DAX+1,14 % EUR/USD+0,45 % Gold+0,06 % Öl (Brent)-4,44 %

Apple - unaufhaltsamer Aufstieg - wie lange noch? (Seite 4605)


WKN: 865985 | Symbol: AAPL
193,85
$
18:57:55
Nasdaq
-0,16 %
-0,32 USD

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 58.303.193 von Red Shoes am 25.07.18 22:40:00@ Horst Szentiks - Das sind zu viele fast immer gleiche Charts ohne weitere Infos. Öde, hatten wir vor ein paar Jahren schon mal. Ein mal Selbstlob im Monat reicht.

Was zu den Zahlen vorab, die es wohl Montag gibt, wäre Interssant! Habe schnell mal geschaut:
Google bietet auf Platz 1 dies:
https://www.apfellike.com/2018/07/quartalszahlen-apple-kuendigt-bilanz-fuer-q3-2018-an/

Apple hat die nächsten Quartalszahlen angekündigt. Am 31. Juli wird Cupertino seine Bücher öffnen, die letzte Quartalskonferenz hatte es am 01. Mai gegeben. Da hatte Apple seine eigenen Prognosen punktgenau erfüllen können. ...

Mark Gurman
....
Auch diese Bilanzpressekonferenz wird ablaufen wie üblich: Als erstes kommen die Zahlen ans Licht. Gut eine halbe Stunde später startet dann der Conference Call. Darin sprechen Tim Cook und co. zunächst eine Weile über die Entwicklung des Unternehmens und skizzieren, was besonders gut gelaufen ist.

Anschließend haben dann Analysten und Redaktionen die Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Apple kündigte sinkende Umsätze an
Für Q2 2018 hatte Apple mit einem Umsatz von 60 bis 62 Milliarden Dollar gerechnet. Tatsächlich hatte das Unternehmen 61,2 Milliarden Dollar erlöst und seine Prognose so gut getroffen. Es konnten rund 51,2 Millionen iPhones abgesetzt werden.

9,1 Millionen verkaufte iPads bedeuteten ein erneutes Wachstum für das Tablet-Geschäft. Mit dem Mac, von dem 4,07 Millionen Einheiten verkauft werden konnten, ging es dagegen minimal abwärts.

Für das ablaufende Quartal rechnet Apple in seinem Ausblick vom Vorquartal mit einem Umsatz von 51 bis 53 Milliarden Dollar.

Es wird ein operativer Gewinn von rund 7,5 Milliarden Dollar erwartet.

Naturgemäß sind die Zahlen der Quartale in der Mitte des Jahres immer etwas weniger aufregend
.

Freue mich auf hochwertigere Beiträge.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.326.242 von m2012-12 am 29.07.18 00:35:26Am 17.05.18 fordert die Userin Shaki despektierlich neue Beiträge von mir ein.
Am 04.06.18 (am Zwischenhoch) reagiere ich darauf mit einer passenden kritischen Anlayse und Einschätzung - die richtig war.

Am 25.06.18 weise ich auf die möglich Erholung ein - genau am lokalen Tiefpunkt.

Dann kommt bis zum 25.07.18 nichts mehr - von anderen Usern, von Ihnen ein einziges Posting.

Ich habe im Laufe von mehr als einem Monat ganze 5 Grafiken eingestellt - und Sie bezeichnen das öde und Selbstlob, obwohl keines meiner Postings auch nur eine Silbe davon enthält. Dafür aber den jeweils aktuellen Stand von Unterstützungslinien.

Fazit:
Der einzige, der verwertbare Beiträge seit dem 04.06.18 eingestellt hatte, war ich - das war jetzt ein Selbstlob. :p

Horst Szentiks (Red Shoes)
Herr Szentiks

Ich bin immer wieder fasziniert über Ihre Charts. Schlicht, alle wichtigen Informationen enthaltend. Keine grossen wenn aber vielleicht oder dich nicht sollte man oder doch nicht sollen.
Freue mich immer sehr, wenn ich Einschätzungen von Ihnen lesen kann.

Martin

Noch ein kleines Zitat :

Der Mensch erkennt nur das an und preist nur das, was er selber zu machen fähig ist

J.W. von Goethe
Meine Meinung:
Mich würden Gewinnmitnahmen, und somit ein fallender Kurs nach den Zahlen, nicht wundern. :look:
Was wird von den Zahlen erwartet?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.330.578 von Crowww am 30.07.18 08:18:57
Zitat von Crowww: Was wird von den Zahlen erwartet?


Das IPhone X hat sich gut verkauft, die Zahlen werden gut, aber guck Dir mal den Chart an. Ich kann mich täuschen, aber aus meiner Sicht ist eine kleine Konso fällig, und die Zahlen bieten eine gute Gelegenheit dafür, im Sinne von "sell on good news".
Der Ausbruch scheint gescheitert, könnte tatsächlich in eine Konso reinlaufen. Aber bei Top Zahlen wäre es genau umgekehrt, technisch brilliant.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.330.764 von Crowww am 30.07.18 08:42:15
Zitat von Crowww: Der Ausbruch scheint gescheitert, könnte tatsächlich in eine Konso reinlaufen. Aber bei Top Zahlen wäre es genau umgekehrt, technisch brilliant.


Ich schwanke, Bewertung ist schon jetzt sehr hoch.
Das war sie aber schon immer. Bin nur sehr gering investiert, rechne bei den High Techs mit einer größeren Korrektur.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 58.331.415 von Crowww am 30.07.18 09:57:19Hoch bewertet war sie meistens. War auch nur sehr gering investiert, wurde aber immer mehr, weil besser gelaufen. Rechne nicht nur bei den High Techs mit einer größeren Korrektur. Wenn nicht dieses Jahr, dann halt später.

Eine Enttäuschung diese Woche würde mich nicht wundern, letztes mal ging es nach den Zahlen rauf, das wechselt halt und nachträglich sind alle überrascht.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben