checkAd

Gigaset AG ehem. Arques AG - Vervielfacher mit Pfeil und Bogen

eröffnet am 09.04.05 05:19:08 von
neuester Beitrag 15.12.21 15:44:32 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 3311

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.12.21 15:44:32
Beitrag Nr. 33.105 ()
Gigaset | 0,291 €
Avatar
30.11.21 08:32:19
Beitrag Nr. 33.104 ()
Mal wieder enttaeuschend...
Gigaset | 0,308 €
Avatar
29.11.21 17:26:00
Beitrag Nr. 33.103 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 70.063.964 von Maze87 am 29.11.21 17:23:12Vorher ein kleiner Fehler..

https://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=sto…
Gigaset | 0,299 €
Avatar
29.11.21 17:23:12
Beitrag Nr. 33.102 ()
[urlhttps://www.4investors.de/nachrichten/boerse.php?sektion=stock&ID=158009][/url]
Gigaset | 0,299 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
22.11.21 11:03:50
Beitrag Nr. 33.101 ()
Gigaset | 0,331 €
Avatar
11.11.21 14:07:42
Beitrag Nr. 33.100 ()
Seit gestern auch dabei :)
Gigaset | 0,335 €
Avatar
01.11.21 18:23:06
Beitrag Nr. 33.099 ()
Dear chinese Billionaire,
do it again.
Offer 1 or 1,5 Euro per Share.
But i will not sale my shares for such a cheap Offer.
I want 4 Euro or 5.
Gigaset | 0,351 €
Avatar
31.10.21 12:47:05
Beitrag Nr. 33.098 ()
Da Gigaset in den letzten beiden immer schlechteren Quartalen positiv überrascht hat, als wegen Corona noch keine Verkaufsläden geöffnet hatten, gehe ich im Quartal 3 von noch besseren Zahlen aus. Danach kommt dann sowieso das allerbeste Quartal mit dem neuen Verkaufsschlager GS5 Smartphone. Ich gehen davon aus, daß die Bundesbahn, die gerade zum Test erstmal 6.000 Stck geordert hat demnächst eine wirklich große Menge von Bedeutung ordert. Dann dürfte es endlich zu einer Neubewertung kommen.
Da Gigaset keine Schulden hat und auf 26 Mio. Euro Cash sitzt, halt ich die MK von nur noch 43 Mio. gelinde gesagt für eine Frechheit. Alleine schon die vollautomatisierte hochmoderne Vorzeigefabrik in Bocholt ist die MK schon wert.
Fazit: Alles unter 60 - 70 Mio. MK, also alles unter 50 Cent sind klare Kaufkurse mit Verdoppelungspotential. Da Gigaset so schlank aufgestellt ist wie nie zuvor, da Gigaset schon seit 10 Jahren umstrukturiert dürfte es bald sehr hohe Gewinnmargen und noch dazu Umsatzsteigerungen wegen der Smartphones und dem Wachstum Smart Home plus Renaissance der Telefonanlagen wegen Corona kommen.
Ich persönlich kann mir hier Kurse von 3 - 5 Euro langfristig durchaus vorstellen.
Auch ein Übernahmeangebot durch den chinesischen Großaktionär kurzfristig von 1 - 1,5 Euro halte ich für möglich. Der hatte, glaube ich, schon mal ein Angebot von 1 Euro vor 7 oder 8 Jahren gemacht. Auch damals schoß der Kurs von 25 Cent über 1,10 Euro!
Do it again, chinese Billionaire!
Gigaset | 0,336 €
Avatar
25.08.21 17:58:23
Beitrag Nr. 33.097 ()
Lieferengpässe!

Gigaset klagte über ähnliche Probleme. Der Hersteller beispielsweise von Schnurlos-Telefonen leidet nach eigenen Angaben unter verlängerten Lieferfristen und Wiederbeschaffungszeiten von bis zu 60 Wochen. Gut 80 Prozent der Gigaset-Produkte seien vom Halbleitermangel betroffen.

https://www.tagesschau.de/wirtschaft/verbraucher/lieferengpa…
Gigaset | 0,340 €
Avatar
13.08.21 14:10:33
Beitrag Nr. 33.096 ()
seit ca. 2 Monaten sind mal gerade 9 von 91 Festnetztelefone lieferbar! Ein Witz!
Wohl gemerkt: Man kann keinen genauen Termin nennen, wann die Geräte wieder Verfügbar sein werden!
Gigaset | 0,370 €
  • 1
  • 3311
 DurchsuchenBeitrag schreiben


Gigaset AG ehem. Arques AG - Vervielfacher mit Pfeil und Bogen