DAX+0,18 % EUR/USD-0,44 % Gold-0,56 % Öl (Brent)-2,81 %

Mieten, Enteignung, Löhne: Sahra Wagenknecht kritisiert: Soziale Marktwirtschaft sei eine "hohl - Beliebteste Beiträge | Diskussion im Forum



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.539.742 von Teddybear am 10.05.19 18:06:18
Zitat von Teddybear: Als erstes die heuchelnde Parteibonze Wagenknecht enteignen und aus ihrer Villa werfen, das wär ein Anfang.


Wenn jemand etwas Vernünftiges sagt, aber in einem schönen Haus wohnt, muss man es ihm natürlich sofort wegnehmen. Zum Kotzen diese deutsche Neidgesellschaft.

Seltsamerweise wird dieser Maßstab bei den Superreichen nicht angewandt. Ach so, hab ich vergessen. Die haben ja ihre Kohle im Schweiße ihres Angesichts mit ihrer eigenen Hände Arbeit verdient. Da ist man dann schon zufrieden, wenn sie ein paar Almosen an das faule Volk verteilen.


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben