DAX+0,57 % EUR/USD+0,32 % Gold0,00 % Öl (Brent)+0,71 %

Devils Tower vs Trump Tower - Neueste Beiträge zuerst (Seite 2)



Beitrag schreiben

Begriffe und/oder Benutzer

 

Antwort auf Beitrag Nr.: 60.368.542 von teecee1 am 16.04.19 17:13:02Die Meldung des Tages:

Die Sensation in der Cannibalenbranche ist fix!
Extremer Kurssturz erwartet…



..............................................................................................................................

Research Study on Ongoing Crime Spree by Wall Street Mega Banks Gets News Blackout: Here’s Why
April 14, 2019 by Edward Morgan




By Pam Martens and Russ Martens,

One day before Democrats on the House Financial Services Committee held an historic grilling of the CEOs of the mega banks on Wall Street, the nonprofit watchdog, Better Markets, released an in-depth research report on “Wall Street’s Six Biggest Bailed-Out Banks: Their RAP Sheets & Their Ongoing Crime Spree.” The report detailed facts, figures and this inescapable conclusion: https://bettermarkets.com/sites/default/files/Better%20Marke…

“[Six Wall Street mega banks] have engaged in—and continue to engage in—a crime spree that spans the violation of almost every law and rule imaginable. Taking the breadth and depth of their illegal conduct as a whole, the six biggest banks in the country look like criminal enterprises with RAP sheets that would make most career criminals green with envy. That was the case not just before the 2008 crash, but also during and after the crash and their lifesaving bailouts…In fact, the number of cases against the banks has actually increased relative to the pre-crash era.”

The six mega banks profiled in the report are: Bank of America, Citigroup, Goldman Sachs, JPMorgan Chase, Morgan Stanley and Wells Fargo.

A reliable source tells us that all major business media received the report on Tuesday, April 9. We know that Politico had the report by 8:00 a.m. because its “Morning Money” column provided a small news nugget at that time announcing that the report was out. Politico did not follow up, however, with any detailed coverage of the shocking revelations in the report.

Wall Street On Parade, after carefully reading and digesting the report, published an article on its contents the next morning, April 10. Then we began to hear from our outraged readers, who wanted to know why they weren’t reading about this report at major business media outlets. We checked the Wall Street Journal, the New York Times, Financial Times, Bloomberg News, Reuters, CNBC, and CNN. We could find no mention of the Better Markets report. (We checked again this morning. There is still a news blackout.)

We know that the Wall Street Journal was aware of the report because Lalita Clozel, a banking regulation reporter for the Wall Street Journal, Tweeted on April 10 that Democrats in the House Financial Services Committee room were handing out the report to journalists while the Chair of the Committee, Congresswoman Maxine Waters, was introducing the bank CEOs.

There are four words in this outstanding report from Better Markets that rendered it unpalatable to corporate business media: “rap sheets” and “criminal enterprise.” We searched Bloomberg News, the Wall Street Journal and the New York Times back to 2004 to see if at any time they had used the words “rap sheet” to describe the unprecedented serial crime sprees of these Wall Street mega banks. They had not. We did find this reference to rap sheets at the Wall Street Journal in 2014:

“Over the past 20 years, authorities have made more than a quarter of a billion arrests, the Federal Bureau of Investigation estimates. As a result, the FBI currently has 77.7 million individuals on file in its master criminal database—or nearly one out of every three American adults.”

Despite almost one-third of American adults having been arrested, not one CEO or top executive of the serially charged mega banks has seen the inside of a jail cell, despite criminal referrals from the Financial Crisis Inquiry Commission.

Wall Street On Parade has been regularly using the phrase “rap sheet” since 2013 as a mountain of evidence emerged that at least some of these mega banks were, in fact, running a crime syndicate. We have also repeatedly published the detailed rap sheets for Citigroup and JPMorgan Chase.

There is also another reason that big business media found the Better Markets report too hot to handle. Since at least 2013 there has been a concerted effort on the part of lawyers and giant public relations firms working on behalf of Wall Street and its trade associations to silence any media suggestion that Wall Street is inherently evil, criminal or has a business model of fraud, as Senator Bernie Sanders has correctly asserted.

In 2013, Maria Bartiromo (then at CNBC and now at Fox Business Network) appeared on Meet the Press. Her message was: “We need to get beyond the conversation of is Wall Street evil.” There was no substantive reason for the American people to get beyond that conversation in 2013 because the mega banks had been making headlines for outrageous crimes against the investing public.

Bartiromo spent two decades at CNBC before joining Fox Business Network in January 2014. At CNBC, as we previously reported, ...

https://prepareforchange.net/2019/04/14/research-study-on-on…


...................................................................................................................................

Bards Of War @BardsOfWar 13 Std.Vor 13 Stunden

Operation #BendedKnee
[T-24 hrs]

Wednesdays
1:11 PM ET

3 min of PRAYER for UNITY with Patriots worldwide.

#WWG1WGA
#BendedKnee
#TheGreatAwakening

#BardsOfWar


https://twitter.com/BardsOfWar/status/1118200128043651072

....................................................................................................................................

TRUReporting -- Bards of War: Something Big is Coming
4/16/2019 02:46:00 PM Geopolitics



Image courtesy of TRUreporting.

Bards of War: Something Big is Coming...

By TRUreporting
Published on Apr 15, 2019

https://www.youtube.com/watch?v=qRjUM6Fx7ww




........................................................................................................................................

Washington, D.C. leidet an politischem Wahnsinn, während der Bankrott näher rückt
15. April 2019

Benjamin Fulford


Die US-Rumpfpolitik ist zu Geschwafel und leeren Drohungen degeneriert, da Bankrott und Zusammenbruch jetzt mathematisch sicher sind. Der Grund ist, dass der 29. März-Brexit stattgefunden hat, so dass „die City of London nicht länger die Finanzhauptstadt der Kabale ist“, wie Quellen sowohl des britischen Geheimdienstes als auch des Pentagon bestätigen. ...


Als die US-Regierung wieder öffnete, füllte Trump sein Kabinett mit wütenden zionistischen Neocons. Sie haben es geschafft, Operationen am Laufen zu halten, indem sie die Steuerrückerstattungen der Amerikaner stahlen und die US-Gaspreise steigen ließen. Während das dem schuldensüchtigen Washington, D.C. einen weiteren Zuckerstoß verpasste, fing es an, die Erholung der US-Wirtschaft zu zerstören. ...


Erzkabalist Henry Kissinger hat verzweifelt und vergeblich versucht, das D.C.-Establishment und sein Petrodollarsystem durch Einlösen von Anleihen im Wert von „Billiarden Dollar“ zu retten, laut Quellen der japanischen Kaiserfamilie. Diese Anleihen werden niemals eingelöst, sagen die Quellen. ...


... Die Person, die das QFS erschaffen hat, sagte, es hätte seinen Ursprung (... :p ... Urknall übersprungen ...) in einer „Kriegshochschul-Machtübergangstheorie“, und die wurde „zur Befreiung Großbritanniens mit punktgenauer Präzision benutzt“.


CIA-Quellen für ihren Teil sagen: „Beim Brexit geht es nicht allein um Europa oder das Vereinte Königreich. Es ist ein großes satanisches Spiel, bei dem einige führende Mitglieder des Parlamentes bedroht werden, falls sie den Club of Rome verlassen. Dinge sind in Bewegung, aber die Alte Garde wird sie buchstäblich lebendig fressen, wenn sie versuchen sollten, zu entkommen.“

Laut einer MI6-Quelle benutzen jetzt die „bewaffneten Streitkräfte und ihre Geheimdienstzweige“ der Welt dieses Machtübergangsmodell, um „eine globale Allianz souveräner Staaten“ zu schaffen, um die zusammenbrechende neue Weltordnung zu ersetzen. Die Allianz souveräner Nationalstaaten würde auch „die Schaffung einer globalen Macht wie etwa die Weltzukunftsplanungsagentur“ unterstützen, sagt diese Quelle, die auch ein führendes Mitglied der traditionell herrschenden 13 Blutlinien ist.

Diese Quelle war eine Schlüsselfigur der Planung hinter der „militärischen Spionageabwehroperation, die im Mittelpunkt der gegenwärtigen Befreiung Großbritanniens“ stand.

Die Operation zur Befreiung des Vereinten Königreichs wurde durch die Weitergabe geheimer Informationen [whistleblowing] durch diese Person ausgelöst, als sie bei den „Staatlichen Anleihemärkten am italienischen und vatikanischen Schalter“ bei Barclays Bank arbeitete. Diese Informationen führten zum LIBOR-Skandal wegen Kursmanipulationen.

