wallstreet:online
41,55EUR | -0,25 EUR | -0,60 %
DAX-0,85 % EUR/USD0,00 % Gold+1,53 % Öl (Brent)0,00 %

Deutsche Small Caps - Basisinvestments eines Langfristdepots (Seite 4274)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.533.898 von Rainolaus am 10.05.19 09:41:05
Rainolaus
In meinen Augen macht die Vielfalt der hier genannten Aktien und die hohe Kompetenz der User den Reiz dieses Forums aus, wenn mich einzelne Aktien nicht interessieren dann lese ich einfach die Beiträge zu diesen nicht.

Gerade die Werte von Straßenköter sind in meinen Augen interessant, da solche Werte in Krisenzeiten vergleichsweise stabil sind.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.534.579 von Kleiner Chef am 10.05.19 10:30:01
Zitat von Kleiner Chef: Tatsache ist, das es in früheren Zeiten mehr Schnäppchen gegeben hat, ohne es hier jetzt zu thematisieren.

Um es positiv zu wenden: Dafür führst Du doch z.b. eine schöne inhaltliche
Diskussion zu EKT im dortigen Forum, deren Argumentationskette ich ausdrücklich nachvollziehen
kann.

Gruß


Stimmt, es ist in der Tat generell schwieriger geworden noch Schnäppchen zu finden, dabei meine ich nicht nur den Aktienmarkt, auch bei den Immobilien mag ich kaum noch gucken.
Energiekontor ist auch so ein Wert, der wenig bzw. kaum auf Vola reagiert. Was ich dort schätze ist, dass das Management äusserst seriös und zuverlässig mit seinen Einschätzungen ist und die Aktie auch noch handelbar ist.
Als Invest mit Horizont über einige Jahre sicherlich auch eine sehr gute Wahl. Wolltest Du nicht eh in dem Sektor noch was kaufen? EKT war da doch auch mal in der engeren Wahl. In Kürze gibt es auch noch 40ct Dividende.
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.534.720 von Rainolaus am 10.05.19 10:39:31http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/max bei max21 gehen wohl langsam die Lichter aus...da ist der Vorteil doch bei so wenig gehandelten Aktien, dass man noch zu akzeptablen Kursen rauskommt bevor jeder so ne News gelesen + reagiert hat. Jetzt schon 26% tiefer
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.534.720 von Rainolaus am 10.05.19 10:39:31Vielleicht ein Schnäppchen die Signature Ag.Sie wurde vor längerer Zeit hier auch mal besprochen. Allerdings in den letzten drei Tagen schon über 50% gestiegen.
Grüße
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.536.553 von moneymakerzzz am 10.05.19 13:29:50
Zitat von moneymakerzzz: http://mobile.dgap.de/dgap/News/adhoc/max bei max21 gehen wohl langsam die Lichter aus...da ist der Vorteil doch bei so wenig gehandelten Aktien, dass man noch zu akzeptablen Kursen rauskommt bevor jeder so ne News gelesen + reagiert hat. Jetzt schon 26% tiefer


Eigentlich unglaublich wie oft diese Aktie von verschiedenen Usern schon zum Kauf empfohlen wurde.
Wäre nicht schlecht wenn sie endlich ganz vom Kurszettel verschwinden würde.
Dann hat das Thema ein Ende.

Gruß
Value
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.526.629 von Weinberg-CP am 09.05.19 14:13:58
Zitat von Weinberg-CP: GFT muss man nicht im Depot haben. Man sollte sie aber auf der Watch haben, wenn man interessiert ist, an der Digitalisierung der Finanzbranche zu verdienen. Allemal besser als ein Investment in eine (deutsche) Bank oder ein dubioses Fintech. Mittlerweile ist sogar die Dividendenrendite ganz ordentlich ... ;)


Ich bin inzwischen mit einer ersten Position mit dabei.

Gruß
Value
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.539.121 von valueanleger am 10.05.19 17:11:05Fr. Lulay (CEO) hat heute, nach Veröffentlichung der Q1-Zahlen, auch mal 10.000 Aktien gekauft. Kurs ist angesprungen. Vielleicht geht die Bodenbildung jetzt ja zu Ende … Dividende von 30 Cent steht ja auch noch kurzfristig an.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.534.711 von Blauer-Investor am 10.05.19 10:38:26
Zitat von Blauer-Investor: In meinen Augen macht die Vielfalt der hier genannten Aktien und die hohe Kompetenz der User den Reiz dieses Forums aus, wenn mich einzelne Aktien nicht interessieren dann lese ich einfach die Beiträge zu diesen nicht.

Gerade die Werte von Straßenköter sind in meinen Augen interessant, da solche Werte in Krisenzeiten vergleichsweise stabil sind.


Stimmt, ich wollte das auch nicht als Vorwurf einwenden.

Ich glaub ich vermisse eines: Neue liquide, spannende, kaufbare Werte mit Fantasie von KC.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.539.106 von valueanleger am 10.05.19 17:10:01
Zitat von valueanleger: Eigentlich unglaublich wie oft diese Aktie von verschiedenen Usern schon zum Kauf empfohlen wurde.


Wenn Aktien hier von vielen Usern mal wieder so richtig abgefeiert werden, sehe ich das mittlerweile als hervorragenden Kontraindikator. Ausnahmen bestätigen die Regel, aber ich erinnere mich noch gut an 3wPower, Vectron und Kids Brands House, wo kritische Bemerkungen einzelner User einfach weggewischt worden sind.

Wenn es nur danach geht, müsste die "Erlebnis Akademie" (sic! - vermutlich die einzige Firma, die schon einen Grammtikfehler im Namen enthält) als nächstes an der Reihe sein ;)

Glücklicherweise werden hier aber auch immer mal wieder Aktien kurz vorgestellt, auf die sich wegen ein Blick lohnt. Seltsamerweise sind das häufig gerade die, über die nicht viel geredet wird.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.539.922 von imperatom am 10.05.19 18:30:56
Zitat von imperatom: Wenn es nur danach geht, müsste die "Erlebnis Akademie" (sic! - vermutlich die einzige Firma, die schon einen Grammtikfehler im Namen enthält) als nächstes an der Reihe sein ;)


:laugh:

made my day



schönes Wochenende!



ps: es gibt wirklich jede Menge spannende, deutsche Aktienwerte. Aber offenbar will die keiner haben. Zu klein für Instis, zu groß zum pushen in Forenthreads.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben