DAX+1,31 % EUR/USD-0,02 % Gold-0,59 % Öl (Brent)0,00 %

Tages-Trading-Chancen am Mittwoch den 26.06.2019 - Beliebteste Beiträge



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Gold Bermuda Dreieck
Hätte da noch einen letzten Chart von mir zu Gold, ab 10 Däumchen stell ich ihn ein- bevor ich hier verschwinde.

Stengt euch an.

Milky
;)
DAX | 12.247,50 PKT
Relevante Statistiken:
1. DAX und DOW um den großen Verfallstag (Hexensabbat) im Juni:
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
2. DAX und DOW um Monatswechsel Juli::
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
3. DAX und DOW für Monatstrader (Juni-> Juli):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-481-490/#…
4. DAX und DOW für Quartalstrader (Wie wird Q3?):
http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1171825-491-500/#…

DAX Pivots
R3 12342,03
R2 12313,30
R1 12270,87
PP 12242,14
S1 12199,71
S2 12170,98
S3 12128,55

FDAX Pivots
R3 12365,00
R2 12319,50
R1 12246,50
PP 12201,00
S1 12128,00
S2 12082,50
S3 12009,50

CFD-DAX Pivots
R3 12367,87
R2 12326,63
R1 12256,67
PP 12215,43
S1 12145,47
S2 12104,23
S3 12034,27

DAX Wochen Pivots
R3 12973,83
R2 12706,10
R1 12523,01
PP 12255,28
S1 12072,19
S2 11804,46
S3 11621,37

FDAX Wochen Pivots
R3 12929,83
R2 12677,67
R1 12473,83
PP 12221,67
S1 12017,83
S2 11765,67
S3 11561,83

DAX-Gaps
29.01.2018 13324,48
15.06.2018 13010,55
09.08.2018 12676,11
29.08.2018 12561,68
30.08.2018 12494,24
06.06.2019 11953,14
29.03.2019 11526,04
28.03.2019 11428,16
11.02.2019 11014,59
08.02.2019 10906,78
03.01.2019 10416,66
27.12.2018 10381,51
03.08.2016 10170,21
19.07.2016 9981,24
11.07.2016 9833,41
08.07.2016 9629,66
06.07.2016 9373,26
27.06.2016 9268,66
24.02.2016 9167,80
10.02.2016 9017,29
12.02.2016 8967,51
11.02.2016 8752,87
16.10.2014 8582,90

FDAX-Gaps
26.01.2018 13384,00
15.06.2018 13051,50
09.08.2018 12671,00
29.08.2018 12569,50
03.05.2019 12463,50
29.03.2019 11566,50
11.02.2019 11004,00
19.07.2016 9977,00
11.07.2016 9770,00
08.07.2016 9622,00
12.02.2016 8991,00
16.10.2014 8561,50
DAX | 12.188,50 PKT
!
Dieser Beitrag wurde von MadMod moderiert. Grund: unnötige Provokation . Bitte sachlich bleiben!
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.985 von andriko1958 am 26.06.19 11:21:24
Zitat von andriko1958:
Zitat von Brli: ...

:laugh::laugh: aber er hat ja noch den herrn!" L" im talon, der wird dass massaker schon gerichtet haben.


jetzt ohne Quatsch, der kann nur krank sein . . . .


jo wahrscheinlich multiple persönlickeitsstörung. sobald er morgens am pc sitzt, taucht er in seine eigene traumwelt. versetzt sich in imaginäre persönlichkeiten und glaubt der größte trader der welt zu sein. giert wie besessen nach daumen... träumt davon die großen anleger lesen seine beiträge.. auf anlegermessen bewundern ihn alle, weil sein system so geil ist... es ist ihm sogar möglich, mindestens vier richtige im lotto vorauszusagen..unfähig normale fragen zu beantworten...geschweige diskusionen zu führen. armer einsamer kranker typ:cry:
DAX | 12.295,50 PKT
DAX Candlesticks: DAX – Unsicherheit im Markt

Eben veröffentlicht als Nachricht "DAX – Unsicherheit im Markt" von (automatischer Beitrag)



Die Zinsphantasie hat den Märkten nur kurzfristig einen Schwung nach oben gegeben – Unsicherheit und eine abwartende Haltung vor dem G20-Treffen in Verbindung mit einer weiteren Verschärfung der Tonlage zwischen den USA und dem Iran halten die Anleger zurück. So verlief zwar der gestrige Handel im DAX wie erwartet knapp über der 12.200 mit Widerstand bei ca. 12.280 Punkten. Doch nachbörslich schwächelte der DAX ein wenig und auch vorbörslich notiert die DAX-Indikation knapp unter der runden 12.200. Die jüngste lange weiße Kerze stützt noch – doch ohne positive Impulse dürfte sich wohl der Käuferstreik im kurzfristigen Bild fortsetzen und der DAX eher verlieren. Ein kurzfristiger Rutsch in Richtung 12.100 bis 12.050 Punkte bei Break der 12.180 wäre daher einzuplanen. Erholungen finden weiterhin Verkaufsinteresse im Bereich 12.260/80 Punkten – wider Erwarten positiv wäre hingegen ein Anstieg über 12.300 Punkten.

 

DAX – Tageskerzen

Eine übergeordnete Range kann alternativ zum Aufwärtstrend angenommen werden. Ein Ausbruch über 12.450 Punkten wäre somit positiv, ist allerdings kurzfristig unwahrscheinlich. Negativ hingegen wäre ein Rückfall unter 12.200/12.180 Punkten mit Zielen bei 12.100 bis 12.050 Punkten – die letzte lange weiße Kerze stützt jedoch „noch“.

DAX (L&S) – Stundenkerzen

Die Eröffnung wird schwächer erwartet. Leichte Entspannung bei einem Anstieg über den kurzfristigen Abwärtstrend per Hourly-Close mit Ziel 12.260/80 – wider Erwarten positiv mit einem Re-Break der 12.300 mit Ziel 12.350/70 Punkten. Negativ unter 12.180 mit Ziele bei 12.100 bis 12.050 Punkten.

Update heute gegen 12.30 Uhr im Youtube-Kanal.

Stefan Salomon Chartanalyst

www.candlestick.de

Hinweis: Die Analyse wurde von Stefan Salomon mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit der in der Analyse enthaltenen Aussagen, Prognosen und Angaben wird jedoch keine Gewähr übernommen. Der Inhalt dient lediglich der Information und beinhaltet keine Vermögensberatung und keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf von CFD, Aktien oder anderen Finanzprodukten. Die Analysen dienen nicht als konkrete Handelsempfehlung. Eine Haftung für Vermögensschäden ist ausgeschlossen. Eine Angabe von Kurszielen, potenziellen Kauf- oder Verkaufssignalen dient lediglich der Information und dient der Veranschaulichung entsprechend der Methodik der Chartanalyse. Die in den Beiträgen von Stefan Salomon besprochenen Werte können für den einzelnen Anleger je nach dessen Risikoprofil und finanzieller Lage nicht geeignet sein. Erklärung nach §34b Abs 1 WPHG: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Erstellung des Beitrags in dem in diesem Beitrag besprochenen Wert/Werten investiert ist, direkt oder indirekt durch Finanzinstrumente. Hierdurch besteht die Möglichkeit eines Interessenkonfliktes. Charts: www.guidants.com, www.tradesignalonline.com sowie www.bsb-software.de



Wenn dieser Beitrag hilfreich ist, dann gebt bitte einen Daumen ;)
Hier könnt Ihr: s.salomon folgen und werdet über neue Beiträge informiert.

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.891.531 von cashburner99 am 26.06.19 06:23:43Jau, war ein guter Tag - Hoffen Wir heute dass Herr G. wieder gefüttert wird.......:p
DAX | 12.198,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.891.999 von R32 am 26.06.19 07:59:41
Zitat von R32: Jau, war ein guter Tag - Hoffen Wir heute dass Herr G. wieder gefüttert wird.......:p


Aber bedenke, das es ohne veröffentliche Ein- und Ausstiege GARANTIERT mit dem Feiern klappt ;)
DAX | 12.202,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.892.797 von R32 am 26.06.19 09:26:34
Zitat von R32:
Zitat von R32: Jau, war ein guter Tag - Hoffen Wir heute dass Herr G. wieder gefüttert wird.......:p


Herr G. shortet den Dax jetzt sofort bei tangieren der 12.198 ;)


DAX | 12.274,00 PKT
Aktuelle Zone muss halten, sonst 130 - halte immer noch 255 und 196 - untere limitbuy habe ich auf 150 angepasst, statt 170 - der SL ist unter 130, was für mich die absolute Grenze darstellt. An Tagen wie diesen mit G20 im Rücken muss man flexibel sein. Ich scalpe also zwischendurch ganz normal weiter und warte auf meine 370. Bei einer guten Nachricht des Treffens sehen wir sehr schnell die Hochs... bei einer schlechten.. muss man gucken, dass man schnell raus kommt... in so einem Falle würde ich auch manuell die Trades beenden. Aktuell gehe ich jedoch von versöhnlichen Tönen aus und hoffe daher auf einen ordentlichen Rebound in den Nachmittags- bis Abendstunden. Viel Erfolg.
DAX | 12.194,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.217 von _Mitglied_ am 26.06.19 10:03:50
Zitat von _Mitglied_: Dax ist mir zu heiß, kein Trade mehr,. Das fühlt sich alles ganz komisch an, ich bin gespannt wie lange der sich noch über 12000 halten kann. Ob da noch die 12600 kommen bezweifle ich mittlerweile, es gibt einfach zu viele Punkte die einem sagen bleib bloß draussen das sind die letzten Atemzüge der Laden macht nicht mehr lange, das gnaze System ist mittlerweile völlig im Eimer, da geh ich doch nicht mehr long da müsste ich ja voll einen am Sender haben den DAX jetzt noch zu longen.


Vorsichtig mit dem "logischen" Denken an der Börse. Geht mir leider auch so. Aber dann versuche ich wieder auf Neutral umzuschalten. Denn Börse läuft nicht logisch und das ist das gemeine daran. Deswegen verlieren ja so viele. Aber auf der Seitenlinie stehen bei Unsicherheit ist sicher nicht verkehrt.
DAX | 12.216,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.901 von cashburner99 am 26.06.19 11:13:54
Zitat von cashburner99: Und ich hab' ihm noch gesacht, verhalte dich ruhig und du kannst am Abend wieder feiern... :laugh:


wie von Zauberhand war der bestimmt long , da wette ich . . . .
DAX | 12.298,50 PKT
Pleitegeier Crackz wurde auch wieder entsperrt?

Na dann kanns mitm Niveau ja nur "bergauf" gehn!
DAX | 12.305,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.894.933 von Eljot80 am 26.06.19 13:05:08
Zitat von Eljot80: Schluß mit lustig: ich mache mittag

Dax Trade ab 11:16 @287 verkauft @280 Dummer Einstieg von mir, nur auf die beiden Minutenkerzen geschaut… und dazwischen 30 in den Miesen, gar nicht gut

Etwas weniger hier im thread von mir, inflationäres posten hilft weder mir, noch Euch…

Ist aber echt erstaunlich, wer alles immer Feierabend hat, alles richtig tradete, selbst ohne jede Ansage, ach egal

Und die Beeinflussung ist eben doch da; vor lauter Gold schießt durch die Decke: den Gold short gestern abend noch auf Einstand geschlossen, der chart heute: naja…

Eben alles Gewinner hier (die wenigen Ausnahmen wissen ohnehin Bescheid)

Wenn ich was denken würde zum DAX: die 270 nochmals und dann PP Gelümmel bis die Sonne untergeht

Dow: die 700 wird es entscheiden: weiter rauf bis umme 750, ansonsten retour bis ca. 600-650

NAS bleibt gegensätzlich: heute könnte die 7700 wieder erscheinen

Es sei denn: trump und up, dann kennt ja jeder hier das Spiel…

LJ

P.S: und ich wünsche Euch einen netten Sommertag, sitze hier in meinem Büro mit Strickjacke, im kühlen Souterrain, muß mal raus, schauen wie warm es ist, hihi
Und schon wieder soviel geplappert, eieiei


Mach ne Pause ja. Am besten mal für ein Jahr und nimm crackz gleich mit
DAX | 12.282,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.897.909 von Queensryche am 26.06.19 18:39:36
Zitat von Queensryche: Mal so ein Vorschlag meinerseits an WO. Würde ein Forum machbar sein in dem nur die richtigen Könner posten dürfen? Keine Sorge, ich würde mich da nicht dazu zählen. Die WO Comunity wählt die Teilnehmer, so wie Fußball in der 1. Liga. Ich würde das echt geil finden. Die anderen die nichts können wie die Abendklatsche mache dann Holzklasse:laugh:

Auch richtige Könner können komplette Arschlöcher sein.
DAX | 12.245,50 PKT


Tages-Trading-Chancen ist seit 2005 DIE börsentägliche Diskussion rund um Aktienindizes, Währungen, Rohstoffe und Blue Chips auf wallstreet : online.

Viele Fragen wurden natürlich im Laufe der 10 Jahre Tages-Trading-Chancen bereits beantwortet und sind über die Suche oder diese umfangreiche Linksammlung auffindbar. Bitte denkt beim Handeln an die 20 Goldenen Regeln im Trading und beachtet die Forenregeln in der nun beginnenden Diskussion. Denn alle hier vorgestellten Trades und Markteinschätzungen stellen nur die Meinung der einzelnen Mitglieder dar und sind somit keine Handlungsempfehlung für andere Leser! Kursrelevante Aussagen müssen mit Quellen belegt werden.

Besonders wertvolle Beiträge sollten mit Hilfe des Daumen-Symbols honoriert werden. Auch könnt Ihr Eure Lieblingsmitglieder (direkt am Mitgliedsnamen auf der Profilseite) abonnieren, um immer auf dem Laufenden zu sein.

Weitere Social Media Kanäle von wallstreet : online sind:
XING-Gruppe
Facebook
Google +


Termine für den aktuellen Handelstag

Diese gibt es ganz ausführlich auf wallstreet : online als Wirtschaftskalender, praktischerweise sogar mit Kalender-Export-Funktion. Für den morgigen Handelstag stehen demnach folgende Termine an (für mehr: Termin anklicken):

Wirtschafts- und Börsentermine vom Mittwoch, 26.06.2019

ZeitLandRelev.TerminAktuellPrognoseVorherig
00:30USAUSAFed Mitglied J. Bullard spricht---
08:00DeutschlandDEUGfk Verbrauchervertrauen9,81010,1
08:45FrankreichFRAVerbrauchervertrauen10110099
09:00Euro ZoneEURNicht-geldpolitische Sitzung der EZB---
10:00ItalienITAHaushaltsdefizit/Bruttoinlandsprodukt4,1%3,1%2%
10:00ÖsterreichAUTEinkaufsmanagerindex verarbeitendes Gewerbe47,5-48,3
10:30GroßbritannienGBRBBA Hypothekengenehmigungen42,384 Tsd.-42,989 Tsd.
11:00Euro ZoneEUREZB Mersch Rede---
11:15GroßbritannienGBRBoE Präsident M. Carney spricht---
11:15GroßbritannienGBRAnhörung zum Inflationsbericht---
13:00USAUSAMBA Hypothekenanträge1,3%--3,4%
14:30USAUSAWarenhandelsbilanz-74,6 Mrd.$--72,2 Mrd.$
14:30USAUSANicht militärische Investitionsgüter Aufträge ohne Flugzeuge0,4%0,1%-0,9%
14:30USAUSAAuftragseingänge für langlebige Gebrauchsgüter, ohne Verteidigung-0,6%1,4%-2,5%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, ex Transport sa0,3%0,1%0%
14:30USAUSAGroßhandelsinventare0,4%0,5%0,8%
14:30USAUSAAuftragseingänge langl. Güter M/M, gesamt sa-1,3%-0,1%-2,1%
16:30USAUSAEIA Rohöl Lagerbestand-12,788 Mio.-2,54 Mio.-3,106 Mio.
17:30USAUSAFOMC Mitglied Daly Rede---
19:00USAUSAAuktion 5-jähriger Staatsanleihen1,791%-2,065%

Webinare

Es wurden keine Daten gefunden


Viel Erfolg wünscht das wallstreet : online -Team

P.S.: Folgt „mir“ und erhaltet jeweils einen Alert (KLICKEN!), wenn es eine neue automatisch angelegte Diskussion gibt
Kawumm'sche MORGENANALYSE zum Mittwoch, den 26.06.2019

Zum Dienstag tauchte unser Dax nun weiter in die Tiefe konnte aber das primäre Rücklaufziel noch nicht abarbeiten. Wäre dann ja nun eine schöne Aufgabe für den Mittwoch ;)

Guten Morgen :)
Marken mit Wichtigkeit und hoher Reaktionsfreundlichkeit für heute und die nächsten Tage sind meiner Meinung nach: 12424, 12350, 12220, 12112, 12000, 11908, 11830, 11800, 11720, 11700, 11616, 11420, 11360, 11220
Video zur Analyse gibts hier: https://money-monkeys.de/morgenanalyse-video-zum-Mittwoch-de…

Chartlage: positiv
Tendenz: abwärts
Grundstimmung: Unter 12270 weiterhin eher Short gestimmt, über 12300 long


Chartdarstellung: Dax H1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Zum Dienstag blieben weiter 12270 und 12330 signalseitig wichtig. Unter 12270 waren Rücksetzer auf 12228, 12145 und 12125/12080 weiterhin denkbar und die erste davon haben wir nun schon im Kasten. So wie sich unser Dax aber auch noch zum Schluss zeigte, könnte der Rest nun durchaus schon zum Mittwoch relevant werden.

Daher sollte man bei weiterem Abwärtsdrall dann durchaus noch mit 12125-12080 rechnen. Dort liegt die primäre Rücklaufzone, deren Reaktion dann auch ziemlich bestimmend für die restliche Woche werden dürfte. Kann der Dax deutlich aus der Zone heraus aufdrehen, wären erneut 12450 und dann auch mehr erreichbar. Drückt er sich jedoch schwächelnd hindurch, sollten 11900 wieder angelaufen werden und dann stehen die Mai-Tiefs auch ziemlich schnell wieder im Fokus.

Daher schauen wir mal, wie unser Dax sich nun zum Mittwoch hier entscheidet. Der Long-Trigger oberhalb rutscht in meinen Augen nun von 12330 auf 12300 hinab. Oberhalb von 12300 würde ich persönlich ein Erreichen von 12125/12080 dann verwerfen und auch tradeseitig wieder auf 12450 zielen.

Fazit: Die ersten Ziele unter 12270 sind bereits angelaufen. Nun wird wichtig ob unser Dax noch die primäre Rücklaufzone bei 12125-12080 attackiert und wie er dort vom Markt bedient wird. Dreht er dort auf, könnte er sich für den restlichen Wochenverlauf nach oben schieben, rutscht er aber hindurch, werden schnell auch wieder 11900 spruchreif. Die Reaktion an der Zone wird daher auch für den weiteren Verlauf von starker Bedeutung sein.

Chartdarstellung: Dax D1, 08:00-22:00
(blau= favorisierte Route, rot oder türkis = alternative Route)


Hinweis gemäß §85 WpHG wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor erklärt, dass er zum Zeitpunkt der Analyse im Besitz von in der Analyse erwähnten Finanzinstrumenten ist und weist auf den bestehenden Interessenkonflikt hin. Weiterhin spiegelt der Inhalt des Beitrages die persönliche Meinung des Autors wieder. Dieser übernimmt für die Richtigkeit und Vollständigkeit keine Verantwortung und schließt jegliche Regressansprüche aus. Dieser Beitrag stellt keine Kaufs- oder Verkaufsempfehlung dar, er dient rein zur Erläuterung charttechnischer Analyseansätze.

Ihr wollt keinen Beitrag mehr verpassen? Dann klickt -> HIER <- um über neue Beiträge von mir informiert zu werden.

Video:
DAX | 12.188,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.892.086 von cashburner99 am 26.06.19 08:10:18
Zitat von cashburner99:
Zitat von R32: Jau, war ein guter Tag - Hoffen Wir heute dass Herr G. wieder gefüttert wird.......:p


Aber bedenke, das es ohne veröffentliche Ein- und Ausstiege GARANTIERT mit dem Feiern klappt ;)


Man soll die Ursache bekämpfen nicht den Fehler :p
DAX | 12.207,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.892.797 von R32 am 26.06.19 09:26:34
Zitat von R32:
Zitat von R32: Jau, war ein guter Tag - Hoffen Wir heute dass Herr G. wieder gefüttert wird.......:p


Herr G. shortet den Dax jetzt sofort bei tangieren der 12.198 ;)


Also short bei 12.220 für Leute die weniger Nerven verlieren wollen? :D
DAX | 12.202,00 PKT
Pivot Point Strategy: DAX 26/06/2019
Das Close (Vortag) lag mit 12.228 Punkten zwischen den heutigen Pivot-Punkten PP und S1. Die heutige Eröffnung lag mit 12.211 Punkten ebenfalls zwischen den heutigen Pivot-Punkten PP und S1 ...
Zum Weiterlesen bitte den folgenden Link verwenden:

https://formationenundmuster.com/




Ich wünsche allen einen erfolgreichen Handelstag.
Traden Sie was Sie sehen und nicht was Sie denken!
Peter D.

Die hier vorgestellten Kommentare und Marktanalysen sind keine Beratung oder Wertpapierdienstleistung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes und stellen keine Handlungsempfehlung zum Kauf oder Verkauf jeglicher Art von Wertpapie-ren oder Derivaten dar. Für eventuell entstehende finanzielle Schäden wird keine Haftung übernommen. Offenlegung wegen möglicher Interessenkonflikte: Der Autor kann in den besprochenen Wertpapieren bzw. Basiswerten zum Zeitpunkt der Veröffentlichung dieser Analyse investiert sein.
DAX | 12.215,50 PKT
Dax ist mir zu heiß, kein Trade mehr,. Das fühlt sich alles ganz komisch an, ich bin gespannt wie lange der sich noch über 12000 halten kann. Ob da noch die 12600 kommen bezweifle ich mittlerweile, es gibt einfach zu viele Punkte die einem sagen bleib bloß draussen das sind die letzten Atemzüge der Laden macht nicht mehr lange, das gnaze System ist mittlerweile völlig im Eimer, da geh ich doch nicht mehr long da müsste ich ja voll einen am Sender haben den DAX jetzt noch zu longen.
DAX | 12.219,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.913 von Brli am 26.06.19 11:15:13
Zitat von Brli:
Zitat von Schwarzer_Peter: ...



:laugh::laugh: aber er hat ja noch den herrn!" L" im talon, der wird dass massaker schon gerichtet haben.


jetzt ohne Quatsch, der kann nur krank sein . . . .
DAX | 12.299,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.895.644 von updownupdown am 26.06.19 14:35:31Dem vorbörslichen Anstieg der US-Futures, der mittlerweile größtenteils wieder neutralisiert ist, lag möglicherweise ein Grammatikfehler zu Grunde. CNBC meldete zunächst, dass der Trade-Deal zwischen den USA und China laut Mnuchin zu 90 % komplett ist, obwohl der US-Finanzminister in der Vergangenheit redete: "We were about 90 % of the way" on a China trade deal and there’s a path to complete this." / Quelle: Guidants News https://news.guidants.com
DAX | 12.253,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.896.415 von MJVR am 26.06.19 15:57:56
Zitat von MJVR: Hier sind auch alle draußen und genießen die Klimaerwärmnung :D


Die globale Erwärmung um 0.1 Grad pro Jahr stört mich persönlich nicht so sehr (wohne 260m über dem Meeresspiegel)

Viel mehr stört mich der damit einhergehende Klimawandel:

Im Mai 13°C statt 20 wie früher, jetzt 35°C statt 26 - wohl dem, der das genießen kann!
Ich bin vermutlich zu alt für den Shite :(
DAX | 12.249,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.897.909 von Queensryche am 26.06.19 18:39:36
Zitat von Queensryche: Mal so ein Vorschlag meinerseits an WO. Würde ein Forum machbar sein in dem nur die richtigen Könner posten dürfen? Keine Sorge, ich würde mich da nicht dazu zählen. Die WO Comunity wählt die Teilnehmer, so wie Fußball in der 1. Liga. Ich würde das echt geil finden. Die anderen die nichts können wie die Abendklatsche mache dann Holzklasse:laugh:


Was glaubst Du wen das interessiert was Du geil findest . Deine Kerzen kannst Du Dir da hinstecken wo bei Dir nie die Sonne scheint . Wer was kann oder weiß geht damit nicht haussieren sondern nutzt es mit seinem erlauchten Kreis .
DAX | 12.245,50 PKT
Kauft etwas vernünftiges fahrt/fliegt in Urlaub und wartet ab .


DAX | 12.245,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.898.887 von Eljot80 am 26.06.19 20:33:35Du bist ein bisßech wie Donald:laugh: Am Schluss weiß keiner für was du stehst. Nochmal ganz langsam: Du gehst short oder long, was auch immer. Du setzt einen SL. Du setzt einen Take
Profit. Und dass bitte innerhalb von 5 Minuten, dass gilt. Hör bitte mit dem kindlichen Gelaber auf, das ist echt nicht auszuhalten. Und dann brauchst auch keine Bierlatte und Waage unbd so. Kappierst du das denn nicht:mad:
DAX | 12.245,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.899.277 von Eljot80 am 26.06.19 21:31:49
Zitat von Eljot80: Moin prozz,

schön Dich mal wieder zu lesen :)

Ich traue mich irgenwann mal nix mehr zu schreiben

Bin heute um 5 Uhr fünfundvierzig aufgestanden und müde

LJ

Gruß


Moin Eljot...

Ganz meinerseits...naja ich schreib schon länger hier nichts mehr...das hat aber auch noch andere Gründe...(Privat)...Schau hier noch ab und an rein...Wenn es die Zeit erlaubt trade ich ebissle, ansonsten hat Privat im Moment Vorrang...

Gruß
DAX | 12.250,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.899.355 von Queensryche am 26.06.19 21:45:54Die einen können allein sein, die anderen sind es.
DAX | 12.249,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.899.457 von Queensryche am 26.06.19 22:03:16Es gibbt Leute denen ist wirklich nichts peinlich. :mad: Affen oder so:cry:
DAX | 12.241,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.899.508 von Eljot80 am 26.06.19 22:13:39Maßlose Selbstüberschätzung
DAX | 12.237,00 PKT
Daxacan-Tagessignal für Mittwoch, den 26. Juni 2019
Das Daxacan-Tagessignal für den Intraday-Handel:
---
Die Order für den 26. Juni 2019:
SELL Stopp @ 12.208
---
Wie dieses Signal zu lesen ist, lässt sich hier nachlesen:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/1294452-1-10/tae…
Dort werden auch die Ergebnisse der Vergangenheit (seit 2007!) veröffentlicht...
---
Die daxacan-Swing-Systematik ist seit 9.1.2019 long (Eröffnungs-Kurs der Position war: 10.885)
Geschlossene Positionen:
19.10.2018: Short bei 11.579
Glatt am 9.1.2019 bei 10.885 = + 694 Punkte
---
Alles ohne Obligo! Keine Anlageberatung! Keine Haftung!! Just4fun!!!
DAX | 12.189,50 PKT
DAX hat sich um sage und schreibe -10 Punkte bewegt. Was ist passiert hat Iran Amerika angegriffen:eek::eek::eek::eek:
DAX | 12.205,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.010 von MJVR am 26.06.19 09:44:17
Zitat von MJVR:
Zitat von R32: Vielleicht geht auch 250 noch, ist auch so ne Marke wo gerne abgeriegelt wird :D


Wobei jetzt schon die 208 die daxacan genannt hat gut dagegen halten :D


Oder so: :D

DAX: 12228

DAX Widerstände: 12218/12236 + 12275/12290 + 12333
DAX Unterstützungen: 12159 + 12110/12100 + 12029
DAX | 12.213,50 PKT
Update Dax:



Wer am Montag meinen Chart aufmerksam studiert hat, der konnte nun schon einige Punkte mitnehmen - die Zone 170-200 hat bisher gehalten. Gut platzierte Longscalps im Geld konnten erheblich punkten. Meine Swings haben aktuell gerade ins Plus gedreht, aber es ist noch nicht durchgestanden. Ziel bleibt 370 bzw. 440, wenn die untere Posi bei 150 heute noch abgeholt werden sollte. Viel Erfolg.
DAX | 12.234,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.868 von Schwarzer_Peter am 26.06.19 11:11:29Und ich hab' ihm noch gesacht, verhalte dich ruhig und du kannst am Abend wieder feiern... :laugh:
DAX | 12.289,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.868 von Schwarzer_Peter am 26.06.19 11:11:29
Zitat von Schwarzer_Peter:
Zitat von R32: ...

Herr G. shortet den Dax jetzt sofort bei tangieren der 12.198 ;)




:laugh::laugh: aber er hat ja noch den herrn!" L" im talon, der wird dass massaker schon gerichtet haben.
DAX | 12.283,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.913 von Brli am 26.06.19 11:15:13
Zitat von Brli:
Zitat von Schwarzer_Peter: ...



:laugh::laugh: aber er hat ja noch den herrn!" L" im talon, der wird dass massaker schon gerichtet haben.


Gar nicht nötig. Was sind schon über 100 Punkte Minus, wenn am Ende vielleicht und mit Glück "sichere" +5 rauskommen :laugh:
Ist ja schließlich noch nicht XC.
DAX | 12.294,00 PKT
314-317 - mal kurzer Halt.

darüber 334-344


Rücklauf 284 ??
DAX | 12.301,50 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.893.823 von deusmyops am 26.06.19 11:07:10Oh shit, ich muss nochmal berichtigen. Der Kreis zeigt natürlich nicht die Trendlinie des flacherer Aufwärtstrendes, sondern die Unterkante des ehemaligen Aufwärtstrendes, der vor kurzem nach unten gebrochen worden. Da bin ich mit den Charts durcheinander gekommen. Der Markt hat sich also in diesen ehemaligen Aufwärtstrend wieder hineingekauft. Die obere Trendlinie dieses Kanals liegt übrigens bei ca. 27460 - nur zur Info. So, das wars aber jetzt wirklich von mir. Bis heute Abend.
DAX | 12.300,00 PKT
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.894.294 von deusmyops am 26.06.19 11:56:19
Zitat von deusmyops: Oh shit, ich muss nochmal berichtigen. Der Kreis zeigt natürlich nicht die Trendlinie des flacherer Aufwärtstrendes, sondern die Unterkante des ehemaligen Aufwärtstrendes, der vor kurzem nach unten gebrochen worden. Da bin ich mit den Charts durcheinander gekommen. Der Markt hat sich also in diesen ehemaligen Aufwärtstrend wieder hineingekauft. Die obere Trendlinie dieses Kanals liegt übrigens bei ca. 27460 - nur zur Info. So, das wars aber jetzt wirklich von mir. Bis heute Abend.


DAX | 12.296,50 PKT
Schluß mit lustig: ich mache mittag

Dax Trade ab 11:16 @287 verkauft @280 Dummer Einstieg von mir, nur auf die beiden Minutenkerzen geschaut… und dazwischen 30 in den Miesen, gar nicht gut

Etwas weniger hier im thread von mir, inflationäres posten hilft weder mir, noch Euch…

Ist aber echt erstaunlich, wer alles immer Feierabend hat, alles richtig tradete, selbst ohne jede Ansage, ach egal

Und die Beeinflussung ist eben doch da; vor lauter Gold schießt durch die Decke: den Gold short gestern abend noch auf Einstand geschlossen, der chart heute: naja…

Eben alles Gewinner hier (die wenigen Ausnahmen wissen ohnehin Bescheid)

Wenn ich was denken würde zum DAX: die 270 nochmals und dann PP Gelümmel bis die Sonne untergeht

Dow: die 700 wird es entscheiden: weiter rauf bis umme 750, ansonsten retour bis ca. 600-650

NAS bleibt gegensätzlich: heute könnte die 7700 wieder erscheinen

Es sei denn: trump und up, dann kennt ja jeder hier das Spiel…

LJ

P.S: und ich wünsche Euch einen netten Sommertag, sitze hier in meinem Büro mit Strickjacke, im kühlen Souterrain, muß mal raus, schauen wie warm es ist, hihi
Und schon wieder soviel geplappert, eieiei
DAX | 12.280,50 PKT
um 11.30, als die Outsider vom vierten(?) Aufguss des 90% US-China deals erfuhren, notierte der DAX bei 12303. Ein weiteres Exempel aus der beliebten Rubrik 'News machten Märkte - den Profit machen die Insider' (und Herr G. natürlich ;) )

Gratis dazu bekamen Altbullen eine komplette Stunde lang die Möglichkeit zu konstant 0.5% höheren Preisen an Jungbullen und Shorties zu verkaufen. :D

Inzwischen fokussiert man sich auf die headline 'US May Delay Further China Tariffs'. Dabei haben wir bald July! Ob der Donald wirklich auf die zusätzlichen $75 Mrd., die China an die USA zahlen wird :laugh: , verzichten will? Womöglich erzählt er es just in diesem Moment der guten Maria Bartiromo auf seinem Lieblingskanal.
DAX | 12.271,50 PKT
Leute schaut zu das Geld ins Haus kommt.

So einfach wie heute wird es nicht mehr, ich bin erstmal Biergarten Gewinne verfeiern. Prost 🍻
DAX | 12.245,50 PKT
Oh mein Gott!

Mein letzter Beitrag: ein wahres Album der Marken. Habt ihr gelesen und kapiert? Nö? Mich mal wieder anblöcken wie meine Schafe am Angelteich? tssssssssssss Guggt jetzt bitte...

Keine Antwort meinerseits, an niemanden, gibt aber Leute, die bekommen nen Daumen von mir…

Mein Beitrag nochmal bitte nachlesen: alles was da drinnen stand: jede einzelne Zahl

Und wer PP mit Parkplatz vertauscht, liest bitte den gelben Drachen, aber für die Nixchecker bitteschön:
DAX Pivots

PP 12242,14


Eigentlich ist heute der Käs ja schon gegesssen, aber meine Nase sagt, ja was sagt die denn?

LJ
DAX | 12.245,50 PKT


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben