunkt ist wahrscheinlicher.
Allianz | 162,95 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.10.20 20:55:31
Beitrag Nr. 35.201 ()
Zum traden habe ich Traderepublic. Die meisten Aktien lassen sich da handeln. Handelszeit 07:30 Uhr bis 23:00 Uhr aber nur auf L&S. Dafür aber immer 1€ Flat egal ob 1 Aktie für 1 € oder 100000.
Allianz | 163,48 €
Avatar
20.10.20 19:15:07
Beitrag Nr. 35.200 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.443.041 von Julius_Bier am 20.10.20 17:11:12Von der Onvistseite:

Mit dem Team der onvista bank setzen Sie auf einen erfahrenen Online-Broker der ersten Stunde.

1997 gestartet unter dem Namen Fimatex und fortgeführt in 2003 unter Fimatex by Boursorama weiterentwickelt in 2009 unter onvista bank bietet das Unternehmen heute seit über 15 Jahren professionelles Brokerage für Endkunden an. Die onvista bank gehört, als Marke der comdirect bank AG, seit 2017 zum Commerzbank Konzern und arbeitet von Ihren Büros in Frankfurt am Main aus. Als Marke der comdirect bank AG unterliegt die onvista bank über die comdirect bank AG der deutschen Bankenaufsicht und ist freiwilliges Mitglied im Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e.V.

https://www.onvista-bank.de/kunde-werden/uebersicht/ueber-un…

Somit bin ich bei der Discount Abteilung von der Comdirect.

7,87 Euro flat bei Namensaktien, 7 Euro flat ohne Namensaktien, Verkauf 7 Euro flat
Allianz | 163,78 €
Avatar
20.10.20 17:11:12
Beitrag Nr. 35.199 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.434.719 von Forscher666 am 19.10.20 21:17:02Lustig. Bin u. a. bei comdirect. Wusste gar nicht, dass die onvista geschluckt haben.
Allianz | 164,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 21:17:02
Beitrag Nr. 35.198 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.432.286 von Rentemit70 am 19.10.20 17:53:41😂😂Webdesign der 60er. Ich lach ich schlapp. Vielen Dank für Info!
Allianz | 163,64 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 17:53:41
Beitrag Nr. 35.197 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.432.109 von Forscher666 am 19.10.20 17:38:38Onvistabank (faktisch Comdirect) ist das Depot. War anfänglich sehr gewöhnungsbedürftig aber wenn man sich an ein Webdesign von 1960 gewöhnt hat, geht es. Zuvor war ich bei Flatex, da nevten mich aber die Minuszinsen und die Depotgebühr. Das ist bei Onvista aktuell frei, dafür zahle ich jetzt ca. 1,50 Euro mehr je Transaktion als bei Flatex, kann aber Geld liegen lassen und Depotgröße ist uninteressant.
Allianz | 165,04 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 17:38:38
Beitrag Nr. 35.196 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.430.603 von Rentemit70 am 19.10.20 15:27:10schön, dass das bei dir so gut klappt. Darf ich fragen, bei welchem Anbieter du die Aktien für 8 Euro flat handeln kannst? Bin bei den klassischen Brokern und da zahle ich doch mit Börsengebühren immer noch so um die 0,2 bis 0,3%.
Allianz | 165,02 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 15:27:10
Beitrag Nr. 35.195 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.429.238 von Julius_Bier am 19.10.20 13:18:22Ich hab mir 4 Tradingposition (Aktien) gesucht. Aktuell Telekom, Bayer, Gazprom und Allianz und will jedes mal 500 Euro nach Gebühren machen. Also je Position rund 17.000. Dies Aktien habe ich gewählt, weil ich mir sage, wenn sie mal eine Zeit nicht getradet werden, ist es auch nicht schlimm sie zu haben. Gazprom (EK 3,82)klebt und Bayer (EK 45,51) auch. Telekom und Allianz läuft hin und her. Da ich noch Wirecardverluste zu stehen habe, hole ich erst mal den Verlusttopf auf und würde dann wieder etwas verklingeln was im Minus ist um den Verlusttopf zu füllen.

Wie gesagt das ist das Tradingdepot neben dem Langzeitinverst. Allianz lief binnen 4 Wochen 3x rein und raus. Telekom 2x.
Allianz | 164,90 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 13:18:22
Beitrag Nr. 35.194 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.426.628 von Rentemit70 am 19.10.20 09:38:04Mit welchen Summen gehst Du denn da rein wenn ich fragen darf ? 🙄
Allianz | 165,14 €
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 09:38:04
Beitrag Nr. 35.193 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.394.153 von Rentemit70 am 15.10.20 12:06:08
Zitat von Rentemit70: Ich bin mit meiner Tradingposition wieder dabei. Verkauf wurde sogleich wieder eingestellt. Ich dachte eigentlich, ich müsste länger zum Wiedereinstieg warten. Hoffentlich muss ich jetzt nicht länger auf die Ausstieg warten.


Das ging schnell. Wieder ausbezahlt worden. Die 3% Range macht sich gut. Kauforder steht wieder. Zum glück zahle ich Flat nur 8 Euro Gebühren.
Allianz | 166,78 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.10.20 07:41:04
Beitrag Nr. 35.192 ()
Trau mich gar nicht hinzusehen , der Kurs ist nur noch am fallen! Hat da ein User hier vor Monate nicht was geschrieben , das sehr viele Milliarden der Allianz in US Staatsanleihen investiert sind? Sollten durch Corona US Schulden ausufern, könnten diese nicht meht viel Wert sein! Dann dürfte der Kurs wohl deutlich unter 100 fallen! Oder beurteile ich das falsch?
Allianz | 163,46 €
Avatar
16.10.20 22:03:14
Beitrag Nr. 35.191 ()
Ich seh's ganz entspannt. Hab vor ewigen Zeiten mal ein paar Allianz-Aktien gekauft und immer schön ein paar Euro Dividende kassiert. Klar, hätte ich zum Jahresanfang mit 220 Euro und mehr verkauft, wär das ein tolles Geschäft gewesen. Aber jetzt lieg ich halt seit ner Weile auf der Lauer um nachzukaufen. Wär natürlich klasse gewesen wenn ich mich im März bei 116 Euro getraut hätte, aber wenn jetzt nicht alles nochmal richtig abschmiert, dann glaube ich zu 160 Euro kann man langfristig nix falsch machen.
Allianz | 163,07 €
Avatar
16.10.20 07:00:09
Beitrag Nr. 35.190 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.395.077 von Nasham am 15.10.20 13:16:32Die Frage sollte lauten wer verkauft?

Ich bins jedenfalls nicht. Auch wenn die Meinungen der Leute die ich schätze sehr auseinander gehen, wie dieses Jahr noch seinen Abschluss finden wird. Die einen meinen, dass es noch ein positives Jahr wird, andere und das ist die Mehrheit vertreten die Ansicht, dass wir gegen Jahresende nochmal nen ordentlichen Rutsch hinlegen (vorsicht Glatteis). Ich hab mich entschieden das erstmal als normale Schwankung "non event" anzusehen und nicht reinzuverkaufen. Hatte im Frühjahr erstmal zügig reinverkauft und 20% tiefer das rückkaufen angefangen und dann sehr viel mehr gekauft, hier auch mal was geschrieben von nem Kaufrausch. Habs jetzt nicht genau im Kopf aber glaub hier sehr genau geschrieben zu haben, was ich so gemacht habe. Inzwischen wird ja hier weitestgehend in belangloser Chatmanier diskutiert, deswegen habe ich mich etwas rausgenommen aus dem "Chat".

Seit Jahresanfang bin ich noch knapp im Plus......... Betonung liegt auf noch.




Ich nutz zum tracken der Depots übrigens den Rentablo Finanzmanager und bin sehr zufrieden. Unglaublich was damit alles möglich ist. Bezahle sogar für die Premiumversion so gut finde ich die. Klasse Fintech Start-Up. So genug Werbung.
Allianz | 162,18 €
Avatar
15.10.20 22:11:42
Beitrag Nr. 35.189 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.393.109 von Julius_Bier am 15.10.20 11:04:28Vielen Dank. Als Widerspruch würde ich es auch nicht betiteln wollen. Ich habe mich daran noch nie versucht und auch nie intensiv damit auseinandergesetzt. Da mein Investmenthorizont aufgrund meines Alters noch sehr lang ist, vertraue ich auf den Markt und auf die Vergangenheit die ja zeigt, dass der Markt steigt. Natürlich hat man die Chance durch shorten die Position abzusichern bzw. noch die ein oder andere Eurone zu verdienen. Vielleicht muss ich mich mal intensiver damit auseinandersetzen. Man sollte sich ja nicht pauschal gegen etwas sträuben
Allianz | 162,21 €
Avatar
15.10.20 17:56:55
Beitrag Nr. 35.188 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.389.272 von BlackZock am 14.10.20 22:38:06Eure vulgäre Peinlichkeit,

könnten Sie sich bitte in der Öffentlichkeit auf einen Rest von Anstand und Sprache einlassen.
Allianz | 161,38 €


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben