checkAd

TUI ? TUI !!! (Seite 1714)

eröffnet am 10.05.05 14:39:40 von
neuester Beitrag 11.04.21 21:00:06 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
15.11.20 15:42:30
Beitrag Nr. 17.131 ()
Mittlerweile wäre doch ein Staatseinstieg fast das beste Szenario, sofern die Bedingungen nicht zu schlecht sind. Je nach Höhe des eingebrachten Kapitals könnte dies auch eine KE obsolet machen oder aber deren Umfang deutlich verringern. Es wäre aus meiner Sicht deutlich besser als weitere Kredite aufzunehmen.
TUI | 4,345 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
15.11.20 20:12:07
Beitrag Nr. 17.132 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.713.386 von hannovah am 15.11.20 15:42:30Jo , bin da ganz bei dir :)
TUI - Aktie wird sich dem Trend , bei steigenden Corona zahlen nicht entziehen können , Tendenz , weiter fallend .
TUI | 4,345 €
Avatar
16.11.20 07:13:54
Beitrag Nr. 17.133 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.708.613 von frank737373 am 14.11.20 16:30:30
Zitat von frank737373: Wen der Staats mit an einer Aktie ( Unternehmen ) Beteiligt ist , ist nie gut .



Eine Staatsbeteiligung am Unternehmen ist nicht grundsätzlich schlecht....
Eine all zu große Staatsbeteiligung an der Geschäftsführung ist aber meist problematisch....
TUI | 4,409 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 08:09:13
Beitrag Nr. 17.134 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.716.284 von Meisterlein97 am 16.11.20 07:13:54Danke :)

Siehe Commerzbank , ob TUI das gleiche droht :confused:
Wollen Personen entlassen und mit einer so hohen Beteiligung des States fast unmöglich .
Halte mich an der Seiten Linie auf und warte ab , bevor ich mich wider entscheide ein zu steigen .

MFG
TUI | 4,451 €
Avatar
16.11.20 09:22:45
Beitrag Nr. 17.135 ()
Aus meiner Sicht gute Chancen auf einen Verdoppler, für alle die Zeit haben.

Andrew
TUI | 4,472 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 09:26:40
Beitrag Nr. 17.136 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.717.472 von Andrew6466 am 16.11.20 09:22:45Zeit habe ich , seit über 10 Jahre schon , muss aber noch mehr drauflegen als 100 % bis der Kaufkurs erreicht wird , abwarten :D
TUI | 4,452 €
Avatar
16.11.20 09:54:42
Beitrag Nr. 17.137 ()
Thyssen wurde in Bezug zur TUI ebenfalls ins Spiel gebracht hinsichtlich möglicher Staatsbeteiligung..., das halte ich für schwierig.
Warum: TUI ist COVID-19 Opfer und CEO hat bereits bestätigt, dass spätestens 2022 Vor Corona Umsätze/ Geschäftserholung erwartet wird!
Thyssen leidet indes unter globalen Stahlmarktpreisen, ist schlicht Opfer der Globalisierung und Verschiebung des Produktionsmarktes seiner Produkte...!
Insofern kann der Staat nur abfedernd agieren, ein totaler Konzernumbau ( ich spreche von der Stahlsparte) ist unausweichlich..., das sehe ich bei TUI in der Form nicht.., der „ Absatzmarkt“ ist da ...😊🍀T.
TUI | 4,500 €
Avatar
16.11.20 10:12:31
Beitrag Nr. 17.138 ()
na super wenn der CEO die Umsätze für 2022 bestätigt (Ironie)

Aber was ist bis 2022, insbesondere die nächsten 6 Monate ?

Skiurlaub dieses Jahr ? Mehr als schwierig.
Fernreisen in die Sonne ? Unmöglich.
sonstige Sonnenziele: Ägypten und VAE sind zu. Kanaren verlangen zur Zeit PCR - Test. Wenn das bleibt wird da auch nicht viel zu holen sein (pro Person kostete der zwischen 100-170 € zusätzlich zum Reisepreis)

Momentan sieht es leider nicht so rosig aus. Und die scheinbar zusätzlich benötigten Mittel könnten das bestätigen.

Wir dürften aber bald mehr über die zusätzlichen Mittel lesen. Ich (subjektiv ohne Quelle) habe den Verdacht, dass die WP für ein uneingeschränktes Testat (going concern) in dieser Bezoehung noch was sehen wollen.
TUI | 4,483 €
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 10:27:07
Beitrag Nr. 17.139 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.718.216 von keks911 am 16.11.20 10:12:31
Zitat von keks911: na super wenn der CEO die Umsätze für 2022 bestätigt (Ironie)

Aber was ist bis 2022, insbesondere die nächsten 6 Monate ?

Skiurlaub dieses Jahr ? Mehr als schwierig.
Fernreisen in die Sonne ? Unmöglich.
sonstige Sonnenziele: Ägypten und VAE sind zu. Kanaren verlangen zur Zeit PCR - Test. Wenn das bleibt wird da auch nicht viel zu holen sein (pro Person kostete der zwischen 100-170 € zusätzlich zum Reisepreis)

Momentan sieht es leider nicht so rosig aus. Und die scheinbar zusätzlich benötigten Mittel könnten das bestätigen.

Wir dürften aber bald mehr über die zusätzlichen Mittel lesen. Ich (subjektiv ohne Quelle) habe den Verdacht, dass die WP für ein uneingeschränktes Testat (going concern) in dieser Bezoehung noch was sehen wollen.



Was soll TUI denn großartig verheimlichen?
Das der Umsatz um die 90% weggebrochen ist, ist kein Geheimnis.
Alles andere wäre äußerst unglaubwürdig.
Ob TUI ein Interesse daran hat, etwas vorzugaukeln?
Auch in Bezug auf neue Kredite.
TUI | 4,508 €
4 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
16.11.20 10:48:20
Beitrag Nr. 17.140 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 65.713.386 von hannovah am 15.11.20 15:42:30
Staatsbeteiligung
Also gestern Abend hat unser Vizekanzler im TV nochmals klar den Standpunkt einer Staatsbeteiligung unter dem Gesichtspunkt von Jobserhalt und temporärer Überbrückung schwieriger Phasen verteidigt..., es gibt indes ja sicherlich notwendige Unterstützungsvorgaben ausschließlich mit CO2 Reduzierungsgedanken verknüpft.., um es mal einfach zu formulieren.., insofern wird bei TUI sicherlich mit „ Open Book“ diskutiert, da sehr viele zuschauen und abnicken müssen...aus der Politik... T.
TUI | 4,530 €
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

TUI ? TUI !!!