checkAd

Leoni - Wachstumsaktie 2005 im M-Dax (Seite 680)

eröffnet am 04.03.05 00:25:17 von
neuester Beitrag 21.06.21 16:29:40 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 680
  • 689

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.04.05 01:41:15
Beitrag Nr. 92 ()
gehe nicht von weiteren deutlichen kursverlusten aus. bin kein grosser techniker, aber stark überverkauft sind wir allemal. Bei Bruch der 60 unter Tagesschluss besonders als psychologische Marke dürften aber zu Kursen um die 57/58 führen. werde meinen sal optionsschein aber noch halten und weiter aufstocken
Avatar
18.04.05 20:30:39
Beitrag Nr. 91 ()
Bin heute schon bei 59,60 eingestiegen ! Denke, daß wir schnell wieder die 64-65 EUR vor den Mai-Zahlen sehen werden !
Avatar
18.04.05 18:47:01
Beitrag Nr. 90 ()
Fundamental sollte man sich keine großen Gedanken machen. Leoni dürfte seine Ziele auf alle Fälle erreichen. Nur weil Aktienmärkte in den USA ihre Überbewertung etwas abbauen, hat das noch lange keine Auswirkungen auf die Zuliefererkonjunktur in Europa. Schon gar nicht bei der veränderten Kostenstruktur von Leoni.

Dennoch darf man die Auswirkungen für den Aktienkurs kurz-bis mittelfristig natürlich nicht unterschätzen. Die US-Indizes haben am Freitag klare mittelfristige Verkaufssignale generiert.
Das dann MidCap-Fonds in Deutschland ihre Gewinne mitnehmen, vor allem bei solch gut gelaufenen Werten wie Leoni, halte ich für normal. Auch wenn das schon ziemlich heftig war die letzten 3 Tage. Aber gerade im M-Dax gabs einige Aktien, denen es genauso ging. Da baut einfach irgendwer pünktlich wie immer (vorm Mai) seine Positionen ab.

Charttechnisch ist jetzt auch bei Leoni der kurzfristige Aufwärsttrend kaputt. Ich werde bei 57-58 € wieder stark einsteigen. Bis dahin warte ich mit meiner kleinen Position ab was passiert. Man sollte bei diesen schlechten Märkten nicht unbedingt ins fallende Messer greifen. Bei 57 € ist die Aktie allerdings so günstig, das ich dort nicht wiederstehen könnte.
Avatar
18.04.05 14:19:36
Beitrag Nr. 89 ()
:laugh::laugh::laugh:, wer hätte das gedacht. leoni für 59,60. 12% minus in 3 tagen. das ist doch ein witz. fiat und g.m dürften die hauptgründe sein. werde sofort aufstocken. oder sieht jemand durch die autokrise einen längeren downmove?? ich nicht.
Avatar
18.04.05 11:02:14
Beitrag Nr. 88 ()
Meldung

18.04.2005 - 08:15 Uhr
CSFB erhöht Leoni-Kursziel auf 81,10 (72,60) EUR


Kursziel: Erhöht auf 81,10 (72,60) EUR
Einstufung: Weiter "Outperform"

Die Analysten begründen den Schritt mit den erwartet guten, am 21. Mai anstehenden Quartaltalszahlen des Unternehmens. (ENDE) Dow Jones Newswires/18.4.2005/mc/ps


Viele Grüße

Piwi
Avatar
15.04.05 15:10:22
Beitrag Nr. 87 ()
die analyse sollte katjuscha machen. fakt ist, dass wir uns in einem völlig intakten aufwärtstrend befinden, technisch wie fundamental. sehe dass hier als bereinigendes gewitter und werde, sofern wir weiter fallen, noch deutlich aufstocken.
Avatar
15.04.05 12:53:57
Beitrag Nr. 86 ()
Der ärgste Verkaufsdruck ist raus, ich denke, man kann, sofern man denn AUSGESTIEGEN ist, wieder Positionen aufbauen!

Wir befinden uns aufgrund der Heftigkeit der Reaktion wieder im überverkauften Bereich, was bei einem neutralen bis leicht negativ tendierendem Umfeld zu einer Aufwärtsbewegung, bei negativen Börsenumfeld zu einer Seitwärtsbewegung führt (s. Vergangenheit der Aktie)

Sollte es zu einer Seitwärtsbewegung mit negativer Stochastik und MACD kommen, können wir uns allerdings in der folgenden Aufwärtsbewegung anschnallen, das geht dann recht zügig!

@katjuscha

Jaaa, ich weiß es doch, hast ja Recht, keine Ahnung, warum ich nicht verkauft habe, war eigentlich bei dem Umfeld so eindeutig!

Könnte bitte noch jemand eine Analyse machen, würde gerne Meinungen hören.

Vielen Dank und viele Grüße

Piwi
Avatar
15.04.05 12:50:49
Beitrag Nr. 85 ()
puuuuuuuuuuh, hatte heute morgen noch einen stop buy für 1,12 bei meinem sal optionsschein drin, habe den aus dem bauchgefühl gelöscht. jetzt kaufe ich ihn halt für 0,97:laugh::laugh:. kann sein, dass es nochmal weiterfällt, aber das gleiche hatten wir bei der 58 auch schon. fakt ist, auf dauer kann sich leoni dem dow downmove nicht entziehen, gerade wenn G.M solche zahlen meldet. gehe aber nicht von einer kompletten bärenphase aus.
Avatar
15.04.05 12:01:51
Beitrag Nr. 84 ()
da gibt es heute aber ordentlich auf die Schnauze. Gut, das ich meine zu 57,50 gekauften gestern mit einigen zu 67,10 angereichert habe. Heute wird allerdings alles abgeduscht, 3,xx% sind zwar ordentlich, aber m.E. bei Leoni kein Grund, die Stirn in Falten zu packen. Es sei denn, man hat Scheine.
Avatar
15.04.05 11:59:18
Beitrag Nr. 83 ()
Hey, du musst unten kaufen, und oben verkaufen.

Sorry, der Scherz musste sein. :kiss:


Hab gerade erste Position für 0,95 im OS wieder aufgebaut. Kann mir aber durchaus noch tiefere Kurse vorstellen. Die Indizes weltweit sehen seit heute charttechnisch sehr schlecht aus.
  • 1
  • 680
  • 689
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Leoni - Wachstumsaktie 2005 im M-Dax