DAX+0,14 % EUR/USD+0,07 % Gold-0,85 % Öl (Brent)+1,01 %

Monarca Minerals ehemals OREMEX SILVER INC V.OAG ein aussichtsreicher Silber Explorer aus Mexiko - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.876.783 von GelberKakadu am 24.06.19 13:39:54
Zitat von GelberKakadu: Für die Unentwegten: Nachdem Gold erheblich gestiegen ist, könnte danach .....na ihr wisst schon...


Nö, äh, vielleicht Öl fallen? Oder Erdogan Demokrat werden? Oder die DDR wieder gegründet werden? Oder die Grünen Autos nur noch mit Rückwärtsgang erlauben, weil das erschafft Treibstoff? 🤯
Monarca Minerals | 0,040 €
money makes the world go round - und da das Budeli (südalemannisch für Kleinbetrieb) davon, wie so viel Leute, Unternehmen und Staaten, zu wenig hat, und, da es keine ZB ist, solches nicht drucken kann....

...hat man dem ejido die Bodenrechte für Tejamen noch nicht aubkaufen können (+ nebenbei noch das Dörfchen umsiedeln!).

Aber vll. geht's woanders (auf Gebieten, die noch nicht verscherbelt, verhurt und versoffen sind). Bohren - sehr gut, aber bitte nicht in der Nase!

Für die Unentwegten: Nachdem Gold erheblich gestiegen ist, könnte danach .....na ihr wisst schon...

Jedenfalls wünsche ich euch Zockern viel Glück¨- wer wagt, gewinnt....entweder eine Silber-Bonanza oder eine blutige Nase....

Euer schräger Vogel
Monarca Minerals | 0,040 €
Das Problem ist halt hauptsächlich, dass auf die Meldung keiner angesprungen ist. Hätte dort wer das gute und das Potenzial herausgefiltert, dann wären die Käufe auch gestiegen. Man muss nun abwarten wie das geplante Interview abläuft. Ob dies selbst aufgenommen wird und lediglich auf der Homepage eingebunden wird, oder man es mit zB. Goldinvest führt. Dann könnte man Glück haben, dass sich einige noch vor den Bohrungen platzieren.

Trotzdem wurde endlich etwas getan und man kann zufrieden sein. Auf längere Sicht wird es schon einen guten Ausgang finden. Man muss schließlich die Tiefe der Vererzung beachten, da käme dann auch bei mittelmäßigen Graden ganz schön was zusammen.

Naja das Jahreshoch hatten wir schonmal. Wenigstens was:)
Monarca Minerals | 0,040 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.863.266 von blue-moon am 21.06.19 18:12:47alles richtig, es fehlen nur die "großmäulig" angekundigten News seitens der Company .....

ich finde, man sollte hier bei der Wahrheit bleiben und nicht "Wunschdenken" als Realität darstellen.
Monarca Minerals | 0,040 €
Kurz aus dem Urlaub:
Seit Jahrzehnten handle ich auch mit Aktien und schreibe gerne meine Einschätzungen, es freut mich gemeinsam Erfolg zu haben - leider geht auch mal ein Schuss daneben.
WAS ICH NIE GEMACHT HABE:
eine Aktie die ich besaß und an deren Chance ich glaubte runter zu schreiben, zu diskreditieren oder schlecht zu machen nur um noch günstiger einsteigen zu können.
Entweder bin ich dafür und investiert oder ich verlasse das Feld.
Ein Rätsel sind für mich die angeblich investierten, die im Dauerfeuer die eigene Aktie mit negativ Kommentaren bombardieren. Bitte nichts gegen Kritik oder aktuelle Informationen die auch mal negativ sein können - das brauchen wir aber nicht Gebetsmühlenartiges wiederholen der Sünden von früher.
FAKT IST: die Aktie hat sich in wenigen Monaten mehr als verdoppelt und kann sich dieses Jahr von heutiger Kurs Basis verfünffachen, oder mehr??!!
Bin dann mal weg und gespannt wer wieder mit Dreck wirft, Bert oder Erni oder doch die Zwei Alten.
Monarca Minerals | 0,060 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: Themenfremd- bitte bleiben Sie beim Threadthema!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.857.638 von wmuehli am 21.06.19 07:56:56
Zitat von wmuehli: Bis dahin ist es trotz zuckendem Kurs eine Depotleiche .....


dem ist nichts hinzuzufügen...
Monarca Minerals | 0,040 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.856.936 von Einstein-10 am 21.06.19 01:14:31realistisch betrachtet ist das sehr gut dargestellt ...

Es gibt trotz aller "Unkenrufe" in letzter Zeit keinerlei veröffentlichte Hinweise, die dem Kurs "Flügel" verleihen könnte.

Phönix aus der Asche ist bisher ein schöner Traum, mehr nicht !

Trotz vehementer Ankündigung der Gilde der "Besserwissenden ohne Beweis" auf bewegende News.

Ich gleube erst etwas, wenn ich die "offiziellen News" sehe und daraufhin gerne steigende Kurse.

Bis dahin ist es trotz zuckendem Kurs eine Depotleiche .....
Monarca Minerals | 0,060 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.854.338 von Alex9247 am 20.06.19 18:38:11:):kiss: danke für dein Verständnis und deine "Verteidigung".

Hast genau den Punkt getroffen ...

Aber neben ziemlichem Frust habe ich auch noch die Hoffnung, dass ich wenigstens mit einem "blauen Auge", + / - 0 oder wie auch immer im Plus aus diesem anstrengenden und andauernden Investment rauskomme. Sonst hätte ich nicht sporadisch nachgekauft, um meinen EK etwas zu drücken .....
Monarca Minerals | 0,060 C$
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.853.342 von Schlemke am 20.06.19 16:51:07
Zitat von Schlemke: Guten Tag
nachdem ich mir das Forum hier durchgelesen habe, verstärkte sich mein Eindruck das hier Personen anwesend sind, die sehr unsachlich und eigentlich im ganzen sehr unangenehm auftreten.
Personen wie “wmuehli“ lassen keine, für mich glaubhafte Informationen über Monarca Minerals zu und versuchen Forenteilnehmer die sehr gute Berichte veröffentlicht haben, die mit wenig Mühen zu überprüfen sind, in die unseriöse Ecke zu stellen.
Das einzige was ich hier als unseriös erachte sind Sie wmuehli, Sie der sich hinter etwas versteckt was Sie Namen nennen. Bitte verschonen Sie in Zukunft die interessierten Leser mit ihren Ergüssen.
Auf eine Antwort Ihrerseits verzichte ich. Es ist einfach die Zeit nicht wert sich mit Ihnen weiter zu beschäftigen.
Danke an die Teilnehmer die sich nicht von ihm Mundtot machen lassen. Ich selber bin noch nicht investiert, werde aber weiterhin mit interesse das ganze hier verfolgen.
Mit besten Gruß
Bernhard Schlemke


und für deinen "mist" hat du dich extra angemeldet...gehörst du auch zu den "drückerkolonne", die hier auf gedeih und verderb für Monarca trommeln.... und wie du heißt interessiert auch keinen...der name ist eh erfunden... und wenn du an Monarca glaubst..bzw. den dauerschreibern, die den kurs bis aufs äußerste pushen... dann kauf doch endlich, damit die dein geld bekommen, denn dass ist ihr einziges ziel...

gold und silber steigen... und was macht die aktie nichts... konsolidiert auf hohem niveau, um dann raketenartig durchzustarten.... das management ist zum x-ten male ausgetauscht worden... ich bin seit 2005 oder 2006 investiert... seitdem wurde keine einzige unze gold, silber oder anderes gefördert. weil dass große projekt tejamen aussichtsreiche vorkomnisse hat. diese wurden durch zig bohrungen nachgewiesen....

ABER MAN HAT KEINE RECHTE UM DIESE ZU FÖRDERN... und diese linzenz versucht man seit 2006!!!!!! zu bekommen. aber die darüber entscheiden können, sind nicht materiell eingestellt. und haben sie daher bis zum heutigen tage 20.06.2019 nicht erteilt!! DAS SIND MEHR ALS 13 JAHRE!!!

um Monarca am leben zu halten, hat man jetzt ein neues projekt erworben..wie lange wird es dauern... bis dort irgendetwas gefördert wird.... reicht das geld bis dahin...auch wird hier der name sprott immer wieder mal angeführt....

der große zampano.... der macht auch nur sich selber reich... er hat seinerzeit adriana übernommen..heißt jetzt Sprott Resource Holdings Inc., die habe ich auch seit meiner explorer zeit... tut sich auch nicht viel, obwohl heute 7% im plus......ich glaube, die wollten einen eisenerzhafen in brasilien bauen..wenn ich mich recht erinnere...die einzige, dei angesprungen ist... früher Lexam VG Gold nun McEwen Mining Inc..mcewen ist auch eine größe im goldgeschäft... die fördern seit jahren gold... daher ist sie auch mehr wert als monarca!

also entweder du bist auch so ein pusher idiot oder naiv und glaubst an den scheiß, dann bist du es selber schuld, wenn du dein geld hier investieren solltest....

wenn die meldung kommt, dass die schürfrechte erteilt wurden.. dann kannst du die aktie getrost bei 0,20 cad kaufen.... denn dann steigt die rasant, wenn gefördert wird...also noch genug zeit.. dann einzusteigen....

was man auch nicht übersehen sollte... ich hatte mal 5000 aktuell sind es nur noch 1000..reserve split 1:0,2 oder 5:1 05.05.2017... also ist der kurs von 0,06 cad eigentlich nur 0,012 cad!!!!
Monarca Minerals | 0,060 C$
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.853.342 von Schlemke am 20.06.19 16:51:07Da haste Dir gerade den rausgesucht, der jetzt erträglicher ist. Ich finde da andere deutlich schlimmer und unsachlicher.
Wmuehli ist jemand der zwar sicher etwas frustriert ist, verständlich nach der Zeit, aber er verschließt sich nicht vor Fakten oder Chancen.

Denkt man an Oletta, lamaro und (Einstein?) sieht die Sache deutlich anders aus.
Auf meinen Beitrag hat wmuehli neulich sehr gut reagiert und die Kritik an Karloz kann ich sogar etwas nachvollziehen. Wobei halt auch bei weitem nicht alles falsch ist was er von sich gibt.
Das es bei Monarca nach oben hin dünn ist, dass ein steigender Silberpreis uns hilft etc. passt ja.
Und die 1400 beim Gold sind auch evtl wirklich noch drin heute.

Willkommen im Forum jedenfalls.
Ich hatte mal geschrieben, dass ich mich freuen würde, wenn neue Leute sich mal melden. Bekam dann ein paar PN's, aber nicht jeder ist ein Forentyp. Das finde ich auch ok, denn die Leser sind schließlich auch wichtig.

Du scheinst etwas vorsichtiger zu sein als die meisten von uns. Das ist eine gute Eigenschaft. Vielleicht hast du ab und an mal einen guten Rat an uns, oder Kritik.

Wann wäre für Dich ein Einstieg in Erwägung zu ziehen?

Wie ist denn Dein persönlicher Eindruck von Monarca? Also wenn man jetzt einfach mal Oremex, die letzten Jahre von Monarca und die jetzige Entwicklung ansieht.

Kann man es eigentlich Entwicklung nennen? Ich als Optimist sage ja. Denn erst musste noch etwas Dreck vom Vorgänger beseitigt werden, dann hat man Schulden getilgt, dann die Beratungsfirma engagiert und zu guter Letzt San José an Land gezogen. Ich denke, auch wenn oft durch unglückliche Umstände lange Zeitspannen dazwischen lagen, dass insgesamt nun doch einiges passiert ist und im Moment definitiv mehr passiert als in den letzten 5-7 Jahren.

Hab jetzt einfach DU geschrieben, das ist schließlich ein Forum und die meisten sind Leidensgenossen
Monarca Minerals | 0,060 C$
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.853.342 von Schlemke am 20.06.19 16:51:07:yawn::rolleyes: gerade angemeldet und versucht schon "Meinung" zu machen und masst sich an, andere zu beurteilen, die schon z.B. ab 2011 in dem Wert investiiert (ja, kann man so sagen, obwohl: leiden wäre besser).

Ist "Schlemke" eventuell sogar "KarlOZ" ? , auch frisch angemeldet .....
Monarca Minerals | 0,060 C$
Kurz aus dem Urlaub: Gold und Silber ziehen kräftig an - das ist Treibstoff für Monarca.
Wenn ich zurück bin, stehen wir hoffentlich schon wieder deutlich höher.
Glück auf!
Monarca Minerals | 0,060 C$
Guten Tag
nachdem ich mir das Forum hier durchgelesen habe, verstärkte sich mein Eindruck das hier Personen anwesend sind, die sehr unsachlich und eigentlich im ganzen sehr unangenehm auftreten.
Personen wie “wmuehli“ lassen keine, für mich glaubhafte Informationen über Monarca Minerals zu und versuchen Forenteilnehmer die sehr gute Berichte veröffentlicht haben, die mit wenig Mühen zu überprüfen sind, in die unseriöse Ecke zu stellen.
Das einzige was ich hier als unseriös erachte sind Sie wmuehli, Sie der sich hinter etwas versteckt was Sie Namen nennen. Bitte verschonen Sie in Zukunft die interessierten Leser mit ihren Ergüssen.
Auf eine Antwort Ihrerseits verzichte ich. Es ist einfach die Zeit nicht wert sich mit Ihnen weiter zu beschäftigen.
Danke an die Teilnehmer die sich nicht von ihm Mundtot machen lassen. Ich selber bin noch nicht investiert, werde aber weiterhin mit interesse das ganze hier verfolgen.
Mit besten Gruß
Bernhard Schlemke
Monarca Minerals | 0,060 C$
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.847.753 von KarlOZ am 20.06.19 08:27:40:rolleyes: naja, wirklich hilfreich sind deine Thesen ja jetzt auch nicht wirklich.

Zumal ein Großteil deiner Ankündigungen bis jetzt noch eher im Nirwana rumschwirren als das sie "real" sind .....
Monarca Minerals | 0,040 €
Gold hat einige Widerstände durchbrochen. Die 1400 sollte auch fallen. Monarca heute dann wieder 0.075 Canadische Dollar? Oder mehr?
Silber zieht meistens etwas zeitversetzt nach. Ich soll vorsichtiger werden mit meinen Äußerungen aber gehe fest von der 0,1 CADCENT Marke bei Monarca bis Freitag aus.


Long

Gruß oz
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.814.453 von Alex9247 am 15.06.19 13:56:54:look: gute Überlegung, may be.

time will tell, Geduld haben wir ja jetzt genug gehabt und die werden wir auch weiterhin brauchen.

Es geht halt langsam voran nach den Möglichkeiten und dem Kurs mit Finanzierungen, aber Hauptsache, es geht voran .....
Eine neue Ära beginnt
Das folgende PP könnte uns erstens Punkte verschaffen, falls Sprott erneut der Investor sein wird. Zweitens sind nicht so extrem viele Aktien nötig. Bei 30 Mio neuen Aktien hätte man 1.5 Mio. Cad und könnte mit 600 000 + die nächste Rate für San José schonmal ein Jahr überleben. Dann bliebe noch Geld für ein Bohrprogramm. 7-8 hunderttausend Dollar...

Wenn wir bis dahin in Kanada schon höher stehen ist es vielleicht nicht einmal nötig Warrants auszugeben, denn dann wäre es Anreiz genug das PP für 0.05 Cad durchzuführen. Also angenommen wir pendeln uns demnächst zwischen 0.07 und 0.1 Cad ein.

Hinzu käme, dass nach, oder während den Bohrungen der Kurs steigt und die alten Optionen und Warrants eingelöst würden. Dies würde mehrere Millionen in die Kasse spülen!!! Im Anschluss würden wir bei geradeeinmal 100 Mio Aktien stehen, San José und die Bohrungen wären bereits bezahlt und Monarca hätte noch 2-3 Mio Cad in Cash.

Ab dann könnte es passieren, dass nie wieder ein PP nötig wäre. Denn es könnte bereits gegen Jahresende ein JV Partner anklopfen und sich in Form von Investitionen seinen Anteil an der Liegenschaft sichern.

Auch wenn doch wieder zu jeder Aktie ein Warrant hinzu käme, hätten wir halt am Ende und wenn alles auch eingelöst wird um die 120 Mio Aktien. Ist verschmerzbar denke ich. Wie viele Buden haben fünfmal soviel...
Gleichzeitig würden diese Warrants aber auch ab einer gewissen Höhe des Kurses erneut für Cash sorgen.

Von daher sollte das PP nicht abschrecken, sondern ehr eine neue Richtung angeben.

"Eine neue Ära für Monarca Minerals" wie Herr Espinosa es ausdrückte.

Die Website ist aktualisiert, Paul Teniere ist mit aufgelistet. Die neue Präsentation wird sicher erst nach dem PP online gehen, damit man auch reinschreiben kann wieviel Geld man hat.

Ich bin nach diesen Überlegungen stärker long eingestellt als jemals zuvor.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Komische Situation gerade... Nun hat die Käuferseite ordentlich nachgezogen, aber die Verkäufer bleiben dieses Mal hart.
Ich denke man möchte nun abwarten was noch folgt. Ob lang oder kurzfristig ist schwer einzuschätzen.

Notfalls kann man auf Bohrergebnisse warten. Vielleicht reicht aber auch das Interview und die damit verbundene genauere Interpretation der IP Ergebnisse. Je nachdem welchen Einstiegskurs jeder hat.

Ich bin sehr gespannt wie es weitergeht. Bin aber aufgrund des Jahreshochs sehr optimistisch
Ein paar Positive Fakten
- geringe Aktienanzahl
- Sprott im Boot
- Neues Gebiet erkauft/San Jose - schöne Mengen an edelmetallen zu vermuten
- Bald Bohrungen auf S.J.
- Tejamen / riesen Mengen an Silber nachgewiesen - aber Abbau Rechte fehlen seit Jahren - kann sich
plötzlich ändern
- Geologe bereits eingestellt 7 zeigt man hat großes vor
- eine Zeit erfüllt mit News liegt vor uns :)
- Handelsvolumen zieht bereits an/Signs
....

Zur Info:

http://monarcaminerals.com/investors/
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.807.781 von blue-moon am 14.06.19 13:07:05
Zitat von blue-moon: Zum Glück gibt es hier auch Menschen, die vernünftige Beiträge schreiben und sich über den gestrigen Kursanstieg von 36 % in Kanada freuen können - rechnet man den aktuellen Kurs 0,075 C$ um sollten wir über 0,05 € stehen. Das Interview steht ja noch aus - das könnte uns weiter voran bringen.


Das denke ich auch. Silver, Du und ich haben die Mail in der es steht. Wer vernünftig fragt kann sie gerne auch lesen.

Es wird ein Interview geben. Das sind keine Halbwahrheiten. Außerdem denkt man darüber nach die Aktionäre auf neuen Wegen auf dem laufenden zu halten. Herr Espinosa war sehr angetan von meinem Facebook Vorschlag. Ich selbst nutze es nicht, aber es erreicht Menschen.
Zum Glück gibt es hier auch Menschen, die vernünftige Beiträge schreiben und sich über den gestrigen Kursanstieg von 36 % in Kanada freuen können - rechnet man den aktuellen Kurs 0,075 C$ um sollten wir über 0,05 € stehen. Das Interview steht ja noch aus - das könnte uns weiter voran bringen.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: korrespondierend mit gesperrtem Zitat
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.803.128 von Alex9247 am 13.06.19 22:35:10:) wo bleiben die angekündigten "Ereignisse", die zwar von KarlOZ anglekündigt, von der company aber so nicht bestätigt wurden.

Das ist substantiell für die "Glaubwürdigkeit" des users, der hier rumholzt, keine Freunde hat und sich erst kürzlich angemeldet hat .....
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.803.128 von Alex9247 am 13.06.19 22:35:10
Zitat von Alex9247: Auch du musst runterkommen.
Ich gebe dir bei Oletta vollkommen Recht. Man kann ihr erklären was man will, jeder noch so einfach gestrickte Mensch würde es begreifen, sie nicht.
Von Dir wurde neulich schon ein Beitrag gelöscht, den ich persönlich sehr lustig fand... Aber so derb sollten wir es hier nicht treiben. Außerdem ist es nicht gut, dass viele Dich nicht ernst nehmen und du Dir oft zu sicher bist, dass könnte auch Leute verschrecken. Irren kann man sich, aber sei vielleicht in Zukunft etwas vorsichtiger.
Nicht persönlich gemeint.

Wir müssen uns jetzt darauf konzentrieren wie es hier weitergehen soll. Lamaros Einzeiler sind in Zukunft Geschichte.
Punkt für uns.

Der Kurs steigt.
Punkt für uns.

Nun müssen wir, einschließlich mir selbst, es schaffen nicht vollkommen auszurasten bei so schwachsinnigen Beiträgen.

Wenn Sprott erneut derjenige ist, der investiert, dann ist dies zugleich Werbung fürs Unternehmen. Außerdem können wir uns dann in Richtung Herbst über Bohrergebnisse freuen. Was will man mehr:)



Ich schreibe dir privat. Finde das so nicht ok.

Schaut mal bei Lang & Schwarz würden einem 43 000 Aktien für 0.042CENT abgenommen werden.

Wenn Canada heute wieder so kauflustig ist sehen wir 0,1CADCENT.
Das ist dieses Mal nicht übertrieben.
Schaut selbst wie wenige für 0,075 CADCENT verkaufen wollen.


Gruß oz
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.802.957 von KarlOZ am 13.06.19 22:18:02Auch du musst runterkommen.
Ich gebe dir bei Oletta vollkommen Recht. Man kann ihr erklären was man will, jeder noch so einfach gestrickte Mensch würde es begreifen, sie nicht.
Von Dir wurde neulich schon ein Beitrag gelöscht, den ich persönlich sehr lustig fand... Aber so derb sollten wir es hier nicht treiben. Außerdem ist es nicht gut, dass viele Dich nicht ernst nehmen und du Dir oft zu sicher bist, dass könnte auch Leute verschrecken. Irren kann man sich, aber sei vielleicht in Zukunft etwas vorsichtiger.
Nicht persönlich gemeint.

Wir müssen uns jetzt darauf konzentrieren wie es hier weitergehen soll. Lamaros Einzeiler sind in Zukunft Geschichte.
Punkt für uns.

Der Kurs steigt.
Punkt für uns.

Nun müssen wir, einschließlich mir selbst, es schaffen nicht vollkommen auszurasten bei so schwachsinnigen Beiträgen.

Wenn Sprott erneut derjenige ist, der investiert, dann ist dies zugleich Werbung fürs Unternehmen. Außerdem können wir uns dann in Richtung Herbst über Bohrergebnisse freuen. Was will man mehr:)
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.801.994 von Oletta am 13.06.19 20:34:50
Zitat von Oletta:
Zitat von Werdaer: Gut so!
Immer weiter miesmachen, dann steigt der Kurs schneller (in Frankfurt bereits 4,5 Cent)!


Ja, und in Stuttgart 0,027 €, geht richtig die Post ab bei riesen Umsätzen von um die 500 €, haben oder nicht haben, schon richtig...


Guck mal den Kurs an meine Honigbiene.
Ich und die Anderen hatten recht, du Unrecht

Und tschüss.

0.075 CADCENT und auch dort nur wenige Stücke.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.800.386 von Werdaer am 13.06.19 17:21:58
Zitat von Werdaer: Gut so!
Immer weiter miesmachen, dann steigt der Kurs schneller (in Frankfurt bereits 4,5 Cent)!


Ja, und in Stuttgart 0,027 €, geht richtig die Post ab bei riesen Umsätzen von um die 500 €, haben oder nicht haben, schon richtig...
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Gut so!
Immer weiter miesmachen, dann steigt der Kurs schneller (in Frankfurt bereits 4,5 Cent)!
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben