Hinweise und Verbesserungsvorschläge (2) - Neueste Beiträge zuerst (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

imho: Möge die Wahrheit aufgedeckt werden http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…

imho: Allahu akbar http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

----------------------------------------------------------

Debatte um Georg Herolds "Ziegelneger" http://www.spiegel.de/kultur/debatte-um-georg-herolds-ziegel…

So ein Mistbild hat in einem deutschen Museum nicht ausgestellt zu werden, das gehört allenfalls verpackt in eine dunkle Kellerecke. (imho)

----------------------------------------------------------

EU-Datenschützer warnt vor unüberlegtem Einsatz von Microsoft-Produkten ... Am besten sollten sich Nutzer in der Verwaltung demzufolge nach Alternativen umschauen, die "höhere Datenschutzstandards erlauben". ... http://www.heise.de/news/EU-Datenschuetzer-warnt-vor-unueber…

----------------------------------------------------------

In der Corona-Krise soll Deutschland Stabilitätsanker sein. ...
http://www.heise.de/tp/features/Stabilitaetsfixierung-fuehrt…

Gegen Alexander Horn (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Ein Paragleiter aus der Türkei hat eine verrückte Idee in die Tat umgesetzt und ist mit seinem roten Ledersofa und einem Fernseher in die Luft gestiegen. ... http://de.sputniknews.com/videoklub/20200704327454260-komfor…

Klasse aber natürlich auch riskant und nicht ratsam. (imho)

----------------------------------------------------------

Guter Abi-Durchschnitt trotz Corona http://www.spiegel.de/panorama/bildung/bessere-abi-noten-tro…

Eine kulantere Bewertung ist durchaus denkbar, auch aus Furcht vor einem schlechteren Abschneiden, das auch auf die Lehrer zurückfällt. In Zukunft werden KI Schüler und Prüfungen bewerten, Noten vergeben. (imho)

----------------------------------------------------------

Nach TikTok sind mit LinkedIn und Reddit zwei weitere Apps durch das bislang unbekannte Kopieren der Zwischenablage auf IPhones aufgefallen. ... http://www.heise.de/news/iOS-14-Auch-LinkedIn-und-Reddit-ueb…

----------------------------------------------------------

PS: (z.B. bei Sputnik) eingebettete Twitter-Videos funktionieren bei mir wieder. Gelegentliche Werbevideos bei YouTube mit (einem von mir genutzten älteren) Firefox sind kein Problem, weil relativ selten und eher sporadisch - ich schließe eine Seite mit Werbevideo einfach in typischerweise weniger als einer Sekunde manuell und klicke dann einfach ein andere Video an, meist kommen max. 3 Werbevideoseiten hintereinander und dann ist erstmal wieder Ruhe. Null problemo und kein Grund für mich, den Browser zu wechseln oder neue Add-ons zu suchen. Bei (z.B. bei Sputnik) eingebetteten Videos kriege ich keine Werbevideos vorher. (imho)
Verteidigungsministerium: Drohnen-Bewaffnung "dringend geboten" ... "Bewaffnete Drohnen erhöhen nicht nur die Sicherheit und Reaktionsfähigkeit unserer eigenen Kräfte und der unserer Partner im Einsatz, sie können auch signifikant zum Schutz der Zivilbevölkerung und ziviler Einrichtungen vor Ort beitragen." ... http://www.heise.de/news/Verteidigungsministerium-Drohnen-Be…

Eine Lösung kann eine superstrenge Protokollierungspflich aller gewalttätigen Drohneneinsätze sein, wobei die Drohnen/Computer ja schon selbst eine Menge aufzeichnen können. Jeder gewalttätige Drohneneinsatz muss (ggf. nachträglich) plausibel begründet und von einer guten staatlichen Kommission (siehe auch gute staatliche Kontrollbehörde) kontrolliert/geprüft werden, die relevante Mißstände dem Parlament und (angemessen) auch dem Volk berichten muss. So können bewaffnete Drohnen sogar für bessere Einsätze sorgen. (imho)

-----------------------------------------------------------

Vergewaltigungs-Verherrlichung: "365 Tage" 50 Shades of schlecht
http://www.spiegel.de/kultur/tv/365-tage-bei-netflix-50-shad…

Das scheint ein Film für perverse Loser und Sadisten zu sein aber nicht für echte Männer. Echte Männer erkennt man daran, dass sie genug willige Frauen zur Auswahl haben. Es ist uncool, einer Frau nachzulaufen und das tut der Gangster. Trotz Geld und gutem Aussehen kann er nicht überzeugen. Warum sollte man eine Frau wollen, die einem nicht will? Absurder geht's doch nicht. Männer sind zudem typischerweise nicht so wählerisch, es ist bei Männern ungewöhnlicher als bei Frauen, sich extrem in einen Menschen zu verlieben. Es gibt genug hinreichend gute und hübsche Frauen, da tun's etliche. Frauen verlieben sich eher in einen Mann aber Männer können mehrere Frauen haben, sind nicht so voll krass auf eine Frau fixiert. Echte Männer sind keine Stalker, die sagen nach ein paar wenigen (freundlichen, legalen) Hinweisen zur gewünschten Besserung "Tschüß", wenn die Frau sich nicht bessert und das war's. Sadisten geht's da auch gar nicht um die Frau, sondern um ihren eigenen sadistischen Spaß, die Frau ist ersetzbar. Der Gangster hat also seinem Sadismus gefröhnt, im liegt nicht wirklich was an der Frau. Es ist allerdings denkbar, dass Sadisten und andere schlechte Menschen das nicht so durchschauen und sich einbilden, sie würden aus Liebe oder angeblich gut handeln. Sex-Gangster und Gewalttäter zeigen damit nur, dass sie keine echten Männer sind, dass sie es nicht draufhaben. (imho)

"... gewalttätigen, aber sanftherzigen Kidnapper ..." http://www.spiegel.de/kultur/tv/365-tage-bei-netflix-50-shad…

Einfach nur ein kranker Psycho, mehr nicht. (imho)

"... wie der männliche Hauptdarsteller eine Flugbegleiterin zwingt, ihn oral zu befriedigen. ..."
http://www.spiegel.de/kultur/tv/365-tage-bei-netflix-50-shad…

Auch völlig uncool. Welcher echte Mann würde denn seinen Schniedel in den Mund einer Frau stecken wollen? Geht's noch? Wer kommt denn auf so was, außer entweder Perverse oder kranke Luschen. Unfassbar. (imho)

PS: da ist es auch ein Problem, wenn man den armen Kindern erzählt, jeder Sex können irgendwie normal und selbstverständlich sein, als den Kindenr erstmal zu erklären, was normal und selbstverständlich ist. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Deutschland: Drehscheibe des Sex- und Menschenhandels“ – Ex-Ermittler mit neuem Buch ... „Die meisten Prostituierten arbeiten unter Zwang“ ... http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200704327451464-deu…

Kein Wunder, dass einige gegen eine wirksame Verbrechensbekämpfung auch mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen sind. Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Die Linke.queer empört über Vorstoß zum Verbot von Sexarbeit
http://www.queer.de/detail.php?article_id=36160

Gegen die "LGBTI-Organisation der Linkspartei (Die Linke.queer)" (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Ein Entwickler des Safari-Browsers teilte auf Twitter mit, dass er "Blacklist" durch "Block List" und "Whitelist" durch "Allow List" ersetzt habe. ... http://www.spiegel.de/netzwelt/web/twitter-und-andere-tech-f…

Nicht so blöd, weil das eine klarere Bezeichnung ist. (imho)

-----------------------------------------------------------

Wer an die Töpfe des EU-Haushalts will, muss sich an Rechtsstaatlichkeit halten - so der Plan der Kommission. ...
http://www.spiegel.de/politik/ausland/corona-krise-warum-vik…

Prinzipiell okay aber das darf nicht dazu führen, dass Staaten nichts gegen die böse Unterwanderung tun dürfen. Es ist doch total absurd, wenn ein Staat nach all den bunten Revolutionen (siehe auch http://de.sputniknews.com/infographiken/20141126270087786-Bu…) US-freundliche NGOs hoffieren oder auch nur gewähren lassen soll. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mehr Lohn für Arbeiter in armen Ländern, die Hemden und Handys für Deutschland produzieren ...
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/lieferkettengesetz…

Denkbare Lösung: Betriebe in armen Ländern können sich nach bestimmten Kriterien wie z.B. Mindestlohn und Arbeitsschutz als faire Produzenten registrieren lassen und diese Produkte werden dann mit einem niedrigeren Mehrwertsteuersatz belegt, während schlechter Produziertes einen höhere Mehrwertsteuersatz bekommt. Supereinfach und alle zertifizierten Betriebe müssen die vereinabrten Kriterien mit Aushängen öffentlich anzeigen, wo auch eine internationale Telefonnummer und Internetadresse für Beschwerden steht. Alle eingehende Beschwerden müssen protokolliert und angmessen ebarbeitet werden, was dann auch zu kontrollieren ist. (imho)

-----------------------------------------------------------

Microsoft verärgert Windows-Nutzer mit Zwangs-Update ... "Taktiken wie bei Anbietern von Adware, Schadsoftware und Ransomware" ... http://www.spiegel.de/netzwelt/web/edge-browser-microsoft-ve…

-----------------------------------------------------------

"Die italienischen Behörden haben 14 Tonnen Captagon-Tabletten gefunden. ..."
http://www.spiegel.de/politik/ausland/italien-hat-der-islami…

Klasse aber da stellt sich doch auch die Frage, wer das sonst so alles in der EU wegfuttert. (imho)

-----------------------------------------------------------

Mehrere Mitglieder des Bündnisses „Gemeinsam gegen die Tierindustrie“ haben am Samstagmorgen den Hauptstandort des Fleischkonzerns Tönnies in Rheda-Wiedenbrück (NRW) besetzt. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20200704327453587-nach-co…

Gegen „Gemeinsam gegen die Tierindustrie“ (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre, Organisatoren, Hintermänner und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Die Genossen basteln schon am Wahlprogramm ... Das Dachthema für das Programm lautet Gesellschaftliche Trends. ... Gleichstellung von Männern und Frauen im Fokus. ..." http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-plaene-fuer-20…

Das klingt mir nach Potential zu einer herben Wahlniederlage für die SPD. (imho)

"... Reform des Sozialstaats gehen, sprich die Abkehr von Hartz IV ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/spd-plaene-fuer-20…

Keine Chance für die SPD in der Krise, das kann nur Gemurkse mit Geldverschwendung werden, garniert mit verfehlter Weiterbildung zur Unterstützung fragwürdiger Organisationen, die mit nutzlosen Schulungen abkassieren. Grundlegende Lösung Vollbeschäftigung durch Arbeitszeitverkürzung ohne Lohnsenkung und das in der Krise. Quasi ein Sabotageprogramm. Hoffentlich durchschaut das deutsche Volk das und wählt die richtigen Parteien für ein besseres Deutschland. (imho)
"Weitergedacht - Die Wagenknecht-Kolumne: Warum der Staat immer wieder die Falschen rettet"
http://www.focus.de/politik/deutschland/weitergedacht/weiter…

Und die Lösung? Die Lösung ist der ideale Sozialismus, siehe Thread: Schönes neues Deutschland. (imho)

"... Weit sinnvoller wäre ein neuer Rechtsrahmen, der die Logik der Begrenzung von der Haftung für Verluste auch auf den Anspruch auf Gewinne überträgt. Es gäbe dann in Kapitalgesellschaften einfach Kapitalgeber mit unterschiedlichem Verlustrisiko, die entsprechend höhere oder niedrigere Zinsen erhalten. Ist eine Einlage einschließlich Zinsen abbezahlt, gibt es keine Ansprüche mehr. Das Kapital gehört der Firma und die Firma gehört sich selbst, so wie das heute in vielen erfolgreichen Stiftungsunternehmen der Fall ist. ..." http://www.focus.de/politik/deutschland/weitergedacht/weiter…

Vielleicht besser als fragwürdige Dividenten und kapitalistische Einflüsse aber die eigentliche Lösung sind Staatsunternehmen, wenigstens in Infrastruktur und wichtigen Bereichen - zusätzlich darf es noch Privatunternehmen geben. Staatsunternehmen können wie eine nicht an der Börse gelistete Aktiengesellschaft betrieben werden, ggf. auch mit mehreren Staaten als Anteilhaber (z.B. bei großen EU-Unternehmen). Wem gehört die Firma, wenn sie sich selbst gehört? Doch am besten dem Staat und gut is. Ja, es ist wirklich so einfach. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F…. (imho)

------------------------------------------------------

"Hamburger Polizei stellt Ex-Chef von Kripogewerkschaft kalt"
http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hamburg-polizei-stellt…

Gegen André Schulz (http://de.wikipedia.org/wiki/Andr%C3%A9_Schulz_(Kriminalbeam…) soll ermittelt werden. (imho)

------------------------------------------------------

"Zu viel Kohle für zu wenig Ausstieg" http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kohleausstieg-zuvi…

------------------------------------------------------

"Syrien: Hunger wird gemacht – Verlogene westliche Spenden und ignorierte Ursachen ... Keine Hilfe für Wiederaufbau des Landes ... EU erhöht Druck auf Damaskus ... Gezielte Zerstörung der Lebensgrundlagen ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200703327450255-syrien-h…

"Nordost-Syrien: Ölkatastrophe unter US-Aufsicht" http://www.heise.de/tp/features/Nordost-Syrien-Oelkatastroph…

Die USA sind das Problem und nicht die Lösung. (imho)

------------------------------------------------------

"... Die führenden Videokonferenzsysteme wie Microsoft Teams, Skype, Zoom, Google Meet, GoToMeeting und Cisco WebEx sind bei einem Kurztest der Berliner Datenschutzbeauftragten Maja Smoltczyk alle durchgefallen. ..." http://www.heise.de/news/Berliner-Datenschutzbeauftragte-Sch…

------------------------------------------------------

Merkel drängt EU zu Dialog mit China http://de.sputniknews.com/politik/20200703327451807-merkel-d…

------------------------------------------------------

"Was machen Politik und Medien bei Corona falsch? Bei einer entsprechenden Anhörung der Linksfraktion haben die Süddeutsche-Journalistin Franziska Augstein, der Philosoph Julian Nida-Rümelin und der Linkspolitiker Gregor Gysi am Donnerstag eine inhaltsreiche Diskussion abgeliefert. ..." http://de.sputniknews.com/deutschland/20200703327450787-medi…

Vielleicht auch nicht unberechtigte Kritik aber das war vorher ja nicht alles so klar. (imho)

PS: Gegen Gregor Gysi (http://de.wikipedia.org/wiki/Gregor_Gysi) und gegen Julian Nida-Rümelin (http://de.wikipedia.org/wiki/Julian_Nida-R%C3%BCmelin) und gegen Franziska Augstein (http://de.wikipedia.org/wiki/Franziska_Augstein) und gegen Heribert Prantl (http://de.wikipedia.org/wiki/Heribert_Prantl) soll ermittelt werden. (imho)
"Big Brothers Großer Bruder: Google macht sich jetzt einfach seinen eigenen Journalismus"
http://www.nachdenkseiten.de/?p=62495

"Das Ganze soll die Medienvielfalt und -verbreitung in Deutschland erhalten."
http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/…
http://www.heise.de/forum/heise-online/Feedback-zur-Foren-Mo…

-----------------------------------------------------------

"Apps mit Social-Logins: Apples Anmelde-Dienst jetzt vorgeschrieben ... Auch andere Anbieter haben den Weg gewählt, einfach alle Social-Logins rauszuwerfen und nur noch auf die eigene Account-Verwaltung zu setzen, darunter etwa Fitbit und Nike Run Club. ..." http://www.heise.de/news/Apps-mit-Social-Logins-Apples-Anmel…

Mich wundert, dass so viele diese Smartphones so sehr nutzen und nicht nur zum Allernötigsten, also ggf. auch WhatsApp, weil Bekannte das nutzen. Ja klar, Kinder wachsen mit dem Kram wie selbstverständlich auf und andererseits gibt es einige, die auf Smartphones, bzw. Apps weitgehend verzichten aber trotzdem: eigentlich sind Smartphones auch fragwürdiger Spielkram für viele, der Zeit stiehlt und ablenkt. Dann sind Smartphones potentiell Wanzen und selbst das legale Tracking ist schon umfangreich. Die Lösung ist derzeit Smartphoneverzicht oder eine Minimalnutzung von möglichst restriktiv eingestellten Smartphones ... oder dass einem alles egal ist und man nur darauf achten muss, nicht nur gesetzestreu zu leben, sondern auch hochmoralisch und erstklssig gesellschaftskonform aber wer so lebt, der denkt auch beim Smartphone nach. Millionen scheinen das irgendwie noch nicht geschnallt (kapiert) zu haben. (imho)

PS: die Lösung ist ein gutes staatliches Smartphone mit staatlichen Diensten - nutzerfreundlich, supersicher, informativ, unaufdringlich und mit erstklassigem Datenschutz. Völlig offensichtlich alternativlos aber warum machen die Parteien da nicht mehr Druck? Stattdessen das übliche Geschwurbel, ein paar Hammerthemen werden anscheinend gezielt ignoriert. (imho)

EU-Ratspräsidentschaft: Deutschland will mehr digitale Souveränität
http://www.heise.de/news/EU-Ratspraesidentschaft-Deutschland…

Schön, ein erster Ansatz aber das ist viel zu wenig. Es braucht einen knallharten Masterplan zur zeitnahen Unabhängigkeit von den USA und zwar auch mit einem superguten DPhone (oder im Gedanken an den Export auch GePhone = german smartphone). Ein supersicheres Smartphone (Kryptokommunikation ist Sache der jeweiligen Staaten, das Smartphone kann entsprechend konfiguriert werden) mit Wechselakku und erstklassig benutzerfreundlich kann leicht halb so teuer und doppelt so gut sein (bis auf CPU/GPU-Leistung) und sich dementsprechend weltweit verkaufen. Gleich noch eine Idee, die so revolutionär gut ist, dass sie von den üblichen Verdächtigen panisch auf die Trollwiese verschoben wurde: http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Trollwiese/… - damit ist eine staatlich kontrollierte supersichere Verschlüsselung möglich. Von den Parteien hört man da viel zu wenig, obwohl es viele (die Mehrheit der) Wähler begeistern dürfte - wie kann das sein? Ist Deutschland schon so sehr vom Bösen unterwandert? Anscheinend ja, das organisierte Böse, die Mächte und Diener des Bösen wollen natürlich keine supergute Besserung, welche CIA, NSA und US-Konzerne außen vor läßt. Unfassbar. (imho)

imho: Die EU soll endlich mal ein günstiges supersicheres Smartphone entwickeln
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Black…
http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/Intel…

"... Überhaupt nimmt die BRD in den Planungen eine prominente Stellung ein. In der Pilotphase des Projekts ist Deutschland neben Brasilien und Australien einer von bloß drei Auserwählten. Freilich soll das nur der Aufgalopp zu einem – wie bei Google üblich – „breit und langfristig“ angelegten Angebot im Weltmaßstab sein. Über kurz oder lang will der Digitalriese nicht nur viel mehr Presseorgane, darunter Regional- und Lokalblätter, sondern auch Radiostationen und TV-Sender unter sein Dach holen. ..." http://www.nachdenkseiten.de/?p=62495

Diese 3 Staaten sind vielleicht Turning points, welche die USA verlieren werden, Deutschland zuerst. Bereits in diesem Jahrzent kann sich einiges tun und das ist nur der Anfang. (imho)

-----------------------------------------------------------

Putin kann jetzt länger Präsident bleiben http://www.heise.de/tp/features/Putin-kann-jetzt-laenger-Pra…

Darum ging es bei dieser Verfassungsreform nicht (sondern eher um Staatssicherung durch die anderen Änderungen). Vermutlich wird Wladimir Putin nicht nochmal antreten, weil er schon zu alt ist aber selbst wenn doch - so what? Wladimir Putin ist wahrscheinlich der beste Präsident der Welt (Xi Jinping ist auch gut) und da könnt ihr euch ja mal fragen, was von den Heuchlern & Hetzern gegen Russland zu halten ist. Die Lügenpresse & Journaille ist ein Kontraindikator, d.h. die schreiben in einigen Bereichen gegen das Gute und für das organisierte Böse und in diesem eklatanten Umfang kann das kein Zufall sein. Wobei obiger Artikel ja noch (wenigstens vergleichsweise) eher gut ist. Es war auch nur klug (auch weil kleine Geschenke wirken, die Zustimmung begünstigen können, auch wenn diese unabhängig von der Wahlentscheidung sind), das Volk ein wenig zur Teilnahme zu motivieren, das ist halt ggf. nötig. Vielleicht ist diese Verfassungsreform nicht perfekt aber allemal eine Verbesserung in guter Absicht. (imho)

"in DE, keine Verfassung, keine Abstimmung, VasallenStaat und ewig-Merkel"
http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Putin-kann-je…

-----------------------------------------------------------

"Der schwere Bilanzskandal beim Dax-Konzern Wirecard hat im Bundestag zu einer bewegten Debatte geführt. Die Finanzaufsicht soll reformiert werden. ..." http://www.heise.de/news/Bundestag-zu-Wirecard-Das-ist-kolle…

Vielleicht muss auch deswegen eher der BND, usw. reformiert werden, denn vermutlich wurde Wirecard von den Mächten des Bösen sabotiert. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Hunderte Festnahmen Polizei hackt Krypto-Smartphones von Kriminellen ... Das Eindringen in die technische Infrastruktur des Anbieters von EncroChat habe "Schockwellen durch organisierte Verbrecherbanden quer durch Europa" geschickt. ... EncroChat soll 60.000 Nutzer weltweit gehabt haben ..." http://www.spiegel.de/netzwelt/web/polizei-hackt-krypto-smar…
http://www.heise.de/news/Encrochat-geknackt-Schwerer-Schlag-…

Klasse und vielleicht wird jetzt endlich auch mal Tor verstärkt ins Visier genommen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/… und http://www.heise.de/forum/heise-online/News-Kommentare/BitBa…. Des Weiteren ist nach anderen Krypto-Netzwerken zu suchen, denn so was wie EncroChat nutzen nur doofe Kriminelle - die Schlaueren lassen sich was eigenes aus Open Source programmieren und nutzen dazu eher keinen kommerziellen zentralen Dienst. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------------

Schlecht gesicherte MongoDB-Datenbanken erneut im Visier von Ransomware
http://www.heise.de/news/Schlecht-gesicherte-MongoDB-Datenba…

-----------------------------------------------------------

Verharmlost „365 Days“ Vergewaltigung? Skandal-Film bei Netflix löst Empörung aus - aus mehreren Gründen
http://www.op-online.de/tv/netflix-365-days-streaming-neu-sk…

Ich habe kein Netflix und würde mir so einen Film wahrscheinlich auch sonst nicht ansehen. Vermutlich ist der Film problematisch, auch weil zu viele Vollpfosten das nicht blicken und davon negativ beeinflußt werden. Was sowohl die meisten Fans als auch (nicht professionellen) Kritiker übersehen ist, dass damit so etwas überhaupt funktionieren kann, eine sehr seltene Konstellation gegeben sein muss: attraktiver und aus Sicht der Frau hinreichend lohnenswerter Mann, also vorzugsweise stark, schön, reich, mächtig, potent, großer Schniedel, männlich, angesehen, usw. und auch ein hinreichend gutes Benehmen, d.h. krasser Sadismus hat typischerweise nicht genug Sexappeal. Solche Männer finden auch ganz normal Frauen aber etliche gestörte Macker & Vollhonks denken jetzt, sie müssten nur irgendwie männlich und stark (was sie vor allem mit gewalttätiger Durchsetzung ihrer Selbstsucht verbinden) tun, um jede Frau bekommen zu können (das mit dem Reichtun, usw. übersehen sie einfach oder einige Reiche ignorieren dafür andere Defizite bei sich und selbst wer schön, reich und männlich ist, ist noch lange nicht gut genug für etliche bessere Weibchen). Das ist das Problem aber auch kein so großes, denn das ist nur ein Film von sehr vielen, welche schwache Menschen negativ beeinflussen können. Die Lösung ist neben mehr FSK-Rating einafch eine gute Volkserziehung, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch…. (imho)

PS: die anderen Irrenden sind natürlich die Verstrahlten, die denken, sie könnten Frauen mit linksverdrehtem Genderwahn, CO2-Wahn, Rumschleimen, usw. beeindrucken, anstatt mit Geld, Muskeln und einem großen Schniedel. Man sollte meinen, dass es davon nicht so viele geben kann aber wer weiß. (imho)

... Man könnte sagen „365 Days“ (Originaltitel: „365 Dni“) ist die polnische Antwort auf „50 Shades of Grey“ – nur noch einen Hauch extremer. ... http://www.op-online.de/tv/netflix-365-days-streaming-neu-sk…

Ich habe „50 Shades of Grey“ weder als Buch gelesen noch als Film gesehen - vermutlich würde ich beides ätzend/abstoßend und uninteressant finden. Insbesondere sexueller Sadismus ist eben kein Ideal und es ist besser, derartigen Mist zu meiden. Siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56415-Satanis… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56415-Satanis…. (imho)

-----------------------------------------------------------

„Nicht länger unerwünscht“: Venezuelas Regierung macht Ausweisung von EU-Botschafterin rückgängig ... Beide Seiten seien sich in einem gemeinsamen Kommuniqué einig, dass es notwendig sei, die diplomatischen Beziehungen aufrechtzuerhalten, twitterte Arreaza. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200702327448125-nicht-la…

Vernünftig und die EU wird hoffentlich schnell besser - bis dahin muss sich Venezuela bei so was auf diplomatische/politische Proteste gegen schlechte Aktionen beschränken. Eine Überwachung verdächtiger Botschaften ist aber auch eine gute Idee - vielleicht findet sich da mal was Verwertbares. (imho)

-----------------------------------------------------------

Angela Merkel geht durch den Bundestag und wird von Aktivisten überrascht – Video
http://de.sputniknews.com/panorama/20200702327447823-angela-…

Gegen diese Aktivisten (siehe Artikel) und natürlich auch gegen „Extinction Rebellion“ (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitglieder, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Eliteeinheit KSK: „Exekutionstruppe der Bundesregierung“– Oberstleutnant a. D. Jürgen Rose
http://de.sputniknews.com/interview-podcasts/202007023274476…

Hab's Video/Interview nicht gesehen aber fragt euch doch mal, wie eine Eliteeinheit in diesen finst'ren Zeiten (siehe auch http://www.globalresearch.ca/the-true-story-of-the-bilderber… und http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56415-Satanis…) unter US-Besatzung wohl ausgerichtet sein wird. Rechts? Nein, eher nicht (die aufgelöste rechte Kompanie war vermutlich einigen eher zu gut) und die Frage ist, was da noch zu finden ist. Es soll ermittelt werden. (imho)

AKK zu KSK: „lax“, „extremistisch“, „toxisch“ - Was die Regierung säte und nun erntet
http://de.sputniknews.com/politik/20200703327448218-akk-zu-k…

Gegen Tobias Pflüger (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen die „Tübinger Informationsstelle Militarisierung e.V.“ (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

... „Ich will nicht, dass meine Kinder hier sterben. Sie sind junge Männer, lasst sie lieber an der Front im Kampf in der syrisch-arabischen Armee fallen. Wir rufen das Syrische Menschenrechtsnetzwerk, unsere russischen Brüder, Herrn Präsident Bashar al-Assad, den Iran und Gott auf, uns zu helfen, uns vor der terroristischen Blockade zu retten“, äußerte Ahmad. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20200702327447257-syrien-…

Und sehet, die EU sanktioniert Syrien und unterstützt (wenigstens indirekt) die Terroristen, die Lügenpresse macht beim bösen Treiben mit - sind das Rechte oder Linke? Es sind Heuchler, Pharisäer und Diener des Bösen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/heise-online/Allgemein/Ohne-Bezug/…. Ist die EU vom Bösen unterwandert oder ist die EU vom Bösen unterwandert? Es soll ermittelt werden. (imho)

... Der syrische Außenminister, Walid al-Muallim, hatte bereits geäußert, die USA und ihre Verbündeten versuchten, der syrischen Bevölkerung „das letzte Stück Brot“ zu entziehen, indem sie Sanktionen als letzte Waffe einsetzten, um ihre Ziele in Syrien zu erreichen. ... Der russische Vizeaußenminister, Sergei Werschinin, hatte betont, die gegen Syrien verhängten US-Sanktionen würden die syrische Wirtschaft lähmen und die einfachen Bürger treffen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20200702327447257-syrien-…

Die westlichen Hilfsgelder landen vermutlich nicht selten bei Terroristen und Terroristenunterstützern (NGOs), bzw. sind das Vehikel, um die Diener des Bösen in Syrien zu halten. Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Halbjahresbilanz COVID-19: Warum kommt Russland besser durch die Pandemie als andere?"
http://de.sputniknews.com/panorama/20200702327447338-halbjah…

Ein Aspekt ist natürlich auch, wie die COVID-19 Toten gezählt werden: an oder mit SARS-CoV-2 Gestorbene? (imho)

Impfstoffprobe gegen Covid-19: So geht es den Freiwilligen in Russland zwei Wochen später
http://de.sputniknews.com/panorama/20200703327448477-impfsto…

Es ist superwichtig, dass eine Supermacht (z.B. China, Russland aber auch EU, usw.) eigene Impfstoffe entwickelt (bzw. entwickeln kann) und nicht von US-Konzernen abhängig ist. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Historisch? Ja, eine historisch einmalige Geldverschwendung!"
http://www.heise.de/forum/heise-online/Kommentare/Sterben-au…

Na ja, ist schon krass aber insgesamt wurde mit fragwürdigen Subventionen und kapitalistischen Mißständen (u.a. zu viel Privatisierung) doch schon ein Vielfaches verschwendet. (imho)

"Mehr als vier Milliarden Euro sollen die Betreiber der Braunkohlekraftwerke für die Schließung ihrer Anlagen bekommen. Ist diese Summe gerechtfertigt? Sogar die Regierungspartei SPD hat Zweifel. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/kohleausstieg-spd-will-ents…

-----------------------------------------------------------

"Gericht in Kolumbien setzt Genehmigung für Mission einer US-Militärbrigade aus ... Der Beschluss soll allerdings angefochten werden, weil die Arbeit der Berater und Ausbilder der nordamerikanischen Brigade nach den Verfassungsnormen keiner Genehmigung durch den Senat bedarf." http://de.sputniknews.com/politik/20200703327448947-kolumbie…

Also falls die US-Militärbrigade auch bewaffnet ist und militärisches Gerät (auch außer Waffen, nicht nur wenige harmlose Demogeräte für die Ausbildung) mit sich führt, dann sind es keine einfachen Berater und Ausbilder. Also eine Militärbrigade ist schon etwas Größeres und von wegen "zur Unterstützung der Drogenhandel-Bekämpfung" (http://de.sputniknews.com/politik/20200703327448947-kolumbie…) sind das keine reinen Berater und Ausbilder. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Russlands Fla-System S-500 wird in der Lage sein, Hyperschallwaffen im Weltraum zu zerstören"
http://de.sputniknews.com/technik/20200703327448503-russland…

Was hat Deutschland oder die EU da so zu bieten? Flug-/Raketenabwehr ist wichtig, auch als Grundlagentechnik. Anstatt US-Kram oder zu viele Kampfpanzer zu kaufen oder sonstwie Geld zu verschwenden, sollte Deutschland mal gucken, was Russland und China so machen und von denen lernen, bzw. nacheifern. (imho)

PS: das kleine Deutschland kann nicht alles machen und muss priorisieren und zwar auf Zukunftstechniken (KI, Roboter) und Exportfähiges (vorzugsweise Nützliches was viel Geld bringt). Auch pragmatisch, d.h. lieber erstmal ein normales und flugfähiges Mehrzweck-Kampfflugzeug mit optional KI-Steuerung amstatt untauglichem und zu teurer Next Generation Murks. Das paßt auch zum Exportgedanken: ein normales Flugzeug ist günstiger und somit exportfähiger, insbesondere wenn es zuverlässig und praktisch nützlich ist, was das aktuell geplante FCAS vermutlich wenigstens erstmal nicht sein wird. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... Derzeit besitzen dem britischen Außenministerium zufolge 349.881 Hongkonger den Überseepass, rund 2,9 Millionen sind berechtigt, ihn zu beantragen. Außenminister Dominic Raab stellte den Plan vor, der für sie und ihre Familien gelten soll ..." http://www.spiegel.de/politik/ausland/hongkong-streit-zwisch…

Das ist für China doch eine potentiell gute Lösung, wenn antichinesische Gangster nach GB flüchten und GB kann darauf hoffen, dass die Schlimmsten bei Gelegenheit weiter in die USA ziehen (das ist gut denkbar, nämlich wenn die USA in Zukunft Arbeitsmigranten brauchen und ehemalige Hongkonger und dann formale Briten passen da womöglich recht gut, wie z.B. auch Inder, usw. und natürlich Europäer, die Geld und/oder nützliche Kenntnisse/Fähigkeiten mitbringen). So in Hongkong entstandene Lücken können sicher leicht gefüllt werden - China muss halt nur zusehen, dass Hongkong kein Gangsterparadies wird. (imho)

-----------------------------------------------------------

Ausgebremst http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wegen-afd-datensam…

Tricky aber die Lösung ist ganz einfach: Gegen Gordian Meyer-Plath (siehe Artikel) und gegen Dirk-Martin Christian (siehe Artikel) und gegen Roland Wöller (siehe Artikel) und gegen Valentin Lippman (siehe Artikel) und gegen Kerstin Köditz (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

PS: man sollte meinen, dass Menschen auf solcher Machtebene überdurchschnittlich gut sein sollten aber wie schaut's derzeit aus? Nun, das ist zu ermitteln. Möglicherweise herrscht in einigen finst'ren Kreisen die Denke vor, dass es reicht, sich formal legal ins Amt geschlichen zu haben aber ich denke doch, dass man für solche Ämter hinreichend gut sein sollte. Da geht es mir nicht um Kleinigkeiten, deutscher Durchschnitt oder ggf. sogar ein wenig darunter kann okay sein aber wer z.B. zu den schlechtesten 15% gehört, der hat in Machtpositionen (im weiteren Sinne, also auch Ärzte, Anwälte, Beamte, Politiker, Redakteure, usw.) nix zu suchen. Wer da jetzt entsetzt ruft: "Waaaaas, sollten Menschen in (wenigstens höheren) Machtpositionen nicht wenigstens zum besten Drittel gehören, anstatt nur nicht zum schlechtesten Siebtel?" dem sei gesagt: finst're Zeiten, für's Erste reichen diese 15% als Kriterium, dann kann man weitersehen. (imho)

-----------------------------------------------------------

Bundesregierung will Familien und Steuerzahler noch mehr entlasten
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/kindergeld-und-ste…

Nett aber wo soll das Geld dafür bei über 2 Billionen Euro Schulden herkommen? Deutschland muss auch mal Geld einsammeln, z.B. mit mehr Effizienz, Schließung von Steuerschlupflöchern (radikale Steuerreform mit Vereinfachung, siehe auch Thread: Vorschlag für eine Steuerreform), Einsammeln von Schwarzgeld (siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223313-341-350/o…), usw. Es ist besser, das Geld (z.B. diese "rund 42,5 Milliarden Euro") in Forschung, Entwicklung, Infrastruktur und Digitalisierung zu stecken, als es aus dem Fenster zu werfen. Wenn Deutschland wieder mehr Geld hat, kann man auch mehr Geld verteilen abe rnicht vorher. Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------------

Prozess zum Lübcke-Mord http://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-zum-luebcke-mo…

Vermutlich sagt Stephan Ernst da weitgehend die Wahrheit. (imho)

"... Am Tatort konnten Kriminaltechniker nur DNA von Stephan Ernst sicherstellen. Es gibt keinerlei Beweise dafür, dass H. in jener Nacht auf Walter Lübckes Terrasse oder an der angrenzenden Pferdekoppel war. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/prozess-zum-luebcke-mo…

Das wirft die Frage auf, wie das eigentlich sein kann. Es soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Noch weniger Rechte für die Sau http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/muttersauen-bundes…

Bedauerlich und eine Alternative wäre einfach die Schließung aller tierfeindlichen Schweinezuchtbetriebe, die nicht wirklich zeitnah für ausreichend Besserung sorgen. Zapp, einfach so, null problemo - maximal steigt der Schweinefleischpreis aber dafür löst sich das Gülleproblem und Deutschland wird effizienter. Schweinefleisch ist nicht so gesund und man sollte es laut Koran und Bibel sowieso nicht essen - wie viel leichter muss man es den Politikern denn noch machen? Unfassbar. (imho)

-----------------------------------------------------------

Hartz-IV-Sätze könnten deutlich steigen ... http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/hartz-iv-saetze-ko…

Einfach erstmal prüfen, wofür das Geld mitunter so ausgegeben wird. Hartz4 ist so hoch, dass Menschen in Scharen nach Deutschland wollen und nicht etwa halbverhungert auswandern. (imho)

-----------------------------------------------------------

"14,6 Millionen Mal wurde die Corona-Warn-App inzwischen heruntergeladen, 300 Infektionen wurden nach Schätzungen von Gesundheitsminister Spahn darüber gemeldet. ..." http://www.heise.de/news/Spahn-Bisher-300-Infektionen-ueber-…

Na immerhin aber man kann die Corona-Warn-App auch als völlig unnötig bezeichnen, insbesondere, wenn die Kontaktdatensammlung nicht wissenschaftlich ausgewertet wird, was ja schon mal interessant wäre. (imho)

-----------------------------------------------------------

"... , ich stimme den Berichten anderer ehemaliger Beamter zu, dass Trump keine negativen Informationen hören wollte, die mit dem russischen Staatschef Wladimir Putin zu tun hatten“, ..." http://de.sputniknews.com/politik/20200703327450145-narben-b…

Donald Trump hatte vermutlich völlig zu Recht keine Lust auf manipulativen Bullshit, tendenziöse Desinformation und ggf. sogar Lügen, also quasi absichtliche Desinformation anstatt echte Aufklärung, was eigentlich so Wichtiges passiert aber das hat der Deep US-State mit voller Absicht verschwiegen, so er doch eigentlich die bösen Machenschaften der US-Geheimdienste dem US-Präsidenten offenbaren müsste. Donald Trump hätte die volle Wahrheit vermutlich fassungslos gemacht, das hätte er erst gar nicht glauben können/wollen, weil er die USA ja positiv sieht. Vielleicht. Wenn man hiervon ausgeht, dann ist das mit John Bolton eine lächerliche Farce, die eigentlich jeder durchschauen können sollte aber wo der üble Klüngel mitspielt und andächtig nickt oder entsetzt tut. (imho)
imho: Die Zukunft beginnt jetzt und benötigt eine gesichert gute Herrschaft
http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53259-Erweite…

----------------------------------------------------------

Bundestag beschließt Nachtragshaushalt – Fast 218 Milliarden Schulden
http://de.sputniknews.com/deutschland/20200702327445533-bund…

Wow. Hoffentlich kommt schnell (bald) noch der Börsencrash, damit da dann unter dem Eindruck der Corona-Krise besser gewirtschaftet (gespart) wird und der Börsencrash erledigt ist. Eine Bankenverstaatlichung darf natürlich auch was kosten aber die soll trotzdem möglichst günstig erfolgen (siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Auf-Crashkurs…). Irgendwelche staatlichen Bürgschaften, z.B. Übernahme von Lebensversicherungen der Bürger, usw. sind nach Möglichkeit zu strecken und ggf. sinnvoll zu reduzieren (keine Zinsen, verzögerte/gestreckte Auszahlung, usw.). Deutschland muss endlich auch mal zusehen, wie es effizienter werden kann udn wo man noch Geld einsammeln kann, z.B. bei Schwarzgeldkonten, siehe auch http://www.wallstreet-online.de/diskussion/1223313-341-350/o…. (imho)

----------------------------------------------------------

"Ich erwarte noch immer Gerechtigkeit vom deutschen Staat"
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/germanwings-abst…

Gegen Klaus Radner (siehe Artikel) und die in diesem Fall klagenden sieben weiteren Hinterbliebenen (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

"Schausteller und Kirmes-Betreiber aus ganz Deutschland legen Berlin lahm. Mit einem Auto- und LKW-Korso durch die Stadt protestieren rund 1.200 Teilnehmer gegen den Lockdown ihrer Branche. ..." http://de.sputniknews.com/gesellschaft/20200702327445966-pro…

Nun, es soll systematisch nach Verdächtigen für weitergehende Ermittlungen gesucht werden, auch unter Schaustellern und Kirmes-Betreibern. Die Lage ist vermutlich so schlimm, dass man sich nicht unnötig mit harmlosen Kleinkriminellen aufhalten darf (nur um die großen Fische zu fangen - mit der allgemeinen Besserung gibt's dann auch wneiger Kleinkriminalität). (imho)

----------------------------------------------------------

"... Das heißt, dass fast die Hälfte der gesunden Bevölkerung in der Welt eine Immunität gegen die neuartige Erkrankung haben könnte, schlussfolgern die Forscher. ... Das bedeutet, dass Menschen, die früher andere Coronavirus-Erkrankungen hatten, offenbar eine Immunität gegen SARS-CoV-2 entwickelt haben könnten. Dies könnte den leichten Verlauf von Covid-19-Erkrankungen ohne Symptome erklären." http://de.sputniknews.com/panorama/20200702327446164-raetsel…

Ein Argument für weitere (vernünftige) Lockerungen der Anti-Coronavirus-Maßnahmen. (imho)

----------------------------------------------------------

"Vernetzte Fernsehgeräte sammeln oft ohne Wissen der Betroffenen intime Nutzungsdaten, haben die Wettbewerbshüter festgestellt. An der IT-Sicherheit hapere es. ..." http://www.heise.de/news/Bundeskartellamt-Smart-TV-Herstelle…

----------------------------------------------------------

"... Dabei geht es um Apps, in die sich Nutzer mit ihrem Facebook-Konto eingeloggt haben. Daraufhin bekommen die App-Entwickler Zugang zu Informationen wie den Geburtstag, E-Mail-Adressen, Freundeslisten und den Wohnort. ..." http://www.heise.de/news/Facebook-gibt-einmal-mehr-aus-Verse…
Post aus Japan: Nippon greift nach den Sternen ... "Unser Ziel ist es, eine eigenständige Supermacht in der Weltraumnutzung zu werden, die auf dem Gebiet der Weltraumforschung führend sein wird", ... So plant Japan, die Zahl der Aufklärungssatelliten von vier auf zehn zu erhöhen und mit den Vereinigten Staaten bei der Entwicklung von Satelliten zusammenzuarbeiten, die Raketen erkennen und verfolgen können. ... http://www.heise.de/news/Post-aus-Japan-Nippon-greift-nach-d…

Eine Zusammenarbeit mit den USA ist bei so was natürlich fragwürdig - das spricht nicht gerade für Japan (interesting times?), denn dafür muss man ziemlich US-hörig sein oder würden die USA etwa mit dem Iran oder Nordkorea bei der Entwicklung von Satelliten zusammenzuarbeiten, die Raketen erkennen und verfolgen können? Rein theoretisch könnte Japan (in Zukunft) vielleicht alleine Raumschiffe bauen aber zu welchem Preis? Da ist es viel schlauer, mit Zusammenarbeit Geld zu sparen und dafür ggf. noch bessere Technik zu bekommen. Ganz simple Logik: Könnte Japan alleine mehr bei der Weltraumnutzung leisten, als z.B. Russland und China gemeinsam? Wenn ein Land da alleine agiert, dann kostet das viel Geld, das woanders fehlt und zwar auch bei Forschung und Entwicklung. Dass Japan und USA gleichberechtigt Weltraumtechnik entwickeln, wage ich zu bezweifeln - die USA wollen Japan vermutlich nur benutzen aber zugegebenermaßen ist der Nutzen von Zusammenarbeit vielleicht so groß, dass beide davon profitieren können aber ich vermute eher, dass die USA sich was von Japan entwickeln lassen wollen und Japan dafür von den USA kontrollierte Satelliten teuer verkaufen wollen oder so ähnlich. Wenn China da eher alleine was machen will, Japan und China sich traditionell nicht so grün sind (nahe stehen), dann hätte Japan besser eine RZusammenarbeit mit Korea angepeilt und sich auch für die friedliche Wiedervereinigung von Korea eingesetzt. Zwar steht Nordkorea China näher aber Südkorea ist wie Japan westlicher und beide liegen beieinander neben einem größeren und mächtigeren China, so dass eine engere Zusammenarbeit zwischen Japan und Korea naheliegend ist. Die USA sind schlechter und weiter weg, auch ideologisch. Vermutlich werden die USA irgendwann (spätestens nächstes Jahrhundert) mit einem eingemeindeten Kanada ziemlich isoliert sein. Das mit der Zusammenarbeit von Japan und Korea kann (ggf. in Jahrzehnten) ja noch werden. Die Wiedervereinigung von Korea ist vielleicht schon dieses Jahrzehnt realisierbar aber um so stärker werden die USA Japan als Stützpunkt halten wollen. Ein zeitnah wiederveinigtes Korea wird sich zu Japan oder zu China orientieren müssen und die USA werden vielleicht eine Annäherung zwischen Japan und Korea unterstützen, um China rauszuhalten, um einen stärkeren Gegenpol zu China zu bilden und so kann es trotz US-Einfluß auf Japan zu einer zeitnahen Annäherung und Zusammenarbeit zwischen Japan und Korea kommen. Eine spannende Frage ist, wie vie Sozialismus (starker Staat, Staatsunternehmen) Nordkorea in die Wiederveinigung retten kann aber zweifelsohne muss es auch westähnliche Demokratie und Freiheiten geben, so dass das so oder so kein Hinderungsgrund sein sollte. Die Motivation für die USA ist das Abgreifen von Know how und Profite beim Handel - die Zusammenarbeit (USA mit Japan/Korea) ist sowieso nicht von Dauer, womöglich wird sich in dieser Zeit China Taiwan krallen können, so dass die USA vor allem mit Japan+Korea einen Gegenpol zu China in der Region wollen, was dann auch ohne USA in der Region funktionieren und ein strategisches Ziel von eigenem Wert darstellen kann. Bisschen Profit (Know how, Handel) für die USA ist nebenbei auch noch drin, also eine recht plausibles Szenario. Ein bisschen hinübergeretteter nordkoreanischer Sozialismus sollte da für die USA keine so große Rolle spielen, denn bei einer Wiederveinigung Koreas dürfte der Norden sich erstmal auf den Konsum stürzen. Südkoreanische Investoren(gelder) strömen nach Nordkorea und nordkoreanische Arbeiter nach Südkorea. Zwar werden die USA vielleicht aus Korea rausgedrängt aber Handel ist von beiderseitigem Interesse und anstatt sich mit Gewalt unbeliebt zu machen, können die USA dort ja vielleicht auch mal vorsichtiger/freundlicher agieren. Wie gesagt, ein asiatischer Machtblock neben China ist schon mal was und dann noch nebenbei Handelsprofite und Know how Gewinnung - das sollte den USA reichen, die längerfristig sowieso auf Selbstständigkeit setzen werden. (imho)

