checkAd

Deutsche Euroshop AG (Seite 5)

eröffnet am 29.11.02 20:32:12 von
neuester Beitrag 25.01.23 12:56:52 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 5
  • 261

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    23.08.22 20:37:05
    Beitrag Nr. 2.564 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.256.635 von MisterGoodwill am 23.08.22 18:10:06
    Zitat von MisterGoodwill: Jetzt geht alles vor die Hunde. Was meint ihr was als erstes geschlossen wird, wenn Energie zur Abwendung eines Blackouts priorisiert werden muss? :eek: :eek: :eek:


    Du meinst ernsthaft, dass alle Einkaufszentren geschlossen werden?
    Deutsche Euroshop | 23,26 €
    Avatar
    23.08.22 18:10:06
    Beitrag Nr. 2.563 ()
    Jetzt geht alles vor die Hunde. Was meint ihr was als erstes geschlossen wird, wenn Energie zur Abwendung eines Blackouts priorisiert werden muss? :eek: :eek: :eek:
    Deutsche Euroshop | 23,02 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    23.08.22 17:50:37
    Beitrag Nr. 2.562 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.218.373 von Kampfkater1969 am 18.08.22 06:37:10
    Zitat von Kampfkater1969: Also "Otto" in deinen Augen ein Wohltäter? Ironie wieder aus.....Er sieht als Fachmann erstklassige Chancen.

    Ich auch......;););)


    Nur der OTTO scheint nicht mehr zu kaufen. Letzte Woche im Hoch noch ein Xetra Schlusskurs von 26,38 €, nun über 10% runter ... :eek:

    Ich bin ja zufrieden bei 22,50 € ausgestiegen. Aber ich möchte verstehen, wer auch nach der Andienungsphase weitergekauft hat. Und warum nun die Umsätze zurückgingen.

    Die jüngst veröffentlichten Zahlen von Deutsche Euroshop waren sehr gut. Eventuell soll sogar zukünftig Sonderdividende ausgepresst werden, oder dauerhaft die Ausschüttungsquote raufgefahren werden. Andere Immo AG's notieren jedoch auch attraktiv.
    Deutsche Euroshop | 23,02 €
    Avatar
    18.08.22 06:37:10
    Beitrag Nr. 2.561 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.216.099 von MisterGoodwill am 17.08.22 19:16:07Somit nach deiner subjektiven Würdigung, meine auch subjektiv, die der Übernehmer bei DES auch......Harakiri...in diese 1-A-Lagen zu investieren?

    Also "Otto" in deinen Augen ein Wohltäter? Ironie wieder aus.....Er sieht als Fachmann erstklassige Chancen.

    Ich auch......;););)
    Deutsche Euroshop | 26,17 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    17.08.22 19:16:07
    Beitrag Nr. 2.560 ()
    Einkaufszentren haben wohl kaum eine Chance gegen Amazon. Dazu sind sie kapitalintensiv. Über kurz oder lang hätten wir ohne Übernahme wieder die 10 Euro gesehen. So vielleicht 20 herum, aber nur wenn die Schulden jetzt nicht völlig eskalieren. Immobilienpreise werden massiv abschmieren wenn es eine Wirtschaftskrise oder Blackout gibt. Aber dann kann man Aktien eh für die nächsten 30 Jahre knicken. :eek: Dann lieber noch Gold und Silber.
    Deutsche Euroshop | 26,02 €
    2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    15.08.22 14:52:23
    Beitrag Nr. 2.559 ()
    Die Käufer der Aktie DES sehen es wie "Otto"......viel mehr Chancen als Risiko......ich seh es auch wie "Otto"....er hat mit den besten Einblick.........
    Deutsche Euroshop | 25,98 €
    Avatar
    11.08.22 20:37:54
    Beitrag Nr. 2.558 ()
    https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/deutsche-euroshop-po…

    Zitat aus Quelle:

    Umsatzerlöse: 105,7 Mio. € (+0,7 %)
    NOI: 84,1 Mio. € (+17,1 %)
    Konzernergebnis: 46,2 Mio. € / 0,75 € je Aktie (+25,5 %)
    EPRA Earnings: 60,8 Mio. € / 0,98 € je Aktie (+12,0 %)
    FFO: 66,7 Mio. € / 1,08 € je Aktie (+22,8 %)

    Meine Würdigung:
    Wertvernichtung fällt aus...."Corona-Folgen" minimieren sich...Zinsstruktur Fremdkapital passt
    Deutsche Euroshop | 25,58 €
    Avatar
    11.08.22 19:17:55
    Beitrag Nr. 2.557 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.177.477 von walker333 am 11.08.22 19:09:19Als Aktionär der Deutschen Wohnen ist man ganz arm dran. Denn dort wird es keine Dividenden mehr geben. Und man kann annehmen, das Gelder an den neuen Großaktionär übertragen werden. Der wird vermutlich auch dieses Jahr eine deutlich gesteigerte Dividende ausschütten.

    Und so ist es ja auch bei der Deutschen Euroshop. Ich denke man sieht hier bald Kurse weit jenseits der 30 Euro Marke. Ich habe allerdings auch alle meine Aktien knapp unter 22 Euro an der Börse verkauft und habe im drastischen Abschwung an der Börse in wesentlich attraktivere Aktien re-investiert.
    Deutsche Euroshop | 25,24 €
    Avatar
    11.08.22 19:09:19
    Beitrag Nr. 2.556 ()
    Antwort auf Beitrag Nr.: 72.174.801 von Kampfkater1969 am 11.08.22 13:39:26
    Zitat von Kampfkater1969: Letzlich muss man um jeden (!) Verkäufer der Aktie DES froh sein, die es weit (!!) unter dem echten Wert wollen, sich selbst zu entreichern....

    Würde jemand "privat" seine Immobilie zum halben Preis verkaufen? Sicher nicht, außer er hat eine schwere Störung im Denken.

    Aber bei der Aktie DES verkaufen sich hier nicht wenige zum halben (!) Wert.......


    Ich finde Du überziehst.

    Was ist besonderes daran, fast alle Immobilien-AG's notieren bei der Hälfte oder gar einem Drittel des EPRA-NTA?!

    Im Moment läuft es für "Deine" Deutsche Euroshop. Aber die Mehrzahl der Übernommenen stürzt erst mal ab, z.B. Deutsche Wohnen oder Alstria ... :rolleyes:


    PS: Heute wurden meine angedienten Deutsche Euroshop Aktien (Umtausch-WKN) ausgebucht und das Geld gutgeschrieben (Valuta: 10.08.22).
    Deutsche Euroshop | 25,24 €
    1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
    Avatar
    11.08.22 18:14:27
    Beitrag Nr. 2.555 ()
    zur Info

    Nachricht vom 11.08.2022 | 18:00
    Deutsche EuroShop: Positive Geschäftsentwicklung im ersten Halbjahr 2022

    https://www.dgap.de/dgap/News/corporate/deutsche-euroshop-po…
    Deutsche Euroshop | 25,32 €
    • 1
    • 5
    • 261
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Deutsche Euroshop AG