Hier eine Zusammenfassung zur Wichtigkeit dieses Skandals: „Die Kursmanipulationen durch Nutzung eines Chat-Forums bei Bloomberg wurde der größte komplexe Finanzschwindel aller Zeiten und führte – am Ende – zum Bankrott einer gesamten Industrie und hat die Bahnkurve der Geopolitik total verändert, sowohl der öffentlichen als auch der verdeckten.“

Jetzt sagt er, dass die BIZ, der IWF und die Weltbank „komplett entfernt werden“, denn „sie haben gegen jede Menschlichkeit gehandelt und haben auch sehr ernste Verbrechen dagegen begangen“.

Natürlich wird die khazarische Mafia ihre Kontrolle dieser Institutionen und der korrupten politischen Systeme nicht ohne Kampf aufgeben. Letzte Woche haben sie wahrscheinlich eine Wahl in Israel gestohlen, um den satananbetenden Massenmörder Benjamin Netanjahu an der Macht zu halten.

Um dann die öffentliche Aufmerksamkeit von diesem Wahlbetrug abzulenken, haben sie eine Reihe von gefälschten Nachrichtenereignissen erstellt. In Israel haben sie eine gefälschte Mondlandung vorgetäuscht. Das Foto unten wurde von einer jüdischen CIA-Quelle geschickt, mit folgendem Kommentar: „Angefügt ist ein gefälschtes Foto von dem gefälschten israelischen Mondflug. Achten Sie auf das perfekte Bild, auf dem man klar den „Stern des Satans“ sehen kann.



Sie haben auch ein gefälschtes 00erstes Foto eines schwarzen Lochs“ veröffentlicht, das weithin verspottet wurde, sobald es rausgebracht wurde. Dies hat nicht verhindert, dass khazarische Sklavenschreiber in Publikationen wie The Guardian oder The New York Times dieses „Foto“ als Anlass genommen haben, den Brexit als ein „schwarzes Loch“ zu beschreiben.

https://www.theguardian.com/media/2019/apr/10/saurons-eye-or…

Dann haben sie natürlich die sogenannte Verhaftung des WikiLeaks-Gründers Julian Assange vorgetäuscht. Wir werden nicht viel darüber schreiben, da diese Farce bereits anderswo umfassend entlarvt wurde. Allerdings weisen wir darauf hin, dass alle Videos und Standbilder dieses Ereignisses von einer einzigen Quelle, Russia Today, kamen, was ein verdächtiges Zeichen für am Computer gefälschte Bilder ist. Wir stellen ebenso fest, dass Julian Assange nicht einmal auf seinem Balkon in der ecuadorianischen Botschaft aufgetaucht ist, seit er 2016 von Pamela Anderson besucht wurde. ... ( ... :rolleyes: ... wer verschwindet da nnnnnicht ...)

Hier ist Jim Stones WikiLeaks-Zeitlinie:
http://82.221.129.208/.wn6.html

3. Oktober 2016 – WikiLeaks-Direktor Gavey Macfadyen tot.

16. April 2016 – WikiLeaks-Anwalt John Jones tot („sprang vor einen Zug“) (Selbstmord)

11. Mai 2016 – WikiLeaks-Chefberater Michael Ratner tot.

16. Oktober 2016 – Pamela Anderson bringt Assange eine „Mahlzeit“, sagt, er fühlte sich nach dem Essen nicht gut, und am 17. Oktober wurde Assanges „Internet abgeschnitten“.

Sie haben auch einen „Datenausstoß“ von WikiLeaks gefälscht, der keine wirklich wichtigen Enthüllungen enthielt. Sie können sicher sein, dass sie nicht die Wahrheit über den 11. September oder Fukushima oder andere solcher Verbrechen gegen die Menschheit enthielten.

Fukushima war „ein terroristischer Angriff und ein sehr ernster internationaler Zwischenfall, über den in der Weltpresse deutlich unzureichend berichtet wurde“, sagte die MI6-Quelle. Er fügte hinzu, dass dieser „extrem ernste Fall“ ein Hauptgegenstand der kommenden Kriegstribunale sein würde.

In jedem Fall ist das Interessante an all diesen gefälschten Ereignissen, dass sie jetzt unmittelbar enttarnt werden, was zeigt, wie sehr die khazarische Mafia ihre Macht verloren hat, die öffentliche Meinung zu manipulieren.

Trotz dieser hysterischen Versuche, die Aufmerksamkeit von ihren Verbrechen abzulenken, schließt sich das Fangnetz um die khazarische Mafia, und speziell um ihre Operationsbasis in Israel.

Von dieser Front bemerken Pentagon-Quellen: „Trump twitterte ‚Wir werden niemals vergessen‘, und zwar das, was Nancy Pelosi ‚schmerzhaftes Bild des 11. September‘ als Antwort auf Kongressabgeordnete Ilhan Omar nannte, die sagte ‚Leute haben etwas getan‘ am 11. September, und das wird jetzt eine politisch korrekte nationale Konversation, vor den Wahrheitsbomben, die Israel niederringen.“

Jetzt wurde der frühere US-Central-Command-Chef, Armeegeneral Hohn Abizaid, „mit 92 zu 7 Stimmen als US-Botschafter in Saudi-Arabien bestätigt, was ihn zum de facto Militärgouverneur des Mittleren Ostens macht“, sagen die Quellen.

Das geschah, als der ägyptische Präsident Abd al-Fattah as-Sisi „Trump im Weißen Haus sagte, dass Ägypten nicht Teil der arabischen NATO sein werde, was Iran zum unangezweifelten Führer in der Region macht“, fügten die Pentagon-Quellen hinzu.

https://www.epochtimes.de/politik/welt/aegyptens-praesident-…

Die Regierungswechsel, die stattgefunden haben oder dabei sind, stattzufinden, in Libyen, dem Sudan und in Algerien, sind alle mit dieser Wiederauferstehung der Einheit des Mittleren Ostens und der Moslems verbunden.

Es sieht so aus, als ob sich Benjamin Netanjahu historischer Gerechtigkeit gegenübersieht, indem das satanische Zionistenprojekt unter seinen Augen zusammenbricht.

Als abschließende Bemerkung für diese Woche: eine Quelle einer führenden Blutlinie hat mir bestätigt, dass die khazarische Mafia vorausschauende Programmierung benutzt. Das heißt, sie machen Dinge wie das Ausstrahlen von Fernsehprogrammen über Flugzeuge, die in die Gebäude des World Trade Centers fliegen, bevor sie das Ereignis tatsächlich stattfinden lassen.

Das hat mich daran erinnert, dass, als ich beim Forbes Magazine arbeitete, ein Roman veröffentlicht wurde, in dem der Bürochef von Tokio des Forbes Magazine mit einer Waffe ermordet wurde, die Herzanfälle verursacht. Einige Jahre später wurde ich von einer Person angegriffen, die ein weißes zylindrisches Gerät in der Nagata-Cho-Zugstation in Tokio bei sich hatte. Dieses Gerät stimmte mit der Beschreibung der Herzanfall-Waffe in dem Roman überein.

Nun, hier ist eine vorausschauende Programmierung von mir selbst: Ich sehe Benjamin Netanjahu in Handschellen vor einem Militärtribunal, während ihm sein Todesurteil vorgelesen wird. Ich sage auch voraus, dass die israelische Militärpolizei ihn verhaften wird und eine Zwei-Staaten-Lösung aushandeln wird, solange sie noch die Gelegenheit dazu haben. Die Alternative ist, dass die israelischen Juden in einem türkischen Getto enden.

Quelle: Antimatrixxx.org

https://benjaminfulford.net/2019/04/15/washington-d-c-suffers-from-political-insanity-as-mathematically-certain-bankruptcy-approaches/
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.365.209 von teecee1 am 16.04.19 11:17:45Assange könnte das Ass im Ärmel Trumps beim Poker gegen Hillary Clinton sein
16. April 2019 aikos2309

„Assange ist ein wahrer Journalist, der den Mächtigen die Wahrheit sagt und Korruption aufdeckt, egal ob links oder rechts. In der modernen Zeit gibt es so wenige wirkliche Journalisten, dass wir gar nicht mehr wissen, ...


Hillary und die Demokraten: Haltet den Dieb! Er hat unsere Lügen in der Tasche

Assange wird von den USA Zusammenarbeit mit Chelsea Manning vorgeworfen (der Geheimdienstanalytiker der Armee hieß – vor der von der Army bezahlten Geschlechtsumwandlung – noch Bradley Manning). Gemeinsam mit diesem soll Wikileaks 750.000 Dokumente gehackt und veröffentlicht haben, die militärische und diplomatische Geheimnisse enthielten.

In einem Fall beispielsweise ...


Der gebürtige Australier hat in vielen Interviews die ehemalige US-Außenministerin heftig kritisiert

2016 sagte er, die gemeinnützige Stiftung Clinton Foundation und die Terrormiliz Islamischer Staat* würden aus denselben Quellen finanziert. Killary Clinton hatte in der heißen Phase der Veröffentlichungen sogar vorgeschlagen, den lästigen Journalisten auf jene ganz einfache Art und Weise loszuwerden, die der Deep State unter dem Friedensnobelpreisträger Obama quasi zum Kavaliersdelikt erhoben hatte: “Can’t we just drone this guy?“

Noch immer ist diese ehemalige Außenministerin, die den Tod Gaddafis und die Zerstörung Libyens auf dem Gewissen hat, auf freiem Fuß

Falle von Donald Trumps “Russian Collusion“ hat Sonderermittler Robert Mueller nach nur zwei Jahren intensiver Suche den Offenbarungseid leisten müssen und Trump in Bezug auf Absprachen für unschuldig erklärt.

Die Behörden Ecuadors wiederum ...


Und Donald Trump schlägt Haken wie ein Hase – „Ich liebe Wikileaks“ – „Ich weiß nichts über Wikileaks“

Während des Wahlkampfes erwähnte Donald Trump Wikileaks laut dem russischen Sender RT an die 100 Mal positiv. In diesem Video des sehr informativen Senders RT wurden die Aussagen Trumps zusammengeschnitten ... (... wie Brot ...)

Nach der Festnahme des Wikileaks-Gründers Julian Assange hat US-Präsident Donald Trump erklärt, dass er mit der Enthüllungsplattform nicht vertraut sei

„Ich weiß nichts über Wikileaks. Das ist nicht meine Angelegenheit”, sagte Trump am Donnerstag im ... (... mein Name ist White Rabbit und ich weiß von NIX ... einer Ahnung ...(


Wikileaks als Gefahr für den Deep State und Chance für Donald Trump?

Assange könnte für Trump ein Ass im Ärmel sein. Er könnte den US-Präsidenten bei der Anklage Hillary Clintons mit Beweisen zu unterstützen, denn er hat die erforderlichen Originale und Quellen. Es geht um die Kriegsverbrechen von Trumps Vorgängern, Pädophilie in höchsten Kreisen, Menschenhandel, kriminelle Aktionen zugunsten der Clinton-Foundation, den Verkauf von Uran durch Hillary an Russland und vermutlich um noch vieles mehr

Jedenfalls müssen wohl eine ganze Reihe von Personen zittern, dass ihre Machenschaften ins Licht der Öffentlichkeit gezerrt werden. Hier die Hitliste der Top 100 der brisantesten Wikileaks – Veröffentlichungen.

Die alten Eliten geraten nun in Panik, ...

Eine kryptische Aussage zu diesem Thema kommt von Q Anon, ...

https://www.pravda-tv.com/2019/04/assange-koennte-das-ass-im…


...................................................................................................


... Killery & Merklery ... Maybe ...


....................

"Deep State Strikes again" by Sierra (NZ) - 4.16.19
4/16/2019 04:53:00 AM Emailed, Thoughts

Entry Submitted by Sierra (NZ) at 3:55 AM EDT on April 16, 2019

It appears that the Deep State has struck again. The devastating fire at Notre Dame Cathedral in Paris on 15th April comes exactly one month after the Christchurch mosque shootings on 15th March.


As I said in a previous post, Christchurch is the spiritual heart center of New Zealand. Paris is the City of Love, and Notre Dame Cathedral has been described as the heart of Catholicism in Europe. A TV journalist described the cathedral as 'one of our oldest and best known places of worship on the planet'.

It is Easter week - the Deep State timed their attack to cause the most heartache to worshipers world wide. The Christchurch mosque shootings happened on the Ides of March, a 'black day' said to be favored by the Deep State.

Let's look at these two events from a 40,000 foot perspective. We New Zealanders think of the mosque shootings as the equivalent of 9/11 for our little country. The French people will be feeling the same about Notre Dame. Even though there was no loss of life, there is still immense grief at the severe damage to their beloved icon.

Why did 9/11 happen? It happened because the Global Currency Reset was scheduled to take place at 10am that morning.

Why is the Deep State creating 9/11 scale events now, so close together? Is it possible that the RV is about to launch any minute and they are desperately trying to prevent it? ...


It is the Libran Full Moon on 19th April. This moon is about balance and JUSTICE. What perfect timing for releasing the report and unleashing the D5 avalanche against the Deep State. Bombs away!

Also Julian Assange was supposedly 'arrested', sending the Deep State into a blind panic. Q has stated that Assange is the key - he has it all.

Finally, Congress is currently in recess until 29th April. This could also be significant timing for bringing in the RV.

April is shaping up to be a YUUUGE month.

Please remember to keep President Trump and the entire Alliance team in your prayers during this momentous time.

Where We Go One We Go All.

Love and Light
Sierra (NZ)

https://inteldinarchronicles.blogspot.com/2019/04/deep-state-strikes-again-by-sierra-nz.html



RV/Intelligence Alert: "Coordination" -- April 16, 2019
4/16/2019 03:15:00 AM Earth Alliance, Geopolitics, Intel, RV/GCR

Operation Disclosure

RV/INTELLIGENCE ALERT - April 16, 2019


(Disclaimer: The following is an overview of the current situation based on intelligence leaks received from several sources which may or may not be accurate. Other confirmed sources may also be included in this overview.)

All major military's of the world are currently coordinating with the Earth Alliance to bring in the transition.

The full Mueller report is about to be released which will trigger DECLAS.

DECLAS will, in Trump's words "drain the swamp".

The recent fire of Notre-Dame was an operation to destroy a Satanic church hidden underneath the Cathedral which was being used for Satanic rituals.

The exact details of whether or not the fire was intentional or not is unknown at this time.

Simbabwe will "Use-it-or-lose-it"-Bergbauregel einführen
15.04.2019 | Redaktion

https://www.goldseiten.de/artikel/410762--Simbabwe-will-Use-…




..............................

2. nflemingjr: The same as Mark. I don't know what happened in Germany as of yet. The last thing that I heard on Sun. April 14 was they were ready to enter the release code

3. Keep in mind that the Obama administration and the Bush administration fought this thing tooth and nail. They did not want it in any way. ...

4. Ding Dong die Hex ist tot, https://www.youtube.com/watch?v=IUDAVgSiru8

................................................................................................................................

Illuminatenblut: Okkulte Verbindungen, pädophile Kreise in Hochfinanz und Politik – Dan Davis im Interview mit Nikolas Pravda (Video)
15. April 2019 aikos2309

Viele größtenteils unwahre oder aus dem Zusammenhang gerissene Behauptungen kursieren zwischenzeitlich auch über den Buchautor Nikolas Pravda, was nicht zuletzt unter anderem auch an seinem provokativen Buch “Illuminatenblut” liegen könnte, welches okkulte Verstrickungen mächtiger Kreise in kriminelle Machenschaften thematisiert – und somit deren mediale Unterstützer auf den Plan gerufen hat.

In seinem Online-Magazin PRAVDA-TV veröffentlicht er zudem immer wieder Beiträge, die im Netz heftig diskutiert und thematisiert werden. Dan Davis führte mit ihm ein Interview, in dem er einmal mehr seine Weltsicht zum Ausdruck bringt und darauf eingeht, wie es dazu kam. ...

https://www.pravda-tv.com/2019/04/illuminatenblut-okkulte-ve…


.......................................................................................................................

Ist der Brexit längst passiert? Neue Pässe werden schon ausgegeben!
16. April 2019 aikos2309

Robin W. W. Tilbrook ist Rechtsanwalt und britischer Politiker, Vorsitzender und Gründungsmitglied der englischen Demokraten, einer politischen Partei, die die englische Unabhängigkeit befürwortet.

Und Robin Tilbrook besteht darauf, dass Großbritannien die EU am 29. März – wie es ursprünglich geplant war –auch tatsächlich verlassen hat. Das ganze Verlängerungsgeplänkel der Premierministerin Theresa May sei null und nichtig.

Sie habe nie die Kompetenz gehabt, eine solche Entscheidung zu treffen. Dass dem tatsächlich so ist, wie er sagt, soll nun auch noch gerichtlich festgestellt werden. Doch das wird kein leichter Gang, und die Kläger um Robin Tilbrook bitten um Unterstützung:

„Jetzt brauchen wir wirklich so viel Hilfe wie möglich, damit wir mit den gut finanzierten Remain-Gruppen (denen, die in der EU verbleiben wollen) und den steuerfinanzierten Regierungsanwälten mithalten können!“

Der Antrag auf eine höchstrichterliche Entscheidung argumentiert dahingehend, dass Frau May überhaupt nicht befugt war, das Brexit-Datum über den 29. März hinaus zu verlängern.

Mit den Verlängerungsverhandlungen habe die Premierministerin ihre gesetzlichen und verfassungsrechtlichen Kompetenzen eindeutig überschritten. Robin Tilbrook sagte:

https://www.pravda-tv.com/2019/04/ist-der-brexit-laengst-pas…


........................................................................

...
1. There was a recent meeting in Chicago with leaders of countries south of the US Border where they discussed tactics, weapons and an invasion of the US.

2. Other meetings have been held in Chicago, Texas and California with a group infiltrated by MS13 and ISIS.

3. There is a massive stockpiling of weapons in Cuba.

4. Illegal aliens are invading the US with exotic diseases.

5. An EMP attack is possible. All software in the Grid is Chinese.

6. They are building Detention Centers near major cities in Texas – Houston, Fort Worth, Dallas. ...


D. International Child Trafficking:

Hollywood "Insider" EXPOSES ALL (Cults/Clones/MindControl & MORE) - YouTube https://www.youtube.com/watch?v=NhMcvWpKBpg&feature=share

Satanic Worship Has Always Been With Us: https://www.cnn.com/2019/04/15/uk/skeletons-human-sacrifice-…
The Federal Reserve Cartel: Eight Families Who Own the USA
4/14/2019 08:39:00 PM News

The Federal Reserve Cartel – The Eight Families who own the USA: The rise of BIS, IMF, World Bank – Dean Henderson on free21.org



Companies under Rockefeller control include Exxon Mobil, Chevron Texaco, BP Amoco, Marathon Oil, Freeport McMoran, Quaker Oats, ASARCO, United, Delta, Northwest, ITT, International Harvester, Xerox, Boeing, Westinghouse, Hewlett-Packard, Honeywell, International Paper, Pfizer, Motorola, Monsanto, Union Carbide and General Foods, writes Dean Henderson in his famous article, published on free21.org.

Bretton Woods was a boon to the Eight Families. The IMF and World Bank were central to this “new world order”.

The Four Horsemen of Banking (Bank of America, JP Morgan Chase, Citigroup and Wells Fargo) own the Four Horsemen of Oil (Exxon Mobil, Royal Dutch/Shell, BP and Chevron Texaco); in tandem with Deutsche Bank, BNP, Barclays and other European old money behemoths.

Their monopoly over the global economy does not end at the edge of the oil patch. According to company 10K filings to the SEC, the Four Horsemen of Banking are among the top ten stock holders of virtually every Fortune 500 corporation. (Photo: Now News)

So who then are the stockholders in these money center banks? This information is guarded much more closely. My queries to bank regulatory agencies regarding stock ownership in the top 25 US bank holding companies were given Freedom of Information Act status, before being denied on “national security” grounds.

This is rather ironic, since many of the bank’s stockholders reside in Europe. One important repository for the wealth of the global oligarchy that owns these bank holding companies is US Trust Corporation – founded in 1853 and now owned by Bank of America. A recent US Trust Corporate Director and Honorary Trustee was Walter Rothschild.

Other directors included Daniel Davison of JP Morgan Chase, Richard Tucker of Exxon Mobil, Daniel Roberts of Citigroup and Marshall Schwartz of Morgan Stanley. J. W. McCallister, an oil industry insider with House of Saud connections, wrote in The Grim Reaper that information he acquired from Saudi bankers cited 80% ownership of the New York Federal Reserve Bank- by far the most powerful Fed branch- by just eight families, four of which reside in the US.


They are the Goldman Sachs, Rockefellers, Lehmans and Kuhn Loebs of New York; the Rothschilds of Paris and London; the Warburgs of Hamburg; the Lazards of Paris; and the Israel Moses Seifs of Rome.

CPA Thomas D. Schauf corroborates McCallister’s claims, adding that ten banks control all twelve Federal Reserve Bank branches.

He names N.M. Rothschild of London, Rothschild Bank of Berlin, Warburg Bank of Hamburg, Warburg Bank of Amsterdam, Lehman Brothers of New York, Lazard Brothers of Paris, Kuhn Loeb Bank of New York, Israel Moses Seif Bank of Italy, Goldman Sachs of New York and JP Morgan Chase Bank of New York.

Schauf lists William Rockefeller, Paul Warburg, Jacob Schiff and James Stillman as individuals who own large shares of the Fed. The Schiffs are insiders at Kuhn Loeb. The Stillmans are Citigroup insiders, who married into the Rockefeller clan at the turn of the century. Eustace Mullins came to the same conclusions in his book The Secrets of the Federal Reserve, in which he displays charts connecting the Fed and its member banks to the families of Rothschild, Warburg, Rockefeller and the others.

The control that these banking families exert over the global economy cannot be overstated and is quite intentionally shrouded in secrecy. Their corporate media arm is quick to discredit any information exposing this private central banking cartel as “conspiracy theory”. Yet the facts remain.

The House of Morgan The Federal Reserve Bank was born in 1913, the same year US banking scion J. Pierpont Morgan died and the Rockefeller Foundation was formed. The House of Morgan presided over American finance from the corner of Wall Street and Broad, acting as quasi-US central bank since 1838, when George Peabody founded it in London.


Peabody was a business associate of the Rothschilds. In 1952 Fed researcher Eustace Mullins put forth the supposition that the Morgans were nothing more than Rothschild agents. Mullins wrote that the Rothschilds, “…preferred to operate anonymously in the US behind the facade of J.P. Morgan & Company”. Author Gabriel Kolko stated, “Morgan’s activities in 1895-1896 in selling US gold bonds in Europe were based on an alliance with the House of Rothschild.”

The Morgan financial octopus wrapped its tentacles quickly around the globe. Morgan Grenfell operated in London. Morgan et Ce ruled Paris. The Rothschild’s Lambert cousins set up Drexel & Company in Philadelphia. ...

https://inteldinarchronicles.blogspot.com/2019/04/the-federa…


.....................................................................................................................

Montag, 15. April 2019
Zentralbankiers versenkten Titanic: Wen wollte JP Morgan aus dem Weg räumen?


12,970 views

LION Media
Published on Apr 14, 2019


Mit der Titanic hat die lange Ära der False Flag Angriffe und falschen Narrative ihren Anfang genommen.

https://www.youtube.com/watch?v=u8BzKDEEVAc

... :rolleyes: ... ca. 600 Unternehmer die für den Goldstandart waren ... sind mit untergegangen ... Quelle in der Q-Matrixxx ...

https://de.wikipedia.org/wiki/RMS_Titanic
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.351.381 von teecee1 am 14.04.19 11:30:11Aufräumen in den Reihen der „Kabale“: Anklagen gegen Sexsklavensekte NXIVM & Assanges „Verhaftung“ (Video)
14. April 2019 aikos2309

Vor wenigen Tagen erschien die Schauspielerin Allison Mack vor einem Bundesgericht in New York, USA und bekannte, sie habe eine sehr große Rolle in der Sekte NXIVM (Nexium) gespielt, deren Guru Keith Raniere vor Gericht steht. Der heute 58-Jährige soll mehr als ein Dutzend Frauen als „Sex-Sklavinnen“ brutal behandelt und missbraucht haben.

Allison Mack, die als Chloe Sullivan und „beste Freundin von Superman“ in der Serie „Smallville“ mitgewirkt hatte, soll seine engste Komplizin sein. Die Machenschaften von NXIVM hören sich an, wie eine wilde Geschichte aus einem vollkommen irren Horrorfilm und sind schwer zu glauben. Um das ganze Ausmaß dieses gruseligen Gespinstes überhaupt zu verstehen, muss man einiges wissen.

Was ist NXIVM und was sind die (angeblichen) Ziele?

Nach außen hin gab sich die 1998 von dem heute angeklagten Keith Raniere gegründete Organisation als eine menschenfreundliche Gruppe zur Selbstfindung und Persönlichkeitsoptimierung aus. Ein Ansatz, der schon damals viele Interessenten anzog.