--------------------------------------------------------

Trotz der drohenden US-Sanktionen wird Deutschland laut Bundeskanzlerin Angela Merkel die Fertigstellung der Ostsee-Gaspipeline Nord Stream 2 unterstützen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200701327443682-merkel-d…

Da sollten sich die USA vielleicht mal überlegen, ob sie eine schnelle Trennung oder lieber eine gute Zusammenarbeit wollen. Zwar tendiert Deutschland so oder so zu Eurasien aber die USA haben doch auch Nachteile, wenn sie sich unbeliebt machen. (imho)

--------------------------------------------------------

Wiener Gericht findet bei Facebook "keine rechtswidrige Datenverarbeitung"
http://www.heise.de/news/Wiener-Gericht-findet-bei-Facebook-…

Zwar kann man schon bei Facebook rechtswidrige Datensammlung/-verarbeitung vermuten aber Facebook ist verbreitet, bei seinen Nutzern beliebt und so langsam sollte sich das mit Datensammlung und Tracking durch Werbemafia & US-Konzerne auch herumgesprochen haben, bzw. muss eben noch mal deutlich verkündet werden. Die EU sollte vielleicht noch mal diversen US-Konzernen knallhart Vorschriften (DSGVO, usw.) machen und deren Einhaltung streng und systematisch kontrollieren (gezielt nach Fehlverhalten suchen) und wenn sich da nix bessert, die US-Dienste in der EU einfach verbieten. Selbstverfreilich sollte es vorher eine gute staatliche Alternative geben und deren Entwicklung/Inbetriebsetzung ist somit der nächste wichtige Schritt. Denkbar, dass die USA eine legale Variante von Facebook, usw. anbieten ... oder auch einfach auf die EU verzichten, wenn sowieso viele dann auf die EU-Dienste wechseln. (imho)

PS: vielleicht ist es auch eine Lösung, US-Dienste nach US-Recht in den USA oder kooperierenden Staaten anzubieten. EU Bürger dürfen diese Dienste dann freiwillig nutzen (ihre Daten teilen) sofern keine größeren Illegalitäten vorliegen und die Seiten deswegen in der EU gesperrt werden müssen. Es ist eigentlich naheliegend, dass die USA mit entsprechender Warnung Internetdienste anbieten können, die nicht DSGVO-konform sind, wenn darauf klar hingewiesen wird. Bei ernsthafterer Gefährdung müssen diese Dienste in der EU ggf. gesperrt werden aber das derzeitige Facebook sollte eigentlich so betrieben werden können. Da geht vielleicht auch was mit Offshoreservern in EU-Nähe oder viel einfacher mit Servern in einem Land in EU-Nähe, das nicht in der EU ist. (imho)

--------------------------------------------------------

"Britische Wettbewerbshüter wollen Google und Facebook einschränken ... Laut Erhebung der Behörde umfasst der Markt der Online-Werbung im Vereinten Königreich ein Volumen von 14 Milliarden Pfund im Jahr 2019 – umgerechnet 500 Pfund pro Haushalt. 80 Prozent davon landen in den Taschen der großen zwei IT-Konzerne: Google dominiert mit mehr als 90 Prozent Marktanteil den Markt für Suchmaschinenwerbung, während Facebook mehr als die Hälfte der Umsätze für Display-Werbung vereinnahmen kann. ..." http://www.heise.de/news/Britische-Wettbewerbshueter-wollen-…

Tja, vielleicht einfach mal für eigene staatliche Dienste sorgen. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Reform-der-So…. (imho)

"... Insbesondere soll Google reputablen Konkurrenten Zugang zu den eigenen Daten gewähren, mit der der Konzern seine Werbeausspielungen optimiert. ..." http://www.heise.de/news/Britische-Wettbewerbshueter-wollen-…

Spannend, vielleicht gibt's dann interessante Leaks. (imho)

--------------------------------------------------------

"Mit wachsender urbaner Dichte sinkt die Covid-19-Todesrate"
http://www.heise.de/tp/features/Mit-wachsender-urbaner-Dicht…

Vielleicht weil Städter isolierter leben, weniger enge Kontakte haben? Vielleicht auch, weil Städter fitter sind (weil sie sich die Stadt leisten können und nicht auf dem Land zurückgeblieben sind)? Vielleicht weil Städter ein trainierteres Immunsystem haben? Andererseits hat's auf dem Land ggf. mehr Aufenthalt in der Sonne (Vitamin D) und Bewegung. Allerdings achten Städten vielleicht mehr auf ihre Figur (schlanker). (imho)

--------------------------------------------------------

"... Die CoVid19 Antikörperkonversionsrate beträgt im postepidemischen Intervall zwischen dem 05.05.2020 und dem 27.06.20 für Deutschland 7,93% und für Bayern 8,14%. ..." http://unternehmen-contra-corona.org/ergebnisse/

Daraus folgt eine ziemlich geringe Todesrate durch CoVid19 und damit sollten Lockerungen der Anti-CoVid19-Maßnahmen möglich sein (Nützliches zuerst). (imho)

PS: da braucht es wegen CoVid19 auch keine Impfpanik oder Zwangsimpfungen. Zwar erscheint eine Impfpflicht bei einigen Berufsgruppen naheliegend aber da braucht es erstmal einen wirklich sicheren Impfstoff (möglichst ohne Risiken oder Nebenwirkungen wirksam) und dann vielleicht auch die Chance zu Impfverzicht für Antikörperinhaber. Auch eine interessante Idee: "Impfung" mit der echten Krankheit für Freiwillige, die dann 2 Wochen in hausliche Quarantäne müssen aber sich so den Impfstoff sparen können - diese Freiheit/Möglichkeit sollte es nach Möglichkeit geben. (imho)

Vitamin-D-Mangel und Risiko für eine schwere Covid-19-Erkrankung
http://www.heise.de/tp/features/Vitamin-D-Mangel-und-Risiko-…

--------------------------------------------------------

Bundestag stimmt über Millionenförderung für Verlage ab http://www.heise.de/news/Bundestag-stimmt-ueber-Millionenfoe…

Es sollen nur Verlage gefördert werden, die hinreichend barrierefrei (u.a. lesbar optional auch nur mit TLS 1.1 und ohne JavaScript) auch kostenlose Nachrichten anständig (im/über's Internet) bringen (außer bei reinem Papiervertrieb). Bezahlinhalte darf es zusätzlich noch geben, zunächst auch Zwangswerbung. (imho)

--------------------------------------------------------

„Trojanisches Pferd“ und „Fehlstart der Einheit“: D-Mark am 1. Juli 1990 in der DDR eingeführt
http://de.sputniknews.com/wissen/20200701327443114-trojanisc…

Die DDR und der Sozialismus wurden vermutlich mit voller Absicht gezielt sabotiert. (imho)

--------------------------------------------------------

Russland, Iran und Türkei halten illegale Aneignung von Öl in Syrien für unannehmbar
http://de.sputniknews.com/politik/20200701327443458-russland…

--------------------------------------------------------

Verfassungsschützer warnen vor Immobilienkäufen durch Rechtsextremisten
http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/rechtsextremismu…

Sind das wirklich Rechtsextremisten oder Rechte? Wie viel mehr linke und gewerkschaftliche Immobilien gibt es? Man bedenke, dass Gewerkschaften ggf. aus Selbstsucht unnötige Lohnerhöhungen erpressen und Milliardenschäden anrichten. Es braucht einfach allgemein eine wirksame Verbrechensbekämpfung auch mit gezielter Suche nach schlechten Menschen in Machtpositionen - dann wird man ja sehen, wer auffliegt. (imho)

--------------------------------------------------------

"... Viele Betriebe hätten wegen der aktuellen Lage ihre Preise erhöht, einige um zwei, andere sogar um bis zu fünf Euro pro Haarschnitt, ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/service/friseure-schnippeln…

Das kann einen Trend zu weniger Friseurbesuchen fördern, einfach längere Haare, mehr Selbstschneiden (alleine mit Kurzhaarschneider oder gegenseitig in der Familie), ggf. auch als illegale Dienstleistung zu Hause. Nach den zunächst wieder höheren Umsätzen kann es einen nachhaltigeren Umsatzeinbruch bei den Friseuren geben, wobei sich das mit Pleiten selbst regelt, d.h. es gibt dann einfach ein paar Läden weniger und die verbliebenen können sich halten. (imho)

--------------------------------------------------------

Trump will keinen "Black Lives Matter"-Schriftzug vor seinem Gebäude
http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-donald-trump-bekla…

Na ja, also ohne "White Lives Matter" und "Coloured Lives Matter" in gleicher Größe wäre das doch auch rassistisch. (imho)
imho: Muster und Gedankenströme http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53223-Deutsch…

----------------------------------------------------------

Anklage wegen Mordes nach tödlichem Raser-Unfall http://www.spiegel.de/panorama/justiz/hof-in-bayern-anklage-…

Schwachsinn (obiges) - das ist einfach grobe Fahrlässigkeit und Pech aber kein Mord (Mord ist, wenn man jemanden absichtlich überfährt). Na klar braucht es da wirksame Strafen um dergleichen zu verhindern aber ein tödlicher Unfall ist Pech, keine Absicht. Was ist denn mit Unfalltoten durch Drogen oder Handy am Steuer? Was ist denn mit den Hunderttausenden Toten durch NATO-Kriege und EU-Politik? Da gibt's wie selbstverständlich keine Anklagen. Unfassbar. (imho)

PS: wie kommt es, dass die Justiz da so einen Blödsinn macht? Es soll ermittelt werden. (imho)

----------------------------------------------------------

Neue Mac-Ransomware kursiert in illegalen Kopien http://www.heise.de/news/Neue-Mac-Ransomware-kursiert-in-ill…

Erpressersoftware bedroht Apple-Nutzer http://www.spiegel.de/netzwelt/evilquest-neue-erpressersoftw…

----------------------------------------------------------

US-Senat will Sanktionen gegen Nord Stream 2 in Budget aufnehmen – Schröder nimmt Stellung ... „ein breit angelegter, ungerechtfertigter Angriff auf die europäische Wirtschaft und ein nicht hinzunehmender Eingriff in die EU-Souveränität und die Energiesicherheit Westeuropas“, schreibt Schröder ... http://de.sputniknews.com/politik/20200701327441324-us-senat…

----------------------------------------------------------

Elektroauto mit Solarmodulen: Sono Motors lässt Prototypen von Roding bauen
http://www.heise.de/news/Elektroauto-mit-Solarmodulen-Sono-M…

Fragt sich, ob sich der Aufwand mit den Solarmodulen am Auto lohnt - wie viel kosten die und wie haltbar sind die? Vielleicht bringt's das allenfalls auf dem Dach, auch als extra Modul zum draufschnallen, also auch für andere Elektroautos und für Balkonsolarkraftwerke, usw. (imho)

----------------------------------------------------------

"... Microsoft hat außer der Reihe Sicherheitsupdates für mehrere Windows 10- und Windows Server-Versionen veröffentlicht, die zwei als kritisch eingestufte Sicherheitslücken aus der Windows Codecs Library beseitigen. Angreifer könnten die Lücken missbrauchen, um aus der Ferne beliebigen Code auszuführen (Remote Code Execution, RCE) oder um Informationen abzugreifen, die weitergehenden Zugriff auf kompromittierte Systeme ermöglichen. ..." http://www.heise.de/security/meldung/Microsoft-verteilt-wich…

----------------------------------------------------------

Die Sanktionen der Vereinigten Staaten gegen Syrien sind laut dem russischen Staatschef Wladimir Putin rechtswidrig. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200701327442630-us-sankt…

----------------------------------------------------------

In Deutschland sind Git-Repositorys auf zehntausenden Servern ungeschützt per Webbrowser zugänglich. Angreifer haben ein leichtes Spiel und können neben Code auch Zugangs- und Nutzerdaten abgreifen. ... http://www.heise.de/ct/artikel/Massive-Sicherheitsprobleme-d…

----------------------------------------------------------

Studie zu Kohleausstieg: Zwei Milliarden Steuergelder zu viel an Energiekonzerne?
http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20200701327442808-studi…

Zweifelsohne untersuchenswert. Insbesondere darf es bei ordentlichen Gesetzen zum Allgemeinwohl keine fantastischen Entschädigungen für hypothetische Zukunftsgewinne geben. Schadensersatz für reale Gesamtverluste und/oder eine Entschädigung zum Marktwert für eine Enteignung können angemessen sein. (imho)

----------------------------------------------------------

Polizei räumt "autonome Zone" in Seattle http://www.spiegel.de/politik/ausland/usa-polizei-raeumt-nac…

Na das ging ja relativ schnell. Anarchie ist untauglich. Polizei ist notwendig - man muss natürlich für eine gute Polizei und einen guten Staat sorgen. (imho)

----------------------------------------------------------

"Ex-Lehrer bleibt auf Negativ-Liste der Schulverwaltung"
http://www.spiegel.de/panorama/bildung/urteil-ex-lehrer-blei…

Gegen diesen "Ex-Lehrer" (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)
Datenschützer: Valide Anonymisierung als Herausforderung http://www.heise.de/news/Datenschuetzer-Valide-Anonymisierun…

Da muss man endlich auch mal berücksichtigen, wer die Daten sammelt. Aus deutscher Sicht z.B. am besten der deutsche Staat, dann die staatliche EU, dann ein deutsches Unternehmen, dann ein EU Unternehmen und die USA, bzw. US-Unternehmen kommen denke ich weit hinter Russland, China, Nordkorea und dem Iran. (imho)

---------------------------------------------------------

Afghanistan: Ein "russischer Plot" gegen die USA? http://www.heise.de/tp/features/Afghanistan-Ein-russischer-P…

Offensichtliche Fake News und Hasspropaganda (obiges Thema) aber kein Wunder, weil USA. Call me stupid aber vermutlich haben eher die USA IS-Terroristen für Anschläge bezahlt und mit der Propaganda gegen Russland wollen sie entsprechenden Leaks vorbauen. (imho)

PS: "Der Schlüssel liegt darin, als erster zu lügen" http://www.heise.de/tp/features/Der-Schluessel-liegt-darin-a…

---------------------------------------------------------

USA erklären Huawei und ZTE zur Bedrohung für Nationale Sicherheit – Behörde
http://de.sputniknews.com/politik/20200630327439728-usa-huaw…

US-Unternehmen und die USA sollen zur Bedrohung für EU und Menschheit erklärt werden. Das kann noch etwas dauern aber die EU soll sich schon mal von den USA unabhängig machen aber pronto. (imho)

---------------------------------------------------------

Tönnies tritt als Schalker Aufsichtsratschef zurück – Nachfolger steht fest
http://de.sputniknews.com/sport/20200630327439449-clemens-to…

Also ich vermute mal, für solche Jobs gibt's auch Geld, oder? Welche Spezis kommen in diesen finst'ren Zeiten bei vermutlich erheblichen Mißständen im Fußball an solche Jobs? Es soll ermittelt werden und zwar gegen alle (verdächtigen) Funktionäre größerer Fußballvereine in der EU. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Zu den wichtigsten Schritten gehört, dass die zweite Kampfkompanie des KSK komplett aufgelöst wird. ..."
http://www.spiegel.de/politik/deutschland/annegret-kramp-kar…

Call me stupid aber war das vielleicht noch die beste KSK-Kampfkompanie? Es soll ermittelt werden. Der Fokus auf Rechtsextreme ist völlig absurd, denn es gibt allgemein so was wie Sadisten, Verbrecher, usw. - es soll umfassend nach Verdächtigen gesucht werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"Wirecard wird womöglich gestückelt an Investoren verkauft. Für einzelne Teile des Unternehmens gibt es laut dem Insolvenzverwalter bereits Interessenten - darunter wohl auch ein einstiger Konkurrent. ..." http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/wirecard-zahlun…

Na so ein Zufall aber auch. Unfassbar. Vermutlich wurde Wirecard sabotiert - wo bleiben die Ermittlungen dazu? Es soll ermittelt werden. (imho)

PS: Gegen Michael Jaffé (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

"... Weil Kriminaltechniker jedoch seine DNA-Spur an Walter Lübckes Hemd sichergestellt haben, habe ihm sein damaliger Anwalt Dirk Waldschmidt geraten, die Schuld auf sich zu nehmen – und Markus H. rauszuhalten. Waldschmidt habe ihm angeboten, man werde seine Familie unterstützen, das Haus abbezahlen, wenn Ernst in Haft käme. ..." http://www.spiegel.de/panorama/justiz/frankfurt-prozess-um-l…

Unfassbar. Wie viel krasser geht's noch? Vermutlich hat Stephan Ernst Walter Lübcke nicht erschossen und es gibt keinerlei Beweise, dass er es doch getan hätte aber wie wird wohl das Gericht urteilen? Deutschland braucht gute Lügendetektoren, siehe auch http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/54648-Wie-k%F… und da haben Anwälte mit als erstes geprüft zu werden, denn die dürfen nicht lügen ("(3) Der Rechtsanwalt darf sich bei seiner Berufsausübung nicht unsachlich verhalten. Unsachlich ist insbesondere ein Verhalten, bei dem es sich um die bewußte Verbreitung von Unwahrheiten oder solche herabsetzenden Äußerungen handelt, zu denen andere Beteiligte oder der Verfahrensverlauf keinen Anlaß gegeben haben." http://www.gesetze-im-internet.de/brao/__43a.html). (imho)

PS: Gegen Dirk Waldschmidt (siehe Artikel) und gegen Holger Matt (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

Digitaler Handelskrieg http://www.spiegel.de/netzwelt/apps/warum-indien-jetzt-tikto…

Gegen Laura Höflinger (siehe Artikel und http://www.spiegel.de/impressum/autor-2b55f6e0-0001-0003-000…) soll ermittelt werden. (imho)

---------------------------------------------------------

... In einem Hohlraum zwischen Boden und Deckel war demnach Öl eingeschlossen, das beim Erhitzen zu einer gleichmäßigen Wärmeverteilung führen sollte. ... http://www.spiegel.de/panorama/freudenberg-ermittlungen-gege…

Wie konnte eine solche Konstruktion überhaupt entwickelt, gebaut und genehmigt werden? Das ist doch die eigentliche Frage. Noch davor stellt sich die Frage, wo es vielleicht noch weitere derartige Geräte gibt und warum die noch nicht außer Betrieb genommen wurden. Es soll ermittelt werden und natürlich sollen derartige potentielle Brandbomben nicht mehr benutzt werden dürfen. Unfassbar. (imho)

---------------------------------------------------------

"Ist ein Überangebot an Strom vorhanden, dann können die Strompreise auch mal ins Negative fallen. Doch Verbraucher profitieren davon bisher nicht. ..." http://www.heise.de/news/Flexibler-Strompreis-gewuenscht-moe…

Es geht um eine bessere Verteilung der Stromlast und die Vermeidung von Stromverschwendung - nicht so sehr um günstigere Strompreise. Es muss (auch für die meisten Privaten) bei zunehmendem Ökostrom vor allem um die Möglichkeit gehen, den Stromverbrauch bei Strommangel durch höhere Strompreise zu senken, d.h. da geht es gar nicht primär um Geldersparnis. Bei Stromengpässen müssen die Verbraucher durch steigende Strompreise zum Stromsparen angeregt werden und da kann auch eine sinnvolle Umverteilung der Stromnutzung helfen, insbesodnere beim Laden von Elektroautos. Siehe auch http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Vernetzte-Dig… und http://www.heise.de/forum/Telepolis/Kommentare/Windenergie-D…. (imho)
imho: Vielleicht http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/56415-Satanis…

imho: Gigantischer Stern einfach verschwunden http://www.politik-sind-wir.net/showthread.php/53203-Wahrsch…

-------------------------------------------------------

Nach Auffassung der Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein sind Minderheiten im deutschen Film weiterhin unterrepräsentiert, weswegen Filmschaffende nun bei der Beantragung von Fördermitteln eine verpflichtende Diversitäts-Checkliste ausfüllen müssen. ... http://de.sputniknews.com/panorama/20200630327437400-verpfli…

Gegen Helge Albers (siehe Artikel) und gegen Claudia Hartmann (siehe Artikel) soll ermittelt werden. Gegen die Filmförderung Hamburg Schleswig-Holstein (siehe Artikel), bzw. gegen Funktionäre und verdächtige Mitarbeiter, soll ermittelt werden. (imho)

-------------------------------------------------------

Künstliche Intelligenz: Bundesregierung will Meldepflicht bei Unfällen
http://www.heise.de/news/Kuenstliche-Intelligenz-Bundesregie…

Jo, mehr staatliche Kontrolle und Überwachung von KI, sowie eine Meldepflicht bei Unfällen/Vorfällen mit KI sind wünschenswert. (imho)

-------------------------------------------------------

"... So forderte beispielsweise Martin Sonneborns Partei für Arbeit, Rechtsstaat, Tierschutz, Elitenförderung und basisdemokratische Initiative (PARTEI) eine "Obergrenze für die Gesamtsumme der Diäten des kompletten Bundestages" (vgl. PARTEI fordert Obergrenze für Abgeordnete). ..." http://www.heise.de/tp/features/Froesche-debattieren-ueber-T…

Scherz(?): Wenn man eine jährliche Gesamtsumme für Gehälter auf das Parlament verteilen würde, würde es in kurzer Zeit wenigstens halbiert werden. (imho)

PS: natürlich braucht es einfach eine vernünftige Parlamentsgröße und angemessene Gehälter. (imho)

-------------------------------------------------------

"Angreifer könnten Router von Netgear attackieren und Schadcode ausführen. ..."
http://www.heise.de/security/meldung/Sicherheitsupdates-sind…

-------------------------------------------------------

Lettland verbietet Ausstrahlung von sieben russischen TV-Sendern
http://de.sputniknews.com/panorama/20200630327438251-lettlan…

Pressefreiheit à la EU? (imho)

-------------------------------------------------------

"Ein Fernzug alle halbe Stunde - bald" http://www.spiegel.de/auto/deutschlandtakt-ein-fernzug-alle-…

Besser jede Stunde und mehr Geld in Infrastruktur, Sicherheit, Zuverlässigkeit, usw. investieren. Die Bahn hat Probleme aber peilt öfter & schneller an? Das klingt gefährlich und nach interesting times. U.U. droht Pfusch von beauftragten Firmen. Bei Problemen ist erstmal Behebung von Mißständen, Konsolidierung und KISS angesagt aber kein rasanter Ausbau. (imho)

-------------------------------------------------------

Worüber die Union beim Wahlrecht streitet http://www.spiegel.de/politik/deutschland/wahlrecht-die-unio…

Wie wär's mit Modell 3 + gleich mal nur 280 Wahlkreise? (imho)

-------------------------------------------------------

"Mindestlohn soll bis 2022 auf 10,45 Euro steigen" http://de.sputniknews.com/wirtschaft/20200630327438297-minde…

Wie wär's bis 2022 auf 10,10 Euro? Immerhin + 8 Prozent in 2 Jahren, das ist nicht übel. (imho)

-------------------------------------------------------

"Was Kliniken bei einer zweiten Corona-Welle besser machen sollten"
http://www.spiegel.de/wirtschaft/soziales/corona-milliardenl…
Indien sperrt TikTok, WeChat und 57 weitere Apps, die Daten nach China schicken
http://www.heise.de/news/Indien-sperrt-TikTok-WeChat-und-57-…

Aber Indien sperrt vermutlich keine Apps, die Daten nach den USA schicken, oder? Das sagt alles. Indien hat vielleicht noch harte Zeiten vor sich, bis zur Abkehr von den USA. (imho)

-----------------------------------------------------------

"Covid-19: Schon in Abwasserproben vom März 2019 in Barcelona soll Sars-CoV-2 nachgewiesen worden sein ... Mehrere Studien bestätigen, dass Sars-CoV-2 ab November, spätestens ab Dezember 2019 bereits in Europa zirkulierte ..." http://www.heise.de/tp/features/Covid-19-Schon-in-Abwasserpr…

Quasi Fakt ist, dass Sars-CoV-2 nicht zuerst in Wuhan ausbrach aber die Lügenpresse hat das (Sars-CoV-2 kam angbelich aus Wuhan) einige Zeit als sicher hingestellt und Gegenteiliges tendenziell als Fake News gebrandmarkt. Es sollen weitere Abwasserproben in der EU und weltweit geprüft werden - Sars-CoV-2 angeblich in Abwasserproben vom März 2019 in Barcelona ist zu wenig, das ist zu verifizieren. (imho)

-----------------------------------------------------------

... Ein Vitamin-D-Defizit zeigt ein erhöhtes Risiko für einen schweren Verlauf bei einer Covid-19-Erkrankung sowie die Wahrscheinlichkeit, daran zu sterben. ... http://de.sputniknews.com/wissen/20200629327435067-covid-19-…

-----------------------------------------------------------

Ich war mal wieder bei Aldi (um 08:23 Uhr, 16,21 Euro, 15 Artikel davon 9 verschiedene). Es gab sogar weiße OP-Masken bei der Kasse zum Kauf - Klasse aber 4,99 Euro für 2 Stück finde ich zu teuer (sah auf den ersten Blick wie normale, maschinell erstellte OP-Masken aus aber vielleicht aus einem besseren Stoff und waschbar, das würde den Preis erklären - hab's mir nicht näher angesehen). Laut Kassenzettel habe ich es geschafft, heute noch mal für die normale Mehrwertsteuer (7% und 19% - anscheinend hat der Saft 19% Mehrwertsteuer) einzukaufen - gerade noch rechtzeitig vor der morgigen Änderung (mir schon klar, dass der Einkauf morgen dann etwas billiger gewesen wäre). (imho)

-----------------------------------------------------------

"Codequalität lehren und lernen: Erfahrungen aus 6 Jahren Programmierausbildung"
http://www.heise.de/ratgeber/Codequalitaet-lehren-und-lernen…

Gegen Linus Dietz (siehe Artikel) und gegen Simon Harrer (siehe Artikel) soll ermittelt werden. (imho)

-----------------------------------------------------------

Die iranischen Justizbehörden fordern von der Interpol, US-Präsident Donald Trump wegen der Tötung von Qassem Soleimani, dem Kommandeur der Quds-Brigaden der iranischen Revolutionsgarden, auf die internationale Fahndungsliste zu setzen. ... http://de.sputniknews.com/politik/20200629327435161-soleiman…

"Interpol kann iranischen Fahndungsantrag gegen Trump nicht prüfen - Medien"
http://de.sputniknews.com/politik/20200629327435326-interpol…

Klasse, ein sehr gelungener Präzedenzfall, denn das kann in Zukunft ähnlichen Unfug seitens der USA verhindern helfen. Amtierende Präsidenten müssen da schon immuner als Normalbürger sein. (imho)

-----------------------------------------------------------

Streaming-Portal Twitch sperrt Account von Donald Trump
http://www.heise.de/news/Streaming-Portal-Twitch-sperrt-Acco…

Krass und das bei der Redefreiheit in den USA. Natürlich muss es auch für einen Präsidenten Grenzen geben aber es macht Sinn, dass ein (insbesodnere demokratisch gewählter) Präsident mehr darf als ein Normalbürger. (imho)

-----------------------------------------------------------

Trotz Corona: Mehrere Bundesländer melden besseren Abi-Durchschnitt als im vergangenen Jahr
http://www.spiegel.de/panorama/bildung/trotz-corona-mehrere-…

Denkbare Erklärung: aus Angst vor einem schlechteren Abschneiden durch den Unterrichtsausfall wurde mehr gelernt und es gab wegen ausgefallenem Schulunterricht auch mehr Zeit für privates Lernen zu Hause. Leichtere Prüfungen könnten auch eine Erklärung sein. (imho)
 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben