BASF - jetzt einsteigen? (Seite 967)

eröffnet am 30.10.03 17:17:17 von
neuester Beitrag 10.01.21 20:55:37 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
24.11.20 12:13:57
Beitrag Nr. 9.661 ()
Die 65 sehen wir evtl. heute noch, spätestesns aber zum Wochenschluss.

BASF hat noch sehr sehr viel Nachholpotential.
BASF | 60,27 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.11.20 12:21:46
Beitrag Nr. 9.662 ()
Die Inflation gerade bei Wertanlagen läuft - aber halt nicht in 6 Wochen - auf Sicht von 2 Jahren ist gegen die 100 Euro ja nichts zu sagen.
BASF | 60,32 €
Avatar
24.11.20 12:23:18
Beitrag Nr. 9.663 ()
Das Momentum bei BASF ist jedenfalls sehr positiv, wenn man sich den Verlauf der letzten Tage oder 1 bis 2 Wochen anschaut. Davon kann eine SAP nur träumen, die weiterhin träge wirkt...
BASF | 60,32 €
Avatar
24.11.20 15:43:30
Beitrag Nr. 9.664 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.820.672 von JamesMcFly am 24.11.20 11:14:52Da ist er wieder. Der Typ mit den meisten Widersprüchen. Geh zu deiner Bayer oder wirecard oder was auch immer. Du „ich Holle mit paar tausend Stücke“ Sprücheklopfer 😂😂😂
BASF | 60,35 €
Avatar
24.11.20 15:44:53
Beitrag Nr. 9.665 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.821.776 von JamesMcFly am 24.11.20 12:13:57Warum nicht gleich 150?! Meine Güte, wie beschränkt man nur sein kann😂
BASF | 60,35 €
Avatar
24.11.20 16:42:38
Beitrag Nr. 9.666 ()
Mir erschließt sich nicht welche Gründe es gibt das die Aktie steigt.

Der Jahresumsatz wird erheblich stagnieren! Bis die neuen Investitionen Ertrag bringen vergehen mal mindestens noch 1,5 bis 2 Jahre.
Für mich ist das ein planmäßiges Gezocke von Institutionellen.
Warten wir die Zeit ab.!!!!!!!!!!!!!
BASF | 60,77 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.11.20 16:55:18
Beitrag Nr. 9.667 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.826.177 von Kallenfels am 24.11.20 16:42:38Man muss mal bedenken. Vor ca. 4 Wochen waren wir noch bei ca. 46 Euro, nachdem die Zahlen durchwachsen waren und die Coronazahlen stetig stiegen. Dank der US Wahl ging es dann hoch. Es kamen noch paar Impfstoffergebnisse und das war’s. Seitdem gute 31 % gestiegen. Die Wirkung dieser Impfstoffe wird mit 70-95 % angegeben. Sonst keine tiefergehende medizinischen Studien. Einfach nur Pressemitteilungen.
Wer sagt denn überhaupt das die Ausbreitung und das Sterben dadurch gestoppt wird?!
BASF | 60,75 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.11.20 18:37:51
Beitrag Nr. 9.668 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.826.444 von 1Oskar am 24.11.20 16:55:18
Zitat von 1Oskar: Wer sagt denn überhaupt das die Ausbreitung und das Sterben dadurch gestoppt wird?!


Donald J. Trump, Kellyanne Conway, ...
BASF | 60,90 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.11.20 09:32:04
Beitrag Nr. 9.669 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.827.971 von giledos am 24.11.20 18:37:51Zumindest Trump bekam ja nachweislich nichts davon. Außerdem weiß man ja bis heute noch nicht, was das Virus überhaupt im Körper anstellt. So viele Unbekannte das ein Impfstoff kaum was großartig bewirken kann. Viele wollen nichts mit genmanipulierten Mais wissen aber einen genmanipulierten Impfstoff soll man sich dann spritzen lassen. Genau meine Art von Humor. Das wird ein gewaltiger Reinfall wie damals die Millionen Impfstoffdosen für Influenza die dann keiner haben wollte.
BASF | 60,93 €
Avatar
26.11.20 18:40:13
Beitrag Nr. 9.670 ()
Hier wurden vor kurzem noch Kurse unterhalb der 40 Euro prophezeit, jetzt liest man hier wieder viel über Reinfall usw.
Die Chemiebranche kann sich wieder über steigende Nachfrage freuen, das sollte man auch in schon den nächsten Quartalszahlen sehen. Warten wirs ab.
Auch die Batterie-Ambitionen werden sich auszahlen. Vor ein paar Tagen gab es einen LOI mit Fortum und Nordnickel um in Finnland Batterien zu recyclen, wenn das keine Zukunft hat...
https://www.electrive.com/2020/11/22/fortum-announces-breakt…
BASF | 60,03 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

BASF - jetzt einsteigen?