Love The King Of Emotion - Songlyrics (Seite 2182)

eröffnet am 13.03.03 21:27:28 von
neuester Beitrag 26.11.20 03:34:17 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
07.09.20 05:50:51
Beitrag Nr. 21.811 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.000.823 von Mr_Battersea am 06.09.20 05:37:17@mr battersea: Igu, Deine Wolkenbilder sind total faszinierend. Die sind bei Dir auf den Photos besser als bei mit Live. Kann mir die ewig ankucken. Und dann auch noch mit den Massen an Vögeln ... sehr beeindruckend.

ich bin von den bildern die mein aktuelles huawei/leicagerät macht auch ganz begeistert. alles ohne bildnachbearbeitung. meine alte sony 1 megapixel kamera war da enttäuschend - ich habe etwas tolles gesehen, fotpgrafiert und es sah nicht wie in wirklichkeit aus, sondern irgendwie blass... - unten neues bildfutter - dieser sommer ist in berlin einfach arg wolkenintensiv, da gibt es reichlich fotofutter...


Amerika waren immer eine großartige liveband, die ihre songs dort auf der bühne mit ordentlich gitarreneinsatz aufmotzt - gerade ist ein schönes "Greatest Hits in Concert" album erschienen - die meisten songs sind auch auf dieser live-DVD von einem konzert in chicago aus dem jahr 2008 zu hören...

..."America - Sound Stage Live at Chicago (2008), Complete Concert , Full HD 1080p & High Quality audio"...


hier der jeweilige einzelstart meiner lieblingslieder:

...America - "A Horse with No Name"...


...America - "California Dreaming"...


...America - "You Can Do Magic"...


...America - "The Border"...


...America - "Sandman"...








p.s.: Ich trauere ihnen immer noch nach. Die Caramps waren mal ende der 80er im PC69 in Bielefeld gewesen. Ich wollte hin, hatte sie aber zwischen all dem Zeugs um die Ohren herum vergessen. Kumpel von mir ist natürlich hingegangen. Der Stoffel. Sagte es wäre gut gewesen. Ja, Danke ! jetzt hab ich auch was davon wenn wir uns damals schon gekannt hätten, dann hätte ich dir sogar freikarten besorgen können, da wir platten der Cramps im vertriebs programm hatten....
Avatar
10.09.20 10:13:54
Beitrag Nr. 21.812 ()
Hi ja, tolle Photos Igu.
Das Rot kommt echt gut.
Aber die anderen mit Regenbogen sind auch nicht schlecht.
Hatte America mal in "Das letzte Einhorn" gesehen.
Einer der letzten Filme, der noch aufgrund der äusseren Umstände,
und nicht aus künstlerischer Freiheit komplett per Hand gemalt worden ist.
Der kam etwas süsslich daher, hatte aber immerhin ganz schöne Pfunde
mit denen er gar nicht wucherte. Der Zaubererlehrling sagte mal,
als die Frau meinte, nun hätte es ja ein Happy End: "Es gibt kein Happy End,
weil, - es gibt überhaupt kein Ende."
Der Spruch ist über fast 40 Jahre haften geblieben , woraus folgt,
dass der Film wirklich echt gut war/ist.
wenn wir uns damals schon gekannt hätten, dann hätte ich dir sogar freikarten besorgen können,

tja, ... es hätte schlimmer kommen können. ... VIEL SCHLIMMER ! :eek:
Naja, ... und es kam auch ein biss.chen schlimmer ... :cry: :D...

In meiner aktiven Zeit sah das PC69 noch nicht so abgerockt aus.
Allerdings hatte ich es auch immer nur "draussen dunkel " erlebt.
Die müssen da einen interessanten Parkplatz gehabt haben.
Mit einer Bekannten und ihrem nagelneuen Wagen da mal hin, und das erste was sie
machte (ich sagte noch "NICHT NACH DA !") , war , die Karre auf irgendwas aufzusetzen,
das höher lag als der Wagenboden. Vermutlich ware es ein Begrenzungsmäuerchen,
nicht sehr hoch, - aber immer hin zu hoch. Mit angeschrägter Auffahrt.
Die Karre lag auf, bewegte sich nur noch schleifend und
sie gab richtig Stoff. Man hörte und fülte , wie sich die ganze Kutsche in der Länge bog.
Die Karre roch noch ganz neue.
... autsch, das waren Schmerzen.
Den weiteren Abend konnte man dann getrost vergessen.
Eine Woche später erlegte sie mit der neuen Kiste im Dunkeln 2 Rehe, die
plötzlich auftauchten. Die kamen fast bis zu mir hin durchgeflogen.
Ehrlich, ich hatte gerade noch gesagt "Fahr langsamer !" weil ich
bei hohen Gechwindigkeiten schon immer Schiss kriegte.
Hätte ich vielleicht lieber noch ein "bitte..." mit einschieben sollen ?
Und irgendwie ging mir dann auch so langsam die Puste aus.

