checkAd

GAZPROM - Russland Rohstoffperle (Seite 2277)

eröffnet am 13.05.05 18:37:39 von
neuester Beitrag 16.05.21 10:53:29 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.04.21 16:24:52
Beitrag Nr. 22.761 ()
Als Gazprom Aktionär unterstütze ich die Souveränität unserer beider Länder und kassiere gute Dividende ;)

https://de.rt.com/meinung/115941-nord-stream-2-der-wahre-gru…
GAZPROM | 5,010 €
Avatar
19.04.21 17:11:30
Beitrag Nr. 22.762 ()
Jeder der an der Börse irgendwelche Aktien kauft schaut auf den Umsatz, Aktienkurs, Kurs/Gewinn-Verhältnis und sicherlich den Jahresgewinn und Investitionen die in Zukunft die Umsätze vergrössern. Gazprom erwirtschaftet seit Jahren einen Umsatz von 120 Milliarden USD, der Gewinn lag im 2019 bei 20 Milliarden USD, das KGV bei nur gerade 4-5. Es gibt weltweit keine einzige andere Aktie, die dermassen gross und gleichzeitig dermassen unterbewertet ist.
Ich glaube, je mehr sich die Börsen überhitzen, desto mehr kommt Gazprom in den Fokus der Anleger die nach unterbewerteten Titeln suchen. Faktisch kann Gazprom auch nicht Konkurs gehen, weil der Russische Staat Mehrheitsaktionär ist und auf jeden Fall besitzt jeder gute Oligarch Gazprom-Aktien. Deshalb werden auch bereits 40% des Gewinns als Dividende ausgezahlt.
GAZPROM | 4,992 €
Avatar
19.04.21 17:35:53
Beitrag Nr. 22.763 ()


Mühsam nährt sich das Eichorn, bzw. legt die Fortuna weiter am ersten Strang...
Bis zur deutschen Wirtschaftszone ist es nicht mehr lang. Die Allseas war da halt fixer.
GAZPROM | 4,982 €
Avatar
19.04.21 19:24:44
Beitrag Nr. 22.764 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.868.160 von wallber am 19.04.21 11:54:48
Zitat von wallber: 007 wurde in Sewastopol gesichtet, das darf natürlich nicht öffentlich bekannt werden.


:laugh:...👍
Kurs hält sich tapfer bei 4,988 €.
GAZPROM | 4,988 €
Avatar
19.04.21 22:52:24
Beitrag Nr. 22.765 ()
Der Preis für Erdgas steigt schon mal. Das ist ein gutes Zeichen. Und wenn die Nachfrage das Angebot übersteigt dann werden wir ja sehen was hier noch so nach oben geht 👍🏻
GAZPROM | 4,998 €
Avatar
20.04.21 08:59:39
Beitrag Nr. 22.766 ()
kann kemand abschätzen, welche Strecke derzeit mit den Verlegeschiffen am Tag verlegt wird? 1 km am Tag? Verlegen beide Schiffe?
die knapp 30 km in D sind ja noch gerichtlich imstritten. ich meine aber verstanden zu haben, dass Gazprom diesen Abschnitt Ab Ende Mai fertig bauen darf.

Gestern Pressemeldung, Nord Stream seit Start 400 Mrd. m3!. In den letzten 3 Jahren jeweils oberhalb der Nennkapazität. Beeindruckend.

trick17
GAZPROM | 4,992 €
8 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
20.04.21 21:50:41
Beitrag Nr. 22.767 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.877.096 von trick17-2 am 20.04.21 08:59:39
Zitat von trick17-2: kann kemand abschätzen, welche Strecke derzeit mit den Verlegeschiffen am Tag verlegt wird? 1 km am Tag? Verlegen beide Schiffe?
die knapp 30 km in D sind ja noch gerichtlich imstritten. ich meine aber verstanden zu haben, dass Gazprom diesen Abschnitt Ab Ende Mai fertig bauen darf.

Gestern Pressemeldung, Nord Stream seit Start 400 Mrd. m3!. In den letzten 3 Jahren jeweils oberhalb der Nennkapazität. Beeindruckend.

trick17


Jetzt Muss Gazprom aber Gas geben, wenn im September unsere Fridays Future Jugend zur Wahl geht und Annalena Ziegenbock wählt, dann wird es wohl wirklich noch mal eng für NS2.

Gute Nacht Deutschland!
GAZPROM | 4,930 €
7 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.04.21 00:28:10
Beitrag Nr. 22.768 ()
GAZPROM | 4,920 €
Avatar
21.04.21 09:59:15
Beitrag Nr. 22.769 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.889.213 von Rentemit70 am 20.04.21 21:50:41UND: es soll keiner rumjammern, wenn die Grünen ihm ab 2022 SO RICHTIG das Geld aus der Tasche ziehen werden, gemeinsam mit den Rot-Roten.
Es wurde oft genug und eindringlich gewarnt vor solchen DDR-Experimenten, nichts anderes ist das, was R-R-G vorhaben, siehe ihre Programme.

Die Konsequenz wird sein:
-Verschlechterung der Wettbewerbsfähigkeit der deutschen Schlüsselindustrien, Abwanderung derselben, -weitergehende höhere Schuldenaufnahme durch den Staat
-weitere Verteuerung der Energiepreise, auch wenn Gazprom über NS2 mehr Gas liefern sollte
-extreme Ausweitung von Regulierung und Bürokratisierung
-unkontrollierte Zuwanderung
GAZPROM | 4,972 €
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Avatar
21.04.21 10:25:02
Beitrag Nr. 22.770 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 67.893.194 von oldmik am 21.04.21 09:59:15...vergiss nicht, welche Parteien uns die letzten Jahrzehnte dahin gebracht haben wo wir heute stehen. Sehe in der Politik niemanden der dem Land gut tut - Deutschland = Strong Short ;-)

Aber unabhängig vom den Politzirkus Gazprom steht gut da und die Aussichten sind sehr gut. Der niedrige Kurs ist für mich von Vorteil, baue weiter die Position aus...

Greetz
GAZPROM | 4,952 €
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

GAZPROM - Russland Rohstoffperle