DAX+0,16 % EUR/USD+0,24 % Gold+0,22 % Öl (Brent)0,00 %

First Majestic, ein Silberjunior auf dem Weg in die Mittelklasse?



Begriffe und/oder Benutzer

 

Hallo zusammen, da First Majestic eine hochinteressante Aktie ist und es noch keinen Thread dazu gibt, möchte ich das hiermit nachholen.

Ich hoffe auf rege Mitarbeit. Ich kann immer aktuelle Charts reinstellen mit Kommentar, und ein paar andere User könnten sich ja um Unternehmensmeldungen kümmern!


MfG, Die Nachteule
@alle


Ich wollte eigentlich den Thread so gestalten, dass man ihn findet, wenn man "First Majestic" eingibt!

Naja, ist mein erster Thread, da habe ich wohl was falsch gemacht.


MfG, Die Nachteule
@Boersenmod


Kann man den anderen Thread wieder löschen? Einer genügt!


@alle


Aktuelles Chartbild:





First Majestic zeigt grosse relative Stärke gegenüber fünf von mir ausgewählen anderen Silberaktien. Der Moneyflow ist stark, was bei Aktien von Silber- und Goldminen selten ist. Der Kurs zeigt eine Bodenbildung. Allerdings steht der MACD noch auf Verkauf, daher ist vorsicht angebracht. Ich würde momentan eher zum Kauf raten, natürlich ohne Gewähr.


MfG, Die Nachteule
Nachteule, wenn du einen Thread aufmachen willst, wo man die Aktie durch Einnahme des Namens finden kann, mußt du bei Threaderöffnung auch die WKN in der dafür vorgesehenen Zeile eintragen, sonst funkts nicht.. ;)

Ich finde First Majestics hochinteressant - hab mein bißchen Kohle aber schon in Mines Management, die ich halt - zumindest langfristig - für noch interessanter halte.. :)

Kurz- bis mittelfristig kann First Majestic aber durchaus besser laufen als MGN, weil FMJRF halt schon produziert und MGN halt noch nicht; außerdem sind bei MGN aktuell einige gaps nach unten offen, die man allerdings zu Nachkäufen nutzen sollte, wenn sie sich denn schließen sollten..

Happy Trading,

h.
Seitdem David Shaw dabei ist, habe ich sie auch auf dem Radar. Auf aktuellem Niveau würde ich aber als reinen Silverplay Endeavour Silver EDR.V bevorzugen. Trotzdem ein guter Pick! Alles Gute damit!

Neono
@hooray


Ich war selber MGN-Aktionär.

MGN ist sicherlich noch billiger als First Majestic.

Nur, man trägt eben auch Risiken. Da wäre das Risiko, dass Montamore nicht genehmigt wird. Und die lange Wartefrist bis zur Förderung, die doch noch einige Jahre beträgt. In dieser Zeit kann viel passieren, z.B. kann First Majestic bis dahin eine etablierte und hochprofitable Silberminenaktie sein!

Die Pläne von Keith Neumayer sehen bis 2007 eine Förderung von 12 Mio. Unzen vor. Ob MGN bis dahin schon fördert, steht in den Sternen.


MfG, Die Nachteule
@Neono


Heute mal ein etwas anderer Chart.





MfG, Die Nachteule
@alle


Ich habe Endeavour mit aufgenommen zum Vergleich. Momentan tut sich wenig. First Majestic zeigt relative Stärke. In den letzten Tagen litten alle Silberaktien unter Kursverlusten, während First Mjestic leicht anziehen konnte.

Der MACD hat langsam ausgekühlt und könnte bald ein Kaufsignal liefern. Der Moneyflow bleibt stark. Das Chartbild hat sich nochmals leicht verbessert.





MfG, Die Nachteule
@alle


Das heutige Chartupdate


Der Chart hat sich weiter verbessert und steht langsam klar auf Kauf. Der MACD hat noch kein Kaufsignal geliefert, steht aber jetzt kurz davor. Der Moneyflow verbessert sich weiter leicht auf hohem Niveau.

Man kann jetzt auch schön erkennen, dass der kurzfristige Abwärtstrend gebrochen ist und sich ein neuer Aufwärtstrend etabliert hat. Gleichzeitig wurde das Top von vor einigen Wochen bei 2,47 auf Schlusskursbasis wieder übertroffen.

Jetzt noch ein Wort zum Silber:

Auch hier sieht es gut aus. Die Konsolidierung ist im Gange, und Silber droht momentan nicht den Aufwärtstrend bei 6,70 zu verletzten. Sobald der USD nach Süden dreht, ist mit dem Ausbruch aus der Flaggenformation zu rechnen. Dieser wäre bei 7,90 bestätigt.






MfG, Die Nachteule
@alle


Chartupdate von First Majestic. Heute 4% im Minus, aber der Chart bleibt gut und der Aufwärtstrend wurde nicht verletzt. Ansonsten nichts Neues. Nur ein Gedanke, warum die 2,50 ein Widerstand sein könnte. Zu diesem Kurs werden Aktien plaziert, also kann man auch ausserbörslich zeichnen. Ganz grosse Orders werden über 2,50 also nicht kommen, zumindet bis die KE durch ist.





MfG, Die Nachteule
 Filter


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben