DAX-0,60 % EUR/USD-0,12 % Gold-0,06 % Öl (Brent)0,00 %

► BAYER AG ■ Auf neuen Wegen ◄ (Seite 370)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Im Großen und Ganzen muss man doch bei so einer Übernahme schon gewusst haben, auf was man sich da einlässt, wie die Gerichtsurteile ausgehen werden. Man gibt zuversichtlich die Prozesse glimpflich zu überstehen. Woher nimmt der Vorstand diesen Optimismus?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.219.095 von Paxton14 am 28.03.19 14:25:30Du kannst nicht erwarten, dass Baumann öffentlich einen Fehler eingesteht. Der wird die Fusion bis zuletzt verteidigen. Das ist sein Job. Eine persönliche Überzeugung kann ganz anders aussehen.
Und er hat kein Risiko. Im worst case gibt es fette Abfindungen !
Alle können sich entspannt zurücklehnen. Gibt kein Problem. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.218.876 von marvel_master am 28.03.19 14:02:49
Zitat von marvel_master: Ich habe übrigens auch mal an RoundUp im Supermarkt gerochen und fühle mich seitdem nicht mehr so gut. Werde demnächst auch Klage einreichen, um 50 Mio Dollar einstreichen zu können. Die Jury wird mir schon Recht geben.


In Deutschland wird man durch Schadenersatz/Schmerzensgeld nicht reich. Aber im Wilden Westen USA ist eben vieles anders. ;)
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.219.209 von RealJoker am 28.03.19 14:36:09Der Baumann hat ja im Dezember noch 15000 Aktien gekauft zu 66,25 laut Mitteilung
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Vorstand Baumann gibt Entwarnung: Glyphosat ist und bleibt sicher!


Aber was, wenn die US-Gerichte das weiter anders sehen? :confused::eek:

Plan B - ist der vorhanden?
GLYPHOSAT DIE 3. KLAPPE! Ab heute gehts in Oakland weiter ! Mal sehen ob der Richter nach Fakten urteilt! Wieso ist Monsanto Schuld und soll bezahlen, wenn ALLE zuständigen ZULASSUNGSBEHÖRDEN WELTWEIT und gar das KANADISCHE Gesundheitsministerium GLYPHOSAT als NICHT krebserregend einstufen? Was wollen die Richter überhaupt noch für Beweise? Genug der Urteile aus Mitleid ! Sollen sich mal über geschworenen Meinung hinwegsetzen! Die wollen nur ihr Landsmann Millionen in den Rachen stecken,auf Kosten der Deutschen! Jetzt erst KOMMEN nämlich alle Klagen!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.220.001 von DerStrohmann am 28.03.19 15:37:07Blüm hat auch gesagt, die Rente ist sicher......! Was ist die Rente heute sicher?
Frau Merkel und Herr Steinbrück waren auch der Meinung, die Spareinlagen sind sicher!

Was lernen wir daraus? Nix ist sicher! Das sollte uns als Bayer Aktionäre zu denken geben!
Die Bayer Xarelto Anwälte haben sich sicher gut verkauft, nur die 2 Klägeranwältinnen waren "a bit tougher". Hier ihre Botschaft:
https://www.youtube.com/watch?v=sq9HwJWymfU
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.219.467 von Paxton14 am 28.03.19 14:55:38
Zitat von Paxton14: Der Baumann hat ja im Dezember noch 15000 Aktien gekauft zu 66,25 laut Mitteilung


20% im Minus. :rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.220.619 von DerStrohmann am 28.03.19 16:35:30Der hat noch viel mehr minus, der hat nicht nur die paar 15000 Aktien gekauft, der ist schon bei 80€ rein usw., bei dem wird es richtig weh tun.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben