Bis zu 90% sparen! Kostenloser Depotgebühren-Check
030-275 77 6400
DAX+0,56 % EUR/USD+0,05 % Gold+0,02 % Öl (Brent)+2,36 %

Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - Neueste Beiträge zuerst (Seite 4)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Möge die Wahrheit aufgedeckt werden http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: Na, wonach schaut's denn eher aus? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: interesting times http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

imho: vielleicht http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

------------------------------------------------------

"Angreifer könnten sich auf NUCs und auf Intel-Servern höhere Rechte aneignen. Eine Lücke bleibt jedoch ungepatcht. ..." http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-Inte…

------------------------------------------------------

Handelsstreit: Lighthizer will umfassendes Abkommen anstatt Interimslösung
http://www.heise.de/tp/features/Handelsstreit-Lighthizer-wil…

Demnach wird es vermutlich kein umfassendes Handelsabkommen zwischen China und USA geben, weil die USA bestimmte Produkte (z.B. elektronische Chips) nicht an China verkaufen und China ggf. sanktionieren wollen. Denkbar ist ein Kompromiß zur Vermeidung einer maximalen Eskalation (aber ohne Krieg), wo China auch auf einen Teil seiner US-Staatsanleihen verzichtet, denn China und USA werden eine Eskalation, mit der sich beide selbst schaden, vermeiden wollen. Was die USA aber bedenken sollten, ist, dass China nicht einfach so weitgehend nachgeben wird. (imho)

------------------------------------------------------

Voyerismus oder Informationsinteresse? Plattform nennt Zugriffszahlen des Attentat-Videos von Halle
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191010325837135-so-…

Ich habe dieses Video nicht gesehen und das interessiert mich auch kaum (nicht mehr, als andere Nachrichten-Videos, die ich gelegentlich/täglich mal anklicke). Aus Informationsinteresse würde mich das Manifest interessieren (auch einfach so zur Dokumentation, ich speichere manches aus dem WWW ab, was mir interessant erscheint - in das Manifest würde ich nur mal kurz reingucken) aber da haben die Suchmaschinen wohl nachgelegt: ich habe es (nach ein bisschen) Suche nicht gefunden - früher ließen sich solche Manifeste noch finden. (imho)

------------------------------------------------------

Anschlag in Halle http://www.spiegel.de/politik/deutschland/halle-joachim-herr…

Gegen Joachim Herrmann (http://de.wikipedia.org/wiki/Joachim_Herrmann_(Politiker,_19…) und gegen Karin Prien (http://de.wikipedia.org/wiki/Karin_Prien) soll ermittelt werden. (imho)

„Stoppt die Nazis!“: Diese Politiker beschuldigen AfD der Schießerei in Halle - Netz uneinig
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191010325839195-pol…

Gegen Jürgen Todenhöfer (http://de.wikipedia.org/wiki/J%C3%BCrgen_Todenh%C3%B6fer) soll ermittelt werden. (imho)

... Der zuständige „Generalbundesanwalt hat die Ermittlungen sehr schnell übernommen“, berichtete der Innen-Experte weiter im Interview. „Erfahrungsgemäß ist dieser sehr zugeknöpft in seinen Auskünften.“ ... http://de.sputniknews.com/politik/20191010325839266-halle-an…

Na hoffentlich hat der Attentäter viele (auch Daten-)Spuren hinterlassen. Vermutlich wurde Stephan B. von V-Leuten/Geheimdienstmitarbeitern aufgehetzt und vielleicht auch unterstützt. Ich bin neugierig, ob Stephan B. geselbstmordet wird aber ich hoffe und tippe darauf, dass trotz verzweifelter Vertuschungsbemühungen (nützlich, das zeigt den Sumpf auf) da doch noch einiges rauskommt. Gegen Anwälte von Stephan B., die ihn an Aussagen hintern wollen, soll ermittelt werden. Da kann man eigentlich gleich gegen die Anwälte von Stephan B. ermitteln oder was denkt ihr, was für Anwälte so einer kriegt? (imho)

Das selbst gebaute Waffenarsenal des Attentäters http://www.spiegel.de/panorama/justiz/halle-saale-attentaete…

"... Zugleich, so Quent, war der Täter von Halle Teil eines großen virtuellen Netzwerks ..."
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/halle-saale-anschlag-a…

Und, wie viele US-Agenten und ggf. sogar Mossad-Agenten haben sich da getummelt? (imho)

------------------------------------------------------

Iran lässt russische Journalistin frei http://www.spiegel.de/politik/ausland/iran-russische-journal…

Gegen Julia Jusik (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"H steht für Hack: E-Commerce-Anbieter Volusion liefert Kreditkarten-Malware aus"
http://www.heise.de/security/meldung/H-steht-fuer-Hack-E-Com…

------------------------------------------------------

"BMW setzt auf große Luxuskarossen" http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/bmw-setzt-auf-g…

Der BMW Concept 4 sieht von außen schick aus aber wer will denn so was fahren? Mit Tempolimit ist so eine Kiste ein Witz und ein kleiner viel SUV praktischer. Zwar hat so ein Sportwagen einen besseren Luftwiderstand, was gerade auch für Elektroautos wünschenswert ist aber so ein Schneeschieber taugt nicht so viel, wenn der shcon bei einem normalen Bordstein knirscht. In der Endzeit sind solche Luxuskisten auch ein Ziel von fantaischen Hatern und Terroristen - da kann man also nur mal eine Schleife um seine Garage drehen oder beim bewachten Luxushotel parken. Okay, ist ja vielleicht kein schlechtes Auto aber das kostet einiges Geld und damit kann man auch was anderes machen. Last but not least steht da leicht der Verdacht im Raum, dass es anderweilig an Potenz mangelt. (imho)

PS: "Es ist wirklich ein dickes Ding! In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde im Hamburger Stadtteil Eppendorf ein Porschefahrer mit großem Penis entdeckt. Biologen und Forscher sind ratlos.

Gemeldet wurde die Sensationsnachricht von Ulrike H., die nach ihrem erfolgreichen Date mit Thomas G. umgehend die Behörden alarmierte. Dabei hatte sie den Abend nach eigenen Angaben verständlicherweise schon in dem Moment abgehakt, als Thomas G. mit einem Porsche am Treffpunkt vorgefahren kam. "Da weißt du natürlich direkt, was gebacken ist (macht mit der Hand 5cm-Geste). Naja, wenigstens das Essen wollte ich mir als kleine Entschädigung für den völlig versauten Abend noch bezahlen lassen und dann aber nix wie weg", berichtet Ulrike H. "Doch dann sah ich auf einmal, als er im Restaurant kurz auf Toillette verschwand und wieder zurückkam, durch Zufall seine auffallend mächtige Hosenbeule. Von da an war dann auf einmal auch das Gespräch irgendwie interessanter." ..." http://www.nextlevel-forum.de/blog/entry/20-sensation-porsch…

------------------------------------------------------

BGH soll Gebührenstreit um Paypal und Sofortüberweisung klären
http://www.heise.de/newsticker/meldung/BGH-soll-Gebuehrenstr…

Denkbare Lösung: eine geringe Bezahlgebühr für den Händler von z.B. 0,25% bis zu 10 Euro und mindestens 25 Cent pro Transaktion sollte nicht direkt an den betreffenden Kunden weitergeleitet werden aber US-kapitalistische Abzockergebühren sollen die Händler voll auf den Kaufpreis draufschlagen dürfen. Es ist nicht einzusehen, warum Vorabüberweisungszahler indirekt Paypal- und Kreditkartengebühren der Händler bezahlen müssen. Selbstverständlich dürfen nationale und regionale (z.B. EU) staatliche Dienste ggf. höhere Gebühren erheben, weil das eine Art von Steuer ist. Es braucht gut staatliche Bezahldienste. Details sollen sich gute Experten überlegen. (imho)

------------------------------------------------------

"... Meldung, dass die Spur einer Wette auf das vorzeitige Ende der türkis-blauen Regierung, die ein junger Wiener sieben Tage vor der Veröffentlichung des Ibiza-Videos bei bet-at-home schloss, in eine "SPÖ-Clique" führt, die "Sektion ohne Namen". ..." http://www.heise.de/tp/features/Erste-Sondierungsrunde-in-Oe…

Krass und natürlich auch, dass die FPÖ vermutlich nicht zur nächsten Regierung gehören wird. Es soll ermittelt werden. (imho)
Das Bundeskabinett hat ein Gesetz und ein Programm zum Klimaschutz auf den Weg gebracht. ...
http://www.heise.de/newsticker/meldung/SUV-Steuer-mehr-Ladep…

Jetzt endlich auch mal mit dem korrekten PDF: http://www.bmu.de/fileadmin/Daten_BMU/Download_PDF/Gesetze/g… (PDF) - solche Angaben sollten bei Artikeln Usus sein. (imho)

Furchtbar wie Straftäter bei Heise verharmlost werden. Das sind KEINE Aktivisten
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/SUV-S…

Es soll gegen verdächtige Journalisten, Redakteure und Verlagsbesitzer ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Es ist schon lange bekannt, dass die Türkei den IS jahrelang in der Region unterstützt hat. ..."
http://www.heise.de/tp/features/Erdogans-asymmetrischer-Krie…

-------------------------------------------------------

Syrische Kurden haben sich auf Amerikaner verlassen, das war sehr naiv – Orient-Experte
http://de.sputniknews.com/politik/20191009325833591-syrien-k…

-------------------------------------------------------

Trump hält türkische Militäroffensive für "schlechte Idee" http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-haelt-tue…

Vielleicht können sich die Kurden nur dadurch mit Syrien einigen und dann können die türkischen Invasoren mithilfe Russlands auch wieder aus Syrien vertrieben werden. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Der Militäreinsatz im Nahen Osten ist aus Sicht von Präsident Donald Trump die schlimmste Entscheidung in der US-Geschichte gewesen. Die Mission habe den US-Fiskus rund acht Billionen Dollar gekostet, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191009325836125-trump-na…

-------------------------------------------------------

"... Der US-Pharmakonzern soll einem Patienten acht Milliarden Dollar Schadensersatz zahlen, weil diesem durch ein Medikament Brüste gewachsen seien. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/gericht-verurteilt…

Die EU-Unternehmen sollen die USA zügig verlassen und alle ihre US-Beteiligungen verkaufen. (imho)

-------------------------------------------------------

Protest von Klima-Aktivisten in Berlin verursacht „mittleres Chaos”
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191009325835229-pro…

Und, wird schon ermittelt? Es soll gegen Extinction Rebellion und Hintermänner ermittelt werden und es soll auch gegen jene im Amt ermittelt werden, die diese Ermittlungen verhindern wollen. (imho)

-------------------------------------------------------

... Viehschau in Appenzell http://de.sputniknews.com/bilder/20191009325828983-schweiz-a…

-------------------------------------------------------

"... Angaben zu den Leistungswerten des Irbis-E-Radars unterscheiden sich je nach Quelle erheblich. Mal wird angegeben, das Radar erfasse Stealth-Flugzeuge aus 58 Kilometern Entfernung, mal wird eine Reichweite von 90 Kilometern genannt. Jedenfalls hängt der Erfassungsbereich von vielen Faktoren ab, schreibt „Military Watch Magazine“. Maßgeblich sei unter anderem die Anzahl der Kampfjets, die mit dem Kampfradar ausgerüstet sind, ihre Fähigkeit zum Datenaustausch und Zusammenwirken, und nicht zuletzt die Intensität der Tarnkappenfähigkeit des Zielobjekts. ..." http://de.sputniknews.com/technik/20191009325832412-stealth-…

-------------------------------------------------------

"US-Luftangriffe im Mai töteten mindestens 30 Zivilisten ... Die US-Streitkräfte in Afghanistan widersprachen den Uno-Erkenntnissen. Die "präzisen" Bombenangriffe hätten sich gezielt gegen Drogenproduktionsstätten gerichtet, ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/afghanistan-uno-berich…

Diese Drogenproduktionsstätten hatten dann wohl nicht für die CIA gearbeitet. Ebenso werden vermutlich bevorzugt gute Taliban von den USA bombardiert. (imho)

PS: "... Seit dem Einmarsch der Nato floriert der Drogenanbau wieder ... Dass man die CIA oft mit Drogengeschäften assoziiert, ist übrigens kein Zufall. ..." http://www.heise.de/tp/features/Opium-Afghanistans-Exportsch…

-------------------------------------------------------

Das Verwaltungsgericht in Dresden hat die Entscheidung der Stadt Ostritz bestätigt, eine rechte Kampfsportveranstaltung zu untersagen. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/dresden-kampf-der-nibe…

Gegen diese Richter und Antragsteller für dieses Gerichtsurteil soll ermittelt werden. (imho)
imho: Was ist Phase? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

---------------------------------------------------------

Agenten feiern auf Oktoberfest: Steuerverschwendung als Geheimsache
http://de.sputniknews.com/panorama/20191009325830263-bnd-oko…

Das kostet vermutlich keine Million Euro. Auch nur ein BND Beamter, der Bundeskanzleramt oder Bundesminsterien desinformiert oder gar de facto das deutsche Volk verrät, ist schlimmer und vermutlich gibt es derer mehr als Agenten auf dem BND-Oktoberfesttreffen. Glaubt ihr nicht? Nun, es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Das Bundesamt für Verfassungsschutz will die Identitäre Bewegung Deutschland (IDB) weiter als „gesichert rechtsextremistisch“ bezeichnen. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191009325830146-identita…

Gegen die Hintermänner und Verantwortlichen dieser Bestrebung soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Soldaten mussten wegen AKK-Besuch Heimflug verschieben http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bundeswehr-in-mali…

Wie viel Kohle gibt's eigentlich für dort rumsitzen und mal spazieren fahren/fliegen, regelmäßig Essen (vermutlich besser als etliche in Deutschland), Feierabend, Bierchen, usw.? (imho)

"... Aktiv an Kämpfen teilnehmen, das tun die Bundeswehr-Soldaten in Mali nicht. ..."
http://www.tagesspiegel.de/politik/deutsche-soldaten-in-afri…

"... Mit Schusswaffen und Macheten ausgerüstet drangen die Angreifer in die Siedlung ein. Sie steckten Häuser und Autos in Brand, raubten das Vieh und töteten mehr als 160 Männer, Frauen und Kinder. Die Leichen ließen sie einfach auf der Straße zurück. Seither sind die Brunnen im malischen Dorf Ogossagou unbrauchbar, die toten Körper haben das Wasser vergiftet. ..." http://www.tagesspiegel.de/politik/deutsche-soldaten-in-afri…

Tja, also das sind eher Probleme - was die wohl zu dem "Leiden" der deutschen Soldaten sagen würden? (imho)

PS: Brummt in Afghanistan immer noch der Drogenexport unter NATO-Besatzung/Protektion? (imho)

PPS: Okay, die Bundeswehr ist nicht so schlecht und kann nix dafür aber allgemein ist mal ein Aufräumen und Überdenken von Maßnahmen angesagt und keine Ministerreisen, die stören aber nix bringen, wo ein paar Offiziere auch einen Bericht schreiben und mit ein paar Fotos und Videos nach Deutschland schicken könnten; bei Bedarf kann ein Offizier auch mal im Verteidigungsministerium für die Beantwortung von Fragen vorgeladen werden. Da müssen die Soldaten nicht unbedingt vor Putzfrau Gretl (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-kar…) strammstehen und die hat nix in Afrika zu suchen, wo es so viel in Deutschland zu tun gibt, siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Das-Cyberkomm… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Behoe…. (imho)
Coole Idee http://www.heise.de/tr/artikel/Coole-Idee-4547836.html
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Kuehlschrank-ohne-Kue…

---------------------------------------------------------

"Werbung in der Zeitung kann ich a) umblättern und b) macht mich nicht krank."
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde…

Mich nervt auch Werbung in Zeitungen und PDFs, weil das ablenkt. Man ist auf Informationserfassung eingestimmt und kriegt dann Werbung, die man dann als falsch/unnötig ausblenden muss und das nervt. Wenn ich ein irgendwie wissenschaftliches PDF durchgucken will. Hier ein Beispiel: das 20-seitige PDF ct-sicherheits-checklisten-2020.pdf hat (noch oberflächlicher Zählung) fast 7 werbeähnliche Seiten, wovon man die Titelseite und das halbseitige Impressum ja noch tolerieren könnte und das nervt mich. Wenn man dann in anderen Fällen auch noch für Propaganda mit Werbung Geld zahlen soll, dann ist das frech und nur ein Aspekt dieser finst'ren Zeiten. (imho)

PS: Spiegel und Heise würde ich mit Zwangswerbung (also z.B. zwang zu JavaScript) vermutlich nicht mehr lesen. Ich warte nur noch darauf, dass das kommt - dann habe ich mehr Zeit für anderes und sage mir, dass ich schon genug geschrieben habe und ich einfach erstmal auf Besserung warte. Na klar muss ich grob informiert bleiben aber vermutlich werden nicht so schnell alle Medien unleserlich und irgendwann wird's dann ja hoffentlich auch mal wieder besser. (imho)

---------------------------------------------------------

Forensoftware vBulletin: Weitere Sicherheits-Patches veröffentlicht
http://www.heise.de/security/meldung/Forensoftware-vBulletin…

---------------------------------------------------------

Privatunternehmen sollen keine amtlichen "digitalen Pässe" ausstellen, fordern verschiedene Organisationen und Personen und deshalb ein Referendum anstreben. ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/E-ID-Unterschriftensa…

Sehr richtig. Pässe (auch digitale Pässe) sollen staatlich sein. Unternehmen sollen aber noch Firmenausweise für Mitarbeiter erstellen dürfen. (imho)

---------------------------------------------------------

"Die New York Times will mit anonymen Quellen eine Kampagne zur Destabilisierung Europas aufdecken und geht dabei mit den Mitteln von Verschwörungstheoretikern vor ..." http://www.heise.de/tp/features/Die-ultrageheime-und-moerder…