Experimentierfreudige, Neugierige, suchende Geister, Esoteriker, unsichere Persönlichkeiten, Menschen auf der Suche nach dem Sinn des Lebens, Menschen, die sich persönlich weiterentwickeln wollen, Abenteuerlustige, Leute, die eine neue Form des Lebens finden wollen – sie alle waren und sind aufgeschlossen für solche experimentellen Lebensformen. Einige kamen zu NXIVM.

Die Seminare und Ausbildungen waren teuer und seltsam. Insbesondere an Frauen zeigte das Oberhaupt der sektenartigen Organisation, Raniere, reges Interesse. Bald sprach sich herum, dass Raniere Frauen zum Sex zwang und dass seinen Sexsklavinnen, wie Tieren, Brandzeichen seiner Initialen auf die Hüfte ins Fleisch gebrannt wurden.



Schon wenige Jahre nach der Gründung von NXIVM, im Jahr 2003, erschien in „Forbes“ ein Artikel, der berichtete, dass die Jünger der Sekte dort psychisch gebrochen werden. Ermittlungen der Staatsanwaltschaft setzten 2007 ein. Es geschah aber wenig. Raniere lebte und wirkte in ziemlicher Sicherheit weiter in seinem „Sekten-Hauptsitz“ in Arkansas, wo Bill Clinton zu dieser Zeit Gouverneur war.

Das „Allerheiligste“ der Sekte wurde als „DOS“ bezeichnet und leitet sich vom Lateinischen “dominus obsequious sororium“ her und soll bedeuten: „Herr über die Sklavenfrauen“. Ein Hauptzeuge, ein Geschäftsmann aus Buffalo, Frank Parlato, sagte aus, dass, waren die Frauen erst einmal als Sklavinnen eingeführt, sie neue Sklavinnen in ihren „Sklavinnen-Kreis“ einführen mussten, keine anderen Männer mehr treffen und 24 Stunden am Tag auf Abruf bereit sein mussten.

Die Frauen mussten Nacktbilder von sich abgeben oder andere Kompromate, mit denen sie erpresst werden konnten, bevor sie die Ehre hatten, das „Brandmal empfangen zu dürfen“ – eine extrem schmerzhafte Prozedur, die ohne Betäubungsmittel durchgeführt wurde und etwa zwanzig Minuten pure Folter bedeutete.

Raniere wurden Sexualdelikte, ausbeuterische Zwangsarbeit seiner Adepten, Menschenhandel und Verbrechen gegen die Menschlichkeit vorgeworfen. Seine Sexsklavinnen sollen mehr als ein Dutzend an der Zahl gewesen sein.

Raniere floh im November 2018 nach Mexiko, als Zeugenaussagen von Opfern ihn schwer belasteten und die Verhaftung drohte. Aber Ende 2018 wurde er in Mexiko festgenommen und befindet sich seitdem in Untersuchungshaft in Texas (Die Verbindung der Clintons mit dem elitären Pädophilen-Sexsklavenkult NXIVM).


Was hat Allison Mack damit zu tun?

Der „Spiegel“ schreibt hierzu:

Mack, die in der Serie „Smallville“ die beste Freundin von Superman spielte, wird in Medienberichten als „rechte Hand“ Ranieres bezeichnet. Sie wurde kurz nach ihrem Guru festgenommen, kam gegen Zahlung einer Kaution aber frei. Sie steht unter Hausarrest. Zunächst hatte sie die Vorwürfe bestritten. Sie habe geglaubt, Ranieres Absicht sei gewesen, Menschen zu helfen, sagte Mack nun. „Ich lag falsch. Ich habe erkannt, dass ich und andere an kriminellem Verhalten beteiligt waren.“ Mack gab unter anderem zu, Frauen als „Sklavinnen“ rekrutiert zu haben. Die 36-Jährige bekannte sich in zwei Anklagepunkten schuldig: Sie habe einer organisierten kriminellen Vereinigung angehört und sich zur Erpressung verschworen.

Allison Mack spielte den Rekruteur für ihr Idol Keith Raniere. Das Magazin „Vanity Fair“ veröffentlichte im April 2018 einen Bericht über die Frauen, die Mack versuchte, für NXIVM anzuwerben. Sie war offenbar die Nummer Zwei der Sekte (Pädophilie: Die Clintons zwischen „Lolita-Express“, „Pizzagate“ und neuem Mordverdacht (Videos)).

Die Verbindungen von NXIVM zu den reichen Eliten

Die Sekte war mit viel Geld und besten Verbindungen ausgestattet. So war es Raniere möglich, zwanzig Jahre lang seine Taten zu begehen, ohne verhaftet zu werden und dafür zur Rechenschaft gezogen zu werden. Haupt-Geldgeber war ein Schwesternpaar, die beiden Erbinnen des milliardenschweren „Seagram-Whisky-Vermögens“. Clare und Sara Bronfman haben seit dem Jahr 2000 – sehr zum Unwillen ihres Vaters Edgar Bronfman Senior, der NXIVM-Sekte bereits Hunderte Millionen Dollar zukommen lassen, wie Vanity Fair berichtete. Der Bruder der beiden Damen, Matthew Bronfman ist Vorstandsmitglied der exklusiven Bronfman & Rothschild Vermögensberatung, wie ebenfalls Frau Lynn Forester De Rotschild.

Jetzt, wo Allison Mack und Keith Raniere als Führungsfiguren bei NXIVM ausfallen, möglicherweise auch für längere Zeit, muss jemand die Organisation weiter führen. Und trotz all der Anklagepunkte und grauenhaften Taten, die dort geschehen sein sollen, hat Frau Clare Bronfman nun offenbar die Leitung von NXIVM übernommen. Nicht nur das, sie hatte auch noch eine Erklärung veröffentlicht, in der sie sich voll und ganz zu Keith Raniere und Allison Mack und deren Verhalten bekannte (Bundesrichter verwickelt Rothschild-Partner in Kindersexkult (Videos)).

Diese Seite existiert heute nicht mehr, das Portal „The Daily Beast“ berichtet jedoch ausführlich dazu. Es wird auch im Einzelnen beschrieben, wie Bronfman & Co. mit allen Mitteln versuchten, die aussagewilligen Opfer einzuschüchtern, auf speziellen Webseiten den Ruf der Zeugen zu untergraben, sie unter Druck zu setzen und zu verhindern, dass sie vor Gericht gegen Raniere aussagen würden.

Eine weitere Mitbegründerin der NXIVM-Organisation ist Nancy Salzman, die sich mittlerweile ebenfalls schuldig bekannte, bei den Verbrechen der Sekte mitgewirkt zu haben. Kurz bevor der Strafprozess gegen Keith Raniere in Texas begann, fiel das FBI mit einem Durchsuchungsbefehl in das NXIVM-Hauptquartier in Saratoga County, New York ein. Nancy Salzman soll dort große Geldbeträge in ihrer Wohnung gelagert haben. Jedes Mal nach den teuren NXIVM-Schulungen soll sie das Bargeld über die Grenze nach Mexiko in Sicherheit gebracht haben, schreibt die stets gut informierte Webseite „Zero Hedge“.

Die Verbindung zu den Clintons, Alefantis … und wieder NXIVM

Alle drei Damen, Nancy Salzman sowie Clare und Sara Bronfman sind Mitglieder der Clinton Foundation. Das kann nicht einfach jeder sein, denn, um dort hineinzukommen, bedarf es einer exklusiven, persönlichen Einladung und eines Jahresbeitrages von 15.000 Dollar. Die drei Damen, zusammen mit der mittlerweile an Krebs verstorbenen Celebrity Pamela Cafritz, ebenfalls eine Sexsklavin von Raniere, die eine Menge Frauen zu versklaven half, finanzierten den Wahlkampf von Hillary Clinton 2016 eifrig mit. Die Eltern der Dame Pamela Cafritz, Bill und Buffy Cafritz, gehören zu den Schwerreichen von Washington D.C., den Top-Familys und wurden in der „Power List 2010: DC Family Dynasties“geführt. Die „Morris and Gwendolyn Cafritz Foundation“ hat nach eigenem Bekunden zum Ziel, speziell in Washington D.C. die Kommunen und Gemeinschaften zu fördern und dabei Kooperationen mit anderen sozialen und gemeinnützigen Initiativen zusammen zu arbeiten.

Die US-Webseite VOAT zeigt auf, dass diese Cafritz Stiftung, zusammen mit der Andy-Warhol-Stiftung für bildende Kunst, der CrossCurrents-Stiftung und anderen Stiftungen wichtige Geldgeber der „Transformer-Gallery“ von James Alefantis ist, der mit seinem „Comet“-Pizzeria-Restaurant im Mittelpunkt des „pizzagate“-Skandals steht (Der Pädophilen-Kreis schließt sich: Pizzagate, Dutroux-Netzwerk, deutsche Polit-Elite).

Die Kunstwerke dieser Transformer Gallery sowie andere Bilder und Fotos im Umfeld des Herrn Alefantis fallen durch eine sehr explizit-pädophile Thematik (auch hier und hier) und Vergewaltigungsandeutungen gegen Kinder sowie Verstümmelungenan Kindern und satanische Symbolik auf. Tony Podesta, der Bruder von John Podesta, dem Wahlkampfmanager von Hillary Clinton, ist ein Sammler solcher Kunst.

Zufälligerweise gibt die Cafritz-Familienstiftung gleichzeitig auch Gelder an die NXIVM-Sekte, schreibt VOAT (Pädophilenringe: Marc Dutroux, MK Ultra Experimente und die Gladio-Satanisten).

… und zufälligerweise ist Julian Assange gerade verhaftet worden

Gerade jetzt, wo offenbar unter den Pädophilen aufgeräumt wird und sowohl Keith Raniere, Allison Mack und Nancy Salzman angeklagt werden und selbst eine Unantastbare, wie Clare Bronfman festgenommen worden ist und angeklagt wird, Keith Raniere überdies noch einer weiteren Anklage wegen Kinderpornographie entgegensieht und die Clintons bis zum Hals mit drinstecken …

https://www.pravda-tv.com/2019/04/aufraeumen-in-den-reihen-d…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.350.959 von teecee1 am 14.04.19 10:00:00The Arrest of Julian Assange

April 14, 2019 By Suzanne Maresca


A Wizard is never late, nor is he early. he arrives precisely when he means to!

There’s great disappointment among Lightworkers over the Wikileaks founder being in custody. As soon as it happened, the QResearch board (QRV) was buzzing with speculation about it.

The video of the arrest shows him being carried out by several men in a kind of Superman position. His face and hands were visible, and in one hand he was carrying a book.

If someone has to be manhandled out of a building by a bunch of guys, wouldn’t you expect his clothing to be disheveled and perhaps a shoe or two missing? Do British cops handcuff perps in front of their bodies and let them bring reading material for the trip to the station?

It appears to be a rather staged arrest.

And the book he was reading? History of the National Security State by Gore Vidal.

There wasn’t due process in the revocation of asylum, according to his lawyer, yet Theresa May said the arrest was in response to a U.S. Request for Extradition.

Julian expected arrest because he was aware of the pressure being applied on the government of Ecuador to withdraw their support.

Former president of Ecuador, Rafael Correa, alleges that Assange and Wikileaks had dirt on current president Lenin Moreno, and that the revocation of asylum was an act of revenge.

The former foreign minister of Ecuador, Ricardo Patino, condemned the ‘handover’ of Assange to the UK .

In my perfect world, this evolved with Donald Trump putting pressure on the government of Ecuador to revoke their protections just before the statute of limitations ran out on the U.S. charges against Assange.

The UK government is now quite invested in the declassification of FISA documents never taking place because of their participation in the spy campaign, so Trump may have the leverage to actually bring Julian here.

So now the US has two months to provide the UK with reasons for extradition. The charge, however, amounts only to conspiracy to hack, and not espionage. The maximum penalty for that is 5 years in prison.

The man has already been confined for 7 years, so if he’s actually convicted of anything, perhaps his debt to society will be considered ‘Paid.’

I reckon that Trump and the Q Team want Julian Assange here in the US to keep him safe, as an ally and resource against the deep state. It’s troubling to me that the Clintons and Obama are in the UK now, too, but Q says “we have the source.”

This may not refer to JA (Julian Assange) himself and could instead refer to possession of a thumb drive or three with all the dirt.


Let’s just pray for the guy.

Bottom line is ...

https://goldenageofgaia.com/2019/04/14/the-arrest-of-julian-…


................................................................................................................................

Hacker in den USA machen Personalien tausender Agenten und Polizisten publik

18:46 13.04.2019 https://sptnkne.ws/mjXx

Eine Gruppe von Hackern hat einige mit der Bundespolizei FBI verbundene Websites geknackt und Personalien von tausenden Polizisten und Agenten publik gemacht, berichtet das US-Portal TechChrunch.

Die Hacker nutzten verwundbare Stellen im Schutz von mindestens drei Websites der FBI National Academy Associates (FBINAA), in der unter anderem Mitarbeiter der Rechtsschutzorgane weitergebildet werden. Auf ihrer Homepage boten die Hacker dutzende Dateien zum Herunterladen an, die Namen, Ämter, Telefonnummern, Privatadressen und Emails von Mitgliedern der FBINAA enthalten, heißt es in dem Beitrag.

Nach Angaben der Hacker wurden von ihrer Gruppe mehr als 1.000 Internetseiten geknackt. Ihnen stünden mehr als eine Million ...

https://de.sputniknews.com/politik/20190413324682843-hacker-…


........................................................................................................................................

Putschversuch gegen Trump
Von Jasper Fakkert Epoch Times USA - 14. April 2019 Aktualisiert: 14. April 2019 18:20

Offensichtlich haben die Demokraten alles versucht, den Wahlsieg von US-Präsident Donald Trump zu verhindern. Dabei schreckten sie nicht davor zurück, das FBI in ihr Boot zu holen. Der Chefredakteur von The Epoch Times USA, Jasper Fakkert, analysiert in seinem Kommentar die Verstrickungen des FBI sowie deren Spionagemethoden, um dem Präsidenten Absprachen mit Russland anzulasten.

Bei einem Treffen mit Journalisten, am 10. April, berichtete US-Präsident Donald Trump, im Zusammenhang mit dem Ermittlungsverfahren gegen ihn, dass es einen Umsturzversuch gegen ihn gegeben habe. „Das war ein Putschversuch, ein bewusster Versuch den Präsidenten zu stürzen“, sagte Trump den Medienvertretern.
Der Präsident hat Recht

In den letzten zwei Jahren sind eine Menge Einzelheiten darüber ans Licht gekommen, ...


FBI involviert

Fusion GPS-Mitbegründer Glenn Simpson und Steele schickten die Falschmeldungen, über angebliche Trump-Russland-Absprachen, über verschiedene Kanäle an das FBI, das DOJ, das Außenministerium sowie an Journalisten und Redakteure der US-Medienunternehmen wie The New York Times, The Washington Post, Yahoo News und CNN.

Dabei wissen wir anhand der Aussage des Vorsitzenden des Geheimdienstausschusses, ...

https://www.epochtimes.de/meinung/gastkommentar/putschversuc…


................................................................................................................................


Medien zur Pressefreiheit nach der Verhaftung von Assange: Trump wird an ihm ein Exempel statuieren.
14. April 2019

Nein, wir glauben das ganz und gar nicht, dass Trump an Assange ein Exempel statuieren möchte, zumal er das auch gar nicht kann. Nachdem die Russen-Mär gestorben ist, muss etwas Neues her, um den Präsidenten zu diskreditieren. Wer jahrelang falsch berichtet hat, muss schleunigst von sich ablenken und was fiele ihnen leichter als das schon gewohnte Trump-Bashing?

Aber fangen wir von vorne an.

Wikileaks postete heute auf Twitter einen Bericht von Trevor Timm, ...

... Tageseier: https://tagesereignis.de/2019/04/politik/medien-zur-pressefr…

https://beforeitsnews.com/v3/politics/2019/3084229.html



.....................................................................................................................................

Demokraten kritisieren Trump für Video zu muslimischer Abgeordneter
Epoch Times 15. April 2019 Aktualisiert: 15. April 2019 8:00

Die US-Demokraten haben Präsident Donald Trump vorgeworfen, die muslimische Abgeordnete Ilhan Omar durch die Verbreitung eines Videos zu gefährden. Präsidentensprecher Sanders wies dies zurück.

Anschlag am 11. September 2001 auf das World Trade Center in New York City.Foto: Spencer Platt/Getty Images

Die US-Demokraten haben Präsident Donald Trump vorgeworfen, die muslimische Abgeordnete Ilhan Omar durch die Verbreitung eines Videos zu gefährden. Die Vorsitzende des Repräsentantenhauses, die Demokratin Nancy Pelosi, rief Trump am Sonntag auf, das „respektlose und gefährliche Video“ über Äußerungen Omars zu den Anschlägen vom 11. September 2001 zu löschen.

„Seine hasserfüllte und hetzerische Rhetorik führt zu einer wahren Gefahr“, erklärte Pelosi über den Präsidenten. Sie habe die Kongresspolizei angeordnet, eine Sicherheitsüberprüfung vorzunehmen, um Omar, ihre Familie und ihre Mitarbeiter zu schützen.

Trump hatte am vergangenen Freitag im Kurzbotschaftendienst Twitter ein Video verbreitet. Darin wird – begleitet von bedrohlicher Musik – ... (... für die Deutsche Bank ...) ...

https://www.epochtimes.de/politik/welt/demokraten-kritisiere…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.350.959 von teecee1 am 14.04.19 10:00:00Democrats Demand Trump Tax Returns by April 23

BREITBART NEWS 13 Apr 2019

Washington (AFP) – Democratic lawmakers on Saturday gave the Internal Revenue Service a final deadline of April 23 to hand over President Donald Trump’s tax returns, days after an earlier target date was missed.

“I am aware that concerns have been raised regarding my request and the authority of the Committee. Those concerns lack merit,” House Ways and Means Committee Chairman Richard Neal said in a letter to IRS Commissioner Charles Rettig.

On Wednesday, Treasury Secretary Steven Mnuchin said a deadline set for that date would be missed, citing possible constitutional issues raised by the Democratic request.

Trump argues that he cannot release his tax returns because they are being audited, but the IRS has said this is no impediment to their release.

“It is not the proper function of the IRS, Treasury or Justice to question or second guess the motivations of the Committee or its reasonable determinations regarding its need for the requested tax returns and return information,” Neal said.

“Concerns about what the Committee may do with the tax returns and return information are baseless.”

Neal gave the government until 5:00 pm (2100 GMT) on April 23 to hand over the tax records.

https://www.breitbart.com/news/democrats-demand-trump-tax-re…


.......................................................................................................................

RV/Intelligence Alert: "Covertly" -- April 13, 2019
4/14/2019 03:17:00 AM Earth Alliance, Geopolitics, Intel, RV/GCR

Operation Disclosure

RV/INTELLIGENCE ALERT - April 14, 2019


(Disclaimer: The following is an overview of the current situation based on intelligence leaks received from several sources which may or may not be accurate. Other confirmed sources may also be included in this overview.)

The Earth Alliance is covertly smoking out all Cabal/Deep State operatives embedded within the US Government.

The entire Cabal/Deep State criminal syndicate is being dismantled from within.

Brexit was an operation aimed at dismantling Cabal shadow banking via the City of London.

The operation was a success after the UK legally exited from the EU as of March 29.

Therefore, shadow banking is now being dismantled.

The current purpose of Brexit now is to make a deal that will affect the future of the UK and the EU.

Both Julian Assange (JA) and Edward Snowden are expected to start dropping truth bombs in a timely manner. (... MOABs ...)

The Deep State is currently battling with the Earth Alliance to have JA extradited to Sweden in order to stop him from testifying.

Edward Snowden is about to reveal how the CIA, MI6, and Mossad worked together to create the Islamic State.

Deep State corruption is about to be exposed.

We are now at a crucial point in time where the transition is about to begin in full scale.

The RV is the beginning of the transition. ...


..................................

... April 15 was tax day. The defunct IRS was no longer taking our monies as it now funneled to the new US Treasury in Reno. Mon. April 15 was also the day when over 90,000 sealed indictments were expected to be filed against global elites in federal courts across the nation. Litigation on those indictments were ongoing in federal courts and at GITMO. ...

...................................

Congress may ban the IRS from launching free online tax filing
Ethan Wolff-MannSenior Writer ,Yahoo Finance•April 12, 2019

This photo made on Wednesday, Feb. 13, 2019, in Zelienople, Pa., shows mulitiple forms printed from the Internal Revenue Service web page that are used for 2018 U.S. federal tax returns. (AP Photo/Keith Srakocic)

This week the House passed the Taxpayer First Act of 2019 with bipartisan support, which included a peculiar item: a provision that outlaws the IRS from making taxes easier for millions of Americans.

In many countries, the tax-collecting arm of the government makes things fairly easy, providing pre-populated tax forms and other simplifying features. The IRS, for example, gets forms from employers and knows what should be in the boxes you fill out. For years, TurboTax’s parent company Intuit and H&R Block have lobbied against legislation that would make taxes easier, which might make it less likely for consumers to use those companies’ tax software to file their taxes.

Right now, the IRS Free File Program is the only way the government provides tax preparation software, through a partnership with private industry companies like Intuit. The agreement is set to expire in October 2020.

As Intuit’s 10K itself states: “If the Free File Program were to be terminated and the IRS were to enter the software development and return preparation space, the federal government would become a publicly funded direct competitor of the U.S. tax services industry and of Intuit.” ...

https://finance.yahoo.com/news/congress-may-ban-the-irs-from…
Antwort auf Beitrag Nr.: 60.347.314 von teecee1 am 13.04.19 11:29:54
Zitat von teecee1: Säuglinge gestorben: Mattel ruft Babywiegen zurück
Aktualisiert am 13. April 2019, 10:49 Uhr

Der Spielzeughersteller Mattel ruft Millionen von Babywiegen zurück. Der Hintergrund: In dem Modell sollen binnen zehn Jahren mehr als 30 Säuglinge gestorben sein.

Der US-Spielzeughersteller Mattel ruft weltweit Millionen von Babywiegen der Marke Fisher-Price zurück. Betroffen seien die 4,7 Millionen im Umlauf befindlichen Exemplare der Babywiege "Rock 'n Play Sleeper", ...



Fisher-Price spricht von freiwilligem Rückruf

Fisher-Price - Tochterunternehmen von Mattel - betonte gleichwohl, dass das Produkt sicher sei. Es handle sich um ...




Mattel's Fisher-Price Pulls Sleeper Following Dozens of Infant Deaths

Company says deaths were caused by improper use; sees decline in after-hours trading.

Adam Smith (... ähhh ... nix Adam Shifff ...)
Apr 13, 2019 2:35 PM EDT


Mattel's Fisher-Price is recalling a sleeper device after infants deaths are reported.


Just about a week after warning customers of the risks of an infant sleeper device, Mattel Inc. (MAT - Get Report) subsidiary Fisher-Price is recalling its Rock 'n Play Sleeper.

The toy maker and the U.S. Consumer Product Safety Commission had jointly issued a warning for the sleeper on April 5, advising against its use for infants who can begin to roll over, after 10 reported deaths.

But on Friday, ...

During the advisory earlier in the month, Fisher-Price said it has a "long, proud tradition of prioritizing safety" (... main thing Money Money/s] and that the sleeper "meets all applicable safety standards, including those of the international standards organization, known as ASTM International, and is certified by the Juvenile Products Manufacturers Association."

Past safety-related incidents for the company over the past decade include one earlier this year, when Fisher-Price recalled its Power Wheels Barbie Campers for repairs after potential safety risks were identified. In 2016 and 2017, an infant cradle swing and motion seat were recalled. In 2009, Mattel and Fisher-Price had to pay a $2.3 million civil penalty for violating a federal lead paint ban. ...

https://www.thestreet.com/markets/mattel-s-fisher-price-pull…

... :rolleyes: ... mind. 2,3 Mrd. Strafe ... das hundertfache ... Market Cap 4.698B ... https://finance.yahoo.com/quote/MAT?p=MAT
https://www.wallstreet-online.de/aktien/mattel-aktie



...................................................................................................................................

Anna Von Reitz -- A Very Powerful Tool and a Warning
4/13/2019 02:17:00 PM Anna Von Reitz, Citizen Rights, Law, USA

Saturday, April 13, 2019

A Very Powerful Tool and a Warning:

Source: Paul Stramer | By Anna Von Reitz


Until you learn to walk, you can't run.

Many of you are just now completing the collection of your documents, securing your Witnesses, and are recording the paperwork to effectively evidence your return to your birthright political status as an American.

This is heady enough stuff for people to wrap their heads around. It takes time to internalize what this all means and more importantly, how it works.

One thing that should be obvious, but isn't for many people, is that this process is not automatic nor is it retroactive. If you are already engaged in a court suit, the only part of the paperwork that is going to help you is the BC and Witness Testimonies. ...

https://operationdisclosure1.blogspot.com/2019/04/anna-von-r…
Wird ein Kronzeuge Julian Assange Licht ins Dunkel der Präsidentschaftswahl von 2016 bringen?
13. April 2019



Auf William Barr, Trumps neuem Justizminister, kommt eine Menge Arbeit zu. Der Mueller-Report wird baldigst freigegeben werden, nachdem einige Stellen geschwärzt worden sind, die laufende oder noch mögliche, kommende Verfahren behindern könnten.

Dann bieten sich ihm durch die Verhaftung von Julian Assange, der in die USA ausgeliefert werden soll, weitaus mehr Möglichkeiten, ein Stück weit der Wahrheit näher zu kommen, in den Fällen, wo das frühere Justizministerium und die damalige FBI-Spitze unter der Administration Obamas die Präsidentschaftswahl eventuell zu Gunsten der demokratischen Kandidatin beeinflusst haben könnten.

Barr hat von Anfang an mit offenen Karten gespielt und jeder weiß, dass er die Verwicklungen von Obamas Justizministerium und dessen FBI in Hillary Clinton bezüglich der Wahl 2016 untersuchen wird.

Der Fall Clinton wird also über diese Schiene noch einmal neu aufgerollt werden. Man darf gespannt sein, was hier zum Vorschein kommen wird, denn einiges wissen wir bereits: Die damalige Justizministerin, Loretta Lynch, und die FBI-Spitze unter James Comey haben hier zusammengearbeitet, um zu vertuschen, was zu vertuschen geht. Die emails werden wohl noch einmal ausgegraben werden.

Hier gibt es die Hintergründe: https://tagesereignis.de/2019/04/politik/wird-ein-kronzeuge-…


.......................................................................................................................

Shadow Super Exopolitical Intel Report -- April 12, 2019
4/12/2019 04:58:00 AM Cabal, Earth Alliance, Exopolitics, Intel, Julian Assange, Putin, RV/GCR, ShadowSuper

Shadow Super Intel Report

April 12, 2019

Operation Disclosure | By ShadowSuper

Breaking news from an anonymous source given privately to ShadowSuper.

The Julian Assange clone arrested at the Ecuadorian embassy was just an Earth Alliance deception to route out the last remaining Cabal members who are proving stubborn to apprehend.

This may give them the impression that the status quo is running as normal and they will feel safe and reveal themselves.

Meanwhile, the real Julian Assange is believed to be living at Terskol village near the Caucasus Mountains in South Russia as a guest of Putin.

The Earth Alliance ingeniously smuggled Julian Assange out of the embassy in a laundry van back in 2014.

The Cabal are on the run and the RV is expected to start very soon and suddenly.

More info as it arrives.


.............................................................................................................................................

BOOM !!! Trump twittert 9/11 Verschwörung & WE WILL NEVER FORGET!

13 Apr 2019 by Jan Walter

Donald Trump hat soeben ein Video von 9/11 getwittert, das in kurzer Zeit bereits millionenfach angeschaut wurde! Er ergänzte seinen Tweet mit: "WE WILL NEVER FORGET!" (dt. "WIR WERDEN NIE VERGESSEN!")



Auf dem Video erklärt Rep. Ilham Omar, dass CAIR nach 9/11 gegründet wurde, weil sie erkannten, dass gewisse Menschen etwas getan haben. Das Video ist so inszeniert, dass keine Zweifel mehr offen bleiben, wie Trump über 9/11 denkt. Seht selbst!


:keks: https://powr.com/video/jEXlWkj1AP-10152717 :keks:


Democrats Respond To Donald Trump’s 9/11 Tweet

April 13th, 2019
TEST
Newsweek


A tweet published late Friday afternoon by President Donald Trump stirred up more controversy and reaction from Democrats who found the message to be offensive.



https://www.breitbart.com/politics/2019/04/13/pinkerton-ilha…

...................................

Die Mainstream Medien haben selbstverständlich gleich darauf hingewiesen, dass Omars Aussage aus dem Kontext gerissen wurde. Irgendwie spielt das aber keine Rolle, denn Fakt ist, dass der demokratisch gewählte Präsident der USA offensichtlich auf die 9/11-Verschwörung hingewiesen hat. Trump hatte schon unmittelbar nach dem Anschlag darauf hingewiesen, dass die Twin Towers seiner Meinung nach gesprengt wurden. (Einschlägige Stelle bei 7:27)



DONALD TRUMP ENTLARVT: "Bei 9/11 waren Bomben im Spiel!" Das vergessene Interview auf Deutsch!
234,003 views

Freund der Wahrheit
Published on Mar 16, 2018



Inzwischen haben auch schon die University of Alaska Fairbanks und das Fachmagazin Europhysics bestätigt, dass WTC-7 gesprengt wurde.

Fazit: Trump wurde gewählt, weil viele darauf vertrauen, dass er beziehungsweise die Allianz, die er vertritt, den Sumpf trocken legen wird. 9/11 wurde vom tiefen Staat organisiert und jemand muss das Pack zur Rechenschaft ziehen, damit solche Verbrechen nicht mehr vorkommen. Julian Assange war Donald Trumps grosser Wahlhelfer. Indem er Hillary praktisch im Alleingang demontierte, ebnete er Trump den Weg ins Weisse Haus. Wir können davon ausgehen, dass das Timing der mutmasslichen Auslieferung in die Staaten nicht zufällig ist. Jetzt wo die Mueller-Ermittlung abgeschlossen ist, dürften die Verfahren gegen die Kabalen endlich losgehen. ...

https://www.legitim.ch/single-post/2019/04/13/BOOM-Trump-twi…


..........................................................................



jay2k 🇩🇪 🇺🇸 @jay2kQ17 - 12. Apr.

(17) Ein Zauberer (Wizards & Warlocks, inside term) kommt nie zu spät. Ebensowenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es für richtig hält.
Säuglinge gestorben: Mattel ruft Babywiegen zurück
Aktualisiert am 13. April 2019, 10:49 Uhr

Der Spielzeughersteller Mattel ruft Millionen von Babywiegen zurück. Der Hintergrund: In dem Modell sollen binnen zehn Jahren mehr als 30 Säuglinge gestorben sein.

Der US-Spielzeughersteller Mattel ruft weltweit Millionen von Babywiegen der Marke Fisher-Price zurück. Betroffen seien die 4,7 Millionen im Umlauf befindlichen Exemplare der Babywiege "Rock 'n Play Sleeper", ...



Fisher-Price spricht von freiwilligem Rückruf

Fisher-Price - Tochterunternehmen von Mattel - betonte gleichwohl, dass das Produkt sicher sei. Es handle sich um ...


Auch Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz betroffen

Die "Rock'n Play"-Wiege lässt sich über verschiedene Anbieter aus den USA importieren. Vergleichbare Modelle werden auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz genutzt.

Dem nicht-offiziellen Portal produktwarnung.eu zufolge werden betroffene Kunden entschädigt, sofern sie Teile des Produkts und den Kassenbeleg einschicken. Das Portal rät, sich vorab mit Mattel Deutschland in Verbindung zu setzen. ... (...Schuldeingeständnis ...)




https://twitter.com/FisherPrice

https://www.gmx.net/magazine/ratgeber/finanzen-verbraucher/s…


..............................

Texanischer Politiker fordert Todesstrafe für Abtreibung – und bekommt Anhörung im Parlament
13.04.2019 • 07:15 Uhr https://de.rt.com/1v6d

Der Politiker Tony Tinderholt, Mitglied des texanischen Repräsentantenhauses, fordert, Abtreibung wie Mord zu ahnden. Ohne Ausnahme. Der texanische Senat gewährte dem Republikaner eine stundenlange Anhörung.

Das Texas State House (texanisches Repräsentantenhaus) hat eine nächtliche Anhörung zu einer Gesetzesvorlage abgehalten, die Abtreibung zu einem Kapitalverbrechen erklären soll. Hinter dem Gesetzvorschlag steckt der Politiker Tony Tinderholt von den Republikanern.

"Wenn Sie eine schwangere Frau ermorden, werden Sie zweimal angeklagt. Deswegen kriminalisiere ich nicht spezifisch Frauen", erklärte der Politiker während der mehrstündigen Anhörung. "Ich gleiche lediglich das Gesetz an."

De facto würde dies bedeuten, ...

Die Mordanklage erginge unabhängig von einem gegenteiligen Bundesgesetz, einer Anordnung oder einer Gerichtsentscheidung. Laut dem Gesetzentwurf werden keine Ausnahme für Fälle von ...

https://deutsch.rt.com/nordamerika/87061-texanischer-politik…





... :rolleyes: ... es gibt keine Zufälle ...


 Durchsuchen


Beitrag zu dieser Diskussion schreiben