checkAd

    Realtech unterbewertet (Seite 2)

    eröffnet am 05.12.03 13:57:46 von
    neuester Beitrag 04.06.24 11:57:16 von
    Beiträge: 1.164
    ID: 802.005
    Aufrufe heute: 2
    Gesamt: 136.844
    Aktive User: 0

    ISIN: DE0007008906 · WKN: 700890
    1,1800
     
    EUR
    -0,42 %
    -0,0050 EUR
    Letzter Kurs 24.06.24 Lang & Schwarz

    Werte aus der Branche Informationstechnologie

    WertpapierKursPerf. %
    1,0000+99.999,00
    3,2500+54,76
    16.746,00+39,55
    1,0000+33,33
    1,8500+23,33
    WertpapierKursPerf. %
    1,4001-15,14
    0,5593-30,61
    0,7200-37,39
    7,0000-46,15
    109,00-53,32

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 2
    • 117

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 28.03.24 11:39:18
      Beitrag Nr. 1.154 ()
      ca. 1,20 Euro sind der reine cash-Bestand pro Aktie.
      Alle anderen "Vermögensgegenstände" inkl. Patente sind aktuell "Dreingabe".
      Schau wir mal, wohin wir laufen werden.
      Realtech | 1,200 €
      Avatar
      schrieb am 28.03.24 11:26:54
      Beitrag Nr. 1.153 ()
      Endlich !
      Was meint ihr was für Kurse wir hier in naher Zukunft erwarten können ?
      Realtech | 1,190 €
      Avatar
      schrieb am 28.03.24 11:20:28
      Beitrag Nr. 1.152 ()
      Geschäftsbericht und Jahresabschluss 2023 veröffentlicht.

      Jetzt geht's los; jetzt geht's los!

      Vorwärts immer, rückwärts nimmer :-)
      Realtech | 1,150 €
      Avatar
      schrieb am 24.03.24 14:00:32
      Beitrag Nr. 1.151 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.508.158 von mistery01 am 24.03.24 13:31:40Es gibt sehr wenige, vermutlich die geringe Liquidität im Handel aufgrund der geringen Marktkapitalisierung oder das geringe Wachstum. Ich bin weiterhin auf der Longseite investiert.
      Realtech | 0,925 €
      Avatar
      schrieb am 24.03.24 13:31:40
      Beitrag Nr. 1.150 ()
      Wer hat eine sinnvoll Begründung für dieser Bewertung. Die Aktie verbrennt keine Geld! Hat ein stabiles Aktionariat! Dicke Verlustvorträge! Und notiert unter der Nettochashposition. Nach so einer Konstellation leckt sich doch jeder potentielle Übernehmer, der Dicke Gewinne schreibt die Finger!
      Realtech | 0,925 €
      1 Antwort

      Trading Spotlight

      Anzeige
      NuGen Medical Devices
      0,0812EUR +21,92 %
      Großauftrag! Startschuss für Sommer-Rallye! mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 05.03.24 18:37:45
      Beitrag Nr. 1.149 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.397.517 von Geronimo8 am 05.03.24 14:45:18Salve!
      Das sehe ich ja als „kleines Problem“. NZ macht klassische SAP-Beratung und das hat eine gute Marge. Leider hat RT dieses Geschäft im SAP-Basisbereich in DACH auslaufen lassen. Wieso, das habe ich nie verstanden. NZ passt eigentlich nicht mehr zum Profil. Die SAP-Tools sind leicht veraltet, aber sicher entwickelbar. SolutionManager wird von SAP eingestellt und das neue Tool mal wieder komplex. Da gibt es eine Marktlücke. Investiert wurde in das ITIL-Business, wobei diese Hotel-Lösung wohl ein Flopp war (corona). Ich kann einfach nicht einschätzen, ob da Musik drin ist. Können die das besser als ServiceNow? Marktnische? Dieser Bereich definiert die Zukunftsaussichten. Mal sehen.

      Petronius
      Realtech | 0,935 €
      Avatar
      schrieb am 05.03.24 14:45:18
      Beitrag Nr. 1.148 ()
      Wenn man sich die einzelnen Geschäftseinheiten von Realtech anschaut, so fällt auf, dass die kleinere EInheit in Neuseeland die letzten Jahre doch immer sehr profitabel war.
      Realtech | 0,910 €
      1 Antwort
      Avatar
      schrieb am 01.03.24 08:29:43
      Beitrag Nr. 1.147 ()
      boersngefluester.de nimmt den Wert auf die Beobachtungsliste:

      https://www.boersengefluester.de/realtech-mehr-cash-als-akti…
      Realtech | 0,910 €
      Avatar
      schrieb am 29.02.24 12:20:34
      Beitrag Nr. 1.146 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.368.396 von Petronius am 29.02.24 12:17:49Danke Dir für Arbeit.
      Realtech | 0,930 €
      Avatar
      schrieb am 29.02.24 12:17:49
      Beitrag Nr. 1.145 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.365.936 von Aktienfreundlongonly am 29.02.24 08:20:26SALVE Aktienfreund,

      Haha, du hast einen echten Schnapp gemacht. Der Unlimitierte war offensichtlich blöde.
      Habe den Vorjahresbericht überflogen. Durch die Abschreibung von 4.1 Mio wurde der EBIT mit 3.8 Mio Verlust angegeben.
      Daraus kann man einenn "echten" EBIT von etwa 300k abschätzen. Dieser Betrag wurde im heutigen Bericht leider nicht als Referenz genannt.

      Man kann also zusammmenfassen:
      - Umsatzanstieg: 4.5%
      - Rohmarge EBITDA/Umsatz gefallen: 4.8% (2023) und 6.1% (2022)
      - EBIT: leicht besser, also ist bei sinkender Bruttomarge die Kostenseite Abschreibungen kleiner geworden
      - Liquidität sehr gut, allerdings um gut 100k gefallen. Da EBIT positiv liegt das wohl an Wertverlusten in den Anleihen. Das hatte ich ja schon vor einem Jahr thematisiert. Steigende Zinsen bedeuten Wertverluste.

      Die Profitabilität ist nun im 2. Jahr. Im GB wird es wichtig herauszufinden, woher der Erfolg kommt?
      Aus den ITIL-Produkten, den SAP-Produkten oder der NZ-Beratung.
      Daraus ergibt sich dann die Einschätzung, ob bei RT ein Gewinnwachstum zu erwarten ist, welches in Kursgewinn münden könnte.

      Die Blutung scheint aber gestoppt zu sein.

      Petronius
      Realtech | 0,930 €
      1 Antwort
      • 2
      • 117
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      -0,24
      -0,19
      -0,56
      -5,73
      -2,04
      -0,49
      -0,23
      -1,52
      +1,20
      -4,60

      Meistdiskutiert

      WertpapierBeiträge
      264
      92
      53
      48
      42
      33
      29
      27
      26
      24
      Realtech unterbewertet