Vielleicht ein Versuch zur Abwehr der These, dass die USA die EU unterwandern und sabotieren aber vielleicht auch ein erster Ansatz zu Plan B (böse Weltverschwörung als Sündenbock), siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Warum-schwaec… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…. Der Deep US-State denkt längerfristiger und anstatt plötzlich eine These rauszuhauen und ein paar Verschwörer zu verhaften, beginnt man Jahre vorher mit vorbereitenden Verschwörungstheorien und Propaganda, um die Menschen daran zu gewöhnen, damit es ihnen dann plausibler erscheint. Ein sehr bedeutender Aspekt kann sein, dass Plan B und alleine schon dessen Plausibilität die Diener der USA in der EU nervös macht und dagegen hilft es, wenn die USA erstmal Russland oder China verantwortlich machen. Die Frage ist nur, ob die New York Times das schon alles durchschaut hat oder ob sie einfach eine weitere Note zur antirussischen Propagada tröten - womöglich letzteres aber das kann ja noch werden. Ein Problem dabei ist die reale Unterwanderung der EU durch US-Imperialisten, USA-Fans aber andererseits gibt es in der EU auch viel Zuneigung zu Russland, die zunehmen wird. Wenn die EU sich also zunehmend von den USA abwendet und zu Russland hinwendet, dann paßt das zu der These, dass Russland die EU unterwandert hat und wenn dann doch noch etliche USA-Unterstützer in der EU auffliegen, dann kann man einfach argumentieren, dass US-Freundlichkeit nur deren Tarnung war. Das ist ein bisschen verwirrend aber wenn die böse Weltverschwörung plakativ auffliegt, dann hat's reale Verschwörer vor Gericht und dazu kann die US-Presse dann alles mögliche erzählen, auch dass die Verschwörer angeblich irgendwie von Russland gesteuert wurden. Vermutlich gibt es eine böse Weltverschwörung und wer angeblich dahinter steckt (z.B. Satan), ist in der Propaganda ziemlich frei wählbar. Bloß, dass die USA nicht so viele Einwanderer aus Russland hatten (siehe http://de.wikipedia.org/wiki/Einwanderung_in_die_Vereinigten…). (imho)

---------------------------------------------------------

"... "Sobald die Politik auf unsere Forderungen reagiert, würden wir die Brücke freigeben", erklärte XR-Aktivist Marco Gergele. Ansonsten bleibe man so lange vor Ort, wie man schaffe. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Klima-Demos-Mehrere-H…

Also offene Erpressung und Nötigung der demokratischen Regierungen? Unfassbar. Es soll ermittelt werden. Die Störaktionen sollen vom Staat aufgelöst und verhindert werden. (imho)

"... Anders als etwa Greta Thunbergs Bewegung "Fridays for Future" sind die Aktivisten von Extinction Rebellion nach eigenen Angaben bereit, Gesetze zu brechen, um ihren Forderungen Nachdruck zu verleihen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Klima-Demos-Mehrere-H…

Und, worauf warten Staats- und Verfassungsschutz noch? Organisierte Sabotage, Nötigung und Erpressung des deutschen demokratischen Rechtsstates sind doch keine Kleinigkeiten, oder? Gibt es vielleicht ausländische Hintermänner? Werden deutsche Bürger mit Geld zu Straftaten angestiftet? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

„Palantin-K“: Russlands neueste Fähigkeit zur elektronischen Kampfführung erstmals im Video
http://de.sputniknews.com/videoklub/20191009325827373-palant…

Hab's Video nicht gesehen aber einen handelsüblichen Quadrokopter vom Himmel zu holen ist nicht die schwerste Übung. Was kann „Palantin-K“ gegen eine russische Militärdrohne ausrichten? „Palantin-K“ sollte da was erreichen können und dann kann man gucken, wie man die Drohne verbessern könnte usw. (imho)

---------------------------------------------------------

"... In der Internationalen Weltraumstation (ISS) hat man Fleisch im Reagenzglas gezüchtet. Es wurde auf einem 3D-Printer aus den Rinderzellen gedruckt, die zur ISS gebracht worden waren. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20191008325826567-erstmal…

Das ist doch ein unfassbar schwachsinniges Bullshit-Experiment, oder? Da muss es doch sinnvollere Experimente (z.B. zur Grundlagenphysik) geben. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

Oktober 1989: Als die DDR-Führung ihren Sozialismus mit Knüppeln schützen wollte
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191008325826075-ddr…

Tja, die Lage der DDR war schwierig, auch aufgrund von Sanktionen/Embargos aber warum kann sich Nordkorea länger halten? Welche Rolle spielte die Unterwanderung und ein mutmaßlicher Umsturzplan durch Westmächte in der DDR? (imho)

---------------------------------------------------------

„Unbekannte Einwirkung“ trifft russisch-deutsches Weltraum-Observatorium
http://de.sputniknews.com/wissen/20191008325825919-russisch-…

Wie wäre es mal mit Details zu diesen Veränderungen? War vielleicht die Elektronik nicht robust genug und nicht ausreichend abgeschirmt? Im Weltraum braucht es robuste Chips, Computerlogik - hat man vielleicht zu sehr auf Energieeinsparung und Rechenleistung gesetzt, also moderne und anfällige Chips eingesetzt? (imho)

---------------------------------------------------------

Rückzug von US-Truppen: Syrische Kurden wollen mit Moskau und Damaskus verhandeln
http://de.sputniknews.com/politik/20191008325824500-rueckzug…

Jo sehr gut und da schlage ich vor, dass die Kurden schnell zu einer Einigung mit Syrien kommen und nicht warten, bis sie von der Türkei zerbombt wurden. Ein denkbarer Deal ist supereinfach: syrische Staatshoheit in ganz Syrien, keine schweren Waffen für Kurden (außer sie sind in der syrieschen Armee), Schutzzone (z.B. 5 km in Syrien) zur Türkei unter jeweiliger staatlicher Hoheit der Länder (also keine türkischen Truppen in Syrien), die Kurden dürfen kurdische Sprache (auch als Hauptsprache in türkischen Schulen) und Kultur behalten, wobei (syrisches) Arabisch erste oder zweite Fremdsprache sein muss. So können die Kurden vielleicht kein anderes politisches System etablieren aber ansonsten erstklassig kurdisch leben, auch mit kurdischen Bürgermeistern, Polizisten, Lehrern, Beamten, usw. natürlich im Rahmen syrischer Standards und Gesetze aber das macht nix. (imho)

PS: nicht undenkbar, auch ein paar Araber/Moslems aus den Kurdengebieten weg umzusiedeln - so was kann Sinne machen, das ist zu prüfen. Vermutlich wird es irgendwann ein Kurdistan und ein Groß-Israel aber kein Syrien so wie heute mehr geben. (imho)

---------------------------------------------------------

Klimapaket und Klimaschutzgesetz vom Bundeskabinett angenommen
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/klimapaket-und-kli…

Und warum gibt's dazu kein Link auf das PDF? Gibt's dazu überhaupt ein öffentliches PDF vom Staat? Das sollte es in der deutschen Demokratie geben aber Hallo. Unfassbar und das bei diesem Riesenthema. (imho)

Klima-Ergebnisse der Bundesregierung http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/klimapaket-mehr-wu…

Okay, da steht was und sogar mit PDF-Link aber ist das auch das PDF das das Bundeskabinett angenommen hat? Vermutlich recht weitgehend, also immerhin aber da fehlen mir ein paar formale Angaben. (imho)

PS: Also das Klimapaket ist immerhin ein erster Ansatz der nicht so viel kaputt macht - das ist schon mal was, das könnte schlimmer sein. Das muss nur noch verbessert werden und die Grünen haben da ja schon ein paar Ansätze geliefert. Hoffentlich hat Deutschland bald eine Regierung, die es besser geregelt kriegt. (imho)

---------------------------------------------------------

Grüne fordern sofortiges Ende von Rüstungsexporten in die Türkei
http://www.spiegel.de/politik/ausland/tuerkei-gruene-fordern…

Nicht ganz abwegig, da bin ich nicht dagegen. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Zwei Jahrzehnte lang wurde das Kosovo fast ausschließlich von den ehemaligen Warlords der kosovarischen Befreiungsarmee UCK regiert. Sie sind korrupt, versorgten ihre Familien- und Freundesclans mit Posten und stehen unter Verdacht, schwere Kriegsverbrechen begangen zu haben. ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/kosovo-wahlsieger-albi…

"... Später wurde er Leiter der Unabhängigen Studentenunion der Universität Prishtina (SIUUP) und einer der Organisatoren des studentischen Widerstandes gegen die serbische Besetzung des Kosovo. 1997 schloss er sich der Guerillatruppe UÇK an; von 1997 bis 1999 organisierte er Studentenproteste in Pristina und anderen größeren Städten des Kosovo.

