DAX+0,09 % EUR/USD-0,02 % Gold+0,31 % Öl (Brent)-2,03 %

Diskussion zum Thema Silber (Seite 13286)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.200.322 von Gutser am 26.03.19 17:46:16Aber vielleicht spenden euch die Erben einen neuen Grabstein wenn Gold udn Silber bis dahin noch nicht verboten wird ( wovon ich aber ausgehen würde ! )

Oh, Du großer, weiser Guru, Du!

Wie weise und erfahren Du sprichst!

Gold und Silber braucht keiner, es ist nix wert, und es gibt es gratis als Beifang bei der Förderung, und massenhaft auf Halde.

Oh, wie Recht Du hast!

Bei mir stapeln sich Tonnen von Silber im Garten.

Wo kann ich es nur entsorgen, bevor es verboten wird?

Bevor mich die Häscher der Raute und ihrer Spießgesellen in Ketten legen!

Kohorten von Finanzbeamten, die sich bei Euren Depotauszügen nicht auskennen, meinen Garten zertrampeln!

Aber, warum, so frage ich kleiner getretener Wurm dann, wird der Besitz eigentlich verboten, wenn es das Klump so massenhaft gibt und es keiner braucht?

:confused:

Oh, großer weiser Guru, erkläre mir die Welt!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.196.721 von boyoboy am 26.03.19 12:17:29
Zitat von boyoboy: Join Mike Maloney as he reviews why the #1 asset in his own portfolio is silver bullion. Which as you'll see from this video, is selling for not much more than the cost to get it out of the dirt it comes from.

https://goldsilver.com/blog/silver-bullion-is-cheaper-than-d…


Was erwarted der Knallkopp eigentlich von einem Material, das als Byproduct in ungeheuren Mengen
bei der Zink, Cu-, Gold und was ich noch Förderung anfällt ?

Und bezüglich der kommenden Rezession, kein Wort.


Okay, in der Rezession werden viele Metalle weniger gefördert werden, aber viele viele Silberhorter werden auch ihr immer wertloser gewordenes Silber versuchen gegen minimales Cash los zu werden !
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.203.166 von ernestokg am 26.03.19 22:20:50Nachtrag für die ganz Jungen hier:

Das kann sich natürlich alles schnell in den nächsten 20-30 Jahren ändern, wenn ich als 20 jähriger heute eine Million Euros zum verjuxen hätte, würde ich glatt 5 % davon in Silber stecken, vielleicht wird Silber in 30- 40 Jahren doch noch mal tatsächlich knapp ?
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.203.268 von ernestokg am 26.03.19 22:29:46Das kann sich natürlich alles schnell in den nächsten 20-30 Jahren ändern, wenn ich als 20 jähriger heute eine Million Euros zum verjuxen hätte, würde ich glatt 5 % davon in Silber stecken, vielleicht wird Silber in 30- 40 Jahren doch noch mal tatsächlich

Diskussion zum Thema Silber | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/976618-132851-132860/diskussion-zum-thema-silber#beitrag_60203268


Dann nehme ich an, Du bist älter.

Das Kostbarste im Alter ist neben der Gesundheit die Zeit.

Dann verstehe ich nicht, warum Du (zumindest die letzten 10 postings) ständig und ausschließlich in Silber und Gold-foren Negatives zu den Edelmetallen postest.

Shizo?
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.203.487 von lordknut am 26.03.19 22:51:31
Zitat von lordknut: Dann nehme ich an, Du bist älter.

Unser Ernst ist schon sehr alt und vergißt ständig , was er gestern gepostet hat.
Also postet er denselben Quark heut nochmal und morgen wieder usw. usw....

Besucht ihn mal im Heim. :D
Bin immer noch auf der Suche nach Silberhalden, wo man das Zeugs für Lau tonnenweise im Container wegschippern kann. War weder in Thailand, Kolumbien, Finnland, Italien, Österreich fündig-jetzt bin ich schon ziemlich weit rumgekommen-habe Unmengen an reisespesen verflogen , aber für mein wertloses Silber muss ich immer noch zahlen. Irgendwas läuft verkehrt, mit Papier ,Glas und sonstigem Restmüll habe ich das Problem nicht.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.204.336 von butcherfriend am 27.03.19 07:13:56fahr halt nach Afrika oder Indien, da kannste auf den Muellhalden Silber auskochen aus diversen Geraeten, liegt da alles rum. Weiterer Vorteil ist, du triffst nettte Menschen und der Rauch macht deine Lunge und den Kopf frei !:rolleyes:
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.203.487 von lordknut am 26.03.19 22:51:31Lieber Knut ,

das stimmt doch so nicht wie Du es schreibst !

Hoffe Du hast alle Beiträge von Gutsi gelesen.

Da bin ich doch bei Silber vergleichsweise optimistisch einegstellt , schrieb ich doch, dass ein heute 20 Jähriger in einigen Jahrzehneten vielleicht doch mit der Silberspekulation Erfolgschancen hat .

Du hast vielleicht sogar eher Aussicht auf Erfolg, manche Silbernarren zahlen bei deinen Münzen evt ein kräftiges Aufgeld, da ich aber nur Allerwelt-Münzen wie Philis und Eagles habe, zählt bei mir nur der Spot-Preis und da sieht es wohl auf Jahre hinaus weiterhin nur mau aus.

Gibt es eigentlich überhaupt noch ein Land auf der Welt wo alltäglichen Münzen aus Silber als Geld in grösserem Umfang im Umlauf sind. In der Tatsache dass Silber eben nicht mehr in Form von Geld zirkuliert dürfte wohl die Hauptursache für die anhaltende Silberschwemme liegen, die noch in den 50er und 60ern zirkulierenden US-Silbermünzen wurden fast alle eineschmolzen .
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.206.235 von ernestokg am 27.03.19 10:15:13...kurz zusammengefasst, Silber ist die reinste Katastrophe, auch heute. Jetzt habt euch wieder lieb.;)
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.206.235 von ernestokg am 27.03.19 10:15:13
Zitat von ernestokg: Hoffe Du hast alle Beiträge von Gutsi gelesen.

Natürlich.
Geradezu verschlungen hab ich sie !!
! :D
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben