checkAd

Diskussion zum Thema Silber (Seite 15007)

eröffnet am 23.04.05 14:56:42 von
neuester Beitrag 11.04.21 23:45:15 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.11.20 09:52:29
Beitrag Nr. 150.061 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.818.758 von Keilfleckbarbe am 24.11.20 09:29:23
Zitat von Keilfleckbarbe: es kommt einfach kein Halten in den Goldpreis, die 1800 muessen erst gerissen werden, da liegt glaube ich die 200 Tagelinie, dann wird es schnell weiter tiefer rauschen


Nach meinen Charts ist die 200-TL bereits gerissen.

Deutlich unter 1800 sehe ich eher nicht derzeit.
Silber | 23,48 $
Avatar
24.11.20 10:10:13
Beitrag Nr. 150.062 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.819.217 von Vivian664 am 24.11.20 09:52:29In meinem Chartbild liegt die 200er auch kurz unter 1800
Silber | 23,43 $
Avatar
24.11.20 11:00:35
Beitrag Nr. 150.063 ()
Diese Diskussionen seit Jahren bei Silber kotzen nur noch an. 2 Dollar runter, 3 Dollar hoch, 3 Dollar runter. Bitcoin hat die 19K USD raus genommen. Das ist Geldanlage und Werterhalt.
Silber | 23,42 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
24.11.20 11:04:32
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
24.11.20 11:19:39
Beitrag Nr. 150.065 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.815.578 von blueoctopus am 23.11.20 22:04:27Das beantwortet meine Frage nicht. Ganz konkret: Wie soll der Staat Bitcoingeschäfte verhindern, wenn beide Seiten damit einverstanden sind? Noch konkreter: Angenommen X will eine Immobilie von Y kaufen und beide sind sich einig, das dass Geschäft in Bitcoin abgewickelt werden soll. Wie soll das der Staat bzw. seine Schnüffler verhindern? Meines Wissens ist es so, dass man theoretisch die Transaktion auch einer Adresse bzw. IP zuordnen könnte, aber das die Wahrscheinlichkeit höher ist, dass du ein bestimmtes Atom im Universum findest. Ist das korrekt? Falls ja, beantwortet es ja die Frage schon ob man BTC Transaktionen bzw. Geschäfte verhindern kann. Könnte mir jemand diese Frage mal beantworten der wirklich Ahnung von der Sache hat und nicht nur unfundiertes Bashing betreibt?

Diskussion zum Thema Silber | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/976618-150041-15…


Also, wenn du eine Immobilie kaufst, dann kommst Du damit sicher über Betragsgrenzen, die beim Finanzamt Deines Vertrauens die Alarmglocken schrillen lassen. Der Notar muss den Kaufpreis im Vertrag eintragen, bzw wird der Wert vom Finanzamt geschätzt, ob der laut Kaufpreis stimmen kann. Du zahlst ja die Steuern bei Immobilientransaktionen entsprechend der Höhe des Kaufpreises. Denn das Finanzamt rechnet damit, dass hier durch die niedriger angegebene Höhe Steuern hinterzogen werden.

Und dann wird es spannend:

Dann kommt der Finanzprüfer oder bereits der Notar und fragt Dich, wo Du das Geld her hast.

Und den Käufer, bzw. Übernehmer der illegalen Bitcoins, was er dann mit dem Geld gemacht hat.

Ähnliches droht natürlich auch jedem Besitzer von Gold und Silber.

Deshalb immer Kauf- und Verkaufabrechnungen aufbewahren.

Auch wenn ihr das Zeug schon lange verkauft habt.
Silber | 23,36 $
Avatar
24.11.20 11:22:17
Beitrag Nr. 150.066 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.820.477 von nik100943 am 24.11.20 11:04:32Im großen und ganzen liegst du mir deiner Aktienauswahl auf lange Sicht sicherlich gut. 👍 Öl und Ölaktien haben in der kommenden Zeit aufgrund der Reflation sicherlich tolle Chancen. Mir ging es nur um Silber, welches von der Reflation ebenfalls, dann aber enorm profitieren wird. Nicht als Krisengeld oder Notgroschen. Aber als Reflationsinvest in allen Formen bestens geeignet. Trader bin ich übrigens auch nicht. Ich versuche nur die Zyklen zu treffen. Mal mehr, mal weniger, in letzter Zeit immer besser erfolgreich....
Silber | 23,38 $
Avatar
24.11.20 11:24:51
Beitrag Nr. 150.067 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.820.378 von matze1409 am 24.11.20 11:00:35Wenn das deine Meinung ist, warum ziehst du denn nicht die Konsequenzen daraus ? :confused: :confused: :confused:
Silber verkaufen, Bitcoin kaufen und ab in den Bitcoin-thread wäre dann ja die richtige Reaktion, oder ?
Silber | 23,39 $
Avatar
24.11.20 11:33:23
Beitrag Nr. 150.068 ()
@matze: "Bitcoin ist Geldanlage und Werterhalt."

Im Ernst - glaubst du das selbst??? Luftblasen-Gezocke,
dem jederzeit der Stecker gezogen werden kann?

Dann verlass bitte diesen thread und geh woanders spielen.
Du hast NICHTS von Edelmetallen kapiert ... DANKE & TSCHÜSS
Silber | 23,33 $
Avatar
24.11.20 12:03:06
Beitrag Nr. 150.069 ()
so, jetzt mal locker flockig Gold unter 1800 und dann sollte es sich mal stabilisieren
Silber | 23,17 $
Avatar
24.11.20 12:10:26
Beitrag Nr. 150.070 ()
Na ja, zumindest ist nun klar, dass sich die Seitwärtsbewegung nach unten auflöst.
(Mein "Bärenfallen-Experiment" wurde schon heute früh per Stopp beendet) :(

Nun erst mal abwarten, wo es sich fängt.
Silber ist jetzt auch nach unten durch, bei ~22 USD ist noch eine Unterstützung, auch EMA 200 dort.
Silber ~22 und Gold ~ 1750 könnte ein Tiefpunkt werden. :confused:

Ich hoffe ja nur, dass die Silberpreise bei den Händlern mit gehen und da nicht wieder die Aufgelder drastisch steigen.
Silber | 23,18 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion zum Thema Silber