Diskussion zum Thema Silber (Seite 15170)

eröffnet am 23.04.05 14:56:42 von
neuester Beitrag 04.03.21 00:32:44 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
24.01.21 20:21:45
Beitrag Nr. 151.691 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.584.732 von gerritalexander am 24.01.21 18:18:04Ich lese alle deine #a
Silber | 25,60 $
Avatar
24.01.21 20:22:37
Beitrag Nr. 151.692 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.584.732 von gerritalexander am 24.01.21 18:18:04Ich lese alle deine Analysen sehr aufmerksam und möchte mich herzlich dafür bedanken!

RESPEKT für die tolle Arbeit 👍
Silber | 25,60 $
Avatar
24.01.21 21:12:12
Beitrag Nr. 151.693 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.585.296 von gerritalexander am 24.01.21 19:20:30Du hast BM
Silber | 25,60 $
Avatar
24.01.21 23:02:15
Beitrag Nr. 151.694 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.584.732 von gerritalexander am 24.01.21 18:18:04Die 30-Stunden-Woche auf Lebenszeit habe ich schon vertraglich vereinbart. 😉

.................................

30 Stunden-Woche habe ich auch schon. Seit 9 Jahren. Und nur noch 4 bis maximal 6 Jahre, bis zur Rente.
Ich hoffe, dass meine Lebenszeit länger ist.

..........................

Chartanalysen finde ich immer interessant, auch von macvin. Allerdings trade ich seit über 10 Jahren nichts mehr. In meinen 20ern, 30er und 40ern habe ich auch so ähnlich gedacht, wie Du. Das war nicht sehr gesund. Jetzt nehme ich positive Kursvoraussagen als Bestätigung meiner Handlungen, negative Kursvoraussagen nur mehr als mögliche kurzfristige Alternative. Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Ich vermute, viele physische Nachunzer denken ähnlich. Man mag es nicht glauben, wenn man die tollen möglichen Spekulationsgewinne anschaut, dass Menschen mit viel weniger Geld, und das noch dazu ohne Wertpapiere glücklicher sind.

.....................


Aber meistens kam es bei der Spekulation trotz Gewinnen dann anders, als vorhergesehen. Außerdem machte mir bis zu Corona der Job mit viel Kundenkontakt und wenig Verkaufsdruck noch Spaß. Und die 30 Stunden Woche mit Ansammeln von Zeitausgleich ist echt super. Jede 4. Woche hat man frei. Zusätzlich zum Urlaub.

.........................

Vielleicht wirst Du einmal an mich und meine Aufrufe zum regelmäßigen Nachunzen zurückdenken, wenn Deine Wertpapierpläne aus irgendeinem Grund nicht klappen.

Aber ich wünsche Dir natürlich den Tenbagger, der dich aus dem System befreit.
Silber | 25,60 $
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.21 07:01:08
Beitrag Nr. 151.695 ()
:laugh:Guten Morgen zusammen,
heute heißt es erst einmal Füße still halten, langfristig auf Wochen und Tagessicht positiv im kleinerem Bereich durchwachsen. Ich halte mich mal bis um 10 Uhr zurück und lege mich dann für den Tag fest.
Euch allen einen schönen Wochenstart und eine weitere Verringerung eurer Arbeitszeit:laugh:
Wir sehen uns gegen 10 Uhr wieder.

Grüße Kursgott
Silber | 25,57 $
Avatar
25.01.21 07:48:44
Beitrag Nr. 151.696 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.586.778 von lordknut am 24.01.21 23:02:15
Zitat von lordknut: Die 30-Stunden-Woche auf Lebenszeit habe ich schon vertraglich vereinbart. 😉

.................................

30 Stunden-Woche habe ich auch schon. Seit 9 Jahren. Und nur noch 4 bis maximal 6 Jahre, bis zur Rente.
Ich hoffe, dass meine Lebenszeit länger ist.

..........................

Chartanalysen finde ich immer interessant, auch von macvin. Allerdings trade ich seit über 10 Jahren nichts mehr. In meinen 20ern, 30er und 40ern habe ich auch so ähnlich gedacht, wie Du. Das war nicht sehr gesund. Jetzt nehme ich positive Kursvoraussagen als Bestätigung meiner Handlungen, negative Kursvoraussagen nur mehr als mögliche kurzfristige Alternative. Ich mach mir die Welt, wie sie mir gefällt. Ich vermute, viele physische Nachunzer denken ähnlich. Man mag es nicht glauben, wenn man die tollen möglichen Spekulationsgewinne anschaut, dass Menschen mit viel weniger Geld, und das noch dazu ohne Wertpapiere glücklicher sind.

.....................


Aber meistens kam es bei der Spekulation trotz Gewinnen dann anders, als vorhergesehen. Außerdem machte mir bis zu Corona der Job mit viel Kundenkontakt und wenig Verkaufsdruck noch Spaß. Und die 30 Stunden Woche mit Ansammeln von Zeitausgleich ist echt super. Jede 4. Woche hat man frei. Zusätzlich zum Urlaub.

.........................

Vielleicht wirst Du einmal an mich und meine Aufrufe zum regelmäßigen Nachunzen zurückdenken, wenn Deine Wertpapierpläne aus irgendeinem Grund nicht klappen.

Aber ich wünsche Dir natürlich den Tenbagger, der dich aus dem System befreit.


Ich benötige zum Glück keinen Tenbagger, da ich mit dem vorhandenen Kapital schon meinen Lebensunterhalt (theoretisch) bestreiten könnte. Theoretisch, weil ich um mich vom Arbeitsleben zu verabschieden eine größere finanzielle Basis haben möchte. Das hat etwas mit einem Gefühl der Sicherheit zu tun.

Ansonsten werde ich auch noch physisch investieren als letzte Bastion. Mich stresst zudem die Aktienanlage nicht. Ich mache das seitdem ich 16 bin, fast 25 Jahre. Ich kenne Gier und Angst, habe Crashs erlebt und einmal mein Depot zerlegt als junger Student. Die richtige Analyse gehabt (NASDAQ Top 5000), aber einen kurzlaufenden OS Put gekauft. Da reichte die Zeit nicht und BOOM! DEpot gesprengt. Hätte ich auf lang laufende US Optionen (Put) wäre ich heute reicher, aber um eine wichtige Erfahrung ärmer. 😉

Mir macht meine Arbeit im Export auch noch Spaß. Von daher habe ich keinen Druck dringend aufhören zu wollen. Und mit 4 Tagen und 30 Stunden geht man auch nicht kaputt. 😀
Silber | 25,56 $
Avatar
25.01.21 09:03:08
Beitrag Nr. 151.697 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.586.778 von lordknut am 24.01.21 23:02:15Guten Morgen
Zum Thema Nachunzen möchte ich folgendes schreiben. Natürlich sind die Minen noch gar nicht richtig gestartet , da ist noch einiges möglich . Trotzdem... Vorsicht ist die Mutter der Porzelankiste . Da Gold endlich ist , wird immer weniger gefördert zusteigenden Kosten . Natürlich steigt dann auch der Preis von Gold , der Gewinn der Miner bleibt aber endlich . Es ist gut möglich das Gold in 1-2 Jahren bei 3000 Dollar steht , die Miner aber , nach anfänglichen Kursgewinnen, wieder da wo sie jetzt stehen . Ich denke man sollte die ein oder andere Welle vielleicht reiten ....aber im Moment ist für mich das physische Nachunzen wichtiger .... besonders Silber
Silber | 25,60 $
Avatar
25.01.21 16:15:46
Beitrag Nr. 151.698 ()
... die Kuhjungen wollen Silber wieder „verprügeln“ ...

... na ja, nichts neues ...

... 💩🤠💩 ...
Silber | 25,44 $
12 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.21 16:41:29
Beitrag Nr. 151.699 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.597.572 von Thunderbird_2 am 25.01.21 16:15:46Diese permanent wiederholten Sinnlospostings könnte man eigentlich ganz gut weglassen..... :look::keks:
Silber | 25,46 $
11 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
25.01.21 16:58:46
Beitrag Nr. 151.700 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 66.598.256 von macvin am 25.01.21 16:41:29
Zitat von macvin: Diese permanent wiederholten Sinnlospostings könnte man eigentlich ganz gut weglassen..... :look::keks:


"Die da oben" wollen das Silber noch nicht ausbrechen lassen :D
Silber | 25,33 $
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Diskussion zum Thema Silber