DAX+0,49 % EUR/USD+0,18 % Gold+0,12 % Öl (Brent)+1,96 %

GAZPROM - Russland Rohstoffperle (Seite 1647)



Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.364 von daltonjoe am 16.05.19 10:50:52
Der Bericht ist richtig
"Demnach sollen für das abgelaufene Geschäftsjahr Dividenden in Höhe von 393,2 Milliarden Rubel beziehungsweise 16,61 Rubel (rund 0,23 Euro) je Aktie ausgeschüttet werden. Nach Unternehmensangaben ist das mehr als das Doppelte gegenüber den Dividendenzahlungen 2017. In der Tat wurden Ende Juni 2018 lediglich 8,04 Rubel (etwa 0,11 Euro) pro Anteilsschein an die Anteilseigner ausbezahlt."

Hier geht es nicht um die ADR, sondern um die Aktie.

Ihr könnt lesen, aber an der Sinnerfassung müßt ihr noch arbeiten.

Schönen Tag noch!
6 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.573.194 von herbi18 am 15.05.19 11:51:29aktionär :confused: Gefahr
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.522 von herbi18 am 16.05.19 11:15:16mein Gott!

16,61/72,5*2=45 EUROCENT
Pro Aktie 22,5 Cent
Pro ADR 45 Cent :eek:

jetzt kommt mir nicht mit der dritte Kommerzahl:(
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.574 von speku@1 am 16.05.19 11:22:13ADR :

,45 cent /5,5€= 8,18%
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.522 von herbi18 am 16.05.19 11:15:16
Zitat von herbi18: "Demnach sollen für das abgelaufene Geschäftsjahr Dividenden in Höhe von 393,2 Milliarden Rubel beziehungsweise 16,61 Rubel (rund 0,23 Euro) je Aktie ausgeschüttet werden. Nach Unternehmensangaben ist das mehr als das Doppelte gegenüber den Dividendenzahlungen 2017. In der Tat wurden Ende Juni 2018 lediglich 8,04 Rubel (etwa 0,11 Euro) pro Anteilsschein an die Anteilseigner ausbezahlt."

Hier geht es nicht um die ADR, sondern um die Aktie.

Ihr könnt lesen, aber an der Sinnerfassung müßt ihr noch arbeiten.

Schönen Tag noch!


Dann erkläre doch noch mal, wie die Dividene bei einer Ausschüttung von 0,45 Cent pro ADR
bei einem Kurs von ca. 5,4 € zu knapp über 4 % Dividende führt, vielleicht doch eher über 8 %.
Soviel zur Sinnerfassung.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.596 von wh694 am 16.05.19 11:26:05
Zitat von wh694:
Zitat von herbi18: "Demnach sollen für das abgelaufene Geschäftsjahr Dividenden in Höhe von 393,2 Milliarden Rubel beziehungsweise 16,61 Rubel (rund 0,23 Euro) je Aktie ausgeschüttet werden. Nach Unternehmensangaben ist das mehr als das Doppelte gegenüber den Dividendenzahlungen 2017. In der Tat wurden Ende Juni 2018 lediglich 8,04 Rubel (etwa 0,11 Euro) pro Anteilsschein an die Anteilseigner ausbezahlt."

Hier geht es nicht um die ADR, sondern um die Aktie.

Ihr könnt lesen, aber an der Sinnerfassung müßt ihr noch arbeiten.

Schönen Tag noch!


Dann erkläre doch noch mal, wie die Dividene bei einer Ausschüttung von 0,45 Cent pro ADR
bei einem Kurs von ca. 5,4 € zu knapp über 4 % Dividende führt, vielleicht doch eher über 8 %.
Soviel zur Sinnerfassung.


Das ist ein Linker!! ...die tuen sich traditionell schwer mit Mathe insbesondere Prozentrechnen.
Vermute mal da sollte jeder Aktionäre nur netto 4 % bekommen ...das reicht aus der Sicht der "Warmen Parteien" der Rest muss an den Staat gehen.
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.522 von herbi18 am 16.05.19 11:15:16Sollte der Vorschlag in der Hauptversammlung von Gazprom am 30. Juni angenommen werden, kämen die Anleger somit zu einer ordentlichen Dividendenrendite: Beim aktuellen Kurs von 5,38 Euro würde diese rund 4,3 Prozent betragen. Zu Handelsbeginn am Dienstag, bevor der große Aufschwung einsetzte, sah das noch anders aus. Zu diesem Zeitpunkt hätte die Rendite bei mehr als fünf Prozent gelegen. Langfristige Anleger werden das sicherlich verschmerzen: Wer etwa vor einem Jahr bei Gazprom eingestiegen ist, kann sich zudem über einen Kurszuwachs von rund einem Viertel freuen. Dies bedeutet zugleich ein neues Drei-Jahres-Hoch.





Doch es geht um die ADR in dem Bericht, warum wohl nimmt er den ADR Kurs her?

Aber egal ob ADR oder echte Gazprom Aktie, die Dividende liegt bei 8,6% und nicht bei 4,3%
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.582.522 von herbi18 am 16.05.19 11:15:16Und bitte teile uns noch mit wer an der Sinnerfassung arbeiten muss!!
Über 8 % ist sogar für die Russen ein gutes Investment, da es etwa die Verzinsung in Russland entspricht. Daher kann man auch ausgehen, dass die Aktie in diesem Bereich sich bewegen wird +/- 5%. (Siehe die anderen russischen werten, fast alle mit eine Divi zw. 6-8%)

Ändern wird sich es ja nur mit eine Ausnahme: die Fantasie für 2020 -21 kommt auf. Dann ist alles möglich, auch 2 Stellig . Chartertechnik hin oder her.
Gazprom upgraded to Buy from Neutral at Goldman Sachs Goldman Sachs analyst Geydar Mamedov upgraded Gazprom to Buy from Neutral and raised his price target for the shares to $8 from $5.80. The analyst also added the shares to Goldman's CEEMEA Focus List. He believes Gazprom is starting a turnaround.

Read more at:
https://thefly.com/landingPageNews.php?id=2910198
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben