checkAd

Brain Force Software AG (WPKN 919 331) - Eine noch unendeckte Wachstumsperle !! (Seite 449)

eröffnet am 03.02.05 09:43:25 von
neuester Beitrag 10.01.23 17:35:32 von


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

  • 1
  • 449
  • 450

Begriffe und/oder Benutzer

 

Top-Postings

 Ja Nein
    Avatar
    12.06.05 22:56:54
    Beitrag Nr. 15 ()
    @ feeli

    Deine Überzeugung ehrt dich.
    Wir müssen nicht bis zum 28. Juni warten, bis sich bei BFC was tut, sondern der Markt müßte an sich schon ab den nächsten Tagen auf die HV- Veröffentlichungen reagieren.

    Ich sah in der öster. Presse bis jetzt noch keine besonderen Meldungen und außerdem ist BFC in Österreich kaum bekannt. Wie sollte sich da jemand um irgedwelche Übernahmen interessieren, wenn ihm der ganze Konzern nicht bekannt ist.

    Das mag zwar unverständlich erscheinen, aber es ist so.

    Die IR- Abteilung von BFC ist eine einzige Katastrophe.

    Wie oft habe ich diese Zuständigen schon aufgefordert, den Konzern populär zu machen und auf Vorzüge der Firma hinzuweisen.
    Der IT- Fachmann kauft vielleicht das Produkt, aber nicht die Aktien und umgekehrt kauft der Aktionär kaum das IT- Produkt der Firma.

    Jeder lernt aus Fehlern, sogar der Allerdümmste.
    Ich bin nur nicht bereit, dieses Lehrgeld dafür zu bezahlen.
    Avatar
    12.06.05 16:09:16
    Beitrag Nr. 14 ()
    @lavanttal
    ich hoffe nicht das ich dem ceo auf den leim gegangen bin.
    fairer weise muss man aber auch zur kenntnis nehmen, das übernahmen und vor allem vernünftige übernahmen oft sehr viel zeit benötigen, und das haben vor allem aktinäre in der heutigen zeit nicht.
    ich habe mir ein ziel gesetzt und das heißt, 20% per anno und das nur mit aktien mit einem guten valuewert.
    der ceo hat aus seinen fehlern gelernt und wenn man sich die ehemalige nse und beusen ansieht darf man feststellen, das dies gelungene übernahmen waren, die inzwischen einen schönen anteil zum ebit liefern.
    es muss aber jeder für sich selbst seine entscheidung fällen.
    ich kann warten, fasten und denken - und bin schon auf den 28.juni gespannt.
    Avatar
    12.06.05 12:00:24
    Beitrag Nr. 13 ()
    Ich hab bis jetzt 2 HV`s besucht und war immer von CEO Fleischmann und Konsorten sehr angetan und überzeugt.

    Jetzt kommt der Durchbruch, jetzt kommt die Verbesserung!!!

    Mein Optimismus war immer riesengroß und ich hab Aktien nachgekauft.
    Entweder kommt jetzt wirklich die längst fällige Änderung oder ihr( patjul und du) seid dem CEO wieder auf den Leim gegangen.
    Ich erhoffe ersteres.
    Avatar
    12.06.05 11:50:17
    Beitrag Nr. 12 ()
    Ich gehe von einer teueren Uebernahme aus sowie eines verpatzten 2. Quartals.
    Schau mer mal.
    Avatar
    12.06.05 09:34:32
    Beitrag Nr. 11 ()
    hallo boersenwaechter!

    1. also das mit dem tritt in den arsch muss ich revidieren - fleischmann ist grundsolide, seriös und er weiss was er tut
    2. brain force ist eine aktie für längerfristg denkende investoren und nichts für kurzfristige - das soll heissen das strategien 2-3 jahre brauchen um fruchten zu können.
    3. aufgrund der strategie und den persönlichen eindruck kann ich folgendens sagen:
    - brain force befindet sich auf dem weg zu einem europäischen IT-Konzern mit einer verdammt guten strategie.
    - ende juni wird es einige positive news geben.
    - vor einigen jahren war bf ein reiner it-dienstleister, mittelfristig wird brain force 50% it-diensterleiser und 50% produktlieferant sein, und das wird sich sehr positiv auf die margen auswirken.
    - die nutzung der verlustvortrge von bffs wird wahrscheinlich erst 2006 greifen.
    - einige Produkte (news ende juni) werden sich durch die bs struktur in den nächsten jahren multiplizieren, weil dieser derzeit nur in italien und in den niederlanden verkauft werden und nach den übernahmen (falls erfolgreich) in ganz europa (er wurde darauf geachtet, das diese produkt leicht internationalisierbar sind)
    - 2006 kann man jetz schon sagen, wird es einen erheblichen umsatzsprung geben und das bei steigen margen durch die erhöhung des produktanteils.
    - 2006 werden die meisten übernahmen abgeschlossen sein, die im überwiegenden das produktgeschäft erweitern, diese produkte werden internatnalisier und in den nächsten jahren auf zusätzliche länder übertragen

    ich persönlich gehe davon aus, das der kurs mittelfristig sogar wieder zweistellig wird, und gebe von meinen derzeitig im depot befindlichen aktien kein einziges stück ab.

    ich wünsche jeden viel spaß mit seinen brain force aktien.
    ich werden mit in zukunft auch nicht mehr zu brain force äussern, weil ich mindesten 3 jahre halte, in summe das ganze gecheckt habe (das positve was noch kommen wird), und weil ich überzeugt bin das brain force erfolgreich sein wird.
    Avatar
    07.06.05 22:53:01
    Beitrag Nr. 10 ()
    dann aber bitte einen bericht hier einstellen zur hv und dafür im voraus vielen dank!!!
    und dem fleischmann (dachte so heissen nur schlachter und wurstfabrikanten) mal auf die finger hauen. kommunikation etc. läuft dort reichlich unprofessionell.
    was allerdings auffällt ist das schon recht lange anhaltende "gedaddel" der Aktie um 3 euro (????)
    Avatar
    07.06.05 22:00:26
    Beitrag Nr. 9 ()
    Wenn auf der HV keine Übernahme bekannt gegeben wird, solltest du ihm zumindest verbal eine ordentliche Watschen verpassen. Die hat er dann allemal verdient.
    Avatar
    07.06.05 20:58:32
    Beitrag Nr. 8 ()
    ich bin mit dem kurs vollkommen unzufrieden :mad: , darum werde ich mir die hv kommenden freitag live geben. :yawn:
    einen tritt in den arsch hätte fleischmann schon verdient :D wenn ich mir S&T systems ansehe.
    vielleicht gebe ich ihm noch ein bischen zeit ;) , ein höhere bewertung hätte brain force auf jeden fall verdient.
    Avatar
    05.02.05 15:58:26
    Beitrag Nr. 7 ()
    @ nun1
    Ich vertraue dir vollkommen.
    Aber was ist, wenn du schief liegst?
    Du willst bei 4 € aussteigen, prognostizierst aber selbst nur einen Kurs-Anstieg auf 3,95 €.
    Könnte es sein, daß Dir der Fasching ein bisserl den klaren Verstand eingetrübt hat???
    Avatar
    05.02.05 14:21:47
    Beitrag Nr. 6 ()
    :):) Brain Force wird in den nächsten 2 Monaten auf 3,95 € steigen.Glaub mir, ich bin zwar nicht Gott habe aber schon viel Geld mit meinen Prognosen gemacht.Bin erst in den vergangenen zwei Wochen reingegangen.Insgesamt 5000 Stück gekauft.Werde bei ca.4 € wieder rausgehen.Vertraut mir. :)
    • 1
    • 449
    • 450
     DurchsuchenBeitrag schreiben


    Brain Force Software AG (WPKN 919 331) - Eine noch unendeckte Wachstumsperle !!