checkAd

Adva Optical. Fakten, Daten, Hintergründe für unsere Pusher und Basher (Seite 1907)

eröffnet am 07.08.02 17:30:59 von
neuester Beitrag 15.06.21 11:14:29 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 1907
  • 1951

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
11.02.04 14:56:27
Beitrag Nr. 446 ()
Fundamentaldaten sind wohl momentan unbeachtlich und waren ersichtlich auch nicht Grund des Kursanstiegs - die Tatsache, dass der Kurs immer nachmittags anzieht weist auf einen Übernahmeinteressenten aus den USA hin.
Avatar
11.02.04 12:26:44
Beitrag Nr. 445 ()
Malte Schaumann, Analyst von SES Research, stuft die Aktie von ADVA (ISIN DE0005103006/ WKN 510300) weiterhin mit "Underperformer" ein.

ADVA habe heute Morgen die vorläufige Umsatzspanne für das vierte Quartal des Geschäftsjahres 2003 bekannt gegeben. Demnach seien Erlöse in Höhe von 23 bis 24 Mio. Euro erzielt worden. Dies liege um gut 1 Mio. Euro unter den Erwartung der Analysten. Zurückzuführen sei dies auch auf die Entwicklung des US-Dollar, der gerade im vierten Quartal deutlich gestiegen sei. Das dabei erzielte Betriebsergebnis solle leicht über dem Niveau des dritten Quartals liegen und erreiche damit die Analysten-Prognose.

Darüber hinaus habe das Unternehmen einen Umsatzausblick für das erste Quartal 2004 gegeben. Die Erlöse sollten zwischen 22 und 24 Mio. Euro liegen. Hier habe man ursprünglich mit Werten von über 25 Mio. Euro gerechnet. Damit lasse eine anziehende Dynamik in der Umsatzentwicklung auf Quartalsbasis noch auf sich warten. Zurückzuführen sei dies neben der noch geringeren Partizipation am anziehenden Geschäft in den USA auf die Entwicklung der US-Währung.

Man habe bereits für Anfang 2004 mit dem Ausweis eines erhöhten Umsatzniveaus gerechnet. Mit einem Überspringen der 25 Mio. Euro-Marke rechne man nun im dritten Quartal des laufenden Jahres. Das vom Unternehmen für 2004 in Aussicht gestellte Wachstum von 10 bis 20% halte man für realisierbar. Insbesondere in der zweiten Jahreshälfte dürfte ADVA auch ein besserer Ergebnisausweis gelingen. Neben anziehenden Erlösen werde der Wegfall der Goodwill-Abschreibungen sich positiv auf die EBIT-Größe auswirken.

Die Erhöhung der Prognose des Nettoergebnisses resultiere aus den bei ADVA bestehenden Verlustvorträgen, die bislang nur unzureichend antizipiert worden seien. Insgesamt sehe man den Titel bei derzeitigen Kursen von über 7 Euro als erheblich überbewertet an. In dem DCF-Modell erreiche man ein faires Kursniveau von rund 4 Euro je Aktie. Berücksichtigt sei hier bereits das Erreichen zweistelliger Wachstumsraten in den kommenden Jahren und das Erreichen einer EBIT-Marge von 12%.

Vor diesem Hintergrund bekräftigen die Analysten von SES Research ihre "Underperformer"-Einschätzung für die Aktie von ADVA.


Wie immer das Gleiche wie im Quartal davor.
Fast eins zu eins abgeschrieben.

Mfg
Avatar
11.02.04 09:43:12
Beitrag Nr. 444 ()
@ all

ja, das waren schöne Wochen mit ADVA! Ich hab mich gestern erstmal komplett aus der Aktie zurückgezogen. Die Gewinne der letzten 12 Monate sollten für einen neuen Wagen ausreichen :D und inzwischen hat sich der Anlagefokus bei ADVA etwas verschoben.

Ich sehe ADVA derzeit als Momentum-Play und aus dieser Sicht (gerade mit TecDax Aufnahme) dürfte vermutlich noch Luft bis EUR 10 sein.

Ich selber bin jedoch eher Fundamental-Investor (hat mich bei Ciena schon einige verpasste Gewinne gekostet) und habe eine recht erfolgreiche Strategie mit unterbewerteten Aktien.

ADVA von 1,50 bis 5,50/7,70 war so ne Story. Jetzt haben wir ein KGV 04 von vermutlich um die 40 (!!), ein KUV von
über 2,5; recht dürftiges Umsatzwachstum von 10-20%...

Ist fundamental nicht mehr meine Story.

Allen hier weiter viel Erfolg! Ist ne gute Aktie mit sehr gutem Management!

Gruß, DNO

PS - werde natürlich hier weiterhin vorbeischauen!
Avatar
10.02.04 20:49:19
Beitrag Nr. 443 ()
Immer schön den Ball flach halten, aber die Richtung stimmt.

Mfg
Avatar
10.02.04 15:56:36
Beitrag Nr. 442 ()
Am 17.02. Neubewertung TecDax. Ist ADVA dabei? Wer scheidet dann aus Rofin, QSC, Dialog? Die Umsätze von ADVA geben es her, wäre aber für mich etwas verfrüht.
Avatar
10.02.04 10:03:07
Beitrag Nr. 441 ()
Was hab ich Euch gesagt! Nun ist sie endlich drüber und sie wird gekauft wie verrückt :eek: :laugh: Es lag schon die ganze Zeit in der Luft. Und es gibt so gut wie keine Beiträge. D. h. Zocker haben sie noch nicht entdeckt. Klasse!!!! Dann kann es nun ordentlich nach oben gehen.:D
Avatar
09.02.04 20:55:25
Beitrag Nr. 440 ()
Also, wer fasst sich jetzt ein Herz und kickt dieses Ding endlich über den Widerstand. Wir sind ja sooo nah dran. Ich kann es schon gar nicht mehr mit ansehen.:cry:
Avatar
09.02.04 10:11:17
Beitrag Nr. 439 ()
Das gibt es doch gar nicht. Ich warte schon seit Tagen auf den Ausbruch nach oben. Die ist doch längst überfällig. Es kann daher nicht mehr sehr lange dauern oder wie seht ihr das?
Avatar
06.02.04 18:13:10
Beitrag Nr. 438 ()
:D :D :D

Mfg und schönes Wochenende
Avatar
05.02.04 18:27:27
Beitrag Nr. 437 ()
Herzlichen Dank:)
  • 1
  • 1907
  • 1951
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Adva Optical. Fakten, Daten, Hintergründe für unsere Pusher und Basher