Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

vestas macht wind ;-)) - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Suzlon-Kauf doch wieder ein Thema?


Die Kreditgeber von Suzlon treffen sich am Mittwoch, um das Angebot von Vestas zu besprechen

Am Mittwoch treffen sich die Gläubiger der mit Schulden beladenen indischen Windkraftanlage Suzlon ,angeführt von der State Bank of India, um ein Angebot der dänischen Vestas zu besprechen.

Es werden anonyme Quellen mit Einblicken in den Fall von Bloomberg News genannt.

Das Treffen findet statt, da das kanadische Unternehmen Brookfield Asset Management, das sich zuvor für das Unternehmen interessiert hatte, sein Interesse möglicherweise nicht weiterentwickeln möchte.

Bloomberg News hat versucht, einen Kommentar von Suzlon und der State Bank of India zu erhalten, aber keiner von beiden ist auf die E-Mail-Anfrage der Medien zurückgekommen.

https://www.euroinvestor.dk/nyheder/2019/08/07/medie-suzlon-…
Vestas Wind Systems | 74,88 €
Floating forward: first WindFloat Atlantic unit ready to head


Once online in 2020, the array, being powered by three 8.3MW MHI Vestas V164 turbines, will produce enough power for 60,000 homes.
https://www.rechargenews.com/wind/1822339/floating-forward-f…" target="_blank" rel="nofollow">
https://www.rechargenews.com/wind/1822339/floating-forward-f…
Vestas Wind Systems | 79,44 €
Wird wohl bald veröffentlicht:
The 800MW project will feature MHI Vestas 9.5MW turbines located some 14 miles south of Martha’s Vineyard.
https://www.offshorewind.biz/2019/07/11/vineyard-wind-faces-…
Vestas Wind Systems | 80,54 €
Kapazitäten werden weiter ausgebaut:



Vestas to establish new nacelle and hub assembly factory in India, quadrupling local manufacturing jobs

News release from Vestas Asia Pacific

Singapore, 10 July 2019



The global demand for wind energy continues to grow both in volume and the number of markets where wind energy offers a sustainable and cost-competitive solution for meeting the world’s energy needs. To address this, improve competitiveness, and expand our supply chain footprint in India, Vestas intends to establish a new nacelle and hub assembly factory in Chennai in the state of Tamil Nadu. The new factory will combine Vestas’ two existing facilities in the state of Tamil Nadu, creating an expanded, optimised and scalable production hub with four times as many local manufacturing jobs in the state.



“By building this expanded production facility, we will serve our customers’ needs in one of our key markets even better and generate hundreds of local jobs, while also improve our global manufacturing footprint and increase our export capabilities from India with the aim of making it a global renewable energy manufacturing hub”, says Vestas Asia-Pacific President Clive Turton.

https://www.vestas.com/en/media/company%20news
Vestas Wind Systems | 78,62 €
Unglaublich - Putin sorgt sich jetzt um Würmer und Vögel.
Windkraft sei schädlich für die Würmchen.

https://www.rechargenews.com/wind/1821577/russias-putin-fear…

Oder geht's am Ende vielleicht doch nur darum, dass Russland praktisch ausschließlich vom Öl lebt?
Vestas Wind Systems | 78,66 €
Die Sydbank erwartet jetzt 16 GW Auftragseingang für das Gesamtjahr.
Alleine 8 GW PTC-Aufträge aus den USA mit Fertigstellung vor Ende 2020 sind noch nicht gemeldet.

https://www.euroinvestor.dk/nyheder/2019/07/01/vestas-sydban…


Ich halte die 16 GW für rel. konservativ.
Vestas Wind Systems | 78,00 €
4,6 GW + noch nicht veröffentlichte Aufträge in Q2.
Das wird mit den 3 GW aus Q1 auf knapp 9 GW im ersten Halbjahr hinauslaufen.

Im ersten Halbjahr 2018 waren es 5,4 GW, also gut 60% Plus beim Auftragseingang.

Besonders beeindruckend ist der Verkaufserfolg der V150. In den letzten 3 Quartalen wurden knapp 6 GW Aufträge für diesen Turbinentyp veröffentlicht.
In Brasilien werden gefühlt nur noch V150 verkauft - über 2 GW in den letzten 3 Quartalen.

Dagegen ist die N149, das Konkurrenzmodell von Nordex, geradezu ein Ladenhüter.

Es werden überwiegend nur noch neue Turbinen der 4 MW-Plattform verkauft.
Ich tippe mit Blick auf 2020 deshalb auf eine deutliche Erholung bei der Marge.
Vestas Wind Systems | 76,92 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
So wie ich das sehe haben wir Q2 19 ohne unannounced über 4 GW.
2018 waren es ohne unannounced 2695 MW
Hinzu kamen 1112 MW
Beeindruckender Auftragseingang, ich bin auf die Marge gespannt...
Vestas Wind Systems | 76,90 €
Vestas has secured the first order for an EnVentus platform turbine, underlining how Vestas continues to develop technology that enables tailored solutions to match customer needs. The order features the largest turbine in our product portfolio, the V162-5.6 MW, which will be deployed at the 151 MW Simo Sarvisuo wind park by long-term customer TuuliWatti.
https://www.vestas.com/en/media/company-news?n=1918200#!News…
Vestas Wind Systems | 76,90 €
Vestas surpasses 2 GW of V150-4.2 MW orders in Brazil with EDF project

Vestas has received a 197 MW order for the Folha Larga II wind park
Vestas receives 76 MW order for the final phase of the Serra do Mel project in Brazil
https://www.vestas.com/en/media
Vestas Wind Systems | 75,62 €
Und wieder Brasilien!
Vestas receives 281 MW order of V150-4.2 MW turbines in Brazil


https://www.vestas.com/en/media/company-news?n=1918003#!News…
Vestas Wind Systems | 75,50 €
Siemens Gamesa and MHI Vestas Rule Offshore Turbine OEM Realm - Report

Siemens Gamesa and MHI Vestas control the global offshore wind turbine original equipment manufacturer (OEM) sector with more than 60% cumulative share expected by 2023, according to recent research from Wood Mackenzie Power & Renewables.

https://www.offshorewind.biz/2019/06/19/siemens-gamesa-and-m…
1,5 GW für die V150 in den letzten 8 Monaten in Brasilien - überragend!
War hier nicht mal Gamesa und Acciona Marktführer und Vestas nur Zuschauer?
So ändern sich die Zeiten...
Die Qualitätsaktie im Sektor. Ist derzeit m.E. fair bewertet aber solide nachhaltige Position siehe auch hier;
164 MW Ukraine. Vestas secures largest order to date in Ukraine with the country’s first V150-4.2 MW turbines

https://www.vestas.com/en/media/company-news?n=1913577#!News…
Suzlon Übernahme scheint nicht zu kommen - keine Einigung beim Preis:


Suzlon acquisition by Vestas hits roadblock, shares tank 25%

https://www.cnbctv18.com/energy/suzlon-acquisition-by-vestas…


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben