DAX+0,86 % EUR/USD-0,03 % Gold0,00 % Öl (Brent)0,00 %

Energiekontor - Perspektiven? (Seite 1289)


ISIN: DE0005313506 | WKN: 531350 | Symbol: EKT
21,700
06.12.19
Xetra
+3,33 %
+0,700 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

First Berlin (von Blumenthal) mit einem aktualisierten Research-Bericht:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11915612-original…


Leichte Rücknahme des Kursziels auf 22,50 EUR (von zuvor 22,60), sowie Herabstufung auf "Hinzufügen", da nach dem Kursanstieg jetzt nur noch ein geringeres Aufwärtspotenzial (weniger als 25 %) vorhanden ist.

Schon erstaunlich, dass EKT trotz des Umfelds sich diesem Kursziel, das man ja vor einiger Zeit noch als sehr ambitioniert bezeichnen konnte, zuletzt doch deutlich angenähert hat.
Energiekontor | 20,60 €
Hier eine Stellungnahme unseres Wirtschaftsministers
https://srv.deutschlandradio.de/dlf-audiothek-audio-teilen.3…
Energiekontor | 20,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Da steckt sicher eine Absprache mit Seehofer / Bayern dahinter. Die Abstandsregelung gibt es dort ja schon länger und soll jetzt zur Glaubenssache bundesweit erhoben werden. Ich seh das entspannt, denn langfristig ist das sowieso erledigt, entweder durch Wahlen in Bayern oder in der Republik. Kann auch nur als Verhandlungsmasse gedacht sein für anderes jetzt im Bundesrat oder erst für Koalitionsverhandlungen nach der GroKo.
Energiekontor | 20,00 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.959.542 von Wildberger am 19.11.19 13:02:59Weitgehend leider nur die zu erwartenden Floskeln.

Zu dem grundlegenden Problem, dass eine pauschale Abstandregel gar nichts an den Akeptanzproblemen ändern wird, sondern genau das Gegenteil bewirken dürfte, sagt er kein Wort und leider hakt der Interviewer an diesem zentralen Punkt auch nicht nach.

Sinnvolle Maßnahmen zur Erhöhung der Akzeptanz wären Aufklärungskampagnen und vor allem auch finanzielle Trostpflaster für die evtl. betroffenen Anwohner (z.B. durch Beteiligungsmöglichkeiten oder Strompreis-Rabatte wie dies auch Niedersachsens Ministerpräsident vorgeschlagen hat.)

Immerhin scheint er so etwas wie Kompromissbereitschaft bei der Gebäudeanzahl zu signalisieren, ab der dieser Abstand einzuhalten ist. (Ist allerdings nur meine Interpretation einer Aussage von ihm.) Aber auch das ändert ja nichts am grundlegend falschen Ansatz dieser "Lösung".
Energiekontor | 20,30 €
Heute geht die Post ab, zum Xetra Ende bei 21,8 Euro. Dies ist ein starker Ausbruch durch die 20 Euro. Bin auf das neue Stabilisierungsniveau gespannt. Der Wind in Deutschland ist bisher schwach im November. England und Portugal könnten dies aber ausgleichen.
Energiekontor | 21,10 €
Der Kurs ist heute wieder zurückgekommen, sollte aber nur vorübergehend sein. Wenn ich die Meldungen heute richtig verstanden habe, fällt der Zwangsabstand von 1000m. Davon sollte Energiekontor u. a. profitieren, da einige Windparks die repowert werden können davon bedroht wären. Sicher auch einige neu geplant Windparks.
Energiekontor | 20,30 €
Da hier im Forum auch einige in die Energiekontor Anleihe investieren, hätte ich mal eine Frage.
Wie lange dauert es, bevor die gezeichnete Anleihe nach Neuemission ins eigene Depot bei seiner Bank übertragen wird?
Energiekontor | 21,10 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.069.006 von vinc2004 am 03.12.19 17:11:25
Zitat von vinc2004: Da hier im Forum auch einige in die Energiekontor Anleihe investieren, hätte ich mal eine Frage.
Wie lange dauert es, bevor die gezeichnete Anleihe nach Neuemission ins eigene Depot bei seiner Bank übertragen wird?


Das wollte ich auch gerade fragen. Bei mir ist immer noch nichts eingebucht bei der ING. Habe 2 mal bei EKT angerufen. Dienstag ist es raus gegangen an die ING, alle Zahlen stimmen. Trotzdem ist noch nichts sichtbar bei mir.
Auch nicht im sog. "technischen" vorgeschalteten Depot der ING. sie sagten dass kann durchaus manchmal 1-2 Wochen (!!!) dauern, was mich sehr wundert.
Da die Zahlen ansonsten alle richtig waren muss ich wohl weiter abwarten.
Energiekontor | 20,50 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.094.512 von Rainolaus am 06.12.19 10:39:33Danke. Bei mir ist auch noch nichts im Depot zu sehen. (Deutsche Kreditbank)
Energiekontor | 21,10 €
Für EKT-Verhältnisse ein ziemlich hoher Umsatz am Nachmittag.

Bis dahin war der Kurs unter eher geringen Umsätzen ordentlich zurückgegangen, dann ging es wieder in die andere Richtung. Bis zum Xetra-Schluss kamen dort fast 60.000 Stück zusammen.
Energiekontor | 21,70 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben