wallstreet:online
42,00EUR | -0,35 EUR | -0,83 %
DAX+0,33 % EUR/USD+0,12 % Gold+0,33 % Öl (Brent)+1,70 %

Gold!!! Was ist auf einmal los hier???? (Seite 2841)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Mal eine Frage an die Freunde von physischem Gold:
Für den reinen Goldwert gilt doch: Barren sind günstiger als Münzen, und größere Stücke sind günstiger als kleine Stückelungen.
Wie kommt es dann, dass bei der Degussa die BRD-100-Euro-Städte-Münzen (halbe Unze Feingold) günstiger sind als ein oz-Barren?
Der oz-Barren kostet 1438 Euro und zwei Städtemünzen (auch ein oz) kosten 1410 Euro?
Krügerrand 1416 Euro. Also haben die Städtemünzen das günstigste Gold und der Barren das teuerste. Versteh ich nicht
Gold | 1.554,03 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.413.341 von ypom am 04.09.19 22:07:27Das gibts manchmal bei einzelnen Händlern. Oftmals hast du solche Preisunterschiede wenn die Münzen Rücknahmen sind un Barren noch verschweisst sind...bei meinem Händler gibts auch immer wieder Münzen die näher am Spott sind, das sind aber alles Ankäufe die wieder Verkauft werden.
Gold | 1.542,71 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.413.341 von ypom am 04.09.19 22:07:27Der Erstausgabe-Preis der neuen 100-Euro-Gold-Münzen wird irgendwann vor dem Verkaufsstart vom Finanzministerium fest gelegt und dann nicht mehr geändert. Ist also nicht abhängig vom Tageskurs.

Das Gold der Münzen ist 999er von derselben Qualität wie woanders auch.

Vor ein paar Jahren gab es mal den gegenteiligen Effekt, dass der Ausgabepreis auf 748 Euro fest gelegt war und damit etwa 100 Euro ÜBER dem damaligen Kurswert lag. Da gingen so viele Münzen aus Abos wieder zurück, dass sie das Abo- und Bestellverfahren geändert haben.
Gold | 1.542,50 $
Jetzt wird aber Luft abgelassen ...
Gold | 1.535,52 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.413.341 von ypom am 04.09.19 22:07:27Der Kaufpreis der aktuell herausgegebenen 1/2-Unzen Goldmünze ("Dom zu Speyer") liegt (noch) deutlich unter dem aktuellen Goldpreis. Warum sollten die anderen dann teurer sein?

PS: Frühere Ausgaben waren deutlich billiger im Erwerb. Die erste, die ich gekauft habe kostete 193 €.
Gold | 1.537,97 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.418.630 von smallBen86 am 05.09.19 14:44:48
. . . sehr gesundes Luftholen für bald wohl höhere Kurse. :kiss:
Gold | 1.538,34 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.418.879 von hebsche am 05.09.19 15:09:24..und wenn es nicht so ist, seit ihr Ruckzuck alle wieder verschwunden und der Nickel übernimmt das Kommando. Ich möchte auch so eine Glaskugel, anderseits schwören ja auch manche auf den Chart. Ich halte es mit dem gesunden Menschenverstand und bleibe auf dem Teppich, egal in welsche Richtung es läuft.
Gold | 1.537,39 $
Moin Moin ....
wo geht die Reise hin ?
Grummes hat Ende August folgendes geschrieben :
Nach einer Konsolidierung zurück auf die Linie des Bullenkeils ( 1511) erfolgt ein Anstieg auf 1585. Danach ist aber eine Konsolidierung Richtung 1480/30 wahrscheinlich.
Der Hopf hat letztens gemeint , dass durch ein neues Zwischenhoch ( 1555) neue höhere Kurse zu erwarten sind , dass sie sich jetzt auf die Lauer zum weiteren Einstieg legen.
Hm .... könnte das auch die 1511 sein ?
Ich werte das einfach mal so .... sollte die 1511 auf Tagesschluss fallen , kann man auch mal aussteigen und die Show von der Seitenlinie aus beobachten.......
Gold | 1.514,71 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben