Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,56 % EUR/USD+0,06 % Gold+0,27 % Öl (Brent)+2,36 %

SAP - Der Koloss wankt (Seite 952)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Huiuiuiui!
Hab mich jetzt dann doch mal eingekauft!
Ich nenne euch gerne den Grund:
In Hannover gab es so eine kleine SAP Klitsche, gleich hinter dem Knast; mit 70erJahre SAP Aufsteller vor der Haustür, total unterperformt.
Hat mich stets davon abgehalten, SAP zu protegieren.
Jetzt sind die böööööööööööööölden Pappschildr weg und ich bin guter Dinge,
dass endlich wieder geiler shize angesagt ist.
SAP | 107,02 €
Na endlich mal ein fundamentaler Einstiegsgrund, an dem es nichts zu rütteln gibt.

Charttechnisch hoffe ich als Puthalter weiterhin auf die aus meiner Sicht immer noch auf die Entfaltung ihrer Wirksamkeit wartende Schulter-Kopf-Schulter-Formation mit einem Kursziel knapp über 95:

SAP | 106,86 €
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.347.985 von Der Tscheche am 27.08.19 08:18:33Beobachte SAP auch schon eine Weile, 95€ wäre nicht schlecht für die 1. Position ;)
SAP | 106,72 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.359.746 von pegasusorion am 28.08.19 13:10:29Ja, ich würde dort auch gerne nicht nur mit meinen Puts aussteigen, sondern auch die Seiten wechseln.
SAP | 106,68 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.359.764 von Der Tscheche am 28.08.19 13:13:54Dachte ich mir das Dein Plan so sein könnte ;)
SAP | 106,74 €
Heute vierter Versuch die 109-110€ zu knacken.
SAP verglichen zum DAX-Anstieg/Ausbruch in den letzten 2 Wochen weiterhin schwach.
Gefahr eines Bearish steigenden Keil/Flagge weiterhin gegeben mit einer Korrekturrichtung: 98€-102€

Mittelfristig bis langfristig weiterhin bullish eingestellt.
SAP | 109,44 €
Am Donnerstag zwei zentrale Widerstände mit einem Ausbruchsgap überwunden.
Charttechnisch rosarote Lage.

SAP | 111,30 €
Und diese Woche nochmal Anlauf genommen bis zur Kreuzunterstützung?

SAP | 107,56 €
Wartet mal den fälligen Bond Crash in NY ab, dann gibt's hier alles auf dem Grabbeltisch (wie 2008) ... für SAP ist der erste Halt dann knapp über 80 und darunter kommt das Grauen. Wahrscheinlich im Oktober.
Morgen FED Sitzung - wahrscheinlich 25 Ticks runter, aber das ist schon alles eingepreist. S&P-500 und unser kleiner DAX sind überkauft und kommen dann zurück.
Also mit viel Cash an der Seitenauslinie abwarten und ggf. alles putten was nicht schnell genug auf die Bäume kommt.
Ich kann meine bärische Einstellung kaum verheimlichen.
SAP | 106,54 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben