DAX-0,71 % EUR/USD0,00 % Gold-0,35 % Öl (Brent)+1,51 %

Nokia - strong buy - Beliebteste Beiträge


ISIN: FI0009000681 | WKN: 870737
4,337
25.06.19
Hamburg
-1,88 %
-0,083 EUR

Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

.) Q3-Zahlen sind Geschichte.
.) Wandelanleihe sollte von den Anlegern auch "verdaut" (eingepreist) sein.


Kurs blieb über 2 Euro - gehen wir mal davon aus, dass dies eine Basis ist von der man jetzt optimistisch nach vorne schauen kann!

Win8 geht am Freitag in Betrieb, WP8 am Montag und dann sollte es endlich das 920er (820er) zu kaufen geben ....


Bitte um ein paar grüne Daumen für diese Richtung! :)

1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
:) Wer an den Turnaround von Nokia glaubt, bitte den grünen Daumen klicken :)
prognose

Nokia sagt Musik-Playern das Ende voraus
Nachdem Handys bereits eine ernst zu nehmende Konkurrenz für Digitalkameras sind, müssen sich laut Nokia nun die Hersteller von Musik-Playern warm anziehen.
Dieser Meinung ist zumindest Anssi Vanjoki, Chef der Multimedia-Abteilung von Nokia. Bereits im Jahr 2000 habe der weltgrößte Handyhersteller den Tod der Fotoindustrie prognostiziert, so Vanjoki in einem Interview mit der "Financial Times".

Rückzug der Fotoriesen
Und mit den jüngsten Entwicklungen in der Branche, etwa dem Rückzug von Konica und Agfa-Gevaert, sieht sich der Konzern in seiner Meinung bestätigt.
Nokia hat im vergangenen Jahr rund 100 Millionen Kamerahandys verkauft und ist damit auch der weltgrößte Kamerahersteller geworden.

Konica Minolta gibt Fotogeschäft auf
Mehr Funktionen integriert
Die Mobiltelefone werden unterdessen mit immer mehr Funktionen voll gepackt. "Die Nächsten, die das zu spüren bekommen und langsam verschwinden werden sind die Hersteller von Musikplayern und Videokameras", so Vanjoki.

Bereits im vergangenen Jahr wurden von Nokia 40 Millionen Handys mit integrierten MP3-Playern ausgeliefert, die Zahl soll heuer verdoppelt werden. Auch Videofunktionen sollen zum Standard in Mittelklasse-Handys werden.

Apple, mit seinem iPod Marktführer bei Musikplayern, scheint die Warnung ernst zu nehmen. Gerüchten zufolge hat der Computerhersteller nun tatsächlich ein eigenes Handy, das "iPhone" in Planung.

Handys werden zum Alleskönner
[futurezone | Reuters]

Nokia wird ganz sicher wieder zu alten Höchstständen zurückfinden.

Gruß DK :kiss:



9 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von IngChris:
Zitat von magic0815: ...

Wenn man das Gekeife alter Jungfern mag...

Dan fühl Dich weiter wohl.



Nachdem Du fast alle beleidigt hast und wieder gehst, ist ja mit dem Gekeife wieder Schluss ;)

Komm´ bitte erst wieder, wenn Du gelernt hast wie man sich in einem Diskussionsthread benimmt :D


Also gut, ich möchte hier einmal gerne eine Kurze Abstimmung vornehmen.
So wie ich finde ist IngChris bis dato der häufigste, sachlichste und höflichste Tread-Teilnehmer.
Daher erwäge ich ihn endlich offiziell zum Treat-Teilnehmer der Monate Jan. und Feb. 2013 zu kühren. All denen, welchen ich nun aus der Seele gesprochen habe dürfen das gerne mit einem grünen Daumen für diesen Beitrag bestätigen. Ich glaube wir würdigen damit das von ihm verfasste. Zudem rücken wir die mittlerweile etwas in Veruf geratene Moral dieses Treads wieder in ein etwas besseres Licht!
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.110.740 von herrposa am 06.02.13 17:44:33Danke, herrposa. Mittlerweile nervst Du ganz gewaltig!
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.068.988 von RektorSkinner1 am 26.01.13 23:34:37Mich nerven schon seit einigen Wochen, diese Möchtgerndaytrader, die anscheinend immer Erfolg haben. Habe komischerweise noch nie einen Daytrader erlebt, der nicht spätestestens nach 1. Jahr Pleite war. Die kommen dann immer in dieses Forum rein, wenn extreme Schwankungen da sind, egal ob positiv oder negativ. Zu diesem Zeitpunkt sind Sie dann natürlich immer auf der richtigen Seite positioniert und schreiben von Ihren Inseln sinnlose Kommentare.

Setzen sich mit dem Unternehmen nicht auseinander (Produkte, Geschäftsbericht etc.) und erzählen den richtigen Investoren, wie die sich verhalten sollen. Und es gibt auch einige idiotische Investoren, die sich an den Aussagen dieser Abzocker ergötzen. Wenn ich in ein Unternehmen investiere, dann muss ich mich doch mit dem Unternehmen auseinandersetzen. Bei den Daytradern geht es nur um das schnelle Geld. Ich bin Investor und bleibe es auch. Alles andere ist krank und führt zum finanziellen Ruin.
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von magic0815: Wer mir einen Daumen gibt, bekommt eine Dampfmaschine.




Apropos Dampfmaschine - Wer der Meinung ist, dass Magic ein Dampfplauderer ist darf das gern mit einem grünen Daumen für diesen Beitrag bestätigen.
Ich glaube wir würdigen damit das von ihm verfasste! ;)


http://www.stupidedia.org/stupi/Dampfplauderer


Sorry Magic - ich konnte nicht anders ..... :look:
In Nokia Tread ist immer was los,
die Verärgerung über Herrn Elop ist groß.
Als Vorstand er die Entscheidung traf,
Symbian und Meego zu opfern, das Schaf! :O

Letzeres hat den Wikinger erbost,
in Windows findet er keinen Trost. :mad:
Nur für Meego schlägt sein Herz,
darüber versteht er keinen Scherz. :O

Die neue Serie heißt Lumia,
mit Windows Phone 7 läuft sie, ne klar! ;)
Der IngChris hat bereits eins gekauft,
jetzt schreibt er Testberichte zuhauf.

Die meisten sind schlau und sehen es ein:
Sie würden ein viel besserer Vorstand sein. :O
Das Android würden sie portieren sofort,
dann wären alle Probleme gelöst vor Ort.

Denn Windows Phone hat der Ballmer gemacht,
der vor Jahren noch übers iPhone gelacht. :laugh:
Jenes hat der PushDaddy zum Messias erklärt,
kein anderes Smartphone in dieser Liga fährt.

