checkAd

Easy Software AG auf dem Weg nach oben (Seite 52)

eröffnet am 10.08.05 21:48:07 von
neuester Beitrag 05.03.21 10:20:33 von


Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Fragen

 Ja Nein
Avatar
19.01.19 16:12:28
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: unterstellende Inhalte ohne Quellenangaben
Avatar
19.01.19 17:29:26
Beitrag Nr. 512 ()
Sorry, dass ich das so deutlich schreiben muss aber Berufsaufsichtsratsmitglied Oliver Krautscheid ist definitiv kein Finanzfachmann. Er ist überhaupt in nichts ein Fachmann, außer im Blenden und Pimpen. Diesen Eindruck hatte ich jedenfalls, ohne dass ich die ganzen Vorgeschichten bei anderen Gesellschaften kannte, schon sehr schnell auf der Hauptversammlung der Inthronisation und bin deshalb glücklicherweise mit gutem Gewinn aus der Aktie vollständig raus.

Alle strategischen Aktivitäten und Transaktionen in der Zeit danach überzeugten mich dann auch keinesfalls.
1 Antwort
Avatar
19.01.19 18:38:21
Beitrag Nr. 513 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.669.156 von unicum am 19.01.19 17:29:26Für mich ist das Thema auch schon seit einiger Zeit erledigt. Immer wenn man dachte, dass es jetzt doch endlich in die richtige Richtung laufen müsste und alle Sonderabschreibungen, Anlaufschwierigkeiten, Verfehlungen von Einzelnen endlich der Vergangenheit angehören müssten, wurden wieder neue Nebelkerzen gezündet. So das man sich mit den selben Lamentieren wieder zwei Jahresabschlüsse schönreden konntw. 2019 wäre wieder ein Jahr gewesen, wo man hätte eigentlich liefern müssen.... Da hat man wohl noch schnell was gekauft. Und mit Integrationskosten usw. auch schon wieder was in petto wenn es dieses Jahr und nächstes wieder nicht vorab geht. Trotz des positiven Marktes den Easy addressiert, traue ich der Aktie nichts mehr zu.
Avatar
19.01.19 20:47:45
Beitrag Nr. 514 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.669.156 von unicum am 19.01.19 17:29:26
Hier nachzulesen: Deshalb sinkt der Kurs: Anleger flüchten!
Zitat von unicum: Sorry, dass ich das so deutlich schreiben muss aber Berufsaufsichtsratsmitglied Oliver Krautscheid ist definitiv kein Finanzfachmann. Er ist überhaupt in nichts ein Fachmann, außer im Blenden und Pimpen. Diesen Eindruck hatte ich jedenfalls, ohne dass ich die ganzen Vorgeschichten bei anderen Gesellschaften kannte, schon sehr schnell auf der Hauptversammlung der Inthronisation und bin deshalb glücklicherweise mit gutem Gewinn aus der Aktie vollständig raus.

Alle strategischen Aktivitäten und Transaktionen in der Zeit danach überzeugten mich dann auch keinesfalls.


Der Krautscheid ist einer der Hauptgründe, warum die Kurse sinken, wenn viele Anleger so denken, wie die letzten 3 Schreiberlinge hier.
1 von 1.000 Aktionäre schreibt hier.
Dann sind 3.000 Aktionäre ausgestiegen.
Avatar
23.01.19 19:41:27
Beitrag Nr. 515 ()
hmm... Der Typ war nur 1,5 Jahre bei der Software AG (2005-2007) und wurde dort anscheinend relativ schnell wieder rausgeschmissen. Ist auch schon ewig her. 2017 ist er zu Nextevolution und wurde dort nun anscheinend auch wieder schnell entlassen. Man könnte also sagen der passt zur Easy Software.


dpa-AFX: DGAP-News: EASY SOFTWARE AG: Alfred Pfaff leitet künftig das Deutschland-Geschäft (deutsch)
EASY SOFTWARE AG: Alfred Pfaff leitet künftig das Deutschland-Geschäft

DGAP-News: EASY SOFTWARE AG / Schlagwort(e): Personalie
EASY SOFTWARE AG: Alfred Pfaff leitet künftig das Deutschland-Geschäft

23.01.2019 / 19:22
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

---------------------------------------------------------------------------

EASY SOFTWARE AG: Alfred Pfaff leitet künftig das Deutschland-Geschäft

* Weitere Verstärkung des Top-Managements

* Ausbau des wachsenden Deutschland-Geschäftes

Mülheim a.d.R. 23. Januar 2019 Alfred Pfaff wird künftig das
Deutschland-Geschäft der EASY SOFTWARE AG verantworten. Der ehemalige
Vorstand der Software AG übernimmt zum 1. Februar 2019 den Vorsitz der
Geschäftsführung der EASY SOFTWARE DEUTSCHLAND GmbH. "Wir freuen uns sehr,
dass wir mit Alfred Pfaff einen der erfahrensten deutschen Manager im
Software-Geschäft gewinnen", sagt Dieter Weißhaar, Vorstandsvorsitzender der
EASY SOFTWARE AG. "Unser Deutschland-Geschäft wächst. Dieses Momentum wird
Alfred Pfaff nutzen, unsere Cloud-Akquisition bei Großkunden positionieren
und vor allem das Key Account Management verstärken", so Weißhaar.

Vor seiner Tätigkeit bei der EASY SOFTWARE war Pfaff in verschiedenen
Leitungs- und Vorstandspositionen der IT-Industrie tätig, etwa als Vorstand
der Software AG oder als Senior Vice President der T-Systems International
GmbH.

Mit der Verpflichtung Pfaffs ist die Geschäftsführung der EASY SOFTWARE
DEUTSCHLAND GmbH nun komplett. Zuvor schon war mit Werner Höllrigl ein neuer
Geschäftsführer für das Services-Geschäft an Bord gekommen. Richard Luckow
verantwortet zudem als Geschäftsführer den Fachvertrieb Deutschland.

EASY SOFTWARE AG
Der Vorstand


---------------------------------------------------------------------------

23.01.2019 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht,
übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten,
Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

---------------------------------------------------------------------------

Sprache: Deutsch
Unternehmen: EASY SOFTWARE AG
Am Hauptbahnhof 4
45468 Mülheim an der Ruhr
Deutschland
Telefon: +49(0) 208 450 16-0
Fax: +49(0) 208 450 16-90
E-Mail: investor@easy.de
Internet: www.easy.de
ISIN: DE0005634000
WKN: 563400
Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (General Standard);
Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Hamburg, Stuttgart,
Tradegate Exchange



Ende der Mitteilung DGAP News-Service
---------------------------------------------------------------------------

769009 23.01.2019
1 Antwort
Avatar
24.01.19 07:50:43
Beitrag Nr. 516 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.696.205 von hugohebel am 23.01.19 19:41:27Der passt wirklich zu Easy Software. :laugh:
Mal sehen wie lange er bleibt ...

Gruß
Value
Avatar
18.02.19 19:07:09
Beitrag Nr. 517 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.698.167 von valueanleger am 24.01.19 07:50:43
Zitat von valueanleger: Der passt wirklich zu Easy Software. :laugh:
Mal sehen wie lange er bleibt ...

Gruß
Value
Avatar
18.02.19 19:09:44
Beitrag Nr. 518 ()
Antwort auf Beitrag Nr.: 59.698.167 von valueanleger am 24.01.19 07:50:43Schaut auf Mologen, wie das Spiel geht von dem Aufsichtsrat! Be careful!
Avatar
23.02.19 14:11:21
Beitrag Nr. 519 ()
Wieder schlechte News bei Easy Software:

https://www.wallstreet-online.de/nachricht/11260547-dgap-adh…

Aktuell kein Kauf - da gibt es viel bessere Werte im Sektor.

Gruß
Value
Avatar
23.02.19 14:39:45
Beitrag Nr. 520 ()
Ohne den Kauf der Apinauten GmbH hätte sie 2019 liefern müssen. Jetzt können sie wieder zwei Jahre das Lied der Integration und wie schwierig das alles ist singen. Dann werden wieder ein paar Manager ausgetauscht, irgendeine Firma gekauft und das ganze beginnt von vorne. bewähertes Geschäftsmodell. Ist schon eine klasse Sache in einem solchen Wachstumsmarkt beständig nicht zu wachsen. Die Leistung sollte man auch würdigen 😆
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben

Easy Software AG auf dem Weg nach oben