checkAd

    Wüstenrot & Württembergische AG (805100)

    eröffnet am 20.06.05 09:53:36 von
    neuester Beitrag 08.07.24 16:18:45 von
    Beiträge: 4.692
    ID: 988.250
    Aufrufe heute: 17
    Gesamt: 473.822
    Aktive User: 0

    ISIN: DE0008051004 · WKN: 805100
    13,350
     
    EUR
    0,00 %
    0,000 EUR
    Letzter Kurs 23:00:13 Lang & Schwarz

    Meistbewertete Beiträge

    Werte aus der Branche Finanzdienstleistungen

    WertpapierKursPerf. %
    6.180,00+19,31
    1,5100+16,15
    3,6000+14,65
    33,31+10,55
    22,560+7,17

    Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

     Durchsuchen
    • 1
    • 470

    Begriffe und/oder Benutzer

     

    Top-Postings

     Ja Nein
      Avatar
      schrieb am 08.07.24 16:18:45
      Beitrag Nr. 4.692 ()
      Managementfehler :eek:

      für diese Leistung
      besteht dann bestimmt Anspruch auf eine höhere Bonuszahlung 😎



      ;):laugh:
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,20 €
      Avatar
      schrieb am 08.07.24 15:40:58
      Beitrag Nr. 4.691 ()
      Jo, wahrscheinlich Managementfehler, bis zum nächsten Unwetterereignis!
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,28 €
      Avatar
      schrieb am 02.07.24 18:03:56
      Beitrag Nr. 4.690 ()
      Wo die Risiken lagen und die Verluste herkamen
      "Das versicherungstechnische Ergebnis vor Schwankungsrückstellung beträgt - 27 060 (Vj. 3 853) Tsd € und liegt damit
      erheblich unter Vorjahresniveau. Der Rückgang der versicherungstechnischen Leistung resultiert aus dem negativen
      Verlauf eines konzerninternen proportionalen Rückversicherungsvertrags. Der Verlust unter diesem Vertrag belief sich
      auf - 30 435 (Vj. 456) Tsd €."
      Konzernintern, also Managementfehler ?

      Weiteres: Seiten 12, 44, 65 !, 105 folgende. Da sieht man wo die externe Rückversicherung fehlte.
      https://www.ww-ag.com/media/dokumente/investor_relations_1/b…
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,10 €
      Avatar
      schrieb am 23.06.24 13:10:02
      Beitrag Nr. 4.689 ()
      Bei W&W haben wir das sogenannte Agency Risk.

      Dies ist das Risiko, dass die Entscheidungsträger Entscheidungen treffen, die nicht dem langfristigen Aktionär zuträglich sind.

      Dies kann durch eine Familie zustande kommen, die viele Aktien hält , aber zerstritten ist. Plötzlich werden über das Unternehmen Machtkämpfe ausgetragen.
      Größenwahnsinnige Manager, Staat als Aktionär usw usw.

      Als Aktionär sollte man darauf achten, dass die entscheidenden Aktionär das gleiche Intereresse haben wie man selbst. Das Interesse der Kleinaktionärs ist eine anständige Langfristrendite, ohne dabei zu große Risiken einzugehen.
      ...
      Ich habe ja schon mal vorgeschlagen, dass man in guten Jahren einen Aktienrückkauf nach dem skandinavischen Model durchführen könnte. Carlsberg oder die Scandinavian Tobacco Group machen zum Beispiel auch Aktienrückkäufe. Es werden am Markt Aktien erworben und prozentual werden eben auch Aktien der Stiftung zurückgekauft. An den Eigentumsverhältnissen ändert sich nichts. Die Ertragskraft pro Aktie steigt jedoch.

      Das Problem ist, dass W&W hier keine Schritte unternimmt um man mehr für die Aktienhalter rauszuholen. Man bekommt derzeit auf Investment Grade Anleihen über 3 % Zinsen. Bei Tabakunternehmen gibts auf die Anleihen sogar 4%.

      Derzeit haben wir natürlich die Probleme in der Sachversicherung , die auch noch die W&W belasten. Das Problem ist bei W&W, dass hier nicht erkennbar ist, dass die Stiftungen ähnliche Interessen wie die Free Float Aktionäre verfolgen. Falls die Zinsen wieder sinken, dann kann eine W&W Aktie als Dividendenpapier auch wieder steigen.

