checkAd

KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung

eröffnet am 30.04.05 16:34:51 von
neuester Beitrag 22.04.21 18:25:15 von

Beitrag zu dieser Diskussion schreiben


  • 1
  • 276

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
22.04.21 18:25:15
Beitrag Nr. 2.755 ()
Lt. dem kostenpflichtigen Börsenbrief "Aktien-Spezialwerte" hat KHD vor Kurzem von der indischen Deccan Cements Limited einen Auftrag von 15 Mio für eine Klinkerproduktionslinie bekommen.
Es gab dazu aber keine Pressemitteilung, Ad-Hoc-Meldung bzw. Infos auf der Webseite!!
Also IR sieht anders aus.
Der Widerstand bei 1,8 ist geknackt, Kursziel liegt nun bei 2,2 bis 2,6€ lt. Börsenbrief
KHD Humboldt Wedag International | 1,860 €
Avatar
08.03.21 17:10:54
Beitrag Nr. 2.754 ()
Am 12 März gibts den Jahresbericht 2020
KHD Humboldt Wedag International | 1,690 €
Avatar
25.01.21 15:44:24
Beitrag Nr. 2.753 ()
Mal wieder was neues. Allerdings noch kein endgültiger Vertragsabschluss. Vom Tief hat sich die Aktie mittlerweile entfernt. Der 3-Jahres-Chart sieht aber weiterhin alles andere als schön aus.

https://www.dgap.de/dgap/News/adhoc/khd-humboldt-wedag-inter…
Köln, 25. Januar 2021 - Die Humboldt Wedag India Private Limited (HW India), Neu-Delhi, Indien, eine Tochtergesellschaft der KHD Humboldt Wedag International AG (KHD), Köln, hat am 18. Januar 2021 eine Absichtserklärung (Letter of Award) von dem Kunden UltraTech Cement Limited erhalten. Der Letter of Award bezieht sich auf drei neue Ofenlinien, eine neue Rohmehlmahlanlage mit zwei KHD Rollenpressen sowie fünf bestehende Klinker-Mahlanlagen, die mit KHD Rollenpressen leistungsgesteigert werden sollen. Das Engineering, die Lieferung von Ausrüstung sowie Services im Rahmen der Montage und Inbetriebnahme umfassen ein mögliches Auftragsvolumen von umgerechnet mehr als € 30 Mio. Der Kunde sowie die HW India verhandeln derzeit mit dem Ziel des Abschlusses eines entsprechenden EP(Engineering and Procurement)-Vertragspakets.

HW India wird den Auftragseingang buchen, sobald die Verträge abgeschlossen und alle Bedingungen für die uneingeschränkte Ausführung der in den Verträgen genannten Arbeiten erfüllt sind.
KHD Humboldt Wedag International | 1,730 €
Avatar
03.09.20 00:12:42
Beitrag Nr. 2.752 ()
Hauptversammlung ist am 6. Oktober.

Prognose Aus dem Geschäftsbericht:
"KHD erwartet im Vergleich zum Geschäftsjahr 2019 insgesamt eine deutliche Verbesserung der Ertragslage. Das operative Ergebnis des Geschäftsjahres 2020 wird aber aufgrund der weiterhin nicht voll befriedigenden Auftragsmargen im aktuellen Auftragsbestand voraussichtlich nicht ausreichen, um die gesamten Kosten des KHD Konzerns zu decken. KHD erwartet daher auch im laufenden Jahr 2020 sowohl beim EBIT als auch beim bereinigten EBIT leicht negative Werte. In der Folge werden auch die EBIT-Marge
sowie die bereinigte EBIT-Marge leicht negativ sein. Die Werte werden sich aber gegenüber dem Geschäftsjahr 2019 signifikant verbessern, so dass unter Einbeziehung des deutlich positiven Finanzergebnisses ein Gewinn vor Steuern (EBT) erzielt werden soll. Bei dieser Prognose ist berücksichtigt, dass die Mittel aus der Rückzahlung der an die AVIC Kairong gewährten Darlehen, die im Geschäftsjahr 2020 fällig sind, entweder zu vergleichbaren Konditionen wieder angelegt werden können oder die Darlehen prolongiert werden."
KHD Humboldt Wedag International | 1,650 €
Avatar
15.02.20 20:07:15
Beitrag Nr. 2.751 ()
Südkorea: Asia Cement hat das deutsche Unternehmen Humboldt Wedag, eine Tochtergesellschaft von KHD Humboldt Wedag International, mit der Lieferung und Bereitstellung von Engineering für die Modernisierung seiner dritten Klinkerproduktionslinie in seinem Werk in Jecheon beauftragt. Ziel des Upgrade-Projekts ist es, die Substitutionsrate für alternative Kraftstoffe auf über 85% des Kalzinierkraftstoffs zu erhöhen und NOx zu reduzieren, um die lokalen Emissionsgrenzwerte einzuhalten.
Der Umfang von KHD umfasst das Engineering und die Lieferung von mechanischen Geräten für die Klinkerherstellung sowie von elektrischen Geräten für die Gesamtmodernisierung des Produktionsprozesses. Während des Projekts wird der vorhandene Vorwärmer durch die Installation eines neuen Pyroclon R-Kalzinators sowie eines Pyrorotor-Rotationsverbrennungsreaktors für schwach verarbeiteten alternativen Brennstoff modernisiert.
Der Gesamtumfang des Projekts besteht aus: einem Pyroclon R-Kalzinator mit Pyrotop-Mischkammer; einen Verbrennungsreaktor für alternative Brennstoffe mit Pyrorotor; ein Pyrobox-Kohlefeuerungssystem für den Prozessstart und den Betriebsausgleich; Ersatz von Zyklonen der fünften Stufe durch neue hocheffiziente Zyklone für den Kalzinatoranschluss und eine Reduzierung des Gesamtdruckabfalls; Installation der Bypass-Mischkammer; und eine neue Ofeneinlasskammer mit Öffnung.
Die Inbetriebnahme der modernisierten Produktionslinie ist für das erste Quartal 2021 geplant.
KHD Humboldt Wedag International | 1,490 €
Avatar
14.01.20 18:49:28
Beitrag Nr. 2.750 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.372.699 von valueanleger am 14.01.20 16:58:47
Zitat von valueanleger: Der Buchwert lag Ende 2018 um die 2,50€ und mit den neuen Aufträgen sollten in 2020 wieder schwarze Zahlen möglich sein.

Gruß
Value




Ich hoffe das es sich gelohnt hat dabei zu bleiben es sind immerhin viel abgesprungen.

Gruß Stromer,
KHD Humboldt Wedag International | 1,690 €
Avatar
14.01.20 16:58:47
Beitrag Nr. 2.749 ()
Der Buchwert lag Ende 2018 um die 2,50€ und mit den neuen Aufträgen sollten in 2020 wieder schwarze Zahlen möglich sein.

Gruß
Value
KHD Humboldt Wedag International | 1,610 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
11.01.20 19:02:14
Beitrag Nr. 2.748 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 62.334.503 von SpionKop am 10.01.20 10:08:42Es gibt keine neue Nachrichte der Kurs erholt sich halt weil die Aktie total unterbewrtet ist

durchge­führten Sanierung des Deutschlandgeschäfts
Nordamerika- Auftrag in Höhe von über 100 Mio.
Die Aktie notiert ungefähr zur Hälfte des Buchwerts und zur Hälfte des Nettocashbestands
Chance auf eine Komplettübernahme (Squeeze Out- Phantasie)
KHD Humboldt Wedag International | 1,670 €
Avatar
10.01.20 16:19:16
Beitrag Nr. 2.747 ()
Steiler Kursanstieg bei ordentlichen Umsätzen - bin gespannt wie lange die Kauflaune anhält.

Gruß
Value
KHD Humboldt Wedag International | 1,680 €
Avatar
10.01.20 14:43:05
Beitrag Nr. 2.746 ()
Das würde mich ebenfalls interessieren. Hab hier leider den Aufsprung verpasst :-/
KHD Humboldt Wedag International | 1,700 €
  • 1
  • 276
 DurchsuchenBeitrag schreiben


KHD HUMBOLDT WEDAG - die vielleicht billigste Aktie - Aktualisierung