Während dieser Zeit sammelte er als einer der international bekannteren Mitglieder des kosovarischen Widerstandes gegen Serbien politische Auslandserfahrung in Washington, New York, Brüssel, Kopenhagen und beim Europäischen Parlament in Straßburg; Kurti traf sich mit hochrangigen Vertretern Westeuropas und der USA wie Robin Cook, Klaus Kinkel, Hubert Védrine und Bill Clintons Sondergesandtem für den Balkan Robert Gelbard. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Albin_Kurti

Also das klingt mir jetzt nicht so nach einer grundlegenden Wende zum Guten sondern danach, dass überwiegend nur der US-treue Klüngel zur Wahl stand. It's democracy, stupid. Demokratie ist wünschenswert aber Demokratie alleine reicht …. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Der Vorfall zeige, dass die USA ein "Gangsterland" seien, das sich nicht um internationales Recht schere. ..."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-von-usa-besc…

---------------------------------------------------------

Das Münchner Landgericht hat den ehemaligen Präsidenten der Musikhochschule München wegen sexueller Nötigung zu einer Gefängnisstrafe verurteilt. ... Das Landgericht München verurteilte ihn zu zwei Jahren und neun Monaten Haft. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/musikhochschule-muench…

Das kann bei Siegfried Mauser insgesamt ja locker passen aber rein für die verurteilte Tat scheint mir das eine eher hohe Strafe zu sein, oder? Es soll allgemein eine Datenbank und Analyse von gerichtlich verhängten Strafen in Relation zu den Taten angelegt werden und ein Computer so programmiert werden dass er neue Urteile anhand dieser Datenbank beurteilen und Empfehlungen geben kann. Widersprüch zu Urteilen sind zu klären und das Computerprogramm ggf. zu verbessern. (imho)

---------------------------------------------------------

Samsung entwickelt sichere Android-Variante für die Bundeswehr
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Samsung-entwickelt-si…
http://www.spiegel.de/netzwelt/gadgets/samsung-entwickelt-ei…

Schön (besser als von Apple, Microsoft, usw.) aber hoffentlich kann das Deutschland bald mal selbst, ggf. auch mit EU-Hilfe und internationaler Open Source Kooperation aber so, dass Deutsche die Sourcen prüfen, kompilieren und zur Nutzung bringen können. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. Das kann man auch aus dem Verteidigungsetat finanzieren siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Maas-und-Merk…. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Insgesamt hat Microsoft seine Produkte gegen 59 Sicherheitslücken abgesichert. ... Neun kritische Sicherheitslücken ..."
http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Microsoft-sich…
imho: Spiegelthese http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/51744-Was-ist…

imho: US-Navy: ‚UFO-Patente‘ sind funktions- und einsatzbereit
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

-------------------------------------------------------

"30 Plastikflaschen für ein Bahnticket ... inzwischen seien es mehr als 20.000 Flaschen pro Tag. ..."
http://www.spiegel.de/auto/aktuell/rom-fahrkarten-kann-man-i…

-------------------------------------------------------

Wenn nicht sie, wer dann? http://www.spiegel.de/politik/deutschland/cdu-wer-chancen-au…

Von denen (http://www.spiegel.de/politik/deutschland/bild-1289951-14760…) am liebsten Daniel Günther als Bundeskanzler aber vermutlich wird erstmal wer anders Bundeskanzler. (imho)

-------------------------------------------------------

Patchday: Google schließt zahlreiche kritische Android-Lücken ... Das Security Bulletin nennt insgesamt elf kritische Sicherheitslücken. Acht von ihnen betreffen Closed-Source-Komponenten von Qualcomm; ... Das Bulletin listet außerdem 15 Lücken mit "High"-Einstufung auf. ... http://www.heise.de/security/meldung/Patchday-Google-schlies…

-------------------------------------------------------

Extinction Rebellion: Teil eines Aktivistensumpfes mit gesellschaftlichem Umsturz als Ziel
http://sciencefiles.org/2019/10/07/extinction-rebellion-teil…
http://sciencefiles.org/2019/10/07/bezahlte-aktivisten-in-be…

Gegen Extinction Rebellion (http://de.wikipedia.org/wiki/Extinction_Rebellion), bzw. gegen Funktionäre, verdächtige Mitglieder und Hintermänner, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Defender 2020: Manöver als Infrastruktur-Stresstest http://www.heise.de/tp/features/Defender-2020-Manoever-als-I…

Oh, Greta & Extinction Rebellion sprechen sich nicht prominent dagegen aus? Unfassbar aber kein bisschen verwunderlich. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Die immer wieder diskutierten Kopfnoten werden nicht für Fachleistungen, sondern für Sozialverhalten vergeben - wer Kopfnoten bekommt, kann daran ablesen, ob und wie sozial oder zuverlässig er ist. ..." http://www.spiegel.de/lebenundlernen/schule/kopfnoten-gerich…

Für sogenannte Kopfnoten (blöde Bezeichnung - man überlege sich eine bessere) braucht es objektive Kriterien, z.B. konkretes Fehlverhalten nach einem Kriterienkatalog aber das dürfte menschliche Lehrer überfordern. Da ist es einfacher, erstmal auf diese Kopfnoten zu verzichten, auch im Hinblick auf Jugendlichkeit. (imho)

-------------------------------------------------------

"Als Reaktion auf eine Anordnung der US-Regierung wird Adobe alle Nutzerkonten in Venezuela deaktivieren. Software wie Photoshop, InDesign und Acrobat funktioniert dann nur noch eingeschränkt oder gar nicht. ... Eine Rückzahlung von bezahlten, aber nicht mehr nutzbaren Abonnements werde es nicht geben, ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/web/adobe-sperrt-wegen-us-san…
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Adobe-deaktiviert-all…

Die EU soll ein milliardenschweres Masterprogramm zur Abkehr von US-Software auflegen und US-Software so schnell wie sinnvoll möglich in Behörden, Infrastruktur und wichtigen Bereichen der EU verbieten. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

-------------------------------------------------------

"... Neue Android-Geräte mit USB-C-Port müssen den offenen Ladenstandard USB PD (Power Delivery) unterstützen. Das geht aus den neuen Zulassungsvoraussetzungen für die Google-Dienste hervor, die der Android-Webseite XDA Developers vorliegen. Wer sich nicht an diese Forderungen hält, darf die Google-Dienste nicht auf seinen Geräten nutzen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Android-Hersteller-mu…

Das ist zwar eine sinnvolle Forderung aber eine solche Macht sollte kein US-Konzern haben. Die EU soll dringend alternative Software, Hardware und Dienste entwickeln, um nicht mehr von den USA abhängig zu sein. (imho)

-------------------------------------------------------

USA setzen mehrere chinesische Unternehmen auf schwarze Liste – Peking reagiert
http://de.sputniknews.com/politik/20191008325822995-usa-chin…

Verständlich, wenn die USA ihre Abhängigkeit von China reduzieren wollen aber am Ende wird keiner mehr Produkte aus den USA kaufen wollen. (imho)

-------------------------------------------------------

"Cyberbunker" wurde trotz Warnung verkauft http://www.spiegel.de/netzwelt/web/cyberbunker-landeskrimina…

Gegen die Bundesanstalt für Immobilienaufgaben (http://de.wikipedia.org/wiki/Bundesanstalt_f%C3%BCr_Immobili…), bzw. gegen verdächtige Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Abgekündigte Router-Modelle von D-Link: Kein Update für Firmware-Schwachstelle
http://www.heise.de/security/meldung/Abgekuendigte-Router-Mo…

-------------------------------------------------------

Messer-Attacke vor Berliner Synagoge – Täter nun doch in Psychiatrie eingewiesen
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191008325824297-ber…

Gegen die Betreiber/Hintermänner dieser Einweisung in die Psychiatrie soll ermittelt werden. Man bedenke, dass es zahlreiche Gewalttaten ohne Einweisung in die Psychiatrie gibt. Zugegebenermaßen kann in solchen Fällen eine von Anfang an befristete Einweisung in die Psychiatrie sinnvoll sein (Verlängerung nur bei ausreichenden Gründen dazu) aber da darf es keine Zwangsmedikamentation geben, auch keine Medikamentenvergabe ohne ausreichende Aufklärung und zu dieser Aufklärung gehört, dass alle Psychopharmaka ohne Vorlage einer akuten, schweren Notlage abzulehnen sind. (imho)
KI, 5G und Krypto: Europol warnt vor disruptiven Technologien
http://www.heise.de/newsticker/meldung/KI-5G-und-Krypto-Euro…

Lösungsansätze: private Währungen, Messanger, Anonymizer, VPN verbieten und dafür gute staatliche Dienste anbieten. Registrierungspflicht für leistungsfähigere KI beim Staat. Gesetz erlassen: im Internet und sonstwo aktive KI müssen als KI erkennbar und identifizierbar sein (z.B. mit KI- oder AI- vor ihrem Namen und mit abfragbaren weiteren Daten zur Identifikation). Überwachung und Vorratsdatenspeicherung (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…). Supersicheres EU-Intranet, sodass schädliche Einflüsse von außen leichter erkannt und blockiert werden können. Prinzipiell ganz einfach, man muss nur wollen. (imho)

PS: womöglich steckt hinter dem absurden 5G-Hype (5G macht vor allem in Fabriken Sinn aber im Land reicht 4G) neben mehr kapitalistischem DRM-Streaming auch der Wunsch des organisierten Verrbechens nach mehr Schutz vor Strafverfolgung. (imho)

"Abgeordneten des EU-Parlaments ist es untersagt, die Desktop-App des Messengers Signal zu nutzen. Stattdessen wird WhatsApp empfohlen. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Messenger-Signal-fuer…

Es würde mich wundern, wenn WhatsApp nicht irgendwelche NSA-(Krypto-)Backdoors und CIA-Sicherheitslücken hätte. Warum gibt es keinen superguten staatlichen EU-Messenger? Da muss die EU doch nur mal bereits existierende Open Source zu einem EU-Messenger entwickeln, natürlich mit EU-Servern. Warum wurde das nicht schon längst gemacht? Weil die USA auch weiterhin in der EU spionieren wollen? Unfassbar. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Weapo… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

PS: "... Bei WhatsApp fließen trotz der Verschlüsselung Metadaten zum Mutterkonzern Facebook, etwa Standort, Rufnummer und Profilfotos sowie Informationen zu anderen Nutzern aus dem Adressbuch. Eine am heutigen Montag entdeckte Sicherheitslücke erlaubte den Fernzugriff über manipulierte Bilddateien. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/Messenger-Signal-fuer…

---------------------------------------------------------

Treat Extinction Rebellion as an extremist anarchist group, former anti-terror chief tells police
http://www.telegraph.co.uk/politics/2019/07/16/treat-extinct…

Proteste: Polizei setzt Räumung von Potsdamer Platz fort http://www.welt.de/regionales/berlin/article201550698/Protes…

---------------------------------------------------------

"Wegen des mutmaßlich islamistisch motivierten Mordanschlags in der Pariser Polizeipräfektur steht Frankreichs Innenminister Christophe Castaner unter Rechtfertigungsdruck. Ihm wird vorgeworfen, Anzeichen einer Radikalisierung des Messerangreifers unter Verschluss gehalten zu haben. ..." http://de.sputniknews.com/panorama/20191007325820660-pariser…

War das ein von Geheimdiensten gewollter Anschlag? Mitunter werden von Geheimdiensten Anschläge (von echten Terroristen/Extremisten) gefördert und nicht verhindert. (imho)

---------------------------------------------------------

Trump: Höchste Zeit für die USA, aus „endlosen Kriegen“ auszusteigen
http://de.sputniknews.com/politik/20191007325820586-trump-ho…

USA warnen Erdogan vor Angriff auf syrische Kurden http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-warnen-erdogan-vor…
Syrien-Krise eskaliert: Trump droht Erdogan mit „Auslöschung” türkischer Wirtschaft http://de.sputniknews.com/politik/20191007325820644-syrien-k…

Republikaner gegen Trump http://www.spiegel.de/politik/ausland/trump-und-die-syrien-p…
Republikaner kritisieren Trumps Syrien-Plan http://www.spiegel.de/politik/ausland/donald-trump-wegen-pla…

Der Abzug der USA aus Syrien oder wenigstens erstmal aus Nordsyrien ist begrüßenswert aber auch erstaunlich - ein kleines Wunder? Donald Trumps Denke ist (wenigstens hier, in dem Fall) nur natürlich und vernünftig aber wie paßt das zum Deep US-State? (imho)

---------------------------------------------------------

Kampfjet Su-57 und Drohne „Ochotnik“: Wie bemannte und unbemannte Flugsysteme kooperieren werden
http://de.sputniknews.com/technik/20191007325820317-kampfwer…

Da muss auch an der Cybersicherheit gearbeitet werden: gewünschte Datenverbindungen müssen möglichst sicher und zuverlässig sein. Um das zu erreichen, braucht es eine Abteilung die nach Schwachstellen auch in eigenen Systemen sucht was ja auch mit der Waffenentwicklung gegen Feinde kombiniert werden kann. (imho)

PS: eine wichtige Frag ist die der Verschlüsselung: wie sichert man seine Codes und macht sie doch auch hinreichend leicht austauschbar? Ein Aspekt kann sein, dass neben Universalcodes für die ganze Armee wo es geht auch mit temporären Codes gearbeitet wird: z.B. kann eine Verteidigungsstaffel kurz vor dem Einsatz ihre Codes über eine sichere Verbindung aushandeln. Zusätzlich braucht es eine Möglichkeit zur jederzeitigen neuen Codeerstellung über geeigente Methoden. (imho)

"... Ein wichtiger Vorteil der „Ochotnik“ ist deren hohe Waffenlast bei großer Reichweite. ... Vorstellbar wäre, die Abstandswaffen des Kampfjets auf die Drohne auszulagern, um die Waffenzuladung der Führungsmaschine auf Luft-Luft-Raketen zum Selbst- und Drohnenschutz zu beschränken ..." http://de.sputniknews.com/technik/20191007325820317-kampfwer…

Das Verfahren der Waffenauslagerung an teilautonome Begleitfahrzeuge ist auch bei Fahrzeugen und Schiffen denkbar. Autonome Hilfsschiffe können auch Vorräte transportieren und haben ohne Besatzung mehr Platz dafür. (imho)

---------------------------------------------------------

Unionspolitiker fordern einen baldigen Parteitagsbeschluss zur Kanzlerkandidatenkür via Basisentscheid - Hintergrund ist die Angst vor einer Kanzlerkandidatin Kramp-Karrenbauer, falls die SPD nach ihrer Entscheidung im Dezember die Koalition platzen lässt ... http://www.heise.de/tp/features/Weitere-historische-Niederla…

Da müsste man dann aber offensichtlich fragwürdige Kandidaten (z.B. Karl-Theodor von und zu Guttenberg, weil zu lange weg in den USA ("... Center for Strategic and International Studies (seit 2011) ... Guttenberg gründete 2013 Spitzberg Partners, eine Investment- und Beratungsfirma in New York, in der er in einer Allianz namens Atlantic Advisory Partners für das zwischen Europa und Kanada geplante Handelsabkommen CETA Lobbyarbeit leistet. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Karl-Theodor_zu_Guttenberg) und Friedrich Merz, weil geht gar nicht, z.B. wegen "... Aufsichtsratsvorsitzender (active chairman) und Lobbyist für den deutschen Ableger des weltweit größten Vermögensverwalters BlackRock ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Friedrich_Merz) ausschließen. Es besteht (sonst) die Gefahr, dass bei zu vielen Kandidaten der böse Klüngel geschlossen für einen Diener des Bösen stimmt, während sich die anderen Stimmen auf mehrere Kandidaten verteilen, die deswegen nicht gewählt werden. Das zeigt auch eine Schwäche der Demokratie und natürlich kann in anderen Fällen auch ein Kandidatenausschluß problematisch sein. Wenn man im Gedanken an die Demokratie alle zulassen will, dann braucht es viel mehr Transparenz und wirksame Ermittlungen, damit schlechte Kandidaten keine Chance haben. (imho)

---------------------------------------------------------

Demonstranten in Ecuador besetzen Erdölförderanlagen http://www.spiegel.de/politik/ausland/ecuador-demonstranten-…

Geplante und geschürte Unruhen? Stecken die USA dahinter? Es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Rollt die linke "Klapperkiste" weiter? http://www.spiegel.de/politik/ausland/portugal-wahl-die-komf…

Jo und zwar in den Untergang. Danach kann Spanien Portugal friedlich und legal übernehmen. Das kann noch Jahrzehnte dauern. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Bisher stehen zwar nur in drei Metrostationen solche Automaten – aber vor denen bilden sich stets lange Schlangen. Für jede Flasche gibt es über das System "+Ricicli +Viaggi" (recycle und reise) 5 Cent. ... Einen Monat nach der Einführung im Sommer waren es bereits 100.000 entsorgte Plastikflaschen, wie die Verkehrsbetriebe mitteilten. ..." http://www.heise.de/newsticker/meldung/OePNV-Tickets-gegen-a…

---------------------------------------------------------

"Wäre auch schön, wenn sich die Kartellbehörden die Vergleichsportale mal anschauen würden. ... Und eigentlich muss man kein Sherlock Holmes sein, um zu sehen, dass da was nicht mit rechten Dingen zugeht. ..." http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Das-I… (Zitat etwas umformatiert)

Nun, es soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Polizeibeamte, die sich zum rechtsnationalen „Flügel“ der AfD bekennen, werden dem Thüringer Innenminister Georg Maier (SPD) zufolge mit disziplinarischen Maßnahmen rechnen müssen. Dies würde allerdings nicht nur Polizisten, sondern alle Beamten betreffen, sagte Maier gegenüber der Deutschen Presse-Agentur (DPA). ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191008325822009-thuering…

Nix gegen Ermittlungen in Verdachtsmomenten aber ein Bekenntnis zu einem legalen Teil einer legalen demokratischen Partei darf selbstverständlich nicht strafbar sein. (imho)

PS: Gegen Georg Maier (http://de.wikipedia.org/wiki/Georg_Maier_%28Politiker,_1967%…) soll ermittelt werden. (imho)

PPS: "... François Bondy berichtet über eine Begegnung mit Silone in seinem 1988 publizierten Buch Pfade der Neugier. Portraits: „Ich traf Silone in Genf am Tag, an dem er aus dem Exil nach Italien zurückkehrte, und plötzlich sagte er: «Wenn der Faschismus wiederkehrt, wird er nicht sagen: ‹Ich bin der Faschismus›. Nein, er wird sagen: ‹Ich bin der Antifaschismus›.» [...] Viele Jahre später, als «Antifaschismus» in der Tat instrumentalisiert wurde und zu einem Slogan herunterkam, verstand ich, daß dieses kaustische Aperçu prophetisch war.“[5] Eine Niederschrift des Zitats aus Silones Lebzeiten oder in seinen eigenen Werken existiert nicht. ..." http://de.wikipedia.org/wiki/Ignazio_Silone
imho: Realismus? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/51744-Was-ist…

imho: the time is nigh http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

--------------------------------------------------

Kritik an abgeschwächten Klimazielen http://www.spiegel.de/politik/deutschland/klimapaket-kanzler…

Also größere Fehler vermieden ist aber auch schon nicht so schlecht. (imho)

--------------------------------------------------

In Berlin hat die Aktivistengruppe "Extinction Rebellion" mit einem Protest für den Klimaschutz begonnen. Dutzende Menschen besetzten einen wichtigen Verkehrsknotenpunkt. ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/extinction-rebelli…

Organisierte Sabotage an Staat, Infrastruktur, usw. soll verboten und strafrechtlich verfolgt werden. Es sollen keine störenden Demos mehr genehmigt werden - denkbare Ausnahmen sind eher seltene und allgemein anerkannte Demos, wie z.B. Ostermärsche für den Frieden. Deutschland muss sich gegen üble Machenschaften wehren. Es soll ermittelt werden. (imho)

Großbritannien: Ökoaktivisten wollen London City wegen „Klimakrise“ lahmlegen
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191007325819087-oek…

Also in Deutschland soll der deutsche Rechtsstaat durchgesetzt werden. Organisierte Sabotage, Erpressung, usw. ist nicht zu dulden. Einfach Störaktionen von Chaoten verbieten und wenn die nicht kuschen, dann hat's 'ne erkennungsdienstliche Behandlung zu geben und bei fortgesetzten Landfriedensbruch ist systematisch und weitläufig zu ermitteln. (imho)

--------------------------------------------------

Dänische Regierungschefin sorgt im Parlament für schallendes Gelächter – Video
http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191006325818719-dae…

Seltsames Phänomen? Wo ist da der Witz? Kamel Ali? Hahaha? Zwar kann man mitunter über vieles Lachen aber da sollte man vielleicht in einigen Fällen (Menschen in hohen Ämtern) mal eine Dopingkontrolle (Drogenkontrolle, auch auf Psychopharmaka) durchführen. (imho)

--------------------------------------------------

... „Es fehlte alles, was eine Demokratie ausmacht: Meinungsfreiheit, Pressefreiheit, Demonstrationsfreiheit, freie Wahlen, das Recht auf Opposition“, ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20191007325819004-sch…

Also in Deutschland hat's Zensur, eine gleichgeschaltete Presse, mangelhafte Parteien seit Jahrzehnten, üblen Klüngel, höchste Richter verhindern wider das Grundgesetz eine wirksame Verbrechensbekämpfung (siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Bunde… und http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…), es gibt keine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen trotz erheblicher Hinweise auf gefährliche Unterwanderung, es wird fragwürdig gegen AfD und NPD vorgegangen, Kapitalisten können auch einer größeren Oppositionspartei Räume für die Ausübung der Demokratie verweigern und es wird nicht etwa umgehend ermittelt, obwohl es an die Nazi-Machenschaften erinnern kann, usw. Zwar könnte es viel schlimmer sein aber fragt mal Jugoslawien/Sebrien, den Irak, Libyen, Syrien, die Ukraine, Nordkorea, usw., was die von der europäischen Unterstützung des US-Imperialismus (Hunderttausende Tote) halten. Wer ist da wohl eher ein Unrechtsstaat? Unfassbar. (imho)

PS: na klar funktioniert Deutschland noch ziemlich gut aber es ist trotzdem endlich mal was (legal) gegen die Mißsstände und schlechten Menschen in Machtpositionen zu unternehmen. (imho)

--------------------------------------------------

USA wollen Kurden offenbar nicht verteidigen http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-usa-werden-kurd…

Ein Anflug von Vernunft, denn die USA müssten auf rechtlich völlig unhaltbarem Boden gegen Russland kämpfen, das Syrien näher ist und nach jahrlanger Unterstützung da nicht einfach so abziehen würde. (imho)

US-Präsident Donald Trump verteidigt den Truppenabzug aus dem Norden Syriens und will "endlich aus diesen lächerlichen endlosen Kriegen" herauskommen. ... http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-donald-trump-ve…

Wann kriegt Donald Trump den Friedensnobelpreis? (imho)

Nordsyrien: USA machen den Weg für eine türkische Militäroperation frei ... Gut möglich ist, dass Verhandlungen zwischen SDF-Vertretern und der syrischen Regierung wieder aufgenommen oder belebt werden. ... http://www.heise.de/tp/features/Nordsyrien-USA-machen-den-We…

Das ist natürlich auch ein (ggf. sehr guter) Weg: Syrien wartet, bis die Kurden Syrien und Russland um Hilfe bitten, wofür Syrien gleich shcon mal einen Vertrag für die Zeit danach vorbereiten kann: der syrische Staat beherrscht ganz Syrien, die kurden müssen schwere Waffen abgeben aber kriegen auch kulturelle Zugeständnisse (z.B. auch Erstsprache kurdisch, wenn als Zweitsprache Arabisch gelehrt wird); vernünftige Schutzzone zur Türkei und Bemühung um Frieden. (imho)

"Der Kreml rechnet laut dem Pressesprecher des russischen Präsidenten, Dmitri Peskow, damit, dass die Türkei sich in allen Situationen an die Grundsatzforderung hinsichtlich der territorialen Integrität Syriens halten wird. ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191007325819608-kreml-tu…

Das läßt vermuten, dass Russland und somit auch Syrien erstmal abwarten, was eine Einigung zwischne Syrien und Kurden im syrischen Sinne begünstigen kann und dann müssen die türkischen Truppen wieder abziehen. (imho)

--------------------------------------------------

Infokrieg und Edit Wars: Politische Kampagnen auf Wikipedia
http://www.heise.de/newsticker/meldung/Infokrieg-und-Edit-Wa…

Die Lösung ist supereinfach: jedes Land hält eine eigene Kopie von Wikipedia und sperrt ggf. ausländische Desinformation. Solange Wikipedia noch einigermaßen funktioniert, sollen reichere Staaten (auch China) Wikipedia mit Geld ausreichend unterstützen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Technology-Review/News-Kommentare/…. (imho)

PS: Wikipedia ist Klasse, es bringt eine Menge, wenn man zu so vielen Themen leicht Informationen lesen kann und es auch so viele Verlinkungen gibt. Na klar gibt es auch Informationsunterdrückung und Lügenpropaganda aber eben auch viel brauchbares Wissen. (imho)

--------------------------------------------------

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen ehemalige KZ-Schreibkraft ... Die heute 94 Jahre alte Frau arbeitete von 1943 bis 1945 als Schreibkraft in dem KZ. ... Sollte sie angeklagt werden, müsste sie sich wegen ihres damaligen Alters vor der Jugendkammer verantworten. ... http://www.spiegel.de/panorama/justiz/kz-stutthof-staatsanwa…

Geht's noch absurder? Man bedenke, dass derzeit Tausende Unterstützer des US-Imperialismus (Hunderttausende Tote) im Amt sind und da wird nicht ermittelt. (imho)

--------------------------------------------------

... "Synthetic Airspeed" als zusätzliche Sicherung ... http://www.heise.de/newsticker/meldung/Boeing-737-Max-Whistl…

Das sollte Standard sein und bei größeren Abweichungen auf einem Monitor eingeblendet werden. Überhaupt sollte es bei Flugzeugen neben den üblichen Instrumenten/Anzeigen einen Monitor mit sinnvollen, situationsbezogenen und auch gezielt abrufbaren Daten geben, z.B. auch auf einem zweiten Monitor. (imho)

--------------------------------------------------

... Die Kanzlerin sagte zu den Kontrollmechanismen nun: "Dieses Monitoring, diese Überwachung, wird glasklar in dem Klimaschutzgesetz verankert sein". ... http://www.spiegel.de/politik/deutschland/angela-merkel-will…

Klasse und das macht ja auch Sinn; gute Vorschläge sind auch erwünscht. Ein Handlungszwang für im Klimawahn überzogene Zielsetzungen ist dagegen problematisch. (imho)

--------------------------------------------------

... In WhatsApp für Android vor Version 2.19.244 klafft eine Sicherheitslücke. Angreifer hätten sie missbrauchen können, um beliebigen Code auszuführen, auf Dateien innerhalb von WhatsApp (einschließlich der Nachrichten-Datenbank) zuzugreifen und Denial-of-Service-Zustände herbeizuführen. ... http://www.heise.de/security/meldung/WhatsApp-fuer-Android-L…
Irak: Proteste eskalieren http://www.heise.de/tp/features/Irak-Proteste-eskalieren-454…