      Der Punkt ist aber, dass ich diesen Effekt auch mit einer langfristigen Anleihe erreiche. Es fehlt also bei W&W wirklich die Fantasie wie man langfristig hier Wert für den Kleinaktionär schaffen will.
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,08 €
      Avatar
      schrieb am 22.06.24 12:42:06
      Beitrag Nr. 4.688 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.947.025 von Erdman am 14.06.24 15:23:03Du müsstest es nach Jahren eigentlich besser wissen, positiv gedacht! Die brauchen und wollen keine außenstehenden Aktionäre. 🌲
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,08 €

      Trading Spotlight

      Anzeige
      East Africa Metals
      0,1860EUR -0,53 %
      Jetzt in diese Aktie investieren?mehr zur Aktie »
      Avatar
      schrieb am 19.06.24 10:33:06
      Beitrag Nr. 4.687 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.967.779 von einverstanden am 19.06.24 10:16:10Die werden ja einen Großteil rückversichert haben. Müsste man mal rausbekommen wie viel.
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,22 €
      Avatar
      schrieb am 19.06.24 10:16:10
      Beitrag Nr. 4.686 ()
      Verisk sieht versicherte Hochwasser-Schäden bei bis zu 3,6 Milliarden Euro


      https://de.marketscreener.com › Börse aktuell › Wirtschaft
      vor 2 Stunden — Er beziffert die versicherten Schäden auf 2,4 bis 3,6 Milliarden Euro. Dies umfasst den Zeitraum vom 15. Mai bis 5. Juni.







      dazu DAX Korrektur? In der zweiten Jahreshälfte steigt die Wahrscheinlichkeit
      Schritt für Schritt zum einstelligen Kursbereich möglich :eek:
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,22 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 14.06.24 15:23:03
      Beitrag Nr. 4.685 ()
      Antwort auf Beitrag Nr.: 75.946.989 von Erdman am 14.06.24 15:18:43
      Was denkt sich eigentlich der IR Boss bei der W&W ?
      Fast alle links im

      IR-Newsletter
      Informiert Sie über Neuigkeiten der W&W-Gruppe
      und gibt Ihnen aktuelle Informationen rund um Ihre Aktien.


      funktionieren nicht oder liefern nur alte Daten aus 2023
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,30 €
      1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 14.06.24 15:18:43
      Beitrag Nr. 4.684 ()
      Die Finanzanalysten von Montega und Metzler sind weiterhin positiv gestimmt
      und empfehlen die W&W-Aktie nach wie vor zum Kauf mit einem Kurspotenzial von rd. 9,50 € (Montega) bzw. 8,50 € (Metzler).

      Die Analysen sollen hier stehen:
      Zum Online-Aktionärsportal
      Hier erfahren Sie alles rund um die W&W Aktie, den aktuellen Kurs sowie Informationen
      über Kursentwicklung, Dividendenpolitik sowie die Meinungen der Analysten.


      Nur das funktioniert eben wieder einmal nicht :laugh:
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,30 €
      2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
      Avatar
      schrieb am 07.06.24 15:45:09
      Beitrag Nr. 4.683 ()
      BERLIN (dpa-AFX) - Die deutschen Versicherer rechnen nach der Flut in Bayern und Baden-Württemberg mit Schäden in Höhe von etwa zwei Milliarden Euro. Diese erste Prognose ist noch vorläufig, wie der Gesamtverband der deutschen Versicherungswirtschaft am Freitag in Berlin mitteilte. "Weil insbesondere an der Donau das Hochwasser noch nicht abgelaufen ist, haftet dieser Schätzung noch eine gewisse Unsicherheit an", sagte GDV-Hauptgeschäftsführer Jörg Asmussen. Nach dem Ende des Hochwassers will der GDV deswegen den Stand der Schäden bei seinen Mitgliedsunternehmen noch einmal abfragen.

      "Oberste Priorität hat für uns jetzt, dass den Betroffenen schnell und effizient geholfen wird", betonte Asmussen den Willen der Versicherer, die Flutschäden schnell zu klären und abzuwickeln. "Die Versicherer haben für solche Fälle spezielle Einsatzpläne."

      Das derzeitige süddeutsche Hochwasser war das dritte und größte innerhalb weniger Monate, neben der Donau sind auch zahlreiche ihrer Zuflüsse über die Ufer getreten. Über Weihnachten hatte eine Überschwemmung in Nord- und Mitteldeutschland laut GDV-Schätzung etwa 200 Millionen Euro Schaden verursacht. Ähnlich teuer für die Versicherer war demnach das Pfingsthochwasser im Saarland und Rheinland-Pfalz./cho/DP/stw
      Wuestenrot & Wuerttembergische | 13,36 €
      • 1
      • 470
       DurchsuchenBeitrag schreiben


      Investoren beobachten auch:

      WertpapierPerf. %
      +0,06
      +0,41
      +0,69
      -0,13
      +1,65
      +0,62
      +0,72
      -1,15
      +1,91
      +0,51
      Wüstenrot & Württembergische AG (805100)