DAX+0,77 % EUR/USD-0,42 % Gold-0,91 % Öl (Brent)+1,45 %

Diskussion zum Thema Silber (Seite 13868)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 61.995.371 von Silverager am 22.11.19 21:25:17So sieht es aus ! Man nehme einfach Deutsches Sparvermögen ! UND DAS MACHT MAN. entweder durch Enteignung (Negativzins oder Inflation) oder das geht direkt in Anleihen, Aktien oder Immos und schon läuft das Spielchen weiter ! ;) Am Ende besitzen die Deutschen nichts mehr ausser Schulden und leben zur Miete ! Ist doch toll, gell? Edelmetalle physisch werden die WENIGSTEN kaufen. Also ich kann mit votszellen, das Spiel geht noch eine Weile so weiter. Jetzt erst mal ein kleines Abkommen mit China, die Märkte steigen, dann der Brexit und kein Zusammenbruch- die Märkte steigen, dann twittert Trumpf jahrelang es sieht gut aus mit Phase 2, 3 und 3 im Handelsabkommen mit China- die Märkte steigen....

So kann es auch gehen, denn wenn die Notenbanken DIREKT Anleihen und Aktien kaufen, dann muss also erst das GANZE System kippen. Und das wird nicht zugelassen. Klar, die Risiken steigen, werden aber einfach weggekauft und die Käufer sind dieses mal nicht die Kleinsparer wie damals am Neuen Markt sondern die Notenbanken und Big Banks dieser Welt und die haben genug Zeit und Geld und Assets. Hier hat Krall meiner Meinung nach zu kurz gedacht.

Und wenn wir schon einen Systemcrash brauchen, dann möchte ich nicht wissen, was die Edelmetalle machen.... Analog zu 2008 ?
Silber | 17,00 $
Aber wir spüren es doch alle, es braut sich etwas zusammen. Die deutschen Banken verdienen kein Geld mehr, sie wollen das Geld der Sparer nicht mehr, da es nur noch Kosten verursacht. Die Sparer wollen auch die Banken nicht mehr, weil die Kunden nur noch eine Negativrendite auf Spareinlagen bekommen (inklusive Gebühren). UND egal wo und was ich höre- KAUFT Aktien, ob Bild oder Fernsehen. Die Banken und Notenbanken kaufen direkt Aktien. Also da ist schon Sprengkraft dabei. Die Frage ist nur, wann das System richtig knallt. Und ich vermute es platzt dann, wenn die deutschen Festgeldkonten den Weg an den Aktienmarkt geschafft haben.... Das wird ein Knall und die deutschen Deppen haben es bezahlt. Ist interessant. Whatever it takes...

Das Problem nur mit Gold und Silber, was hier kaum thematisiert wird, die Banken haben direkten ZUGRIFF auf Gold und Silber, durch die Minen, die ihnen gehören und die müssen geknebelt durch Vorwärtsverkäufe PHYSISCH liefern. Also denkt mal nur nicht, das System kann einfach mit Gold und Silberkäufe überlistet werden. Das Spiel kann also noch laaange weitergehen, länger als mancher glaubt und lebt.
Silber | 17,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.994.699 von boyoboy am 22.11.19 19:53:07Leben ! Dann kann man ja solange im Aktienmarkt spielen, bis es knallt, sprich gut abgesichert unterwegs sein. Viele Minen sind jetzt wieder günstig einzusammeln. Oder wie wäre es mal das Haus zu renovieren (Kredite kosten ja nichts und Geld verfällt)

die ein oder andere Goldmünze darf es auch gerne sein :cool:
Silber | 17,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Metals Focus: Silber wird 2019 kleinen Überschuss verzeichnen

https://www.goldseiten.de/artikel/432968--Metals-Focus~-Silb…

Der physische Markt ist also auch 2019 nicht im Defizit, wie viele immer behaupten, sondern WIEDER im Überschuss. Es gibt einfach zu viel Silber auf dem Markt
Silber | 17,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.451 von Keilfleckbarbe am 23.11.19 07:34:23Haus renovieren, das wäre bitter nötig.
Renovieren heißt bei mir in etwa, einen Sack Zement kaufen und alle Löcher und Ritzen zuspachteln. Also die im Haus, ne!
Wasserhähne austauschen, die Steuerung der Heizung flicken, philosophieren: Darf man eine Steuerung, die halb kaputt ist, mit einer anderen, die dumm ist einfach überbrücken? Das konnte mir keiner sagen, ich war mir nicht sicher, also hab ich es getan. Es läuft.

Fällt mir ein Witz ein:
Hallo Nachbar, Dein Haus fällt fast zusammen, da musst Du mal etwas Geld hineinstecken.
In den letzten 3 Jahren habe ich 1.000.000 € hineingesteckt.
1.000.000 €? Das sieht man aber nicht!
Ja, wenn man das sehen würde, hätte ich etwas falsch gemacht!
Silber | 17,00 $
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.995.584 von bernieschach am 22.11.19 21:53:27
Zitat von bernieschach: die EZB kann überhaupt nichts
das sind die Clowns,die das Chaos säen
Europa sollte endlich einen Kaiser wählen

Meinst Du, mit einem Kaiser steigt Silber?

Übrigens:
Einen Kaiser wählt man nicht.
Einen Kaiser hat man - von Gottes Gnaden. :D

Hier die Erklärung des Kriegszustandes 1914 mit Dero Höchsteigenhändiger Unterschrift:
Silber | 17,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ein Kaiser krönnt sich selbst. Dazu braucht es aber erstmal Könige. Schließlich ist ein Kaiser König der Könige. Und wenn man Könige will braucht es Adel. Und zwar jede Menge von den den niedrigsten Rängen an. Und was braucht der Adel? Richtig Lehen. Wie man Lehen in einem Land errichten will in dem man keine 5km laufen kann ohne an einem Gartenzaun hängen zu bleiben, weis ich nicht.

Auf jeden Fall ist die Monarchi Idee, ziemlicher Schwachsinn.
Silber | 17,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.996.991 von Fidor am 23.11.19 10:13:02
Zitat von Fidor: Ein Kaiser krönnt sich selbst. Dazu braucht es aber erstmal Könige. Schließlich ist ein Kaiser König der Könige. Und wenn man Könige will braucht es Adel. Und zwar jede Menge von den den niedrigsten Rängen an. Und was braucht der Adel? Richtig Lehen. Wie man Lehen in einem Land errichten will in dem man keine 5km laufen kann ohne an einem Gartenzaun hängen zu bleiben, weis ich nicht.

Auf jeden Fall ist die Monarchi Idee, ziemlicher Schwachsinn.

Sag das nicht.

Die Kaiserfamilie ist immer noch da (Hohenzollern mit Georg Friedrich Prinz von Preußen an der Spitze).
Die Königsfamilien gibt's auch noch (in Bayern z.B. die Wittelsbacher mit Franz von Bayern an der Spitze).
Na, und Adel haben wir in Deutschland satt. Man werfe mal einen Blick in die "Bunte" oder "Frau im Spiegel".

Also, es ist alles vorhanden.
Und Walter prophezeit die Wiederkehr des Kaiserreiches schon seit vielen Jahren. :D
Und damit eine Explosion der Gold- und Silberpreise (um das Thema nicht aus den Augen zu verlieren).
Silber | 17,00 $
Interessant, dass der erste Pensionsversicherer, dem die Pleite droht, jene der Steuerberater ist.

https://www.boerse-online.de/nachrichten/aktien/altersvorsor…

Also jener Personengruppe, die den meisten Einfluss auf Geldvermögen im Land hat.

Die Pensionskasse mag zwar klein sein, aber die Multiduplikaterwirkung ist ein Supergau für alle anderen Pensionsversicherungsanstalten und Versicherungsgesellschaften.

Die Steuerberater werden jetzt sicher aufgeschreckt!

Das hat so vermutlich noch keiner geschnallt, wenn ich mir die entsprechenden Kommentare im Netz anschaue.

Ich habe meinen ersten Platinbarren vor etwa 45 Jahren gesehen. Den hat ein Steuerberater für einen potenten Kunden aus der Schweiz gebracht.

Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass viele Steuerberater angesichts dieser persönlichen Niederlage bei ihrer eigenen Pension Gold, Silber und Platin jetzt verstärkt selber kaufen, aber auch vor allem ihren Kunden empfehlen werden.
Silber | 17,00 $
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 61.997.510 von lordknut am 23.11.19 12:15:29Advent, Advent, schon 31 Lichtlein brennen lichterloh!

Das hast Du klasse auf den Punkt gebracht. Wenn Du noch so tanzt, wie Du schreibst, nenne ich Dich Rudolf Nurejew!
Silber | 17,00 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben