checkAd

Deutz startet durch ! (Seite 592)

eröffnet am 30.12.03 12:37:23 von
neuester Beitrag 29.04.21 16:49:21 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 592
  • 595

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
18.03.04 15:56:07
Die Kursentwicklung bei Deutz in den letzten Tagen seit den Anschlägen in Madrid ist sehr enttäuschend. Davor hatte sich der Kurs wie erwartet um die 3,80 eingependelt und ist in eine Seitwärtsbewegung mit geringen Umsätzen getreten. Nachwievor ist das Volumen relativ gering und der Kurs wird überwiegend von "größeren" Ordern nach unten gedrückt. Kurs um die 3,45 sind momentan der absolute Tiefstpuntk und damit haben wir fast die ganzen Gewinne vom Anfang des Jahres abgegeben.
Fundamental konnte ich bei Deutz keine Schwächen ausmachen. Der Großauftrag aus dem Februar und der schwächere Euro sprechen eigentlich eher für Deutz. Durch die Ereignisse aus dem letzten jahr steht Deutz eigentlich perfekt da um jetzt ordentlich durchzustarten. Wahrscheinlich macht man sich wieder Sorgen über die Dauerhaftigkeit des konjunturellen Aufschwungs und da trieft es Deutz als Zykliker im Moment besonders hart. Ganz nachzuvollziehen ist diese Befürchtung allerdings wie z.B. das Zahlenwerk von MAN zeigt.
Vielleicht liegt das Problem auch bei VOLVO, die zur Zeit Schwierigkeiten haben ihren Scania-Anteil angemessen zu verkaufen.
Weitere Impulse erwarte ich mir definitiv von der bauma die am 29.3 startet und natürlich von den Zahlen am 30.3, von denen ich eigentlich keinerlei negativen Überraschungen erwarte.
Technisch sollte sich der Kurs allerdings jetzt bei der 3,40 Marke einfinden, weil dort der nächste große Wiederstand lauert. Da das Volumen im Moment jedoch relativ gering ist mach ich mir noch keine Sorgen. Es gilt die Tag bis Ende März gut zu überstehen.
Avatar
15.03.04 17:19:37
Hallo,
ja das kann für wenige Punkte gut sein. Juckt mich wenig, bin mehr daran interessiert, daß sich eine generelle Erholung der Gesellschaft fortsetzt und dann werden sich steigende Kurse automatisch einstellen. Wie die Tagesschwankung bis dahin sind ist sekundär.
Trotzdem gut zu sehen, daß es überhaupt nennenswerte Nachfrage gibt, die den Kurs stabilisiert.

Gruß
Dieter

p.s. wann kommen die Zahlen denn?
Avatar
15.03.04 15:54:05
Das Bid füllt sich immer mehr jetzt schon ein Ratio von 5,5 da müsste doch vor den Zahlen noch was gehen:D


https://www.stocknet.de/market/showCompanyInfo.jsp?security_…
Avatar
12.03.04 17:37:41
@tobe

Hallo, die Tagesschwankung war schonenorm bei Deutz heute.
Ich hatte den Miut nicht und bin beim Halten meiner Position geblieben. Ich will erst mal die ZUahlen sehen, um zu wissen, wie die Autragseingänge sind und wie der Dollar zu Buche geschlagen hat.
Gruß
Dieter
Avatar
12.03.04 13:06:56
@dieter
Die Zahlen kommen am 30.3.Nach den vielen kleinen Kerzen,konnte man eigentlich mit einer Entscheidung nach oben oder nach unten rechnen.Da der GD 38 nicht genommen wurde ,haben wir halt heute den GD100 getestet.Von den Indikatoren her,ist die Wahrscheinlichkeit,das es wieder hochgeht jedenfalls größer als nach unten.Das Orderbuch schaut jednfalls gut aus.Ich hab heute für 3,45€ noch mal nachgekauft:D Schaun mer mal.

Gruß Tobi
Avatar
12.03.04 10:51:59
Guten Morgen.
...mehr Verkäufe als Käufe....:laugh:

Spaß beiseite, an einem Tag, wie gestern passieren Aktionen, die man rational oft nicht erklären kann.
Allerdings verstehe ich Deine Frage viel besser vor dem Hintergrund des stark gefallenen Kurses heute.
Warum ging der Kurs nicht schon gestern stärker runter?
Jedenfalls sind wir jetzt wieder da angekommen, wo der schöne Anstieg losging. Auf dieser Basis sollte nun aber wirklich Schluß sein mit dem Rückschlag. Wann kommendie Zahlen denn? Ich hoffe ,daß die Erträge nicht allzu stark unter dem schwachen Dollar gelitten haben.
Gruß
Dieter
Avatar
12.03.04 08:56:13
Riesiges Volumen gestern.Was hat das zu bedeuten?Da wurden doch wieder Aktien umgeschichtet oder was ist Eure Meinung?Jedenfalls ist der Kurs relativ stabil geblieben,was positiv sein sollte.



Gruß Tobi
Avatar
01.03.04 15:21:07
Hallo,
lange nichts mehr zu Deutz gehölrt.
Ist die Konsolidierung wohl bald beendet?
Bin mal gespannt auf die Zahlen.

Jedenfalls ist der Kursrückgang seit erreichen des Top
nun beendet.
Ich hoffe, daß der Kurs hier mnicht allzu lange einschläft und bald wieder Bewegung rein kommt!

Gruß
Dieter
Avatar
13.02.04 10:33:19
Wichtiger wäre eigentlich diese Mitteilung vom 09.02.2004 gewesen:
DEUTZ erhielt Großauftrag zur Lieferung von Aggregatemotoren

Zvezda, der führende Hersteller von Elektro-Aggregaten in der russischen Föderation, mit Sitz in St. Petersburg, hat kürzlich mit der DEUTZ AG, Köln, einen Vertrag zur Lieferung von 41 Motoren vom Typ BF8M 1015C unterzeichnet. Zvezda wird die Motoren in 20" Standard-Container einbauen. Die von Zvezda mit DEUTZ - Motoren zu liefernden Container Gen-Sets werden zur Versorgung von lebenswichtiger Energie für mehrere Siedlungen in der Region Sakhalin, von Bauarbeitern benötigt. Das Projekt "Sakhalin" umfasst die Entwicklung von Infrastruktur und Petrochemie, hier im Besonderen der Bau einer Öl-Pipe-Line. Der Transport der Container-Aggregate mit der Eisenbahn in diese abgelegene Region Russlands beträgt 40 Tage inklusive Seereise vom Festland Russlands zum Einsatzort auf der Insel Sakhalin.
Diverse Schulungen von Fachleuten der Fa. Zvezda durch das lokale DEUTZ-Personal in Moskau wurden vereinbart.

Leider werden keine konkreten Zahlen genannt aber 41x Motorenwert ist schnell ausgerechnet.

Der Kurs hat Bilderbuchmäßig von seinen Höchstständen konsolidiert und dürfte bei ca. 3,75 seinen Boden gefunden haben. Somit ist mit ca. 5% Abschlag die Absicherung nach unten gut. Und die 20% Zugewinn seit Jahresanfang darf man auch nicht vergessen. Der Kurs wird wahrscheinlich sich erstmal in einer Seitwärtsspanne bewegen bis spätestens zur Bilanzpressekonferenz am 30.03.2004. Dann dürfte auch langsam die Zusammenführung der alten+neuen Aktien stattfinden. Das sollte der Aktie wieder mehr Fahrt verleihen. Kurse um die 5€ würde ich mir dann doch gerne wünschen...
Avatar
11.02.04 18:23:08
Kaufempfehlung im Effecten-Spiegel!
Vorstandsvors. Riske sieht die Aktie "über kurz oder lang" wieder im MDax...
  • 1
  • 592
  • 595
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Deutz startet durch !