Vermutlich stecken die USA dahinter. Irak und Iran werden hoffentlich vorführen, wie man solche Probleme lösen kann (u.a. mit Scharfschützen) - Ukraine, Libyen und Syrien sollten der Lehre genug sein. Ein wichtiger Punkt ist, möglichst schnell die USA aus dem Land zu werfen und zwar komplett inklusive Botschaften, usw. - einfach die USA ultimativ ausweisen. Vielleicht kommen dann Sanktionen aber die USA im Inneren ist noch schlimmer. (imho)

"... In den letzten Tagen wurde dann wieder berichtet, dass Internetverbindungen weiträumig blockiert seien. Erklärt wurde dies damit, dass auf Twitter seit Beginn der Proteste auffällig viele neue Accounts eröffnet wurden, die sich propagandistisch zu den Ereignissen im Irak äußerten. ..." http://www.heise.de/tp/features/Irak-Proteste-eskalieren-454…

Da stecken vermutlich die USA dahinter und es sagt alles, dass Twitter & Facebook vermutlich nicht die NATO-Trolle sperren, sondern Patrioten, die für ihr Land und gegen das Böse schreiben, jedenfalls tendenziell. Es sagt auch alles, wenn die Lügenpresse nicht aufklärt, sondern den US-Imperialismus unterstützt. Es ist natürlich klug, wenn ein so von bösen Mächten bedrängtes Land wie z.B. hier der Irak aber auch China (Hongkong), Venezuela, usw. nach Möglichkeit die negativen Einflüsse sperrt, was nicht so einfach ist. (imho)

Irakische Regierung will mit Sozialpaket besänftigen http://www.spiegel.de/politik/ausland/irak-massenproteste-un…

Nicht blöd aber wichtig ist auch eine Systemverbesserung und die (legale) Entmachtung schlechter Menschen. (imho)

PS: ich bin neugierig, was noch in der EU geschehen wird. Es versteht sich von selbst, dass die EU besser schnell den US-Einfluß loswird. Es ist auch schlau, proplematische Demonstrationen erst gar nicht zu erlauben und wenn überhaupt Demo, dann jwd ("janz weit draußen – ganz weit draußen, vor der Stadt" http://de.wiktionary.org/wiki/j._w._d.), also irgendwo auf freiem Feld und nicht in der Stadt. Gegendemonstrationen haben einen ausreichenden zeitlichen (Tage) und/oder örtlichen (etliche Kilometer) Abstand zu halten. Ein Verbot bringt gerade auch in Deutschland schon mal was. Wenn Antideutsche und Terroristen - beide von Geheimdiensten geschürt - Anschläge begehen, dann braucht es eben endlich mal eine wirksame Verbrechensbekämpfung mit Rasterfahndung und einer gezielten Suche nach Hintermännern und schlechten Menschen in Machtpositionen. (imho)

imho: Schluß mit dem Irrsinn - Wie kann das Demonstrationsrecht verbessert werden?
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/AfD-Demo-Erfu…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Gegen-die-Ide…
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Sachsen-Mehr-…

---------------------------------------------------------

Paris: Tausende protestieren gegen künstliche Befruchtung von Lesben und alleinerziehenden Müttern
http://de.sputniknews.com/politik/20191006325818749-paris-ta…

Künstliche Befruchtung auch von Lesben und alleinerziehenden Müttern soll erlaubt sein und da ist auch eine Übernahme der realen Kosten (keine Finanzierung kapitalistsicher Mondpreise) für bis zu zwei Kinder durch den Staat (bzw. Krankenkasse) denkbar. Es muss aber auch allgemein eine stärkere Gewährleistung des Kindeswohls geben, z.B. bei Verdachtsmomenten muss schneller ermittelt werden und es muss gute staatliche Kinderheime anstatt schlechter Pflegeeltern geben. Gute Experten sollen die Details ausarbeiten. Man kann die künstliche Befruchtung nicht pauschal Lesben und alleinerziehenden Müttern verbieten aber man kann für eine bessere Gesellschaft sorgen. Sehr hilfreich ist auch eine Aufklärung der Kinder gegen sexuelle Übrgriffe ggf. schon in der Kita aber spätestens in der Schule und natürlich auch ein Schutzalter (http://de.wikipedia.org/wiki/Schutzalter). Da ist auch gegen jene zu ermitteln, welche Kinder sexualisieren und ihnen Perversionen beibringen wollen. (imho)

---------------------------------------------------------

Experte warnt: „Deepfakes“ können Kriege auslösen http://de.sputniknews.com/panorama/20191006325818691-experte…

Das ist vor allem auch beim Messias eine Gefahr - sobald der Messias weltweit bekannt/anerkannt ist und auch schon vorher, wenn genügend Menschen an den Messias glauben. Man stelle sich nur mal vor, ein gefälschter Messias würde in einem Fake-Video, wo der Messias in Bild und Ton von einer KI simuliert wird, alle Gläubigen zum gewaltsamen Kampf gegen Ungläubige aufrufen oder von einem islamischen Staat den Angriff auf Israel fordern. Da müssen gläubige Menschen und Staaten also vorsichtig sein und sollten nicht auf die Heimtücke Satans hereinfallen. Die Gefahr ist potentiell sehr groß, denn einige Moslems und ggf. auch Juden und Christen erwarten vom Messias den großen Endkampf. Da kann es auch hilfreich sein, dass der Messias langsam bekannt wird und sich vorher hinreichend friedlich und vernünftig gezeigt hat. Wenn der Messias plötzlich mit großen Zeichen und Wundern auftauchen würde, wenn in kurzer Zeit viele (ggf. Milliarden) Menschen vom Messias überzeugt wären, dann könnten Fake-Videos mit einem gefälschten Messias erhebliche Auswirkungen haben. (imho)

---------------------------------------------------------

Trump-Selenski-Telefonat: Nun will zweiter Informant sich zu Wort melden
http://de.sputniknews.com/politik/20191006325818562-trump-uk…

Absurde Farce. Eigentlich müssten die US-Geheimdienste massenhaft Mißstände zu den Machenschaften der Demokraten melden aber stattdessen kommen Informanten gegen Donald Trump, um Ermittlungen gegen die Demokraten zu verhindern und werden vom Deep US-State dabei unterstützt. Das Wunder ist, dass so wenig gegen Donald Trump vorliegt und dass er es schaffen kann, im Amt zu bleiben. (imho)

"Fakten" für eine Amtsenthebung "noch nicht ganz ausgearbeitet"
http://www.heise.de/tp/features/Fakten-fuer-eine-Amtsenthebu…

Ukraine-Affäre: US-Energieminister wollte Amerikaner im Vorstand von Naftogas – Medien
http://de.sputniknews.com/politik/20191006325817991-ukraine-…

---------------------------------------------------------

„Fort Ross Dialoge“ in USA: FBI verhört russische Abgeordnete gleich in Flughafen – Moskau empört ... Das FBI habe ihr ihre Papiere weggenommen und ein Verhör durchgeführt, bei dem ihr eine Stunde lang „unklare und unzumutbare Fragen“ gestellt worden seien. Anschließend habe der FBI-Mitarbeiter ihr vorgeschlagen, das Gespräch in einem Café fortzusetzen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20191006325818133-fort-ros…

Die USA sind besser zu meiden. Treffen/Konferenzen werden besser woanders, z.B. in hinreichend neutralen und sicheren Staaten abgehalten. Wenn man so auf die Weltkarte guckt, dann kann Spanien ein Top-Konferenzort werden und dazu soll (in der EU) ein großes Hochsicherheits Konferenzzentrum errichtet werden: nett mit Hotels, Parkanlagen, usw. aber auch mit strengen Sicherheitsüberprüfungen aller dort Beschäftigten, mit umfassender Videoüberwachung und auch militärisch stark gesichert. Das sollte sich rechnen und wenn zwischen wichtigen internationalen Konferenzen Zeit und Platz ist können sich dort auch Unternehmen, usw. einbuchen und man kann auch wissenschaftliche Konferenzen abhalten, usw. Das kann sehr hübsch werden, sodass man dort auch zur Erholung hingehen kann und nur nebenbei auch eine Infoveranstaltung läuft. Ist klar, dass man dafür ein einen geeigneten Ort auch unter längerfristigeren Aspekten (Klimawandel) finden muss (natürliche Wasserversorgung, gemäßigtes Klima, erdbebensicher, überschwemmungssicher, keine Gefahr extremer Unwetter, usw.). (imho)

PS: eine umfassende Militäranlage kann auch mit zusätzlichen Bunkeranlagen für ein Rechenzentrum und sichere Datenspeicher kombiniert werden - so kann sich das eher lohnen. Ein internationaler Konferenzort braucht einen größeren Flughafen und das paßt alles zu einer großen Militärbasis. Natürlich darf man nicht zu viel auf einen Punkt konzentrieren aber es ist da eher so, dass eine große Militärbasis nebenbei auch Parkanlagen, Hotels und Konferenzzentren hat. Spanien ist vermutlich für große Ökostromanlagen geeignet, das paßt doch auch. So kann man Spanien am Rand der EU an die EU anbinden, in Zukunft auch mit einem Transrapid. (imho)

---------------------------------------------------------

Ausweitung von Militärkooperation mit USA: Drei neue US-Basen in Griechenland
http://de.sputniknews.com/politik/20191006325817975-griechen…

Auweia. US-Truppen sind aus der EU auszuweisen aber pronto. Es soll gegen alle in Machtpositionen ermittelt werden, welche in der EU die USA vor Russland bevorzugen - einfacherheitshalber sollte man die alle schrittweise entlassen/abwählen. Na klar muss die EU längerfristig auch bei Russland und China vorsichtig sein aber derzeit sind allemal die USA die Hauptgefahr und das Hauptproblem zwar mit großem Abstand. (imho)

---------------------------------------------------------

Adler gleitet mit Kamera über schmelzende Alpengletscher – spektakuläres Video
http://de.sputniknews.com/videoklub/20191006325817752-adler-…

Hab's Video noch nicht gesehen aber derartiger Tiermißbrauch soll verboten werden. Was soll das? Es gibt doch schon Drohnen. Unfassbar. (imho)

PS: Gegen die Eagle Wings Foundation (siehe Artikel) bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... War die DDR, die vor genau 70 Jahren gegründet wurde, ein "Unrechtsstaat"? ...
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/manuela-schwesig-u…

Nein und man sollte besser mal fragen, inwieweit Deutschland mit der Unterstützung des US-IMperialismus (Millionen Tote, große Zerstörungen, offenes Unrecht, Völkerrechtsbrüche) dem Bösen dient und warum es keine wirksame Verbrechensbekämpfung mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen gibt. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. (imho)

PS: Die DDR war eher ein Rechtsstaat. Da sollte man sich besser mal den üblen Klüngel in Deutschland ansehen, bzw. gleich ermitteln, denn das ist ziemlich finster. (imho)

---------------------------------------------------------

USA ziehen in Nordsyrien Truppen von der Grenze ab http://www.spiegel.de/politik/ausland/syrien-usa-ziehen-trup…

Washington: Weder Unterstützung noch Beteiligung an türkischem Militäreinsatz in Syrien
http://de.sputniknews.com/politik/20191007325818832-washingt…

Klasse. Dann können Syrien und Russland ja die türkischen Invasoren wenn nötig in Syrien bekämpfen. (imho)

PS: wichtig ist dabei auch eine politische Lösung: Einzug schwerer kurdischer Waffen durch Syrien, Kontrolle des syrischen Staates über ganz Syrien, Pufferzone zur Türkei mit Grenzkontrollen aber ohne schwere Waffen, wobei im jeweiligen Land, der jeweilige Staat die Hoheit hat und kontrolliert. Es ist eine bodenlose Frechheit, wenn die Türkei in Syrien einfallen und nach Lust und Laune dort das syrische Grenzgebiet besetzen und kontrollieren will. (imho)

---------------------------------------------------------

Regierung schwächt Klimaschutzziele ab http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/klimapaket-regieru…

Sehr vernünftig: besser keine unhaltbaren/unnötige Ziele. Unhaltbare Ziele hätte man sowieso wieder streichen/verschieben müssen oder eine schlechte Regierung hätte das zur Sabotage von Deutschland genutzt. Besser sind wirksame Maßnahmen und dann wir dman ja sehen, wie weit man damit kommt. (imho)

---------------------------------------------------------

PS: aktuell hat dieser Thread laut WO-Statistik insgesamt ca. 246.030 Pagehits. (imho)
imho: Teleportation oder was? http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53288-UFOs-Ze…

----------------------------------------------------

"... Auf den Aufnahmen ist der Turm des oft auch als San Siro bezeichneten Stadions zu sehen. Menschen verlassen das Stadion über einen gewundenen Abstieg. Laut dem Autor des Postings, „Daniel Holland“, sowie vielen Kommentatoren entsteht dabei die Illusion, als ob der ganze Turm sich bewegt. ..." http://de.sputniknews.com/videoklub/20191005325816074-optisc…

Ich sehe (anfangs) auch ein bisschen die Bewegungsillusion aber vermutlich eher weniger stark. Ich kann den Turm auch (weitgehend, eher) stillstehend sehen. (imho)

----------------------------------------------------

Ökosystem-Denken und Ökologismus http://www.heise.de/tp/features/Oekosystem-Denken-und-Oekolo…

Gegen Meinhard Creydt (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------

"Eigentlich hat US-Präsident Donald Trump nicht vorgehabt, seinen ukrainischen Kollegen im Juli anzurufen. Er tat es lediglich auf Bitte des amerikanischen Energieministers Rick Perry, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20191006325816508-trump-ke…

----------------------------------------------------

„Russland wird niemals unser Freund sein“ – Ex-US-Botschafterin bei Uno
http://de.sputniknews.com/politik/20191006325816603-usa-russ…

Ja und zwar weil die USA so schlecht sind und Russland zu gut dafür ist. Die USA werden niemals unser Freund sein. Wir werden niemals den USA vertrauen können. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…. (imho)
Eine Lücke im Messenger Signal führt unter Android dazu, dass Nutzer belauscht werden könnten. Die App nimmt Sprachanrufe ohne Nutzerinteraktion entgegen. ... http://www.heise.de/security/meldung/Grosser-Lausch-Anruf-Si…

-------------------------------------------------------

Klimaschutz: Grüne legen "radikal realistischen Maßnahmenplan" vor
http://www.heise.de/tp/features/Klimaschutz-Gruene-legen-rad…

Also lobenswert ist vor allem, dass der grüne Maßnahmenplan gleich öffentlich ist - wo ist das GroKo-Papier? Hab's mir nicht durchgelesen aber wenn das Energiegeld max. 50% von den Zusatzeinnahmen ausmacht dann ist das okay und kann als Schritt zum BGE gewertet werden. Der grüne Maßnahmenplan ist vermutlich schon gar nicht so schlecht vermutlich besser als der GroKo-Murks - jetzt muss die GroKo nur noch ein paar Problempunkte aus dem grünen Maßnahmenplan entschärfen und dann kann das so gehen. (imho)

"... In den Berichten am Wochenende setzt der Vorschlag der Grünen, wonach Ölheizungen ab sofort nicht mehr eingebaut werden sollen und fossile Gasheizungen ab 2025 nicht mehr, eine Marke. ..." http://www.heise.de/tp/features/Klimaschutz-Gruene-legen-rad…

Das (obiges) ist natürlich zu krass, siehe auch "... Forscher sagen Mini-Eiszeit wie im Mittelalter voraus" (http://www.focus.de/wissen/klima/klimaerwaermung/neue-eiszei…). (imho)

PS: Deutschland braucht massiv neue Stromkraftwerke, Stromspeicher und Stromnetzausbau - wenn es da einen erheblichen oder wenigstens hinreichenden Überschuß gibt dann können auch die Kohlekraftwerke abgeschaltet werden. Des Weiteren braucht Deutschland dann ein Konzept zur Priorisierung und Notverteilung von Strom sodass Deutschland zur Not wochenlang mit nur 50% der Strommenge auskommen kann. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vernetzte-Dig… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Windenergie-D… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/VW-36…. (imho)

-------------------------------------------------------

Spanische Drogenschmuggler retten Polizisten aus Wasser ...
http://de.sputniknews.com/panorama/20191005325816119-spanisc…

Das soll nach Möglichkeit sehr großzügig mit Strafnachlaß (z.B. Halbierung der Strafe) belohnt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Nordkorea erklärt Atomgespräche für gescheitert - USA widersprechen
http://www.spiegel.de/politik/ausland/nordkorea-erklaert-neu…

Es ist doch wirklich so einfach: jede Seite legt öffentlich (PDF im Internet auch in Englisch) ein Angebot vor und dann kann jede Seite noch mal einen öffentlichen Kompromißvorschlag machen und ggf. gibt es eine weitere solche Runde. (imho)

PS: einfacher Vorschlag: Sicherheitsgarantien von Russland und China (ggf. auch EU, usw.) für Nordkorea, Korea erklärt Verzicht auf Atomwaffen ohne internationale Genehmigung, umgehende Deaktivierung/Unbrauchbarmachung aller koreanischen Atomwaffen unter internationaler Kontrolle, dann sofort eine vollständige Aufhebung aller Sanktionen gegen Nordkorea, ggf. weitere Punkte wie z.B. internationale Kontrollen und Verzicht auf höhere Urananreicherung, usw. Der Clou: das geht auch völlig ohne die USA, denn wenn Nordkorea überprüfbar auf Atomwaffen verzichtet, dann können die Sanktionen gegen Nordkorea aufgehoben werden und es reicht, wenn Russland, China, Iran, Indien, usw. wieder frei mit Nordkorea Handel treiben können und die EU sollte auch dafür sein. Wenn die USA alle sanktionieren, dann sanktionieren die USA sich selbst. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben