DAX-0,17 % EUR/USD+0,42 % Gold-0,13 % Öl (Brent)-1,19 %

+++ CAPITAL STAGE - Verdopplungskandidat +++ (Seite 146)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.795.715 von christa47 am 13.06.19 09:31:54Stagnation gefällt mir generell nicht. Und nur wegen der durchschnittlichen Dividende investiert zu bleiben, ist auch kein guter Grund. Was ich mich frage, was könnte Encavis attraktiv machen? Übernahmen? Oder potentieller Übernahmekandidat?
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.796.726 von Herr Bö am 13.06.19 10:57:11
Zitat von Herr Bö: Stagnation gefällt mir generell nicht. Und nur wegen der durchschnittlichen Dividende investiert zu bleiben, ist auch kein guter Grund. Was ich mich frage, was könnte Encavis attraktiv machen? Übernahmen? Oder potentieller Übernahmekandidat?


Es sind die durch das EEG gesicherten langfristigen Gewinnmöglichkeiten, die das Unternehmen attraktiv machen.
Dies gilt besonders dann, wenn man nicht versucht durch Zukäufe mit mehr Risko oder weniger Rendite zu wachsen.
Evtl. ist es mit der Stagnation in kürze vorbei. Mit Bruch der 6,72 dürfte es in dem Kanal weiter hoch gehen. Keine Kaufempfehlung, nur meine Meinung !


Encavis da fehlt viel Phantasie ,in den nächsten Jahren wird es schwieriger Gewinne zu machen , Steuervorteil fällt weg usw. Richtig Süden ?
ENCAVIS | 6,820 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.913.482 von Eurowinnerer am 28.06.19 14:53:14
Zitat von Eurowinnerer: Encavis da fehlt viel Phantasie ,in den nächsten Jahren wird es schwieriger Gewinne zu machen , Steuervorteil fällt weg usw. ...

können Sie das bitte begründen? Welcher Steuervorteil fällt weg, und was soll und so weiter bedeuten? Bitte Argumente, danke
ENCAVIS | 6,860 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.913.482 von Eurowinnerer am 28.06.19 14:53:14
Faktisch falsch
Zitat von Eurowinnerer: Encavis da fehlt viel Phantasie ,in den nächsten Jahren wird es schwieriger Gewinne zu machen , Steuervorteil fällt weg usw. Richtig Süden ?


Es gibt zwar Europaweit eine Änderung der Förderungen, aber keine Änderungen bei bestehenden Anlagen. Des Weiteren ist es so, dass aufgrund der immer geringer werdenden Stromgestehungskosten von Soalr und Wind es immer lukrativer wird in Assetes dieser Klasse zu investieren.

Encavis hat einen mittelfristig strategischen Vorteil gegenüber vielen in diesem Bereich, da sie institutionellen Investoren massgeschneiderte Pakete anbieten können und da diese nunmal das meiste Geld haben sehe ich hier durchaus Potenzial, da hier die Investitionsquote noch sehr gering ist (ca. 1 % der gesamten Investitionen gehen in erneuerbare Energien).
ENCAVIS | 6,860 €
Was soll man sagen, seit 2 Monaten stetig steigender Kurs, da macht die Aktie Freude :)

Gruss Hansi
ENCAVIS | 7,440 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.102.456 von CrazyBroker am 25.07.19 11:23:22Mach ein dreiviertel Jahr draus, dann stimmt's...;)
ENCAVIS | 7,700 €
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.306.468 von Grid-Party am 21.08.19 10:39:55Bei 7C übrigens genauso...
ENCAVIS | 7,710 €
Überlege hier ein paar zu kaufen...allerdings bin ich hin und her gerissen ob envitec oder doch lieber hier. Kann mir da jemand helfen?
Danke schön.
ENCAVIS | 7,690 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben