DAX+0,85 % EUR/USD0,00 % Gold-0,66 % Öl (Brent)0,00 %

Analysen und Kursziele zu DAX

ZeitTitel
19.09.18

Commerzbank-Kauf durch Deutsche Bank ist wahrscheinlicher geworden
31.08.18

Konkurrenz dürfte Lufthansa zusetzen - 'Verkaufen'
27.08.18

Continental-Aktie nach Talfahrt günstig bewertet
20.08.18

CS stuft BASF erstmals seit mehr als 5 Jahren mit 'Outperform' ein
04.07.18

Credit Suisse warnt bei FMC vor Lohndruck in Nordamerika - Abstufung
29.06.18

Konkurrenz durch Netflix bedrängt ProSiebenSat.1 und RTL
12.06.18

RBC verliert nach Gewinnwarnung die Begeisterung für Deutsche Post
06.06.18

Kepler hält Fresenius für unterbewertet - Aktie hoch auf 'Buy'
24.05.18

Wachstumszwang von ProSiebenSat.1 belastet Renditen - Verkaufen
18.05.18

Berenberg rät zu Gewinnmitnahmen bei Aktie der Deutschen Börse
07.03.18

Lufthansa überzeugt mit kurzfristigem Wachstum - 'Buy'
02.03.18

Attraktive Geschäfts- und Dividendenaussichten sprechen für Eon
19.02.18

Deutsche Bank profitiert von Volatilität an den Börsen
07.02.18

Euro-Gegenwind bei Adidas eingepreist - Hoch auf 'Outperform'
31.01.18

Deutsche Bank wieder voller Optimismus für ProSiebenSat.1 - neu: 'Buy'
29.01.18

Commerzbank-Aktien nach Rally unattraktiv - 'Verkaufen'
18.01.18

Infineon verdient laut Goldman und SocGen deutliche Kursprämie - 'Buy'
09.01.18

RWE glänzt mit Bewertung und Dividendenpotenzial - Outperform
19.12.17

Börsengang der Gesundheitssparte nächster Siemens-Kurstreiber
07.12.17

ANALYSE/UBS wechselt im Chemiesektor die Zugpferde - Kurse reagieren
29.11.17

VW-Betriebsrat und Aktionäre ziehen an seinem Strang
22.11.17

BASF profitiert vom Geschäft mit Batteriechemie - 'Buy'
20.11.17

ProSiebenSat.1 könnte zum Übernahmeziel werden
08.11.17

HSBC sorgt sich bei BASF um die Chemiesparte - Abstufung auf 'Reduce'
17.10.17

Merrill Lynch sieht für Infineon mehr als 30 Prozent Aufwärtspotenzial

Analysten-Einstufungen

negativ neutral positiv
nix canvas
Hinweis zur Berechnung: Der dargestellte Wert ist das Mittel der letzten 4 Analysen, die höchstens 8 Wochen alt sind.

DAX Analyse 2019