So, ...hier was gefunden.
Hört sich als wäre da eine Danelectro Sitar im Einsatz.

Hört sich manchmal fast so an wie von Bo Hanssons "Herr der Ringe".

So ja ...
Stell Dir vor, es ist PandÄmie und keiner stirbt daran ...

Hat es solch eine Seuche überhaupt schon mal gegeben ?
Bei Schiller gab's mal eine Hut-Seuche ...
Mal sehen zu was sich unsere noch auswächst, - wenn die 2. Welle vorbei ist ...
...hüstel, hüstel.

Hier müsste jetzt noch was hin, weil die Stelle sonst zu kahl aussieht.
Mir fällt einfach nichts mehr ein.
Ach ja, Mario Adorf ist 90 geworden.
Der Mörder von Winnetous Schwester, die Marie Versini, hat alle
(ausser Marie Versini) überlebt. Hatte ich einen Rochus auf den.
Das hab ich ihm noch sehr, sehr lange nachgetragen.
Man sieht: Verbrechen zahlt sich aus.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.09.20 01:03:29
Beitrag Nr. 21.813 ()

das Pixies-Konzert '89 im PC69 war das einzige nicht ausverkaufte auf der Tour



bei 19:40 gibt es Emma aus... Detmold: https://youtu.be/HmY-CW5UgnU
www.faz.net/aktuell/feuilleton/-16947435.html
Avatar
11.09.20 07:01:16
Beitrag Nr. 21.814 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.039.940 von Mr_Battersea am 10.09.20 10:13:54@mr battersea: Ach ja, Mario Adorf ist 90 geworden. Der Mörder von Winnetous Schwester, die Marie Versini, hat alle (ausser Marie Versini) überlebt. Hatte ich einen Rochus auf den. Das hab ich ihm noch sehr, sehr lange nachgetragen. Man sieht: Verbrechen zahlt sich aus.

glückwunsch an Mario Adorf... - hier live mit den Puhdys...

...Puhdys & Mario Adorf - "Gigolo (Das 3000. Konzert)"...


...Puhdys & Mario Adorf - "Gigolo"...


p.s. : sonntag 13:30 in zdfinfo ZDF History "Mario Adorf" - auch mit der Winnetou geschichte...
Avatar
12.09.20 08:32:15
Beitrag Nr. 21.815 ()
Im Dunkeln (In der Nacht) sah das PC69 von aussen echt riesig aus.
Der Parkplatz war nicht klein, jedoch Wochenends immer sehr eng.

Deswegen versuchten ja auch einige Leute bisweilen etwas
kreativer zu parken. ... mit unterschiedlichsten Ergebnissen.
Nach dem Erlebnis mit den Rehen, eine Woche später, wurde der
Wagen, nur 2 Wochen alt, wieder verkauft. Mit enormen Macken und
Verwindungen drinne - und eben auch enormem Verlust. Hat sich danach
wieder eine neue Karre zugelegt, und ab da wurde anscheinend
manierlicher gefahren. Manchmal frage ich mich, ob ich wohl das Problem war.

Ach je, da kommen plötzlich Erinnerungen hoch ...
Den "Sistern of Mercy" erging es ebenso wie den Cramps.
Kumpel war drinne (er wohnte ja auch in Bielefeld). Ich nicht.
Schlichtweg vergessen. Wegen "einfach zu viel um die Ohren rum".

So, schlage mich momentan mit dem Tapezieren von Oberflächen rum.
Terracotta und Lehm sind meine aktuellen Lieblings-Manschen und es gibt einige
echt clever aussehende Hilfsmittel dafür. Doch wenn man sie einsetzt merkt man
erst oft nach langer, langer Rechenzeit - ist trotzdem Murks. Das einzige das sich bisher
bewährt hatte war ein einfacher Paar-Zeiler, ganz ohne Schnickschnack.
Der so simpel ist, dass ihn wirklich jedes Kind verstehen kann und man
überrascht, regelrecht erschrocken ist, wieso es immer noch Applikations-Giganten gibt,
die vom Code her wirklich clever aussehen, es aber in der Ausführung und
Dauer einfach nicht bringen. Beides sind externe Aps und beide sind nicht hilfreich.

Bin echt etwas entäuscht von denen. Zumal es bestimmt genauso lange dauerte,
sich dafür eine passende Test-Umgebung zu schaffen, als würde man die einfache
Lösung schnell mal verstehen und hinschreiben. Rechenzeit jeweils bei den "Professionellen"
pro Bild 16 Minuten. Normal (mit dem selbstgebastelten Wenigzeiler) etwas unter 2 Minuten.
Da fällt einem echt nichts mehr zu ein.

Als ich die Bambi Molesters hörte dachte ich mir, die können nur aus Russland sein.
Je weiter weg vom Meer um so besser die Surf-Musik. -> also Sibirien.
Jedoch etwas deneben. Früher war der ganze Osten für mich eine kalte,
überall gleiche und zurückgebliebene Terrorzone.
Heute weiss ich zumindest, dass Kroatien doch etwas neben Sibirien liegt.

Trotzdem nicht schlecht. :D
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.09.20 10:12:21
Beitrag Nr. 21.816 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.060.274 von Mr_Battersea am 12.09.20 08:32:15
lang ists her
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
12.09.20 10:13:48
Beitrag Nr. 21.817 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.060.760 von schniddelwutz am 12.09.20 10:12:21
noch länger
Avatar
13.09.20 14:26:33
Beitrag Nr. 21.818 ()
Hey, You, don't make it bad
Take a sad code and make it better
Remember to let it into your heart
Then you can start to make it better


So ja, legendäre Worte...
... und die Axt im Haus ersetzt den Zimmermann.
Diese Masse an Code konnte ich einfach nicht links liegen lassen.
Für irgendwas muss das Ganze das doch noch gut sein.
Es juckte mir in den Fingern und bin mal reingestiegen.
Aber, keine Kommentare, keine Beschreibung dabei - nix.

...fummel hier, fummel da - fummel, fummel...
Und siehe da, es passierte doch noch was.
Weiss nicht ob es besser geworden ist, weil es irgendwie eher
nach einer Terracotta-Beschäftigung eines Grobmotorikers aussieht. :D

Aber wenigstens ist es auch nicht mehr so Toy's Story-1 mässig glatt geworden,
wie sonst üblich . Feinermachen ist kein Problem. Gröbermachen wahrscheinlich auch nicht.
Die Renderzeit von 16 Minuten pro Bild lässt sich auf 2:30 min reduzieren,
wenn man gleich auf die gewünschte Bildgrösse runter geht.


So ja,
Oh Wunder - Lese ich doch gestern als Zeitungsüberschrift, dass man coronmässig
schon wieder mächtig am steigen sei. Man nähere sich schon wieder einer gefährlichen Grenze.
Tja, wer hätte DAS, so kurz vor dem potentiellen Oktoberfest auch vermuten
können. Auf die Idee wäre ich nie gekommen. Dazu brauchts eines Grosskopferten,
der endlich mal eine Zusammenarbeit mit dem Aloisius (Luja soggi, Sakrament) geschafft
und somit direkten Zugang zu den göttlichen Ratschlägen erreicht hat.
... unsere Sonne, die in der dunklen Corona-PandÄmie hellst erstrahlt.
Er garantiert unseren Blagen, keine spezielle Erkältungskrankheit zu bekommen,
weswegen sie jetzt in der gesamten Schulzeit und darüber hinaus
für den Rest ihres Lebens (für immer) Masken tragen müssen. Aber er kann ihnen versichern,
dass jetzt, wo man der deutschen Autoindustrie Kapazitäten frei gemacht hat,
diese freien in die Entwicklung von praktischen, ganz leicht zu tragenden
(sind fast nicht zu spüren) und totchicken Gesichtsmasken fliessen (Home-Office).

Und die Mütter auf dem platten Land skandieren einstimmig, dass der Söder
doch auch kleine Kinder habe, und deswegen genau wisste was er da tue.
Der mache das sehr, sehr gut.

Quintessenz : ich bin jetzt total beruhigt. :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.09.20 10:08:51
Beitrag Nr. 21.819 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.065.786 von Mr_Battersea am 13.09.20 14:26:33
ein alter song
Avatar
15.09.20 23:18:58
Beitrag Nr. 21.820 ()
Servus ...

 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Love The King Of Emotion - Songlyrics