Vier Kerne hat das Galaxy,
und Nokia wird es schlagen nie,
sofern sie nicht feuern ihren Boss,
der immer noch sitzt auf hohem Ross. :p

Mit Windows 8 will er den Sieg sich holen,
die Geräte wird's geben von China bis Polen.
Wann sie kommen, das weiß der Elop allein,
wahrscheinlich wird es noch vor Weihnachten sein. :rolleyes:

Der Ellshare fand Windwos Phone gar nicht schlecht,
doch hat sich fürs fehlende Update gerächt.
Jetzt schreien sie alle in Horn hinein:
"Android, du sollst unser OS sein!" :O

Doch schneller als es irgendjemand gedacht,
könnten die 5 Mrd cash weg sein über Nacht.
Samsung macht Druck und HTC,
die Preise sind niedrig und tun schon weh. :mad:

Die Kunden, sie kennen kein Lumia,
Android und Apple waren immer schon da,
das Nokia überhaupt Smartphones herstellt,
ist ihnen nicht bewußt auf der Welt. :confused:

Die Nokia Reklame geht an ihnen vorbei,
und niemand lässt ab von den Phone mit dem i.
Schließlich ist Nokia viel zu still,
ein Hype ist das, was man heute will. :look:

Der Geldler, er ist der schlauste im Faden,
er schreibt schon Gedichte über den Laden.
Er hat die Lage gut gut analysiert,
doch am Ende weiß er auch nicht was wierd... :(
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Was ist das?

;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:;):yawn:

700 Millionen Chinesen, die mit einem gelben Lumia telefonieren
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.072.224 von magic0815 am 28.01.13 13:05:22Hey :keks:,

deine Postings spammen hier den Thread zu.
Ciao
JoeW
!
Dieser Beitrag wurde von CloudMOD moderiert. Grund: Diskussionsteuerung über den Bewertungsbutton
...ich bin überzeugt einige verstehen hier nicht was man unter einem "Turnaround-Kandidaten" versteht...und nichts "Anderes" ist Nokia...oder hat jemand etwas "Anderes" erwartet?...
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hiho,

ich melde mich auch mal.

Ich beobachte den Thread hier schon eine Weile und will mal meine Gedanken zur Diskusion stellen.

-----
Anstieg letzte Tage:

Ich denke das ist wieder nur die Eindeckung von Shorties. Dies ist keine Erholung und der Boden ist nichtig. Wir sind voll im Abwärtstrend.

Der Mensch der von dem 1.40 bis 3.20 Range Zertifikat schreibt hat ne Menge Ahnung. Aber der ist kein normaler Trader aber gibt sich gerne unbeholfen. Er ist im Auftrag der Zerti Verkäufer unterwegs. Die Schwelle von 1.40 wird fallen. Man muss bedenken die Dinger sind genau berechnet und haben ihren Grund. Notfalls schuppsen die an paar handelsschwachen Tagen noch paar Verkäufe nach. Im Forum und überall rennen Leute rum - die Mist hochreden und Humos runter. Ist völlig normal. Viele haben dabei aber genau das Gegenteil im Focus oder sind im Auftrag anderer unterwegs.

Ich denke die 1.40 werden mit dem 19. oder 20. Juli fallen. Ab dann überlege und wenn die Amis live - wo ich nachkaufe. Ist dann mein Trade Nummer 3 in der Aktie. Ist der kleinste Kauf und drückt Einstand mindestens 1.75 Euro.

Falls dies nicht passiert bin ich immo schon drin. Ich denke die 3.20 Euro werden nach Kampf bei der 2 Euro Marke das Ziel sein.

Betrachtung NOK und Gesamtmarkt:

NOK hat nichts mehr mit dem Gesamtmarkt zu tun! Das Ding ist so short und der Focus von manchen da oben ist weiter Short.

Mich würde sehr interessieren wo ihr die Zukäufe der Banken und die Depotänderungen zu Nokia Aktien herbekommen habt. Einmal wars Deutsche Bank und einmal ne amerikanische - Name fehlt mir gerade aber wurde paar Tage vorhher gepostet.

Das sind immo die Shorties! Deckungskäufe ;O)

---- Egal alles davor -- Gründe für meinen Kauf ----

Android vernichtet sich gerade selbst --> das ist immo nur ein Hype!
Klar haben die immo nen hohen Marktanteil, das wird sich in 1-2 Jahren ändern.
Warum: Sicherheitsaskpekt!
Da ist so großer Wildwuchs der nicht mehr zu kontrollieren ist und die Leute werden merken, dass sich Hacker wegen der hohen Verteilung der Software immer mehr darauf stürzen. Nichts wird mehr sicher sein.

Appel, dass vorher als nicht knackbar galt kriegt auch immer mehr Angreifer und Lücken tuen sich schon jetzt auf. Desto mehr das nutzen, desto schlimmer wird es ;O)

Somit braucht es was mit Erfahrung in diesem Gebiet! Das ist nur Microsoft!

Unternehmenssicht:
Microsoft - Appel - Android

Ziel ist alles aus einem Guss unter Betrachtung Sicherheit und was können meine Mitarbeiter!

Alle im Unternehmen auf Appelzeug zu heben und Skalierenung und .... ist zu teuer und wird teilsweise nicht abgedeckt. Normale User kennen auch nur das Win System. Somit wird Microsoft den Markt weiter dominieren.

Android ist nur Smartphone und max Tablet. Hat nix mit Komplettlösung zu tun. Auch Home Pc's haben kein Android drauf^^

(Linux halte ich aus diversen Gründen, zwecks Gesamtsicht raus - Ist geil aber einfach ohne Wissen anschalten ist nicht - und somit aus 95 % der Käufer uninteressant)

----------
W8 wird ein Rohrkrepierer aus Microsoft Sicht - aber nicht aus NOKIA Sicht. Es wird die Brücke schaffen für den neuen Trend und wird W8 und W7 endlich aus einem Guss kommunizieren lassen.

W9 hat dann beides und das ist in 2-3 Jahren.
----------

Wert des Namens Nokia --> der wurde hier bisher nie betrachtet oder habe es überlesen. Hier wird egoistisch gerne nur von USA und Europa ausgegangen. Das ganze Zeug verkaufen die Welt weit und funktioniert immo einfach. Da gibt es fast nur Nokia in Afrika, Indien, ... günstig und funktioniert! Die Staaten sind im kommen und werden es weiter tun!

---------
Elopp oder wie die Nase sich nennt ist der MarketingKiller schlechthin - Er ist wohl eher Umstrukturierer aber kein Verkäufer. Somit kennen wir immo wohl fast die nackte Wahrheit. Das ist aber auch der Vorteil - hier wird nicht gelogen - früh Warnungen ... --> sehr transparent. Verkaufszahlen haben se halt kaum ne Chance vorherzusehen. Das gefällt.

Q2 und Q3 wird wahrscheinlich nochmal grausam. Wieviel ist aber schon eingepreißt? Shortis schon über 11 %. Vielleicht greifen se wirklich noch die 1 Euro Grenze an. Egal unter 1.40 ist Schnäppchen. Für mich auch unter 2 Euro = Schnäppchen.

---------------
Dividendenchance - bisher immer dabei!
---------------
So jetzt kommt noch ein wichtiger PUNKT:

Tethering und Skype!
Whatsapp hat die SMS Welt verändert. Provider verdienen da bald nix mehr. Haben Sie gemerkt.

Deswegen hassen Sie Skype -- deswegen hat Telekom hier Lumina nicht aufgenommen. Telefon umsonst - geht direkt auf die Umsätze! Wie immer wehren se sich aber die Entwicklung ist nicht aufzuhalten ;O)

USA ist der Markt schon weiter.

Tethering funktioniert auch wunderbar -- wieder Geld weg -- man könnte sogar den HomePc damit die Verbindung zulassen. Wieder Geld Provider weg. --> wird sich nicht aufhalten lassen und die Jugend spart gerne Geld um irgendwie zu kommunizieren.

--------
Offline Navi -- wie geil ist dass denn

--------
Patente --> Nokia - hat erst vor kurzem mit Klagen angefangen -- und die werden richtig was einspielen und manchen Mist blockieren --> Mit dieser Meldung wurde Nokia für mich erst interessant.

--------
Plan B: Den hört man ja gerade - glaube wenn der raus kommt - gehts erstmal runter ;O) --> der wird wertlos sein. Bindung Microsft ist zu stark!
--------
XBox - Kinect - Verbindung WP8 oder WP9 wird sehr geil ;O)

--------------------------------------------------------
So ich habe hier viele Punkte mal zur Diskusion gestellt. Ich würde mich über regen Austausch über diese Punkte freuen. Ich glaube NOK hat ne Chance nen 10 Bagger auf 3-4 Jahre zu werden, aber wichtig ist wie Microsoft sich verhält - bisher waren se da sehr dumm. Ich denke aber der Grad des Leidens bei Nok ist kurz vor dem Ende.

----------------

Dies ist meine Sicht von heute - gerne schreibe ich in 6 Monaten nochmal meine Gedanken - falls erwünscht!


Mfg,
Ammonzeus
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.403.268 von Push Daddy am 19.07.12 13:46:58Du warst es doch, der von -80% bei Symbian und 2 Mio. Lumias geschwafelt hat.
An Deiner Stelle würde ich hier nicht allzu groß posaunen, heute.
Nach wie vor ist Nokia ein Wert, dessen Börsenkurs durch Derivatezockerei massivst beeinflusst wird. Was hat uns die Präsentation gezeigt?Mit Nokia und Microsoft wird wieder zu rechnen sein...nicht mehr und nicht weniger.

Die Tendenz "weg von Android, hin zu Windows" ist m.E. intakt und wird sich verstärken...nicht zuletzt aufgrund der unglücklichen Rolle Samsungs in letzter Zeit. Die Anzahl der Windows-Apps steigt aktuell stark an...demnach wird Microsoft das Oekosystem No.3

Nokia und Elop haben in meinen Augen viel richtig gemacht und das in sehr kurzer Zeit. Auch das Thema Tablet ist m.E. nicht vom Tisch....ich denke, NOK will nicht alle Resourcen unnötig aufteilen. Erst das eine, dann das andere.

Bei den Feature-Phones und "quasi Smartphones" läuft es immer besser ( Asha ). NSN gewinnt ständig neue Aufträge und ich denke nicht, dass damit keine Deckungsbeiträge erzielt werden.

Und nicht zuletzt....die Anleihenkurse: steigende Tendenz seit einigen Monaten. Und DAS ist m.E. der WICHTIGERE Indikator als der Aktienkurs.
Meine Meinung zu den heutigen Zahlen:

Feature-Phones durch Ashas auf einem sehr guten Weg.Brot- und Buttergeschäft läuft.
Lumias wie erwartet nicht gut. Pre-Orders für 820/920 klingen durchweg gut, von mehreren Quellen unabhängig voneinander bestätigt.
Navteq zunehmend stärker.Cash-Burning lässt langsam nach.

Highlight:NSN!! Profitabel, auch das 4. Quartal wird stark erwartet. Vielleicht ergeben sich hier ganz neue Optionen: IPO? Verkauf? Oder einfach behalten? Das Sorgenkind ist noch kein Musterschüler, aber auch nicht mehr auf der Sonderschule.

Und: die Anleihenkurse ziehen in den letzten Tagen wieder an. Anleihenkurse ( im Gegensatz zu gezockten Aktienkursen ) lügen nicht ;-)

Allen long-investierten viel Erfolg...es wird!:-))
Warum sorgt ihr euch alle um unser Geld?

Wir investieren nur in Nokia um euch alle zu ärgern :laugh:
Zitat von _Opel_: warum Nokia sich dazu entschieden hat, diese Quartalsdaten etwa zwei Wochen vor offizieller Bekanntgabe der Quartalszahlen Q.IV herauszubringen. Was hat Nokia dazu bewegt? Die einzige Antwort, die mir einfällt, ist die: fallende Aktienpreise QI-Q.III. Ganz offiziell dürfen Nokia-Manager und Chefs ja nicht an der Börse mitspielen und die Aktienpreise beeinflussen, das wäre ein Rechtsbruch und ein sehr schweres Verbrechen. Aber alles deutet daraufhin, dass eben genau das die Absicht der Chefetage von Nokia ist, denn sie ist nicht mehr auf reelle Markterrungenschaften ausgerichtet. Ich bin mir sicher, dass man Jahre später erfahren wird, wie sie die Verluste in Q.IV versteckt haben - ich tippe auf ein Finanzinstrument, mit dessen Hilfe man Verluste legal auf die nächste Finanzperiode legt....

Was sagt ihr dazu ?


auch für dich, es ist genau umgekehrt. die unternehmen sind verpflichtet, wenn sich der geschäftsverlauf wesentlich abweicht als ursprünglich angegeben, dies zu veröffentlichen. das betrifft sowohl nach oben, als auch nach unten.

nicht umsonst geben unternehmen gewinnwarnungen aus. das tun sie auch, weil sie es müssen.

natürlich gibt es immer einen ermessensspielraum, was eine wesentliche veränderung ist. in dem fall hat nokia das als wesentliche veränderung aufgefasst, dass man statt weiterhin verluste einzufahren, wieder operativ in der gewinnzone bzw. nah an der gewinnzone ist.

vorzeitige veröffentlichungen sollen die aktionäre schützen. beispiel: ein aktienkurs steigt und steigt, obwohl die geschäftslage sich rapide verändert hat.
gegenbeispiel: ein aktienkurs fällt und fällt, obwohl sich die geschäftslage sich rapide zum positiven verändert hat.

in beiden fällen sollen die unternehmen ihrer verantwortung gerecht werden und klar position beziehen und nicht die leute ins messer, sowohl nach unten als auch nach oben, laufen lassen.

daher hat nokia nichts anderes getan als das, was sie müssen, und sie sind ihrer verantwortung gerecht geworden.

alle weiteren spekulationen sind dummes zeug. nokia kann ja nichts dafür, dass einige "noch tiefer" einsteigen wollten und der kurs ihnen davongerauscht ist. PECH gehabt!
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich weiß nicht ob die Frage schon gestellt wurde aber wann kommen eigentlich die zahlen heut?
Bin ich Investor oder Daytrader, dass ist glaube ich aktuell die Frage, die sich jeder hier im Forum stellen sollte. Wie sollten diese beiden unterschiedlichen Anlegertypen sich verhalten. Nachfolgend meine Anmerkungen dazu:



1)

Der Investor braucht man sich überhaupt keine Gedanken zu machen, auch wenn er über 3 Euro eingestiegen ist. Die veröffentlichten Zahlen am 24.01.13 waren nach meiner Meinung gut. Kurz: Operativer Gewinn, Liquidität erhöht, Kostensenkung, höhere Verkaufszahlen von den Lumias, höhere Verkaufspreise, bessere Lieferbarkeit der neuen Modelle etc. . Einzig der negative Ausblick im 1. Q. (saisonbedingt - hat Apple aber auch gemacht) und die Dividendenkürzung waren der Grund für die Gewinnmitnahmen. Hätte man vor 2 Wochen nicht gesagt, dass man Gewinne geschrieben hat, dann wäre der Kurs am 24.01. bei den positiven Meldungen nach oben explodiert. Die Erwartungen für den 24.01. waren einfach zu hoch. Einige haben wohl utopische Rekordmeldungen aus Asien erwartet (wie z.b. 10 Milliionen Lumiaverkäufe am Tag). Außerdem hat auch die Kursdelle bei Apple sein übriges dazu beigetragen, dass der Kurs von Nokia stark eingebrochen ist.

2)

Der Daytrader sollte bei Nokia in den nächsten Tagen nicht mit stiegenden Kursen rechnen. Vielleicht wird es Montag nach oben gehen (techn. Gegenreaktion). Mehr ist aber in den nächsten Tagen nicht drin. Ich rechne in den nächsten Wochen mit einer Seitwärtsbewegung zwischen 2,90 bis 3,15 Euro. Es wird sehr volatil bleiben. Also nichts für schwache Nerven.



Jetzt fragt sich bestimmt jeder, zu welcher Gruppe ich gehöre:

Für mich steht es seit dem 24.01. fest, dass Nokia den Turnaround geschafft hat. Deswegen bin ich ein Investor. Sowohl der operative Gewinn als auch die Erhöhung der Verkaufspreise sind für mich ein Zeichen, dass die Produkte am Markt angenommen werden. Das heisst Nokia hat wieder wettbewerbsfähige Produkte, über die man endlich wieder spricht. Die Zahlen hätten noch besser werden können, wenn es die Lieferprobleme nicht gegeben hätte. Das 1. Quartal wird Nokia positiv überraschen, weil der Verkaufsstart im asiatischen Markt erst in diesem Monat stattfand.

Ich habe in den letzten Monaten sehr schöne Gewinne mit Nokia gemacht. Hätte mehr werden können, aber immer wieder zu früh verkauft. Nach dem mein SL am Donnerstag bei 3,49 Euro gerissen ist, bin ich bei 3,30 Euro und am Freitag um 3,10 Euro wieder eingestiegen mit etwas kleineren Positionen. Bei diesen Positionen werde ich keine SL setzen. Ich habe auch keine Zeit und Lust jede Sekunde vorm PC zu sitzen. Wenn es weiter runtergehen sollte, habe ich noch Cash, um mein nochmaligen Einstieg zu verbilligen. Als weitere Einstiegskurse habe ich mir vorgenommen gestaffelt reinzugehen, das 1. Mal um die 2,80 Euro und danach bei 2,50 Euro. Viel weiter nach unten wird es nicht mehr gehen. Nokia stand in 2011 und 2012 katastrophal da und die Kurse bewegten sich trotzdem zwischen 4 und 5 Euro. Mittel- und langfristig rechne ich mit zweistelligen Kursen.

P.S Die gemachten Gewinne habe ich auch wieder in Nokiaprodukte investiert. Denn ich besitze selber ein Lumia 920 und meine Frau einen Lumia 820. Meiner Tochter werde ich zum Geburtstag einen 620 er schenken. Zu den Geräten kann ich sagen, dass die Kombi Nokia und MS Zukunft hat, weil sie ein perfektes Zusammenspiel liefert.
5 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von _Opel_:
Zitat von ionmed: nokia hat zugang zu 700 millionen china mobile kunden. wenn da nur 2% ein lumia dieses jahr kaufen sind es 14 mio. stück + nochmal soviel in europa und usa sind wir bei 28 bis 30 lumias dieses jahr. :D zwar nicht so viel aber für den anfang gigantisch.




Ich hab zugang zu einen Gewehr wenn ich mir damit einen Hoden Abschieße habe ich noch einen ist zwar nicht so viel aber zum Kinder machen reicht es noch.


Ich habe in Nürnberg zugang zu 254.000 Frauen wenn nur 2% von denen mit mir schlafen wollen sind das jeden Tag 14 muss Nokia Min 50 Mio Lumia,s im Jahr verkaufen und die Divi wieder einführen sonst kann ich die Kondome nicht Bezahlen und wenn ich die nicht bezahlen kann wird es erst Richtig Teuer dann Reicht es auch nicht wenn Nokia soviel Lumias verkauft wie Apple und Samsung zusammen.


Sehe ich genauso Lieber Wenig Umsatz und Viel Gewinn Als Viel Umsatz und wenig Gewinn.



Ich glaub peinlicher geht es nicht mehr Opel. Wenn ich einen Wunsch frei hätte, würde ich mal gerne in deinem Gehirn rumreisen. Der Flug wäre zwar ziemlich schnell vorbei, weil da anscheinend nur leere Luft ist. Aber ich könnte danach endlich verstehen, wie du auf solche idiotischen Postings kommst. Ich habe von dir noch nie einen vernünftigen und inhaltvollen Kommentar gelesen. Oder bin ich der Einzige, der diese Auffassung hat?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.220.234 von Mac2013 am 06.03.13 12:57:39Hey :keks:,

das Profil "Mac2013" wurde am Jahresanfang anscheinend lediglich dafür eingerichtet um negativ über Nokia zuschreiben. Da du nur in diesem Nokia-Thread postest muss man eigentlich davon ausgehen, dass du ein bezahlter Basher bist und damit erübrigt sich jede Antwort auf deine Provokationen die im Grunde genommen den Thread dann zumüllen. Dadurch gehen die Postings von IngChris & Co unter. Dies wird wohl der einzige Grund für deine Postings sein.
Daher gilt für mich nun: Don't feed the troll.
Wäre schön wenn dich auch die anderen hier einfach ins Leere laufen lassen würden.
Ciao
JoeW
Zitat von magic0815:
Zitat von IngChris: In folgendem Artikel vom 7.3.2013 geht´s noch immer um 2 Mio Lumias.


Dass Nokia bis 05.03. 2 Mio. Lumia in China verkauft hat, glauben nur kleine naive Mädchen.




Wissen kann das natürlich hier keiner, aber .......wir können hier ja mal eine kleine Abstimmung initiieren.



A B S T I M M U N G:


Wer es für möglich hält, dass Nokia im besagten Zeitraum - von 5.12.12 bis 5.3.2013,
also in 3 Monaten - Gesamt 2 Mio Lumias in CHINA
(gesamt - also nicht nur 920T) verkauft hat, der möge bitte dieses Posting mit einem grünen Daumen bestätigen
:look:


Das hier ist hier ist meiner ......:D

Es ist echt nicht zu fassen, Push Daddy wird nicht müde immer die gleiche Leier abzuspielen. Der ist echt 24/7 Online, daher vermute ich das er sich seit seiner Nokia Entlassung im Jahre 2008 zur Lebensaufgabe gemacht hat hier rumzustänkern. Ich will ja nicht nur die positiven Sachen von Nokia hören, aber was der Mann hier abzieht ist echt eine Lachnummer.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
ich verstehe nicht, was hier wieder los ist. Ist doch klar, das Nokia kein smartphone präsentieren wird, dass geld druckt oder euch den hintern abwischt. es ist ein super smartphone. test werden mehr ans licht bringen. aber wie sieht es bisher aus. der S3 gewicht vergleich ist ein witz. ich wüsste zum beispiel, dass ich das s3 nicht in die hosentasche packen könnte. diese plastiksche**** bricht regelrecht. das nokia ist was grifffestes. das display hat eine super auflösung. und bei sonnenschein habe ich bisher noch kein besseres smartphone in der hand gehabt. als ein lumia. die kamera ist super. wenn die jetzt auch noch die lösung bringt perfekt. wann wird leuten endlich klar das es nicht um die länge geht, sondern um das wie man damit umgeht. laden ohne stecker. wird demnächst jeder haben, bisher ist es aber nur nokia. samsung hat es angekündigt ist aber anscheinend noch nicht so weit.
und das nächste. die bedienung des smartphones. jetzt muss man nicht mehr im winter extra handschuhe tragen oder immer wieder seine eigenen dreckigen und schwitzigen patschefinger benutzen. ein schlüssel geht auch. man braucht keinen speziellen stift. es funktioniert so.
es ist ein klasse smartphone. es kann zwar noch nicht fliegen oder geld drucken, aber weiß was in zukunft noch kommt.
Antwort auf Beitrag Nr.: 43.860.875 von _Opel_ am 25.11.12 23:47:30Bitte noch einmal auf deutsch:laugh:
lieber alois! die meisten von uns sind schon ein bisschen länger in nokia investiert und wenn sie an dieses unternhemen geglaubt haben, haben sie bei kursen um die 1,50 - 2,00 euro verbilligt und freuen sich auch jetzt sehr darüber..

also verschone uns mit deinem minderwertigskeitskomplex - sorry aber das geht ja wirklich auf keine kuhhaut mehr...
Zitat von FDAX007: Eine Bitte hätte ich.
Wer keine Ahnung hat, bitte auch nichts hier schreiben.
So wie bei "wer wird Millionär"
Publikumsjoker
Nur die drücken, die auch Ahnung haben.



reichlich anmaßend oder???
Nokia ich glaub ich habe ne rosarote Brille auf...

Was ich immer nicht verstehe wenn sich die Leute über die geringen Produktionszahlen aus dem Q42012 aufregen...

Beispiel Microsoft Surface, zu viel produziert und letzlich einen Haufen Geld verbrannt.

Nokia war meiner Meinung nach schlauer, der 900er Erfolg war mäßig und bildete dennoch die Basis der Absatzprognosen. Wie kann man so ein Szenario mit Apple vergleichen, die automatisch von zig Millionen Geräten ausgehen pro Quartal (auf Basis bisheriger Erfahrungen). Da ist es logisch das 5 Mio Geräte in zwei Tagen über den Tisch wandern. Nokia hatte das Dilemma nicht zu viel und nicht zu wenig bereitzustellen. Der Erfolg war größer als geplant aber natürlich erhofft und gewünscht. Nun ist es wieder eine Gratwanderung die Produktionsraten mit allen Suppliern massiv zu erhöhen ohne deutlich tiefer in die Tasche greifen zu müssen und dann mit deutlich schlechterer Marge. Ergo Sum kann man sagen Nokia hat wenig Risiko in Kauf genommen und dafür weitere Marktanteile verloren, bezogen auf die explodierenden Gesamtverkaufszahlen von Smartphones. Wichtiger ist aber der Imagegewinn von Nokia. Bekanntheitsgrad und Coolness-Faktor bilden nun eine Einheit;)und bilden die Basis für zukünftige unverschämte Preise. So wie ich das sehe, wird die aktuelle Lumia-Serie nicht mehr sein als ein Wecksignal für Begehrlichkeiten. Wichtiger wird ein gereiftes Betriebssystem, welches auch die W7-User überzeugt und auf Metro umstimmt. Wer auf Metro ist will auch ein Smartphone mit Metro. Erst die nächste Generation von Smartphones wird letztlich das Schicksal von Nokia bestimmen. IPhone 6 und Galaxy S4 usw... Kann Nokia hier mithalten oder mehr, ich meine ja. Die 130000000000 USD in der Portokasse von Apple kommen vor allem aus einer verdammt guten Marge ( Danke ihr 1,3 Mio I-nesen bei Foxconn) und dem nachhaltigen Geschäftsmodell die User zu versklaven in der I-World.

HTC und Konsorten sind die Kia's im Smartphonesegment, wer will aber einen Kia fahren, wenn er sich einen Audi oder Porsche leisten kann mit tollem Design-LED Tagesfahrlicht.

Für alle Zweifler und Cent-Kommentierer habe ich auch noch eine Träumerei zum aufregen;)

Sagen Wir mal 2015 werden pro Jahr 2 Mrd Smartphones verkauft, Microsoft hat einen Marktanteil von 20 % und damit 400 Mio Geräte. Nokia sagen Wir mal verkauft 40 % der Smartphones mit Windows-Ökosystem und damit 160 Mio Geräte. Jedes Smartphone bringt Nokia im Schnitt fiktiv 20 € Gewinn und somit 3,2 Mrd Jahresgewinn. Bei 3,5 Mrd Aktien runden Wir mal auf 3,5 Mrd Gewinn zusammen mit allen Geschäftsfeldern. 1 € Gewinn pro Aktie macht Kurse von 8 bis 20 € je nach Zukunftsaussichten. Der Traum kann zum Apltraum werden sicher oder aber ich untertreibe noch deutlich und Nokia schafft die 50 % im Ökosystem und macht es Apple nach (ca. 100 € pro Smartphone Gewinn)...

Dann sind Wir bei 20 Mrd Gewinn und Kursen jenseits der 40 €, was für ein Traum;)

Hey sollte man da nicht kaufen;)?
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von magic0815:
Zitat von IngChris: Also ich finde die Stimmung ganz gut hier .....


Wenn man das Gekeife alter Jungfern mag...

Dan fühl Dich weiter wohl.



Nachdem Du fast alle beleidigt hast und wieder gehst, ist ja mit dem Gekeife wieder Schluss ;)

Komm´ bitte erst wieder, wenn Du gelernt hast wie man sich in einem Diskussionsthread benimmt :D
Habt ihr den Smartphone-Test in der aktuellen "test" Stiftung Warentest gelesen?!

Ich habe mich mal wieder über die einseitige Berichterstattung geärgert und
nachfolgenden Leserbrief an "test" geschickt:




Sehr geehrte Redaktion!

In Ihrem Smartphonetest in der Ausgabe 09/2013 ist Ihnen ein Fehler unterlaufen!

In der Überschrift zu diesem Test auf Seite 42 schreiben Sie "Regatta der Flaggschiffe".

Richtig wäre gewesen "Regatta der Android-Flagschiffe"!

Denn, die Flagschiffe anderer Smartphone-Hersteller der Betriebssysteme Windows und iOS wurden in diesem
Test weder getestet noch vorgestellt.

Der unwissende Leser könnte aufgrund der von Ihnen gewählten Überschrift annehmen, dass es nur unter
Android-Smartphones sog."Flaggschiff-Smartphones", somit hochwertige Geräte gibt. Dem ist aber bei weitem nicht so!

Wäre es nicht objektiver und fairer gewesen, wenn Sie auch das iPhone 5 oder das Nokia Lumia 920/925/1020
als "Flaggschiff" vorgestellt und in den Test mit aufgenommen hätten?!

Wenn man es nicht besser wüsste könnte man annehmen, dass hier geziel Werbung für ein Betriebssystem
bzw. für bestimmte Smartphone-Hersteller betrieben wird!

Selbstverständlich ist mir bekannt, dass das Android-Lager in Deutschland den weitaus größten Marktanteil besitzt und
das Interesse der Öffentlichkeit zur Zeit noch diesem Betriebssystem gilt. Ihr Test bezieht sich aber nun mal nicht auf
den Test von Betriebssystemen, sondern auf den Test von Smartphones!

Auch Ihre Tabelle auf Seite 44 und 45 verfälscht die Wirklichkeiten für den Laien!

Hier vergleichen Sie Äpfel mit Birnen, wobei sie bestimmte Äpfel gar nicht mitgetestet haben (Apple iPhone).

Wie kann man ein Samsung S4 für durchschnittlich 600 Euro mit einem Nokia Lumia 520, 620 oder 720 zum
durchschnittlichen Preis von 172 bis 310 Euro vergleichen?!

Hätten Sie Nokia's Flaggschiffe Lumia 925 bzw.1020 oder das iPhone 5 mitgetestet, wäre der Gesamttest mit an Sicherheit
grenzender Wahrscheinlichkeit anders ausgefallen!

Denn dann hätte das Samsung S 4 Smartphone gleichwertige Konkurenten gehabt!

So hat man eine "Apfelsorte" (iPhone) einfach weggelassen und u.a."drei Birnen" mit Ihrem Testsieger Samsung S4 verglichen!
Denn Nokia's Lumia 520, 620 und 720 sind einfachere Smartphones der untern bzw. mittleren Preiskategorie, ganz im Gegenteil
zum Samsung S4.

Durch diesen ungleichen Test belegen die drei Smartphones von Nokia nur die Plätze 10, 11 und 16 und laufen daher unter ferner liefen.

Als Test-Abonnent erwarte ich objektive Test' s bei denen gleichwertige Produkte miteinander verglichen werden!

Ich bitte um Veröffentlichung meines Leserbriefes in einer Ihrer nächsten Test-Ausgaben, um einem falschen Anschein vorzubeugen!


Mit Freundlichen Grüssen
2 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Ich verabschiede mich mal aus diesem Forum - nicht aber aus der Aktie. Hier wollen einige dauernd irgendwelche technischen Einzelheiten zum Angelpunkt der Welt erklären, haben aber gleichzeitig nicht verstanden, daß ein Investment in eine Aktie einem einzigen Zweck dient: Gewinn zu machen. Deshalb ist die Performance (scheußliches denglisch) also die Entwicklung des eigenen Aktiendepots für mich das einzig wirklich wichtige Kriterium. Und da ist man mit NOKIA in den letzten Wochen doch gut gefahren - wenn man es glücklich erwischt hat, sogar sehr gut, finde ich.
Die Leute von NOKIA können bei der Präsentation noch viel lernen, das hat der Nokia-day klar gezeigt. Der Kurs ist mangels überraschender "Super-Modelle" bzw. bahnbrechender Eigenschaften nicht wie eine Rakte in den Himmel gezischt, er ist aber auch nicht aus Enttäuschung in den Keller gerauscht. Ich bleibe dabei: wenn Nok es schafft, wenigstens wieder auf den Stand von Anfang 2011 zu kommen, dann passt das. Mehr will ich nicht. Wenn die NOK Leute ihre Sache halbwegs gut machen, klappt das - wenn die Apple Leute allerdings nicht alles wirklich gut machen, dann rauscht der Kurs ab. Deshalb hab ich bei Apple Gewinne realisiert und lass es bei Nokia noch laufen.
Das Forum hat mal wieder aufs schönste den alten Spruch bestätigt: Der Herrgott hat einen großen Tiergarten.
Zitat von muenchen-1: vielleich, laut Firmenprofil hat NOK weltweit über 130000 Mitarbeiter, echt Wahnsinn für eine Technologie Firma.


Da hat sich in guten Zeiten viel Speck angesammelt.
Reine Gehaltsempfänger mit wenig oder gar keiner Gegenleistung.
Nur in der Krise hat man die Chance hier aufzuräumen.

Zurück zu den kernkompetenzen -> richtig geile Phones bauen :)

Natürlich war das heute ein Schock und genauso reagieren die Aktienmärkte.

Wenn man sich aber von überflüssigem Balast befreit hat, dann steht dem Aufstieg nichts mehr im Wege.

Genauso wie P.D von seiner Apple überzeugt ist, bin ich es von Nokia.
mit dem Unterschied, ich schreibe im richtigen Thread :p
was schreibst du denn für einen Quatsch - mich stimmt nachdenklich, dass du immer vom "Lumnia" sabberst - sorry, hoffentlich werdet ihr Shorties bald gegrillt:mad:
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von iLuxxZero: !!!EILMELDUNG!!

Bald kennt NOKIA nur noch eine Richtung:

NORDEN!!!

:D Das ist die bescheidene Meinung vom iLuxxZero :D

:) Damit der Kurs weiter steigt, brauch ich mehr Grüne Daumen! :)
Zitat von Cooltrader1: Schlechter Vergleich. Amazon ist vorrangig auf Wachstum und Gewinnung von Kunden eingestellt. Bei Technologie-Unternehmen ist es oft so, dass lange Zeit keine Gewinne gemacht werden und die Investoren sogar bereit sind jedes Jahr neues Geld in das Unternehmen reinzubuttern, um neue Forschungen und Entwicklungen zu finanzieren. Der aktuell neueste Trend sind Unternehmen die 3D-Drucker entwickeln.

Wenn man sich mit solchen Trends auskennt, kann man durchaus sein Geld auch spekulativ investieren. Natürlich sind auch hier viele Träumer aktiv. Aber solche Investitionen treiben wenigstens den Fortschritt voran. In sinkende Schiffe wie Nokia investieren aber nur Schafe. Das hat nichts mit einer spekulativen Geldanlage zu tun und nutzt auch nur den Altinvestoren, die ihre Stücke an unbedarfte Anleger abgeben können.


Du versuchst hier mit uns eine Diskussion über fundamentale Werte zu führen. Das wollen wir gar nicht. Niemand argumentiert hier fundamental. Wir gehen davon aus, dass der Absturz in der Höhe irrational war und meinen, dass sich der Wert in der Zukunft der Markt genauso irrational wieder nach oben bewegen wird. Die Gründe dafür liegen darin, dass der Markt irgendwann einsehen wird, dass das Unternehmen z.B. aufgrund der neuen Smartphone-Generation besser dasteht, als es der Kurs vermuten lässt und es daher eine entsprechende Reaktion gibt. Oder Übernahmegerüchste. Oder was weiß ich. Genauso gibt es keine fundamentalen Gründe, in Aktien wie amazon, apple oder Facebook zu investieren. Denn fundamental sind dort sämtliche Fantastereien bereits im Kurs eingepreist. Das ist keine Zockerei, sondern Wissenschaft. Denn der Markt funktioniert in weiten Teilen halt nicht fundamental. Und wenn doch, dann bist Du als Kleinanleger der letzte, der dies erkennen wird. Denn alle Große beschäftigen tausende von Analysten die die Aktien fundamental bewerten. Wenn Du es merkst, sind alle anderen bereits drin.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Zitat von Push Daddy: Hast du gedacht ich nehme dich ernst? :laugh:


Manchmal kann man das Gefühl schon bekommen. Was würde es sonst für einen Sinn machen, 24 Stunden am Tag 7 Tage die Woche hier im Thread zu lauern und kaum das jemand irgendetwas negatives über das Fallobst geschrieben hat, zu einer Schimpftirade anzusetzen. Was auch immer davon zu halten ist, gesund kann das irgendwie nicht sein.
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo !


Meine Beobachtung ! wie einige schon wissen betreibe ich seit über 10 Jahren ein kleinen Handy Shop , aber in der besten Einkaufsstraße vom Wien.

In Jänner 2012 kam das Lumia 710 und 800 , und in den ganzem Jahre haben 2 oder 3 Kunden nach einen Lumia gefragt, verkauft habe ich 1 stk.

aber mehrere 100 stk iPhone 4S , ok, alles nichts neues.


Aber jetzt plötzlich , kommen laufen Kunden, mehre am tag und fragen nach Lumia 920, das bin ich ja gar nicht gewöhnt.

Heute waren mehrere Russische Touristen bei mir , ( das sind meine hauptkunden ) und die wollten Lumia 920 kaufen , weil in ganz Moskau alles ausverkauft ist.

Aber leider gibt es noch keine Lumia 920 in Österreich , Cyberport bekommt immer wieder was geliefert , und die sind sofort alle weg, ich habe dort einen Freund der dort arbeitet.

Ich habe meinen Großhändler angerufen, er hat eine kleine Lieferung bekommen und die waren sofort alle weg, bis jetzt waren die Lumias alle laden Hüter.

Ich bin sehr überrascht wie schnell sich das alles ändert, Tod gesagte leben doch länger.
Zitat von FDAX007: aaaloooaaa kontrindikator
was du mache - wänn maikrosoftää nixxee mähr zahhhllee ann nooockia hinteee rein??
uhnnd wasss duuu maggee - wänn nokkia druckkke neuuee akktiiieee??


du Arsch
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Nun wollen wir den Fall Nokia mal etwas nüchtern betrachten und die Polemik von Herr und Frau Busher/Pusher aussen vor lassen.

Nokia hat einen Joker Vertrag mit China Mobil bei dem 700 Mio Kunden an der Angel hängen. All diese Kunden sind potentionelle Kunden für ein Nokia Produkt. Im Gegensatz zu Apple hat Nokia den Schuh in einem Markt, wo die Nachfrage in der Telecombranche voll zum Tragen kommt. China ist der schnellst wachsende Markt, die Chinesen sind auf die westlichen Produkte und Statussymbole wie Autos, Schmuck, Uhren und Telecomprodukte absolut scharf.
Und was viele, vorallem Analysten nicht checken, Nokia hat den Hauptkanal zum chinesischen Markt angezapt und wird sich dort Milliardengewinne holen. China Mobile ist sogar bestrebt, Nokia Produkte finanziell zu sponsern. Hier spricht auch die chinesische Regierung ein Wörtchen mit, welche sich gegen die Amerika beeinflussten Apple Produkte sträubt.

Nokia wird darum in Zukunft in Asien gross Kasse machen.
Zitat von herrposa: so ich muss aufhören, meine Wärter nehmen mir gleich den Laptop weg und machen das Licht aus. Einschluss!


Na hoffentlich schmeissen die den Schlüssel dann auch weg!!!!:D
Antwort auf Beitrag Nr.: 44.124.226 von Mac2013 am 10.02.13 17:10:04null Ahnung, aber davon eine ganze Menge

wenn Opel ein Modell hätte wie das Lumia 920, würden keine Werke geschlossen werden.
Zitat von devilnightgogo: Dein post gehört und bleibt gesperrt da du dadurch allen mitteilen wolltest das das 920 er hetzt 240 euro weniger kostet im vk und das ist schwachsinn.... Also lass uns hier gefälligst in ruhe mit deinen lügen....


Langsam frage ich mich ob dieses Forum nicht „Mittel gegen Debilität –strong buy“ heißen muss!?
Der EuroStoxx – Rausschmiss ist der letzte aussagekräftige Parameter dafür, wo die NOKIA resp. der Aktienkurs abrauschen wird. Wer investiert denn noch in ein Papier aus dem Index „ferner liefen…“?
Dieses Blabla … Neid, ich habe 100000 Aktien , … es ist ein neues Modell XYZ im Netzt aufgetaucht…,
… 10 MP-Kamera… na und, wer Fotografiert, nimmt ´ne Spiegelreflex und nicht so ein Helferlein, … China kritisiert Google, na und, was hat Datenschutz mit BS zu tun?
WHerr Posa_une da wieder mal trötet: „Nachkaufen wenn Kurs gefallen …“ ist das mehr als Genzdebil, aber er posaunt ja gerne!

@ IngChris, das nenne ich konsequent – Richtung digitale Demenz „…Frau, Kinder und …“, ja kein Buch oder gar Zeitung, …
@ FDAX: dafür einen Daumen, @Geldrausch auch …
<<< EINEM FONDS AUF KUNDENBASIS IST DAS VOLLKOMMEN EGAL…>>>

@devil…: Du mit Deinen Selbstbeweihräucherungen und permanenten „Rufen im dunklen Wald“ , und jetzt auch noch denunzieren …, also wenn hier nicht so gute Beiträge wären wie z.B. vom @magic, könnte man diesen Taschengeldzockerverein (Zitat) getrost vergessen. Eignet sich aber trotzdem gut zu Milieu-Studien. Alles was anderer Meinung ist als … Kaufen, Halten,… wird abgebügelt.
So, jetzt von mir aus auf „Ignore“!
!
Dieser Beitrag wurde von MODernist moderiert. Grund: private Auseinandersetzung, bitte per Boardmail klären
Zitat von herrposa: :laugh::laugh::laugh:ich krieg mich echt nicht mehr bei deinem Schrott getipse:laugh::laugh::laugh:


Mit solchen „geistigen Tieffliegern“ wie Dir ist es wirklich schwierig, sachlich zu bleiben! Du hast, scheint es, nicht nur Probleme mit Rechtschreibung und Grammatik, sondern auch mit Logik, Wahrnehmung, Akzeptanz, Ratio und Urteilsvermögen. Du hängst Dich an die Strong-Jünger und redest wie ein Blinder über Farben!
p.s. Ich setzte Dich nicht auf Ignore, sonst fehlt mir am Ende noch Dein getröte. Posa_une ruhig weiter, und wenn es auch nur zur Belustigung ist!
Vermögensberater bringen jeden zu einem kleinen Vermögen - vorausgesetzt man kommt mit einem großen hin: :D
1 Antwort?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wer dafür ist, dass ich hier mal einige Zeit nix posten soll, kann das ja mit einem grünen Daumen signalisieren.....


(ups ....das hätte ich wohl nicht schreiben sollen) :D
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Hallo an alle:

da wir ja alle hier den MAGIC so mögen, mal ne kleine Abstimmung... der MAGIC darf diese zwecks der Gleichberechtigung natürlich auch genauso mit meiner Wenigkeit tuen.

Wer dafür ist, dass unser allzeit geliebter, höflicher und zuvorkommender MAGIC mal eine kleine Pause in seinem künstlerischen Handeln einlegen sollte... bitte mit einem grünen Daumen bestätigen.

Er wird dann für diese Zeit einmal in seine wohlverdiente Schaffenspause gehen! :D

So... das war es... bin nun auch erstmal weg. Mir ist das mit Magic hier echt zu doof. :p
3 Antworten?Die Baumansicht ist in diesem Thread nicht möglich.
Wenn man schaut, was vor genau einem Jahr bei Nokia los war, dann sind die aktuellen Zahlen fast schon Luxusprobleme. Die gute Nachricht: wir werden es auch in den kommenden Jahren mit Nokia zu tun haben...die Cash-Quote ist gestiegen und im Rahmen der Restrukturierungen ist ein großer Teil des Weges bereits gegangen. Zusätzlich könnte das neue Werk in Vietnam sowohl die Kapazitäten erhöhen ( Low-End ) als auch die Kostenbasis stärken ( Kosten für Errichtung entfallen und es dürfte wohl auch recht günstig produziert werden ). Ob die Feature-Phones nachhaltig wegbrechen, sollte man erst einmal abwarten. Ich denke, dass diese zumindest auf diesem Niveau stabil bleiben dürften, wobei das erste Quartal halt saisonal besonders schlecht ist.

Der Preisverfall beim Lumia 920 deutet aus meiner Sicht darauf hin, dass ein neues Modell unmittelbar vor der Tür steht. Das macht Nokia aus meiner Sicht sehr gut...die Geschwindigkeit beim Einführen neuer Modelle ist hoch, und neue Modelle im High-End-Bereich bedeuten auch immer eine auskömmliche Marge.

NSN zeigt, wie eine erfolgreiche Restrukturierung aussieht...ich hoffe sehr, dass Nokia das JV komplett übernimmt. Dazu wäre ich als Investor auch gerne mit einer Kapitalerhöhung einverstanden. Dieser Geschäftsbereich wirkt aktuell risikostreuend...man darf sich kaum vorstellen, wo wir ohne NSN stehen würden.

Alle Fragen, ob Elop vor ein paar Jahren lieber Android oder Symbian oder MeeGo.......stellen sich für mich einfach nicht. Hätte, hätte, Fahrradkette. Ich denke, Elop macht einen guten Job und wir werden schon dieses Gesamtjahr schwarz schließen. Und sofort schließt sich die Lücke zwischen Buchwert und mit Unsicherheit behaftetem Börsenkurs.

Wer Aktien von Nokia besitzt, kann m.E. relativ entspannt sein. Mit Derivaten sollte man nicht hantieren, besonders nicht bei Nokia, das sieht man an Tagen der Quartalszahlen besonders.

Viel Erfolg allen Aktionären!:-)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben