checkAd

Sixt VZ / ST --- sonst nix --- *smile* (Seite 578)

eröffnet am 09.05.03 12:23:07 von
neuester Beitrag 12.04.21 15:55:08 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.09.20 09:24:55
Beitrag Nr. 5.771 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.128.936 von ar13pk am 19.09.20 08:02:51Habe mal vor vielen Jahren für ca. 5 1/2 Mille 200 Sixt gekauft (sind durch Split inzwischen 400 geworden) und überlege jetzt tatsächlich, ob ichs nicht wie bei Günter Jauch machen soll: Ich nehm die 32 Tausend und geh nach Hause (abgeltungssteuerfrei). :laugh:
Sixt | 79,55 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.09.20 17:25:02
Beitrag Nr. 5.772 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.129.203 von Concorde620XT am 19.09.20 09:24:55oja, das waren goldene Zeiten🤑

Wie war damals die Anzeige in der Süddeutschen?

Kommt die Reichensteuer? Unser Aktionäre Zittern schon.

In diesem Sinne hoffen wir mal, dass die neue Vorstandsgeneration noch dazu lernt...

Sixt | 79,55 €
Avatar
19.09.20 21:15:27
Beitrag Nr. 5.773 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.129.203 von Concorde620XT am 19.09.20 09:24:55Wie kommst du darauf das es Abgeltungssteuerfrei ist?? Ist die Regel mit 1 Jahr halten nicht überfällig?
Du kannst mich gerne Berichten aber bitte mit guten / richtigen Quellen Angaben.
Sixt | 79,55 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.09.20 21:25:56
Beitrag Nr. 5.774 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.132.572 von Trigger006 am 19.09.20 21:15:27Korrekt, aber Altbestände bis 31.12.08 sind/waren Abgeltungssteuerfrei.

Seitdem führt kein Weg mehr an dem Schutzgeld vorbei.
Sixt | 79,55 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
19.09.20 22:07:13
Beitrag Nr. 5.775 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.132.602 von ar13pk am 19.09.20 21:25:56
Zitat von ar13pk: Korrekt, aber Altbestände bis 31.12.08 sind/waren Abgeltungssteuerfrei.

Seitdem führt kein Weg mehr an dem Schutzgeld vorbei.

Habe eigentlich als selbstverständlich vorausgesetzt, dass diese steuertechnische Regelung allen Anleger bekannt ist. Na ja, es kommen halt junge nach, die diese "historischen Regelungen" nicht mehr kennen.
Nicht böse gemeint ....
Sixt | 79,55 €
Avatar
24.09.20 10:26:41
Beitrag Nr. 5.776 ()
VW und Sixt ?? nie und nimmer sixt ist doch Total ausgereitzt der Kurs ging erst hoch aber dann ..
Sixt | 69,60 €
Avatar
09.12.20 16:10:02
Beitrag Nr. 5.777 ()
Für Sixt wird heute über 100 € bezahlt. Der Corona-Absturz ist vom Kursniveau damit "überkompensiert". Schon erstaunlich, und man fragt sich, was geht da, wenn es im Laufe 2021 tatsächlich wieder aufwärts gehen sollte ....:confused::laugh:
Sixt | 100,70 €
Avatar
09.12.20 18:26:55
Beitrag Nr. 5.778 ()
Die Kurs-Schere zwischen Sixt Stämmen und den Vorzügen hat sich wieder mal sehr weit geöffnet.

Es erscheint daher günstiger im Moment, bei einem Einstieg auf die Vorzüge zu setzen, da sich hier ein Nachholbedarf aufgebaut hat.
Sixt | 100,40 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
09.12.20 18:52:15
Beitrag Nr. 5.779 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.004.787 von myhobbynr2 am 09.12.20 18:26:55
Zitat von myhobbynr2: Die Kurs-Schere zwischen Sixt Stämmen und den Vorzügen hat sich wieder mal sehr weit geöffnet.

Es erscheint daher günstiger im Moment, bei einem Einstieg auf die Vorzüge zu setzen, da sich hier ein Nachholbedarf aufgebaut hat.

Die übergroße Schere hat doch bei Sixt in den letzten Jahren schon "Tradition"und wird sich wohl auch nicht so schnell Richtung "normal" bewegen - warum auch immer.
Sixt | 100,40 €
Avatar
12.12.20 18:18:13
Beitrag Nr. 5.780 ()
Im März hatten die Stämme bei 33,50 € fast im gleichen Kurs wie die Vorzüge.
Sixt | 95,85 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Sixt VZ / ST --- sonst nix --- *smile*