Allgeier Computer - eine Firma deren Wert ..... ! ? (Seite 290)

eröffnet am 08.07.03 15:19:46 von
neuester Beitrag 01.03.21 13:04:18 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
11.01.21 11:32:48
Beitrag Nr. 2.891 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.379.547 von JBelfort am 11.01.21 11:15:20Derzeit hat er 72.000 Aktien (leicht gerundet) am Markt gekauft. Der durchschnittliche Kaufpreis für dieses Paket beträgt 21,23 €.
Das sind zusätzliche 1,5 Millionen Euro investiert worden.
Gute Absichten für 2021 😀
Allgeier | 22,30 €
Avatar
11.01.21 11:37:22
Beitrag Nr. 2.892 ()
Angenommen, der Großauftrag war momentan wieder bei 17,8 von ihm. Das waren rund 104.000 Aktien.
Für einen Betrag von 1,85 Millionen Euro.
Bedeutet, dass er immer noch kauft.
Nur ich weiß nicht, ob das richtig ist und ob er die Stückzahl einbringen oder 1,85 Millionen Euro investieren will
Allgeier | 22,30 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.01.21 12:43:25
Beitrag Nr. 2.893 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.379.877 von Jellevc am 11.01.21 11:37:22
Zitat von Jellevc: Angenommen, der Großauftrag war momentan wieder bei 17,8 von ihm. Das waren rund 104.000 Aktien.
Für einen Betrag von 1,85 Millionen Euro.
Bedeutet, dass er immer noch kauft.
Nur ich weiß nicht, ob das richtig ist und ob er die Stückzahl einbringen oder 1,85 Millionen Euro investieren will


Am Ende ist der exakte Betrag nicht so wichtig. Ich habe heute mit Investor Relations gesprochen. Die Nachfrage nach Allgeier Aktien ist stark. Laut IR bekommen die Designated Sponsor Anfragen mit großen Blöcken rein. Das Geschäft läuft gut und sie gehen davon aus, dass sie zahlenmäßig liefern werden. Die Insider glauben natürlich an die Unterbewertung und kaufen deswegen - wie man sieht - massiv ein, und das zu diesen Kursen. Stützungskäufe der IPO Lead Banken gibt es nicht.
Allgeier | 22,10 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.01.21 15:45:08
Beitrag Nr. 2.894 ()
Das haben die Unternehmen immer sehr gerne wenn man ausplappert was die einem erzählen. Würde ich als IR-Verantwortlicher das mitbekommen, würde ich demjenigen nichts mehr erzählen.
Allgeier | 21,80 €
Avatar
06.02.21 09:57:17
Beitrag Nr. 2.895 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.380.678 von JBelfort am 11.01.21 12:43:25Guten morgen JBelfort,
auf der Suche nach einem Wert in diesem Dschungel von Digitalfirmen und trotz Deiner
klugen/fachlichen Auseinandersetzungen mit Junolyst über die Bewertungskriterien bleibt mir
verschlossen,was akt.eine MK von 278 Millionen Euro ausmacht und warum es verstärkte Orderzahlen
zur Zeit gibt.Da wird z.B. anderswo getrommelt für eine EQS Group-Aktie,deren Bewertung meiner Ansicht nach völlig überzogen ist(Forum dort gelesen)! eine klare Analyse über die Billanz,Auftragsbestand und daraus folgende Bewertung(also meine nicht eine sogenannte Immaterielle
Bewertung/Zuschlag)für Allgeier finde ich nirgendwo.

Kannst Du dazu etwas helfen.Auf der Homseite sind für mich keine Daten erkennbar.Baader und Warburg
gaben am 17.Dezember eine Kursempfehlung von 19-20 Euro an.Leider sind deren Einschätzungen
nur zum kaufen(siehe Allgeier "Finanzanalysen").

Für mich zur Zeit ne Blackbox z.T. ebenso bei Nagarro.
Market Screener kann die Allgeier-Aktie zur Zeit auch nicht fundamental bewerten..ebenso die Nagarroaktie nicht.

Vielen Dank von BF
Allgeier | 25,10 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
06.02.21 10:05:16
Beitrag Nr. 2.896 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.855.286 von Bergfreund am 06.02.21 09:57:17Allgeier erwartet für 2021 Umsatz und Gewinnanstieg
Bild und Copyright: asharkyu / shutterstock.com.
Bild und Copyright: asharkyu / shutterstock.com.

17.12.2020 09:32 Uhr - Autor: Dena Altdörfer Dena Altdörfer auf Twitter | 4investors auf: Twitter | Google News | Facebook

Der Allgeier-Konzern hat eine Prognose für das kommende Jahr vorgelegt: 2021 will das Münchener Unternehmen einen Umsatz zwischen 360 Millionen Euro und 400 Millionen Euro erzielen und einen operativen Gewinn auf EBITDA-Basis zwischen 31 Millionen Euro und 35 Millionen Euro erwirtschaften. „Alle vorgenannten Planzahlen beziehen sich auf das organische Konzernwachstum. Die publicplan GmbH, deren Erwerb die Allgeier SE mit Ad hoc-Mitteilung vom 01. Dezember 2020 mitgeteilt hat, ist in den Planzahlen ab dem 01. Januar 2021 enthalten”, so Allgeier.

2020 plant das Unternehmen mit einem Umsatz zwischen 352 Millionen Euro und 356 Millionen Euro sowie einem EBITDA zwischen 28 Millionen Euro und 30 Millionen Euro.-
Daten zum Wertpapier: Allgeier
Chartanalyse-Tools: hier klicken!
Ticker-Symbol: AEIN
WKN: A2GS63
ISIN: DE000A2GS633

Allgeier - Jetzt traden auf: flatexflatex - Scalable CapitalScalable Capital - SmartbrokerSmartbroker - Trade RepublicTrade Republic
Tipp: Besser traden und investieren mit TradingView-Charts
4investors auf: Twitter | YouTube | Google News | Facebook
Allgeier | 25,10 €
Avatar
06.02.21 11:27:51
Beitrag Nr. 2.897 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.855.286 von Bergfreund am 06.02.21 09:57:17Du hast PN.

Gruß,

JB
Allgeier | 25,10 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
10.02.21 18:58:52
Beitrag Nr. 2.898 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.856.204 von JBelfort am 06.02.21 11:27:51Danke JBelfort.
Habe mich zu einem Wiedereinstieg bei Nagarro entschieden.Man kann ja nicht auf allen Hochzeiten
tanzen.Ps.Bin auch in Magna International investiert der e-mobility "Zulieferer",Planer und Entwickler
und mit LG Electronic gerade Joinventure abgeschlossen mit 1 Milliarde.150 dausend Mitarbeiter/keine
Klitsche.
Gutes Gelingen allen!
BF
Allgeier | 25,40 €
Avatar
12.02.21 21:48:41
Beitrag Nr. 2.899 ()
wie viel hält Allgeier noch an Nagarro???
Allgeier | 26,50 €
Avatar
12.02.21 22:26:59
Beitrag Nr. 2.900 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.986.819 von Cashkuh am 12.02.21 21:48:41Nix mehr.
Allgeier | 26,10 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Allgeier Computer - eine Firma deren Wert ..... ! ?