DAX+0,38 % EUR/USD+0,45 % Gold+0,05 % Öl (Brent)+2,77 %

EyePoint Pharmaceuticals (vorher: PSIVIDA) startet durch !! (Seite 1280)


ISIN: AU000000PVA7 | WKN: A0Q4DA | Symbol: PV3
1,800
08.05.18
Hamburg
+2,27 %
+0,040 EUR

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 57.988.332 von wuenschmirwas am 14.06.18 19:34:04Hier die neuen Kontakte lt. Internet eyepoint:

IR Contacts
Argot Partners
Kimberly Minarovich
(646) 368-8014
kimberly@argotpartners.com

Joseph Rayne
(617) 340-6075
joseph@argotpartners.com
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.988.368 von wuenschmirwas am 14.06.18 19:40:09Hallo ..habe Kontakt mit Eyepoint in den USA aufgenommen und nach dem Procedere des Umtausches der Aktien A0Q4DA in die US Aktien nachgefragt. Die Antwort war der Verweis auf die üblichen Mitteilungen auf der Homepage ( was mir allerdings nicht richtig weiter geholfen hat ) und auf erneute Nachfrage bzgl der Umtauschmodalitäten ,warum das so lange dauert etc. würde ich an Computershare Australien verwiesen. @ gerne weg...wie bist Du da weiter gekommen ? @all Hat jemand von seiner Depotbank schon eine Bestätigung des Umtauscheingangs erhalten oder ist der Umtausch schon im Depot vorgenommen worden ? Ich bin bei der RB Nordhessen ( Depot DZ Bank ) und mir wurde lediglich mitgeteilt,daß der Vorgang freigegeben wurde. Mehr Infos habe ich nicht bekommen. Ob man bis zum Ende der Umtauschfrist warten muss etc. sie wussten eigentlich nichts. Alles irgendwie merkwürdig. Möglicherweise mache ich mir auch zu viele Gedanken.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 57.998.166 von ori24 am 15.06.18 21:49:36
@ ori
Wie bereis geschrieben die wollten eine "shareholdernummer " von mir.
Die habe ich natürlich nicht. Ich habe diese nummer angerufen: "
+61 3 9415 4000 (outside Australia) between 8:30 a.m. and 5:00 p.m. (AEST) "

Zeitverschiebung beachten.

Ich vermute:"Die Wenigsten hier haben eine Shareholdernummer, da es sich um sog. Sammeldepots handelt"
Wie man sich hätte registrieren lassen können hab ich auch noch nicht haraugefunden. Die nummer besteht aus 10 Ziffern.
Wie gesagt: Meine Aktien sinnd ausgebucht heißt sie stehen auf 0 €. nächste Woche werde ich maxblue anschreiben.
ist das denn so schwer zu verstehen?
Die Aktien wurden gesperrt damit sie nicht mehr (versehentlich) verkauft werden können. Am 18. werden dann die Neuen gut geschrieben , und die anderen nichtgetauschten Zwangsverkauft.
Sonst könnte ja so ein Dummbattel vor lauter Panik weil er nicht durchblickt die Aktien die er tauschen wollte vorher verkaufen.
Meiner Meinung nach habt Ihr nach dem 18.07.18 die neuen Aktien im Depot, wenn Ihr einen dementsprechenden schriftlichen Auftrag gegenüber Euerer Bank erteilt habt. Sollte es dennoch zu einem Zwangsverkauf der Aktien gekommen sein, bin ich der Meinung, dass die Bank dann schadensersatzpflichtig ist. (Was natürlich nur Sinn macht, wenn der Verkaufserlös unter dem aktuellen Kurs liegt.)
Grundsätzlich ist die Bank Dienstleister und hat sich natürlich um die bei Ihr gehandelten Aktien zu kümmern, zumal die Bank ja von Euch auf diesen Vorgang aufmerksam gemacht wurde. Sie kassiert ja auch Provisionen.
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben