TUI ? TUI !!! (Seite 1692)

eröffnet am 10.05.05 14:39:40 von
neuester Beitrag 05.12.20 10:29:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Avatar
26.10.20 16:41:10
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: themenfremder Inhalt
Avatar
26.10.20 22:42:02
Beitrag Nr. 16.912 ()
Wer hier nicht investiert ist, der sollte es auch so belassen.
Tui kämpft ums nackte Überleben.
TUI | 3,195 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
26.10.20 22:43:33
Beitrag Nr. 16.913 ()
10% vergangene Woche hoch, heute 8% runter..., DAX fast 4% runter, dafür hält sich die TUI wacker..., alles Negative im Wert eingepreist..., siehe böse Überraschung bei SAP...T.
TUI | 3,195 €
Avatar
27.10.20 04:30:38
Beitrag Nr. 16.914 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.498.494 von MichaNRW am 26.10.20 16:03:34dass Du Dich mit Deinen kursprognosen irrst
habe ich nicht geschrieben....

zitat aus Deinem Beitrag Nr. 16.850
Wir stehen kurz vor dem nächsten Lock down,
und selbst wenn dieser (hoffentlich) nicht kommt,
dürfte zu Zeit niemand großartig fliegen.

zitat ende

...dass niemand grossartig fliegen wuerde.... da lag m.e. Dein irrtum
und siehe :look:
zitat
Die ersten Urlaubsflieger sind eingeflogen
Am Wochenende landeten bereits 37 Maschinen aus Deutschland
sowie 73 aus Großbritannien auf den Kanarischen Inseln.

zitat ende

mehr als 100 maschienen an einem we
&
zitat :
Keine Ausgangssperre auf den Kanaren
Die Kanarischen Inseln sind die einzige Provinz, die von dieser Regelung ausgenommen sind. Vizepräsident Román Rodríguez begrüßte die Entscheidung in Madrid und betonte, dass es die Inselbewohner waren, die mit ihrer Disziplin zu niedrigen Zahlen beitragen. Jetzt muss alles getan werden, dass dies auch so bleibt.


quelle https://www.radioeuropa.fm/aktuelle-meldungen.html
TUI | 3,198 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 08:21:10
Beitrag Nr. 16.915 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.504.005 von bonDiacomova am 27.10.20 04:30:38
Zitat von bonDiacomova: dass Du Dich mit Deinen kursprognosen irrst
habe ich nicht geschrieben....

zitat aus Deinem Beitrag Nr. 16.850
Wir stehen kurz vor dem nächsten Lock down,
und selbst wenn dieser (hoffentlich) nicht kommt,
dürfte zu Zeit niemand großartig fliegen.

zitat ende

...dass niemand grossartig fliegen wuerde.... da lag m.e. Dein irrtum
und siehe :look:
zitat
Die ersten Urlaubsflieger sind eingeflogen
Am Wochenende landeten bereits 37 Maschinen aus Deutschland
sowie 73 aus Großbritannien auf den Kanarischen Inseln.

zitat ende

mehr als 100 maschienen an einem we
&
zitat :
Keine Ausgangssperre auf den Kanaren
Die Kanarischen Inseln sind die einzige Provinz, die von dieser Regelung ausgenommen sind. Vizepräsident Román Rodríguez begrüßte die Entscheidung in Madrid und betonte, dass es die Inselbewohner waren, die mit ihrer Disziplin zu niedrigen Zahlen beitragen. Jetzt muss alles getan werden, dass dies auch so bleibt.


quelle https://www.radioeuropa.fm/aktuelle-meldungen.html


Das Wort "niemand" darf natürlich nicht wörtlich 1 zu 1 genommen werden...natürlich fliegen Menschen...aber halt sehr geringfügig im Vergleich. In diesem Sinne, alles wird gut....früher oder später 👍
TUI | 3,180 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
27.10.20 08:57:25
Beitrag Nr. 16.916 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.504.893 von MichaNRW am 27.10.20 08:21:10ich moechte auch niemand woertlich nehmen
steht ja auch im zusammenhang mit grossartig;
jedoch scheint es "ein ansturm" zu sein auf die kanaren
und ich schrieb ja "nur" und es werden m.e. so einige nutzen um dort "zu ueberwintern"
und das scheint der fall zu sein ;-))

