checkAd

Sino hat nen Thread verdient (Seite 332)

eröffnet am 21.09.04 18:25:51 von
neuester Beitrag 11.06.21 13:22:12 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 332
  • 372

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
01.12.05 20:11:16
Beitrag Nr. 402 ()
Close Xetra 18,80
Allzeithoch heute 18,92. Wie gewohnt kein Umsatz: 5,3k auf Xetra.
Avatar
01.12.05 13:47:53
Beitrag Nr. 401 ()
[posting]19.118.484 von Burnrate12 am 01.12.05 13:25:42[/posting]z.Zt. meine Lieblingsaktie. :D
Avatar
01.12.05 13:25:42
Beitrag Nr. 400 ()
Wahnsinns-Aktie. Total geile Zahlen --> Umsatz 6000 Aktien.

Unglaublich, Artikel in de BO mit KZ €20 u. Hinweis auf Div-Rendite von 4,5% ---> Umsatz 4,3k.

Wahrscheinlich zu klein, kein interesse bei grossen Adressen.

Hoffe auf Empfehlung von irgend einem "Guru".
Avatar
30.11.05 12:03:53
Beitrag Nr. 399 ()
frei nach dem Motto: ... die ente bleibt draußen ! ;)
Avatar
30.11.05 10:23:47
Beitrag Nr. 398 ()
burn,

dank dir für die Info. Ich habe halt nie eine Aktie bis zu einer Dividente gehalten. :rolleyes:
Avatar
30.11.05 08:36:45
Beitrag Nr. 397 ()
habt ihr das gelesen:

"Wie BÖRSE ONLINE erfahren hat, konnte die Gesellschaft in den ersten zwei Monaten des neuen Geschäftsjahres das Ergebnis des Vorjahresquartals bereits verdoppeln. Für das Gesamtjahr erwartet das Management deshalb eine Gewinnsteigerung von "mindestens" 25 Prozent."
Quelle: http://www.boerse-online.de/aktien/deutschland_europa/481226…

das würde wohl heißen, Sino hätte in den Monaten Oktober und November bereits 0,24 EUR Gewinn je Aktie verdient.. Im ersten Quartal würden das dann mit Dezember wohl deutlich mehr als 0,30 EUR EPS werden, da sollte das Wort "mindestens" in obigem Presseartikel eine ganz andere Bedeutung bekommen.
Avatar
29.11.05 23:19:18
Beitrag Nr. 396 ()
Vor allem deswegen


Direkthandel | Konditionen


[ 4 Trades am Tag bringen 1.000 € Plus - im Monat! ]

Neukunden, die bis zum 30.12.2005 ein Konto über die sino AG eröffnen, zahlen für außerbörsliche Geschäfte mit Optionsscheinen und Zertifikaten nur die halbe Provision:


3 Monate: 2 x traden, 1 x zahlen.

Der Hintergrund: Bei den großen deutschen Discount- brokern kostet eine Order über 5.000 € im außerbörslichen Handel durchschnittlich 17,40 € - bei sino im Rahmen der Aktion 4,00 €. Sie sparen 13,40 € pro Trade. Bei 4 Trades am Tag sind das mehr als 1.000 € im Monat oder gut 3.000 € innerhalb des gesamten Aktionszeitraumes. Rufen Sie uns an. Wir rechnen es Ihnen gerne vor.

Hallo sino: 0 800 800 74 66.

Nach drei Monaten gelten unsere aktuellen Konditionen, die deutschlandweit die günstigsten im Direkthandel sind: 0,10 % - 8,00 € Minium - 25,00 € Cap.

Kunden der sino AG können mit folgenden Partnern Aktien, Optionsscheine und Zertifikate im Direkthandel traden:

- ABN AMRO Bank
- Citibank
- DZ Bank
- Deutsche Bank
- Dresdner Bank
- Lang und Schwarz (Blue Partner)
- Merrill Lynch
- Raiffeisen Centrobank
- Sal. Oppenheim (Blue Partner)
- Société Générale
- Tradegate
- HSBC Trinkaus & Burkhardt (Blue Partner)
- Unicredito (Tradinglab)

Je nach Emittent börsentäglich von 08.00 bis 23.00 Uhr

Wenn Sie Anregungen oder Wünsche in Hinblick auf weitere Direkthandelspartner haben, stehen Ihnen unsere Händler jederzeit gerne für eine Anfrage zur Verfügung.

Services
Konditionen
Avatar
29.11.05 23:17:37
Beitrag Nr. 395 ()
Also ich bin auf die Novemberzahlen gespannt, vor allem auf die Anzahl der gewonnenen Neukunden. :)
Avatar
29.11.05 22:01:41
Beitrag Nr. 394 ()
0,79 ist der Dividendenvorschlag, dieser muss noch von der HV abgesegnet werden!
Dividendenauszahlung in der Regel am Tag nach der HV u. diese findet wohl im März o. April 2006 statt.

Eigentlich eine tolle Rendite. Leider ist der Wert sehr Markteng (Vol. an guten Tagen 20k Aktien, eher 10k im Schnitt).

Meiner Meinung nach eine Perle:
1. gut positionierter Nischenanbieter mit hervorragendem Produkt
2. schlanke Strukturen (22 Mitarbeiter)
3. Expansion ins Ausland geplant (CH, A) Kosten hierfür sollten sich in Grenzen halten.
4. Gewinndynamik u. aktionärsfreundliche Ausschüttungspolitik
5. Fokus auf Daytrader mit hohem roundturn, diese werden auch in "ruhigeren" Marktphasen aktiver am Markt aggieren.
6. Backoffice über HSBC, selbst bei stärkerem Handelsaufkommen muss sich sino nicht sofort um neue Mitarbeiter bemühen.

Solange sich kein "Grossaktionär" von Stücken trennt ist die Welt in Ordnung.

Für mich ist Sino ein ganz klarer Kauf (trotz der Kursentwicklung seit IPO).
Avatar
29.11.05 15:42:52
Beitrag Nr. 393 ()
"Für das abgelaufene Geschäftsjahr wird der Vorstand eine Dividende in Höhe von 0,79 Euro vorschlagen."

Wie ist das mit der Dividende? Kann man noch immer die sino Aktie kaufen und diese kassieren, oder musste man sie heute gehalten haben?

Wann wird sie ausgezahlt?
  • 1
  • 332
  • 372
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Sino hat nen Thread verdient