DAX+1,41 % EUR/USD-0,28 % Gold+0,57 % Öl (Brent)0,00 %

† stars die von uns gehn . . . . . - Die letzten 30 Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Über Brians Mutter regen die Öko-Gender-Hampelfrauen sich noch heute auf. :D
Joseph Hannesschläger und Jan Fedder waren zwei wirklich gute, sympathische menschen, die ich sehr gemocht habe und deren dahinscheiden mich betroffen gemacht hat. ich habe jede einzelne der bisherigen 444 folgen der Rosenheim Cops gesehen und jede einzelne der bisher 438 folgen Großstadtrevier. ruht in frieden ihr beiden menschen, die mich so lange durch das leben begleitet haben.
danke für die vielen schönen stunden in meinem leben, die ich euch zu verdanken hatte.

durch den tod meines vaters, von beruf ein echter kriminalhauptkommissar, im november mit 94 jahren an altersschwäche gestorben und kurz darauf der tod dieser beiden menschen, die mir so viel bedeutet haben, ist etwas seltsames passiert - es ist ein normales trauern um alle drei, tiefer beim vater, den man im gegensatz zu den anderen beiden schließlich persönlich kannte, auch wenn wir uns die letzten 10 jahre seines lebens umständehalber leider nicht mehr gesehen haben. aber der verlust der beiden fiktiven charaktere Korbinian Hofer und Dirk Matthies hat einen so heftigen phantomverlustschmerz ausgelöst, dass ich minutenlang einen hemmungslosen weinkrampf bekommen habe...
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.425.596 von Teddybear am 20.01.20 11:21:35:(

Nach Jan Fedder der zweite Ehrenkommissar, der gegangen ist. Schade, habe Joseph Hannesschläger als Korbinian in den "Rosenheimcops" immer gern gesehen und immer noch.

und auch die Veronika Fitz mochte ich.

Rip für beide.
Joseph Hannesschläger ist tot
Als Kommissar und Landwirt Korbinian Hofer aus den "Rosenheim-Cops" begeisterte Joseph Hannesschläger die TV-Zuschauer. Nun ist der bayrische Schauspieler im Alter von 57 Jahren gestorben.

https://www.spiegel.de/kultur/tv/joseph-hannesschlaeger-rose…

Antwort auf Beitrag Nr.: 62.280.833 von gesine am 04.01.20 12:56:15War eine tolle Frau und Schauspielerin!!

Am besten hat sie mir in der Serie "Die Hausmeisterin" an der Seite von Ilse Neubauer und Helmut Fischer gefallen!

Rip Veronika Fitz
Jan Fedder mit 64 Jahren gestorben.



https://www.bild.de/unterhaltung/leute/leute/grossstadtrevie…

Viel zu jung zum Abtreten, er wird uns Hamburgern fehlen :(

Tschüss Jan und RIP
Eine Legende ist von uns gegangen...Wolfgang Back gestorben...Moderator des WDR-Computerclubs...

Super Sendung, zusammen mit dem Kollegen hat er immer die neusten Dinge über PC & Co. vorgestellt...als man noch selbst basteln konnte und mußte :D



https://www.t-online.de/unterhaltung/stars/id_87033486/wolfg…

So eine Sendung fehlt heute, schade.

Danke Wolfgang Back und RIP




Muss gestehen, bei Downtown Abbey hab selbst ich,
wenn entdeckt mal reingesehen...
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.121.794 von schniddelwutz am 10.12.19 13:17:19Fan war ich jetzt nicht, aber immer gern gehört :)

Das war wenigstens noch Musik, wenn man heute so manches hört.:look:

So RIP Marie :)
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.122.247 von schniddelwutz am 10.12.19 14:01:25Ich war immer ein großer Fan von Ihr. Geile Songs, super Stimme und eine klasse Frau. Bin wirklich traurig..😢

Danke für alles Marie!
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.121.794 von schniddelwutz am 10.12.19 13:17:19„Roxette“-Sängerin Marie Fredriksson stirbt nach langer Krankheit
Die Popsängerin starb damit 17 Jahre nach ihrer Krebsdiagnose. Bereits im Jahr 2002 wurde bei der Sängerin ein Hirntumor diagnostiziert. Die 61-Jährige erholte sich zunächst, galt zwischenzeitlich als geheilt. Doch im Jahr 2015 dann der Rückschlag .

Bei einem Konzert wirkte Fredriksson erschöpft, die Sängerin meisterte den Auftritt auf einem Barhocker sitzend. Kurz darauf musste die geplante Tour abgesagt werden, der Gesundheitszustand der Sängerin verschlechterte sich rapide. Wenig später verkündete die Sängerin ihren Abschied aus dem Musikgeschäft.
„Roxette“-Sängerin Marie Fredriksson ist tot - Ehemann veröffentlicht Statement
Marie Fredriksson hinterlässt ihren Ehemann und zwei Kinder. In einer Mitteilung baten der Ehemann der Sängerin, Mikael Bolyos, und ihre Kinder, Josefin und Oscar, um Respekt für ihre Trauer. Die Beerdigung der Sängerin soll demnach nicht in der Öffentlichkeit, sondern im kleinsten Familienkreis erfolgen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.118.851 von lyta am 10.12.19 08:22:48Roxette-Sängerin Marie Fredriksson ist gestorben
Tiroler Tageszeitung Online-vor 2 Minuten
Jahrzehntelang standen Per Gessle und Marie Fredriksson als Roxette auf den grossen Bühnen. Nun ist die Sängerin im Alter von 61 Jahren

RIP 😢😢😢
ich hab den mögen ...R.I.P. odo ..jetzt bist in der grossen verbindung + endlich zu hause...
"Star Trek"-Star René Auberjonois stirbt im Alter von 79 Jahren

https://www.focus.de/kultur/kino_tv/ein-schrecklicher-verlus…



Wer sich erinnert, er spielte Odo, den Formwandler in Deep Space Nine. Hab die Serie und die Charaktere immer gern gesehen.

Nun wandelt er ein letztes Mal? die Form :look:

RIP "Odo"
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.958.441 von Claudi84 am 19.11.19 11:17:35Unter einem natürlichen Tod versteht man in der Rechtsmedizin den Tod auf Grund einer krankhaften Ursache. Dabei kann ein natürlicher Tod auch unter außergewöhnlichen Umständen auftreten. Dies ist der Fall, wenn der Tod nicht auf den Verlauf einer bereits bekannten Krankheit zurückgeführt werden kann.

Ergo:
Könnte sich um einen Schlaganfall, Herzinfarkt etc. handeln!
https://www.promiflash.de/news/2019/11/18/mit-nur-23-jahren-…

Der Baseballspieler war wahrscheinlich in Deutschland weniger berühmt. Was meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen hat ist sein Alter und die Meldung er sei "eines natürlichen Todes" gestorben.
Warum sollte denn ein 23-jähriger Profisportler natürlich sterben? Das ist doch Unsinn...

“Sie war ein Wunder, ein Gesamtkunstwerk und eine Hohepriesterin des Gesangs,
Trauer um Opernlegende Jessye Norman"


https://www.klassikakzente.de/jessye-norman/news-und-rezensi…




jetzt kann er mit seiner BIENE MAYA in der ewigen sonne tanzen R.I.P
New York - Der Sänger der US-Rockgruppe The Cars, Ric Ocasek, ist im Alter von 75 Jahren gestorben. :(


https://www.tz.de/stars/ric-ocasek-the-cars-saenger-ist-tot-…

P.S. wer kennt das noch von the cars? "let the good times roll"...R.I.P. lieber RO
RIP Peter Fonda




Beitrag zu dieser Diskussion schreiben