zitat:
Nach monatelanger Zwangspause trafen dort am Samstag und Sonntag wieder die ersten Flugzeuge voller Urlauber ein. Die Zeitung "El Mundo" sprach von einem "Ansturm", vor allem der Briten. "Es ist eine Freude, wieder diesen Betrieb hier zu sehen", sagte ein Arbeiter des Flughafens von Las Palmas auf Gran Canaria der Zeitung "La Provincia". Freude auch bei den Urlaubern. Das spanische Fernsehen sprach mit einer jungen Mutter aus Großbritannien: "Wir sind gestern Abend angekommen.
Der Flieger war voll, alle superfroh. Und alle mit Maske natürlich."
zitat ende

im gleichen artikel steht auch, wie "mau" es auf mallorca aussieht
und so wie die zahlen aussehen wird sich da leider in kuerze nichts dran aendern

quelle https://www.t-online.de/leben/reisen/id_88817644/kaum-touris…

und dass die kanaren "allein" dem kurs auf die spruenge helfen
das glaube ich auch nicht... insofern....schaun mer mal ;-))
TUI | 3,220 €
Avatar
27.10.20 09:40:48
Beitrag Nr. 16.917 ()
sehr sinnvoll von den Kanaren. Nur so gibt es eine Chance, dass die als Winterziel offen bleiben:

DER SICHERHEITSVORSCHLAG DER KANARISCHEN INSELN ERFORDERT NEGATIVE TESTS FÜR TOURISTEN
26.10.2020 21:20:26 Geschrieben von Canarian Weekly National

...Der Präsident der Kanarischen Inseln, der Präsident der Kanarischen Inseln, und die Ministerin für Tourismus, Yaiza Castillo, haben heute Abend die wichtigsten Details des Dekrets veröffentlicht, das ihre Regierung diese Woche (voraussichtlich am Freitag im EZB-Rat) verabschieden will und in dem sie sagen, dass Touristen Tests an ihrem Herkunftsort haben müssen, bevor sie auf die Inseln kommen,...

.....die nun ihre Kunden um einen PCR- oder negativen Antigentest bitten, der maximal 72 Stunden vor ihrer Ankunft durchgeführt wird, um einzuchecken.....


https://www.canarianweekly.com/posts/canary-islands-will-req…
TUI | 3,287 €
Avatar
27.10.20 09:47:22
Beitrag Nr. 16.918 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.503.420 von RealJoker am 26.10.20 22:42:02
Zitat von RealJoker: Wer hier nicht investiert ist, der sollte es auch so belassen.
Tui kämpft ums nackte Überleben.


Kampf ist das nicht, man hofft auf ein wunderliches Coronaende und bekommt Staatsmilliarden. Das Eigenkapital wird unter gegebenen Umständen nächstes Jahr negativ, die Liquidität brennt nieder und die erforderlichen Kostenanpassungen und Kapitalmaßnahmen bleiben weiter aus.

Hier träumen Aktionäre von Reisen und das Management hat im Kern nur politische Verbindungen als Trumpf. Wie will Politik die nächste Milliardenrunde begründen?
TUI | 3,297 €
Avatar
27.10.20 11:39:42
Beitrag Nr. 16.919 ()
@ Realjoket
Also diese kompetenten Rufe nach „ Überlebenskampf, Pleitegehen usw..“, sollten sich doch mal ein wenig mit Insolvenzrecht auseinandersetzen..,, soooo schnell geht so etwas ganz und garnicht!
LH verkündet den Abbau von 30.000 Jobs und 2/3 der Flieger bleiben am Boden..., Kosten werden zügig den zu erwartenden Erlösen angepasst.., hart aber so ist das in Unternehmen. Deswegen wird es auch LH noch weiterhin geben! halt kleiner...
Die global diversifizierten TUI macht nicht anderes aktuell, wobei auf anderem Niveau!
LH hat ein Disruptionsthema ‚a la Skype, Zoom etc.., und wird das Rad nicht umdrehen können, da der Markt ein anderer ist, TUI hat „nur „ einen Virus als Gegner...die Leute wollen weiterhin Freizeit & Urlaub machen...
T.
TUI | 3,225 €
Avatar
27.10.20 12:48:13
!
Dieser Beitrag wurde von FairMOD moderiert. Grund: auf eigenen Wunsch des Users
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

TUI ? TUI !!!